Autor Thema: Alexa, neu verbinden nach Conbee / FHEM Neustart  (Gelesen 748 mal)

Offline von Boedefeld

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 13
Alexa, neu verbinden nach Conbee / FHEM Neustart
« am: 15 November 2022, 22:39:44 »
Hallo zusammen,

ich steuere einen Schwung Sonoff Schalter und ein paar IKEA Geräte über einen Conbee 2 Stick (am Raspi).
Über den Umweg FHEM ist das Ganze mit Alexa verbunden.
Eine direkte Verbindung vom Conbee 2 zu Alexa ist wohl praktisch nicht möglich (obwohl das so beworben wird).
Wie auch immer.
Es funktioniert soweit alles.
Allerdings ist es mir nach einem Neustart vom Raspi / Fhem noch nie gelungen, dass die Geräte
dann "automatisch" (also irgendwie nach einer mehr oder weniger langen Wartezeit) wieder über Alexa ansprechbar sind.
Ich muss immer den FHEM Skill deaktvieren und neu aktivieren. Ist ein wenig blöd...

Hat einer sachdienliche Hinweise?

Danke vorab,
Markus

Offline MadMax-FHEM

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 12939
  • NIVEAu ist keine Creme...
Antw:Alexa, neu verbinden nach Conbee / FHEM Neustart
« Antwort #1 am: 15 November 2022, 22:43:49 »
Skill deaktivieren und wieder aktivieren?
Wirklich?
(halte ich für übertrieben)
Oder das Alexa-Device neu starten?

Was steht denn im alexa-fhem Log, wenn du den PI neu startest?

EDIT:
Zitat

Eine direkte Verbindung vom Conbee 2 zu Alexa ist wohl praktisch nicht möglich (obwohl das so beworben wird).

Wo hast du das gelesen?
Bzw. Vorteil des "Umwegs" über fhem: alles Zentral und nicht ein wenig "Logik" /"Steuerung" dort und hier...

Gruß, Joachim
« Letzte Änderung: 15 November 2022, 22:48:19 von MadMax-FHEM »
FHEM PI3B+ Bullseye: HM-CFG-USB, 40x HM, ZWave-USB, 13x ZWave, EnOcean-PI, 15x EnOcean, HUE/deCONZ, CO2, ESP-Multisensor, Shelly, alexa-fhem, ...
FHEM PI2 Buster: HM-CFG-USB, 25x HM, ZWave-USB, 4x ZWave, EnOcean-PI, 3x EnOcean, Shelly, ha-bridge, ...
FHEM PI3 Buster (Test)

Offline slor

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 818
Antw:Alexa, neu verbinden nach Conbee / FHEM Neustart
« Antwort #2 am: 16 November 2022, 07:11:00 »
Hab das gleiche.
Ein Restart des Alexa Moduls löst das.
Ich starte das Teil automatisch 1 min nach FHEM start noch mal neu.
Man könnte den Service auch bestimmt beim Reboot des Raspi später starten lassen.
Fhem auf Raspberry Pi 4
CCU3 mit RaspberryMatic mit HMCCU an FHEM
HMCCU, Telegram, Conbee2 und Hue/Tradfri/Osram Lampen AQARA Sensoren, HomeConnect

Offline von Boedefeld

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 13
Antw:Alexa, neu verbinden nach Conbee / FHEM Neustart
« Antwort #3 am: 16 November 2022, 08:43:19 »
Hallo,

nach Neustart steht da:
alexaFHEM.ProxyConnection
error; Reverse Proxy replied with neither registered nor unregistered status: out:  err:ssh: Could not resolve hostname fhem-va.fhem.de: Temporary failure in name resolution
(BTW: Kann man keine Bilder einfügen?)

Wenn man das Alex-Device im FHEM neu starte steht dann
"running; SSH connected"

In der Alexa-App weiterhin  "Nicht verfügbar". SKill deaktivieren / aktiviere und es geht (alles Lampen etc. werden neu gefunden)...

Grüße und danke,
Markus

Offline MadMax-FHEM

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 12939
  • NIVEAu ist keine Creme...
Antw:Alexa, neu verbinden nach Conbee / FHEM Neustart
« Antwort #4 am: 16 November 2022, 09:25:46 »
nach Neustart steht da:
alexaFHEM.ProxyConnection
error; Reverse Proxy replied with neither registered nor unregistered status: out:  err:ssh: Could not resolve hostname fhem-va.fhem.de: Temporary failure in name resolution

Klingt aber nach einem Netzwerkproblem beim Start.

Und dass man wirklich den Skill neu verbinden muss finde ich immer noch übertrieben/unnötig.

Steht etwas im alexa-fhem Log, wenn du bootest/manuell neu startest?

Gruß, Joachim
FHEM PI3B+ Bullseye: HM-CFG-USB, 40x HM, ZWave-USB, 13x ZWave, EnOcean-PI, 15x EnOcean, HUE/deCONZ, CO2, ESP-Multisensor, Shelly, alexa-fhem, ...
FHEM PI2 Buster: HM-CFG-USB, 25x HM, ZWave-USB, 4x ZWave, EnOcean-PI, 3x EnOcean, Shelly, ha-bridge, ...
FHEM PI3 Buster (Test)

Offline von Boedefeld

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 13
Antw:Alexa, neu verbinden nach Conbee / FHEM Neustart
« Antwort #5 am: 16 November 2022, 10:23:33 »
Hallo,

was mir nach einem manuellen Restart vom Alexa-Device auffällt
ist dieses "Failed to referesh token"...

Einer eine Idee?

Grüße Markus
10:05:05] Reading alexaFHEM.ProxyConnection set to starting;; starting SSH
[16/11/2022, 10:05:05] [FHEM]   executing: http://127.0.0.1:8083/fhem?cmd=%7B%24defs%7B%22alexa%22%7D-%3E%7B%22active%22%7D%20%3D%201%3B%3Bundef%7D%3Bsetreading%20alexa%20alexaFHEM.ProxyConnection%20starting%3B%3B%20starting%20SSH%3B%7B%24defs%7B%22alexa%22%7D-%3E%7B%22active%22%7D%20%3D%200%3B%3Bundef%7D&fwcsrf=csrf_651085664307521&XHR=1
[16/11/2022, 10:05:05] Starting SSH with -R 1234:127.0.0.1:46329 -oServerAliveInterval=90 -i /opt/fhem/.ssh/id_rsa -p 58824 fhem-va.fhem.de
[16/11/2022, 10:05:05] failed to refresh token: invalid_grant: 'The request has an invalid grant parameter : refresh_token. User may have revoked or didn't grant the permission.'
[16/11/2022, 10:05:05] Reading alexaFHEM.ProxyConnection set to running;; SSH connected
[16/11/2022, 10:05:05] [FHEM]   executing: http://127.0.0.1:8083/fhem?cmd=%7B%24defs%7B%22alexa%22%7D-%3E%7B%22active%22%7D%20%3D%201%3B%3Bundef%7D%3Bsetreading%20alexa%20alexaFHEM.ProxyConnection%20running%3B%3B%20SSH%20connected%3B%7B%24defs%7B%22alexa%22%7D-%3E%7B%22active%22%7D%20%3D%200%3B%3Bundef%7D&fwcsrf=csrf_651085664307521&XHR=1
[16/11/2022, 10:05:05] *** SSH: proxy connection established

Offline von Boedefeld

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 13
Antw:Alexa, neu verbinden nach Conbee / FHEM Neustart
« Antwort #6 am: 16 November 2022, 10:59:46 »
Hallo,

ich glaube, ich habe es damit repariert
https://forum.fhem.de/index.php?topic=108461.0

Vielen Dank für das Mitgefühl,
Markus

[16/11/2022, 10:46:51] Reading alexaFHEM.ProxyConnection set to starting;; starting SSH
[16/11/2022, 10:46:51] [FHEM]   executing: http://127.0.0.1:8083/fhem?cmd=%7B%24defs%7B%22alexa%22%7D-%3E%7B%22active%22%7D%20%3D%201%3B%3Bundef%7D%3Bsetreading%20alexa%20alexaFHEM.ProxyConnection%20starting%3B%3B%20starting%20SSH%3B%7B%24defs%7B%22alexa%22%7D-%3E%7B%22active%22%7D%20%3D%200%3B%3Bundef%7D&fwcsrf=csrf_651085664307521&XHR=1
[16/11/2022, 10:46:51] Starting SSH with -R 1234:127.0.0.1:40419 -oServerAliveInterval=90 -i /opt/fhem/.ssh/id_rsa -p 58824 fhem-va.fhem.de
[16/11/2022, 10:46:51] [FHEM] got .eventToken
[16/11/2022, 10:46:51] refreshing token
[16/11/2022, 10:46:51] BearerToken '...D1E46' read from alexa
[16/11/2022, 10:46:51] got fresh token
[16/11/2022, 10:46:51] Reading alexaFHEM.ProxyConnection set to running;; SSH connected