Autor Thema: Userreading mit Schriftfarbe dynamisch (HTML / Perl  (Gelesen 1062 mal)

Offline RockThisParty

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 119
Userreading mit Schriftfarbe dynamisch (HTML / Perl
« am: 18 Oktober 2022, 09:17:52 »
Moin in die Runde!

Ich möchte durch Einfärben der Schrift den Status (Ventil geschlossen = heizt nicht / Ventil offen = heizt) im Floorplan darstellen.

Mein Device hat für die Darstellung im FP bereits ein Userreading. Dieses möchte ich nun gern dynamisch machen. Mein Perl-IF funktioniert auch soweit, leider wird meine HTML-Ausgabe erst bei einem Browser-Reload ausgewertet, sonst werden die HTML-Tags als Text ausgegeben.

Das <html>-Tag hat daran leider nichts geändert. Hatte ich zwischendurch schon drin.

Irgendeine Idee? Danke!!!  :-\

DisplayTemp {
$a = sprintf("%.1f",ReadingsVal($NAME,"temperature_soll",0));
if(ReadingsVal($NAME,"valve_position",0) < 2){
$b = "<i>".sprintf("%.1f",ReadingsVal($NAME,"temperature_ist",0)-1)."</i>";
}else{
$b = "<b>".printf("%.1f",ReadingsVal($NAME,"temperature_ist",0)-1)."</b>";
}
return($a." / ".$b);
}

 

decade-submarginal