Autor Thema: Vorschlag: Funktion PropertyVal()  (Gelesen 2021 mal)

Offline UliM

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 2711
Vorschlag: Funktion PropertyVal()
« am: 24 Juni 2013, 08:30:01 »
Hallo,
im Forum kommt öfter die Frage, wie man denn die Device-Werte im oberen Teil des Details-screen auslesen kann (zB TYPE).

Vorschlag1: Die Werte im oberen Teil des Detail-screens "Property"/"Eigenschaft" nennen

Vorschlag2: In fhem.pl folgende Routine unterbringen:
sub
PropertyVal($$$) {
  my ($d,$p,$df) = @_;
  return $defs{$d}{$p} ? $defs{$d}{$p} : $df;
}


Was meint ihr?

Gruß, Uli
RPi4/Raspbian, CUL V3 (ca. 30 HomeMatic-devices), LAN (HarmonyHub, alexa etc.).  Fördermitglied des FHEM e.V.

Offline rudolfkoenig

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 24908
Aw: Vorschlag: Funktion PropertyVal()
« Antwort #1 am: 25 Juni 2013, 10:59:30 »
Habs als "InternalVal" hinzugefuegt.

Property und Attribut finde ich sehr aehnlich, ausserdem zeigt "list NAME" diese Daten unter Internals, und ich wollte das nicht aendern. In XmlList stehen diese Daten auch in dem <INT> Tag. Internal signalisiert auch, dass der Benutzer das nicht aendern soll.

 

decade-submarginal