Autor Thema: HMCCU -BidCos-RF // Teilweises Update der Readings  (Gelesen 296 mal)

Offline muc46

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 6
HMCCU -BidCos-RF // Teilweises Update der Readings
« am: 02 Oktober 2022, 17:02:02 »
Hallo,

homematic Geräte sind mit CCU3 (debmatic) (=Zentrale) verknüpft. Updates eines HM Geräts werden nach Änderung sofort an die Zentrale übertragen. RPC läuft - Interface BidCos-RF,VirtualDevices,HmIP-RF ok. Einige Readings des Thermostats HM-TC-CC, wie humidity (1.HUMIDITY) oder measured-temp (1.TEMPERATURE), werden bei Änderung zeitnah - ca. 1sec - in FHEM aktualisiert. Diverse readings, wie R-DISPLAY_BACKLIGHT_TIME oder R-2.TEMPERATUR_MONDAY_1 werden nicht automatisch aktualisiert - das funktioniert nur nach "get device update" - dabei werden alle readings der CCU aktualisiert.

Gibt es ggfs. eine Einstellung, welche readings des Devices aktualisiert werden sollen - in FHEM oder in der CCU3?

Vielen Dank,
much46


Offline zap

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 4358
    • HMCCU
Antw:HMCCU -BidCos-RF // Teilweises Update der Readings
« Antwort #1 am: 02 Oktober 2022, 18:45:07 »
Homematic Geräte in der CCU haben Datenpunkte und Konfigurationsparameter. Letztere werden nicht automatisch von der CCU an FHEM gesendet.
2xCCU3, diverse Komponenten (Fenster, Rolladen, Themostate, Stromzähler, Steckdosen ...)
FHEM mit Raspi für CCU Integration.
IOBroker für UI (VIS), Hue, Sonos usw.
Maintainer der Module FULLY, Meteohub und HMCCU (Schnittstelle CCU-FHEM = best of both worlds approach

Offline muc46

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 6
Antw:HMCCU -BidCos-RF // Teilweises Update der Readings
« Antwort #2 am: 02 Oktober 2022, 19:54:50 »
Vielen DANK!