Autor Thema: Conair433, Intertechnos Gateway und HomeControl Gateway  (Gelesen 8238 mal)

jojojo27

  • Gast
Ich würde mich freuen wenn die 433mhz Gateways hinzugefügt werden (da ich ein Conair besitze)


Conair : http://simple-solutions.de/shop/product_info.php?products_id=87

Intertechno : http://www.funkschalter-intertechno.de/Intertechno-ITGW-433-LAN-Gateway:::20.html

HomeControl Gateway : http://www.amazon.de/gp/product/B00BG4J0WI

Im Vergeich zum Conair sehen die beiden anderen Gateways scheiße aus, aber untern Schreibtisch damit ...

Die Gateway's müssten alle das gleiche Protokoll benutzen.

Da man mit der der Steckerchecker App alle benutzen kann. (Die App is ned so schön...)

Im Forum von Simple Soulutions haben sich schon 2 Projekte entwickelt die zwar gut sind sich aber nur mit dem Conair beschäftigen dh. nicht so ausbaufähig sind wie FEHM.

Foren :

http://simple-solutions.de/forum/viewforum.php?f=15
http://forum.power-switch.eu/

Offline UliM

  • Global Moderator
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 2700
Aw: Conair433, Intertechnos Gateway und HomeControl Gateway
« Antwort #1 am: 07 Juli 2013, 08:21:53 »
Hi,
Intertechno lässt sich mit CUL und dem Modul IT schaltzen.
Warum zusätzlich über die von Dir genannten Kistchen?
=8-)
RPi2/Raspbian, CUL V3 (FS20, CUL_WS), HM-CFG-USB (ca. 30 HomeMatic-devices), LAN (HueBridge, iTunes, HarmonyHub etc.). Slave-Installation auf OSX.
Aktives Mitglied des FHEM e.V. (Marketing)

Offline fhainz

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 1202
Aw: Conair433, Intertechnos Gateway und HomeControl Gateway
« Antwort #2 am: 07 Juli 2013, 09:21:18 »
Die Kiste kann auch empfangen soweit ich das weiß.

Edit:
Ich hab nochmal nachgelesen, bin mir nun mit dem emfangen nicht mehr so sicher ;)

Offline Willi

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 592
Aw: Conair433, Intertechnos Gateway und HomeControl Gateway
« Antwort #3 am: 07 Juli 2013, 18:10:07 »
Zitat von: jojojo27 schrieb am Di, 02 Juli 2013 14:23
Ich würde mich freuen wenn die 433mhz Gateways hinzugefügt werden (da ich ein Conair besitze)

Es gibt bereits RFXtrx433, der viele 433 Mhz-Protokolle unterstützt. Siehe auch http://www.fhemwiki.de/wiki/RFXtrx

FHEM lebt davon, dass Leute in Ihrer Freizeit neue Treiber implementieren, diese anderen zur Verfügung stellen und diese supporten. Das mache ich mit dem RFXtrx433 (Modul TRX) und weiteren.

Also bist Du gerne willkommen, einen eigenen Treiber für Conair zu schreiben. Schau Dir mal die bestehenden Treiber an und die Development-Guidelines. Da Du ja bereits einen Conair hast, bist Du da prädestiniert einen solchen neu zu schreiben. Viel Erfolg.

>Conair : http://simple-solutions.de/shop/product_info.php?products_id=87

Mir persönlich unterstützt Conair viel zu wenige Protokolle auf 433 Mhz. Da scheinen auch nur wenig neue Protokolle hinzuzukommen. Gemäß http://forum.power-switch.eu/viewtopic.php?f=6&t=103 wird die Produktion des Gerätes eingestellt?

>Intertechno : http://www.funkschalter-intertechno.de/Intertechno-ITGW-433-LAN-Gateway:::20.html

Scheint nur Intertechno zu unterstützen und ist nicht billiger als ein RFXtrx433.

>HomeControl Gateway : http://www.amazon.de/gp/product/B00BG4J0WI

Scheint auch nur das ARC-Protokoll (Intertechno, etc.) zu unterstützen.

Bei allen von Dir genannten Geräten fehlt mir die Protokollvielfalt.

Da setze ich lieber einen RFXtrx433 ein. Wenn ich eine Ethernet-Anbindung brauche, nehme ich halt einen günstigen Raspberry-Pi. Der kann dann auch gleich als FHEM-Server agieren.

-- Willi
FHEM@Q600(debian) mit DS9490R (1Wire) | FHEM@Sheevaplug(debian) mit RFXCOM-Receiver(80002), CULv3 & USB-WDE1 | FHEM@odroid mit CULv2 & RFXtrx433

Offline iHome

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 5
Antw:Conair433, Intertechnos Gateway und HomeControl Gateway
« Antwort #4 am: 25 November 2015, 09:16:20 »
Bin auch auf der Suche nach der möglichen Integration des Intertechno-LAN Gateways.
Warum nicht CUL: Mein FHEM läuft auf einer virtuellen Maschine im Keller. Ein CUL im Keller bringt nichts, deshalb suche ich nach einem LAN Gateway für Intertechnogeräte (kann auch ein WLAN-Gateway sein).

Irgendwelche Lösungen?

Danke!!!

Offline Garagenhaus

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 299
Antw:Conair433, Intertechnos Gateway und HomeControl Gateway
« Antwort #5 am: 07 Januar 2016, 09:34:08 »
Schau mal in die bastelecke.  Locotus bietet eine Wlan Cul bridge an
Max! System Standalone
CCU2 & HM-LC-Sw1-Pl-CT-R1, HM-LC-Sw4-PCB, HM-RC-4-2
Spielwiese: RPBi2 mit Locotus Addon-Board 868Mhz,
433Mhz Steckdosen und Thermometer
NanoCUL433 und NanoCUL868

Offline Psycho80

  • Newbie
  • Beiträge: 1
Antw:Conair433, Intertechnos Gateway und HomeControl Gateway
« Antwort #6 am: 14 Januar 2016, 11:15:52 »
Hi,

bin der neue und komm jetzt öfter :-)

Na gibt es hier was neues zum LAN-Gateway?

MfG

Offline Finkman

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 5
Antw:Conair433, Intertechnos Gateway und HomeControl Gateway
« Antwort #7 am: 21 Februar 2017, 18:18:20 »
Gibt es inzwischen hier etwas Neues?