Autor Thema: Govee (WiFi/BT) API <> FHEM Anbindung  (Gelesen 73 mal)

Offline ih-sqeezer

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 144
Govee (WiFi/BT) API <> FHEM Anbindung
« am: 24 Januar 2023, 14:00:10 »
Hallo zusammen,

zum Weihnachtsfest gab es für die Kids zwei Govee RGBW LED WiFi / BT Lampen (Amazon Link).
Nun würde ich gern die beiden Lampen über FHEM zumindest ein- bzw. ausschalten wollen. Dazu gibt es seitens Govee eine API Anbindung, die über einen eigens generierten API Token funktioniert (Govee Developer API Reference).
Hier im Forum und auch sonst im Internet habe ich bislang noch kein fertiges FHEM Modul gefunden. Was ich jedoch bereits gefunden und getestet habe, ist ein Python basierender Zugang zur Govee API (pygovee). Dies habe ich auf Basis von Python 3.7 schon erfolgreich gestest.
Jedoch ist es mühsam nun Schalter in FHEM zu basteln, die gewisse Python Befehle senden. Zumal damit nicht so einfach der Status der Lampen abgefragt werden kann. Nun habe ich mich gefragt, ob man diese Anbindung nicht auf Basis von fhempy erstellen kann?
Alternative kann man den API Zugang sicherlich auch direkt aus FHEM ohne Python erzeugen. Jedoch fehlt mir dazu leider die Erfahrung, um ein entsprechendes FHEM Modul zu erstellen.

Es wäre halt viel einfacher, wenn man den Govee API key direkt in eine Govee Bridge mit einfügen kann und die verbundenen Geräte als devices per Knopfdruck im FHEM erzeugt werden. Wie man das halt so schön einfach von FHEM kennt.

Wer kann mir diesbezüglich weiterhelfen oder hat sogar eine einfache Lösung schon parat?

Besten Dank und viele Grüße,
Ingo