Autor Thema: ESPEASY Event von Slider mit userSetCmds  (Gelesen 327 mal)

Offline stefanru

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 782
ESPEASY Event von Slider mit userSetCmds
« am: 12 November 2022, 20:23:57 »
Hi,

ich habe folgendes Problem.

Ich möchte einen Slider Wert als Event an ESPEasy senden um dann einen Lüfter und eine LED zu steuern.
Ich sende mit userSetCmds.

Leider wird der Slider Wert immer mit ,[Wert] übergeben.

Bisher nutzte ich eventvalue1 und eventvalue2. und habe imemr 0,[Wert] übergeben.
Das scheint in den neueren Versionen von ESPEasy nicht mehr zu funktionieren.

Bisher nutzte ich:
(
on             => { url=>"/control?cmd=event,dim=0,1023", args => -1},
off            => { url=>"/control?cmd=event,dim=0,0", args => -1},
dim            => { url=>"/control?cmd=event,dim=0", args => -1, widget => "slider,0,1,1023"}
)

der gesendete Befehl sah so aus:
http://192.168.69.32/control?cmd=event,dim=0,1000

Und in der Rule nutzt ich:
on dim do
  TaskValueSet 1,1,%eventvalue2% //Set dim Dummy
  TaskValueSet 1,2,%eventvalue2%/4.02 //Set light Dummy
  event,setFanSpeed
endon

Leider geht das nicht mehr.

Gibt es einen Weg das Komma nicht mit auszugeben so dass ich diesen Befehl sende?
http://192.168.69.32/control?cmd=event,dim=1000

Danke und viele Grüße,
Stefan



Offline stefanru

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 782
Antw:ESPEASY Event von Slider mit userSetCmds
« Antwort #1 am: 12 November 2022, 20:29:25 »
Ok,

habe gerade herausgefunden dass es mit 1 anstatt 0 als erstem Wert noch geht.
Trotzdem würde mich interessieren ob man das Komma vor dem Wert vom slider auch wegbekommen könnte.

Danke und Gruß,
Stefan