Autor Thema: Stromzähler vernünftig aufzeichnen und visualisieren  (Gelesen 892 mal)

Offline xeenon

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 106
Antw:Stromzähler vernünftig aufzeichnen und visualisieren
« Antwort #15 am: 19 September 2022, 22:15:44 »
Also anstatt den Liveverbrauch zu loggen und entsprechend zu Mitteln würdest du vorschlagen den Gesamtzähler zu loggen und dann rückrechnen?


Da muss ich mir erstmal Gedanken machen wie ich das am besten umsetze. Mehr als einfache doifs hab ich noch nicht gemacht. Danke für deine Hinweise.


Ich habe mir überlegt von Filelog auf DBLog (separater Raspberry SQL Server) zu wechseln.

Offline gvzdus

  • Developer
  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 909
Antw:Stromzähler vernünftig aufzeichnen und visualisieren
« Antwort #16 am: 19 September 2022, 22:33:41 »
Ja, wenn Du die Möglichkeiten hast, das auszuwerten!
Denn das sind die spannenden Fragen: "Wie viel braucht mein Haus, wenn wir im Urlaub sind?". "Was ist das Minimum des Verbrauchs, und WTF ist der letzte Woche um 4 Watt gestiegen?".

Offline Damian

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 9961
Antw:Stromzähler vernünftig aufzeichnen und visualisieren
« Antwort #17 am: 19 September 2022, 22:42:45 »
Ich habe da mal abstrakt etwas programmiert, was man für alle möglichen Zähler nutzen kann. Die Datenmenge beim Visualisieren und Loggen ist immer die gleiche, egal ob du einmal pro Minute oder einmal pro Sekunde deine Daten bekommst. Es reicht die Angabe des Readings mit dem Zählerstand.

https://wiki.fhem.de/wiki/DOIF/Automatisierung#Tages-.2C_Monats-_und_Jahresstatistik_f.C3.BCr_Strom-.2C_Gas-.2C_Wasserz.C3.A4hler_und_andere_Z.C3.A4hler
« Letzte Änderung: 20 September 2022, 11:12:07 von Damian »
Programmierte FHEM-Module: DOIF-FHEM, DOIF-Perl, DOIF-uiTable, THRESHOLD, FHEM-Befehl: IF

Offline ch.eick

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2639
Antw:Stromzähler vernünftig aufzeichnen und visualisieren
« Antwort #18 am: 20 September 2022, 11:52:44 »
Moin,
ich werfe da auch noch mal was in den Ring ;-)
Alle verwendeten Komponenten basieren auf standard FHEM Devices, es gibt bei mir also kein eigenes Modul.
Die PV-Leistungsprognose kann auch separat verwendet werden und z.B. in ein Dummy schreiben.
Ich empfehle DbLog zum Daten sammeln und die Visualisierung mit Grafana.
MySQL verwende ich in 64 Bit direkt von Oracle als Docker Container.
Auch FHEM und Grafana sind als Container verwendet, damit ich nicht alles selber installieren muss.
Alle Starkverbraucher werden automatisch nach der Leistungsprognose koordiniert.

Tatsächliche Verbräuche berechne ich aus den Zählerständen und nicht aus den momentan Werten.
Für meine Zwecke reicht ein Intervall von 1 Minute und ein Schreiben ins DbLog bei event-on-change-reading, auch da erkennt man die Verbrauchssünder sehr gut.

Im Screenshot mal die Statistiken.
Für dieses Jahr komme ich schon auf eine Autarkie von 81% und da ist bereits der halbe Winter und ein BEV mit drin :-)

VG
   Christian
« Letzte Änderung: 20 September 2022, 11:59:02 von ch.eick »
RPI4; Docker; CUNX; Eltako FSB61NP; 230V zentral verschaltet; SamsungTV H-Serie; DLNARenderer; TV.pl;  Sonos; Vallox; Luxtronik; 2x FB7490; Stromzähler mit DvLIR; wunderground; clever-tanken; Plenticore 10 mit BYD; EM410; SMAEM; Modbus TCP

Offline ch.eick

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2639
Antw:Stromzähler vernünftig aufzeichnen und visualisieren
« Antwort #19 am: 20 September 2022, 12:01:08 »
[code
   READINGS:
     2022-09-19 17:38:03   IODev           myBroker
     2022-09-19 17:40:14   out_1.128.0     0
     2022-09-19 17:40:14   out_1.7.0       1475
     2022-09-19 17:40:14   out_1.8.0       17968721
     2022-09-19 17:40:14   out_2.7.0       0
     2022-09-19 17:40:14   out_2.8.0       0
     2022-09-19 17:40:14   out_3.7.0       511
     2022-09-19 17:40:14   out_3.8.1       499539
     2022-09-19 17:40:14   out_4.7.0       191
     2022-09-19 17:40:14   out_4.8.1       6852164

Der Zähler gibt mir keine Durchschnittswerte durch, nur Livewerte. Wobei ich noch nicht alle verstehe.
Obis_Kennziffern
RPI4; Docker; CUNX; Eltako FSB61NP; 230V zentral verschaltet; SamsungTV H-Serie; DLNARenderer; TV.pl;  Sonos; Vallox; Luxtronik; 2x FB7490; Stromzähler mit DvLIR; wunderground; clever-tanken; Plenticore 10 mit BYD; EM410; SMAEM; Modbus TCP

Offline xeenon

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 106
Antw:Stromzähler vernünftig aufzeichnen und visualisieren
« Antwort #20 am: 23 September 2022, 14:55:46 »
Vielen Dank für eure Antworten.

Ich habe jetzt auf eine externe MariaDB DBLog umgestellt. Ich werde jetzt ein wenig spielen und rühre mich noch mal, falls ich noch Fragen habe.

Viele Grüße

 

decade-submarginal