Autor Thema: (gelöst) Twilight schaltet falsch nach Update auf 59_Twilight.pm 0.250670, 2021  (Gelesen 802 mal)

Offline it-place

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 36
Hallo,
bei meinem letzten Fhem-Update wurde auch das Modul Twilight aktualisiert auf 0.250670 vom 2021-10-13. Seitdem schaltet Twilight nicht mehr nach "ss_indoor" wie bisher, sondern schon zu frühest möglichen Zeitpunkt "16:00". Warum ist das so?

define myTwilight Twilight 53.484252 10.225246 0
define PWR1_set3on at *{twilight("myTwilight","ss_indoor","16:00","21:30")} IF ([PWR1_set3:&STATE] eq "on") (set PWR1 on)

Unter "Readings" wird "ss_indoor" korrekt angezeigt mit "18:02:47 2022-10-22 10:15:26", jedoch unter "Probably associated with" kann man schon sehen, dass falsch geschaltet wird:
PWR1_set3on  Next: 16:00:00  at

Hat jemand eine Idee?

Viele Grüße - Olli
« Letzte Änderung: 22 Oktober 2022, 21:08:25 von it-place »

Offline Beta-User

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 19685
Hmm, habe das eben mal grob angetestet. Wenn die Twilight-Instanz bereits definiert ist, kommt da bei mir auch das erwartete Ergebnis.
Kann es sein, dass das ein Initialisierungs-Problem ist? Es gibt ein Attribut für at, das beim FHEM-Start ggf. das richtige Ergebnis bringt, weil zu dem Zeitpunkt des define ja (alle) Readings noch nicht geladen sind.
Server: HP-T620@Debian 11, aktuelles FHEM@ConfigDB | CUL_HM (VCCU) | MQTT2: MiLight@ESP-GW, BT@OpenMQTTGw | MySensors: seriell, v.a. 2.3.1@RS485 | ZWave | ZigBee@deCONZ | SIGNALduino | MapleCUN | RHASSPY
svn: u.a MySensors, Weekday-&RandomTimer, Twilight,  div. attrTemplate-files

Offline it-place

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 36
Vielen Dank für die schnelle Rückmeldung! :D

Ein Neustart des Fhem-Servers brachte leider keine Abhilfe. Als einen weiteren Test habe ich danach das alte Modul 59_Twilight.pm zurückkopiert:
# $Id: 59_Twilight.pm 22777 2020-09-16 05:56:12Z Beta-User $

Nach einem anschließenden Neustart des Fhem-Servers ist die Anzeige nun wieder korrekt:
PWR1_set3on  Next: 18:02:48  at

Interessant ist noch, dass gestern laut Logfile zweimal über Twilight geschaltet wurde:
2022.10.20 16:00:00
2022.10.20 18:07:13

Also einmal zum frühest erlaubten Zeitpunkt und nochmals bei "ss_indoor".

Offline Beta-User

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 19685
Es gibt ein Attribut für at, das beim FHEM-Start ggf. das richtige Ergebnis bringt,
Gesetzt?!?
Server: HP-T620@Debian 11, aktuelles FHEM@ConfigDB | CUL_HM (VCCU) | MQTT2: MiLight@ESP-GW, BT@OpenMQTTGw | MySensors: seriell, v.a. 2.3.1@RS485 | ZWave | ZigBee@deCONZ | SIGNALduino | MapleCUN | RHASSPY
svn: u.a MySensors, Weekday-&RandomTimer, Twilight,  div. attrTemplate-files

Offline it-place

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 36
Ah, sorry, vergessen zu fragen: wie genau ist das gemeint? Wie muss das Attribut für 'at' gesetzt werden? ???
Im Fhem-Wiki für 'at' habe ich dazu nichts gefunden. Hättest Du da noch einen Tipp für mich? Danke.

Offline TomLee

  • Tester
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 4631
  • ... wer sät, der erntet ...
Zitat
Hättest Du da noch einen Tipp für mich?

help at

Offline it-place

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 36
Vielen Dank! ;) Problem gelöst nachdem ich folgendes Attribut hinzugefügt habe:

attr PWR1_set3on computeAfterInit 1

 

decade-submarginal