Autor Thema: SD_WS07 wird immer wieder nicht erkannt  (Gelesen 984 mal)

Offline gzz

  • Newbie
  • Beiträge: 2
SD_WS07 wird immer wieder nicht erkannt
« am: 18 Dezember 2022, 21:49:11 »
Hi,
ich habe einen 433mHz CUL über ser2net an einem aktuellen FHEM (hab's vor 2 Wochen neu installiert). Hierüber habe ich einige Devices, unter anderem ein SD_WS07 Temperaturfühler angeflanscht. Das funktioniert auch alles super - bis auf den SD_WS07, der immer mal wieder, nicht jeden Monat, einfach keine Werte mehr liefert, ohne das ich etwas mache. Im Log tauchen dann Meldungen auf wie:

CUL433: Unknown code omB4B6EA, help me!

gerne auch mal mit längerem Code, startet immer mit "om". Alle anderen (nicht SD, sondern IT) Geräte funktionieren weiterhin einwandfrei. Der SD_WS07 wird auch von dem original Thermometermodul weiterhin problemfrei erkannt.

Das verrückte: Das Problem behebt sich meistens nach 1-2 Wochen von alleine. Nun würd ich das sehr gerne fixen, aber ich habe überhaupt keine Idee, wie. Reboot hilft auch nicht.

Hat jemand eine Idee? Thx!!

PS:  der CUL-Stick hat übrigens als Firmware
V 1.26.08 a-culfw Build: 323 (2019-08-03_09-32-54) nanoCUL433 (F-Band: 433MHz),     
ccconf: freq:433.910MHz bWidth:325KHz rAmpl:42dB sens:4dB
« Letzte Änderung: 18 Dezember 2022, 22:55:04 von gzz »

Offline Sidey

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 2739
Antw:SD_WS07 wird immer wieder nicht erkannt
« Antwort #1 am: 23 Dezember 2022, 15:59:13 »
Hat jemand eine Idee? Thx!!


Zum CUL kann ich leider wenig sagen, hast / kannst Du den Empfang über ein SIGNALduino Empfänger realisieren?


Grüße Sidey
Signalduino, Homematic, Raspberry Pi, Mysensors, MQTT, Alexa

Offline gzz

  • Newbie
  • Beiträge: 2
Antw:SD_WS07 wird immer wieder nicht erkannt
« Antwort #2 am: 23 Dezember 2022, 22:24:23 »
Zum CUL kann ich leider wenig sagen, hast / kannst Du den Empfang über ein SIGNALduino Empfänger realisieren?

Hi, ich hab das Teil hier: https://www.amazon.de/gp/product/B088D43R5P

Sieht so aus, als könnte es auch SIGNALduino - hab ich mich aber ehrlich gesagt bisher 0 mit beschäftigt, kann ich das einfach aus FHEM aus flashen?

Wenn das richtig verstehe dürfte SIGNALduino sich weniger um Frequenzinstabilitäten etc. scheren, das könnte natürlich schon helfen. Vielleicht schwankt die ja einfach etwas Temperaturbedingt im dem Billigsender...

 

decade-submarginal