Autor Thema: Android FHEM per Sprache über Tasker steuern  (Gelesen 59910 mal)

Offline raspklaus

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 702
Antw:Android FHEM per Sprache über Tasker steuern
« Antwort #15 am: 15 Oktober 2014, 11:50:33 »
Kann mal einer erklären wie die Einrichtung mit der aktuellen Version von Tasker geht, denn da scheint alles etwas anders zu sein ?

Danke

Offline Lling

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 50
Antw:Android FHEM per Sprache über Tasker steuern
« Antwort #16 am: 18 Februar 2015, 22:30:19 »
Da wäre ich auch sehr dankbar für wie das bei der aktuellen Version aussieht. Am besten mit ein paar Screenshots wie eine Aufgabe aussieht. Den rest kann man sich ja dann ableiten.

Offline siggi85

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 348
Antw:Android FHEM per Sprache über Tasker steuern
« Antwort #17 am: 19 Februar 2015, 09:24:39 »
Um Befehle an FHEM zu senden kann man in Tasker die intenen HTTP Tasks nutzen, jedoch würde ich der Einfachheit halber zu AndFHEM raten. Da kann man über das Tasker Plugin einen Befehl an seinen in AndFHEM konfigurierten FHEM Server senden.
Zum Konfigurieren von Sprachbefehlen würde ich zum Taskerplugin "AutoVoice" raten.

Offline Lling

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 50
Antw:Android FHEM per Sprache über Tasker steuern
« Antwort #18 am: 25 März 2015, 01:16:51 »
Habe mittlerweile hinbekommen. Läuft auch sehr gut. Hab nur ein Problem. Sobald ich mein Tablet am Strom habe, kann ich keine Sprachbefehle mehr absetzen. Woran könnte das liegen?

Offline persching

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 207
Antw:Android FHEM per Sprache über Tasker steuern
« Antwort #19 am: 29 Juli 2015, 17:17:36 »
Geht es auch, dass man z. B.  Die Temperatur als variable in das ganze einsetzt? Z. B. "Computer, Wohnzimmertemperatur 22 Grad"  und wenn ich eben 20 grad haben will dann "Computer, Wohnzimmertemperatur 20 Grad" ohne dass ich einen Task für jeden Raum und jede Temperatur anlegen muss? Sondern nur den Task mit dem Sprachbefehl "Computer, Wohnzimmertemperatur $Variable"??
Das wäre genial...

Offline siggi85

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 348
Antw:Android FHEM per Sprache über Tasker steuern
« Antwort #20 am: 30 Juli 2015, 09:57:30 »
Ja, auf meine damalige Anfrage hat der AndFHEM Entwickler die Möglichkeit geschaffen, Variablen in den FHEM Befehl zu bauen. 
set wz_tempregler temperature %temperature
Du musst nur die Variable aus dem Sprachbefehl "extrahieren". Mit AutoVoice müsste das ungefähr so funktionieren, den Zahlenwert in die Variable $temperature zu bekommen:
wohnzimmer temperatur auf (?<temperature>.+)

Was leider noch nicht geht mit AndFHEM ist, Variablen oder Statusse aus FHEM zurückzubekommen.
Es funktioniert also nicht, im Task abzuprüfen ober der Befehl erfolgreich übermittelt wurde.
Es funktioniert ebenso nicht, Readings auszulesen und als Variablen wieder an den Task zu übergeben (um zum Beispiel eine Sprachausgabe zu erzeugen die die aktuelle Temperatur mitteilt)

An dieser Stelle noch mal die Bitte, diese Funktionen in AndFHEM zu implementieren. Ich habe zwar schon die APp gekauft, würde aber noch mal bezahlen wenn diese Dinge funktionieren würden.  ;D ::) ;)

Offline axel.mohnen

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 264
Antw:Android FHEM per Sprache über Tasker steuern
« Antwort #21 am: 04 September 2015, 09:20:12 »
Hallo FHEM'ler,

vielen Dank für diesen Beitrag! Die Sprachsteuerung mit TASKER finde ich klasse.
Jetzt möchte ich mein Haus auch zum Raumschiff Enterprise umbauen ;-)

Dazu möchte ich mein altes ungenutztes Android Smartphone mit Netzteil im Wohnzimmer platzieren (AutoVoiceContinous aktiviert).
Leider ist die Mikrofon/Lautsprecher Qualität nicht perfekt.
Hat von euch jemand Erfahrung mit externen Mikrofon/Lautsprechern für 3,5mm Klinke? Die Lösung sollte "bezahlbar" bleiben, da ich später noch weitere Zimmer ausstatten möchte.
Ich könnte mir auch eine "zentrale" Lösung vorstellen mit WIFI Mikrofon/Lautsprecher.....

Andere Frage: Gibts schon Erfahrungen mit Rasperrry PI mit Lollipop + Tasker?

Vielen Dank im Voraus

Viele Grüsse

Axel

Offline Ma_Bo

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1272
Antw:Android FHEM per Sprache über Tasker steuern
« Antwort #22 am: 07 September 2015, 23:19:35 »
Wäre auch an einer bezahlbaren Lösung mit den Mikrofonen interessiert...
Habe dazu schon viel gegooglet, aber noch nichts (in meinen Augen) wirklich brauchbares gefunden...

Grüße Marcel
NUC mit FHEM, HM Heizungsthermostate, HM Wandthermostate, Intertechno Funksteckdosen, 10" Tablet als Wanddisplay, KeyMatic, Fensterkontakte, Fensterkontakte umgebaut als Wassermelder und Briefkastenmelder, Aussenthermostat, Anwesenheitssteuerung über Fritz Box, Google Home usw. usw.

Offline siggi85

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 348
Antw:Android FHEM per Sprache über Tasker steuern
« Antwort #23 am: 08 September 2015, 08:28:52 »
Aktuell kenn ich leider auch keine gute Lösung, aber in Zukunft könnte Jibo vielleicht eine Lösung sein.
Zusätzlich warte ich noch darauf, dass man per Andropid Smartwatch die "OK google" Hotword Erkennung mit AutoVoice koppeln kann. Das schütteln oder starten einer eigenen App finde ich nicht praktikabel. Wird Zeit das Google das mehr öffnet für Entwickler.

Offline axel.mohnen

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 264

Offline Kurgan

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 8
Antw:Android FHEM per Sprache über Tasker steuern
« Antwort #25 am: 17 September 2015, 15:41:46 »
ich habe heute das EDUTIGE EIM-001 bekommen.
bei den ersten tests funktioniert es bisher tadellos. ich kann jetzt in knapp 2,5m in normaler sprechlautstärke sprachbefehle absetzen.
ohne das mikrophon muss ich ab knapp über einem meter schon halb rumbrüllen...
teuer ist es halt und was total nervt, der interne lautsprecher wird abgeschaltet :(
es muss doch möglich sein ein externes mikrophon und die internen lautsprecher am tablet zu nutzen!?
kann hier jemand helfen?

Offline axel.mohnen

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 264
Antw:Android FHEM per Sprache über Tasker steuern
« Antwort #26 am: 13 Oktober 2015, 10:33:18 »
Hallo Kurgan,

vielleicht klappt das mit der APP "SoundAbout"
https://play.google.com/store/apps/details?id=com.woodslink.android.wiredheadphoneroutingfix&hl=en

Wie sind in der Zwischenzeit deine Erfahrungen mit dem EDUTIGE EIM-001? Wie funzt die Spracherkennung z.b bei laufendem TV?

Viele Grüsse Axel

Offline Kurgan

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 8
Antw:Android FHEM per Sprache über Tasker steuern
« Antwort #27 am: 13 Oktober 2015, 21:54:04 »
danke axel, das werde ich zeitnah ausprobieren.

mit der verbesserung durch das zusätzliche micro bin ich eigentlich sehr zufrieden.
in normaler sprechlaustärke kann ich 3 m weg sein und es erkennt fast alles,
sofern es relativ ruhig ist und das micro ungefähr in die richtige richtung zeigt.

wenn da micro vom tv wegzeigt funktioniert es auch bis zu einer erstaunlichen lautstärke einigermaßen gut.

es ist bei knapp 40€ halt nicht wirklich eine lösung für jeden raum...

was mich sehr nervt, dass ich es nach einigen stunden im standby (z.b. über nacht) nicht mehr schaffe das tablet via sprach "aufzuwecken".

seit kurzem triggert autovoice nicht mehr im google-chrome-browser, obwohl die sprache richtig erkannt wird.
ich muss dann via sprache irgendeine andere app starten und alles funktioniert einwandfrei.
ebefalls seit kurzem funktioniert der url-aufruf der befehle in RESTask nicht mehr nur noch die befehle in andFhem
sehr seltsam. hat hier jemand eine lösung  oder kennt die probleme? könnte es an einem mißlugenes update liegen?

Offline hotwebnet

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 192
Antw:Android FHEM per Sprache über Tasker steuern
« Antwort #28 am: 01 November 2015, 00:15:36 »
Guten morgen,

ich möchte euch mal mein Task zeigen, wie ich mit Sprachbefehlen übers Handy FHEm steuern könnt. Das läuft richtig gut.
Als erstes die APPS die man benötigt:

Tasker
Autovoice
and FHEM


Ich gehe zu Tasker, starte das App, und

In Tasker auf TASKS gehen. Mit + einen neuen Task erstellen. Als Name habe ich als aller erstes diesen "Speak" genannt" Dieser wird dann dazu gebraucht um
Google Voice auszuführen. So wenn man dieses bestätigt hat, auf "Plugin" gehen und den Befehl "Autovoice Reconize" auswählen.
Ich würde dann noch einen Icon auswählen, da wir diesen Task nachher als Widget auf den Bildschirm legen. Unten rechts sieht man ein Ziffernblock, dort rauf
gehen und Icon auswählen.
Der erste Schritt ist getan.

Hallo, das ist das erste mal das ich mit Tasker arbeite....habe Android 5,02 ich erstelle ein neues TASK und gebe Ihn einen Namen...kein Problem bis jetzt.....jetzt wähle ich eine Akion....mit +....gehe auf Plugin...dort steht aber nichts von Autovoice Reconize bei mir steht nur andFHEM und Secure Settings ??? was mache ich jetzt

Offline nsu1200c

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 11
Antw:Android FHEM per Sprache über Tasker steuern
« Antwort #29 am: 02 Dezember 2015, 16:16:29 »

Hallo, das ist das erste mal das ich mit Tasker arbeite....habe Android 5,02 ich erstelle ein neues TASK und gebe Ihn einen Namen...kein Problem bis jetzt.....jetzt wähle ich eine Akion....mit +....gehe auf Plugin...dort steht aber nichts von Autovoice Reconize bei mir steht nur andFHEM und Secure Settings ??? was mache ich jetzt

..Plugin Autovoice installieren!

Thomas
Synology DS214play
Raspberry Pi 3 / CUL / Homematic Kram

 

decade-submarginal