Autor Thema: Class Programmierung und FHEM ...  (Gelesen 2545 mal)

Offline ritchie

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 596
Class Programmierung und FHEM ...
« am: 04 Juli 2013, 18:56:44 »
Hallo Zusammen,

macht es Sinn für das Steuern des Webradios innerhalb von FHEM eine Klasse zu schreiben.

Ich habe derzeit zwar nur ein Radio und will mir wahrscheinlich ein Zweites zulegen.
Auch der Hintergedanke, das der Entwickler des Webradios seine Schnittstelle erweitert oder ändert,
wäre dann wohl einfacher.

In Perl muss ich mich da wohl erst mal einarbeiten.

Edit: Wie ich bei den ersten Beispielen gelesen habe, scheint perl 6 eine bessere Umsetzung der Class Programmierung als 5 zu
haben. Läuft dann noch FHEM ? Ich sah in der Statistik nur 0.3% mit der Version 6.0.

Gruss R.
IPU662  Ipfire & Fhem (Homematic + MAX) - Produktiv
Cubietruck (1Wire - USB) - Produktiv
Raspberry PI (1Wire - USB) - Testsystem

Offline UliM

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 2711
Aw: Class Programmierung und FHEM ...
« Antwort #1 am: 13 Juli 2013, 08:53:49 »
Zitat von: ritchie schrieb am Do, 04 Juli 2013 18:56

macht es Sinn für das Steuern des Webradios innerhalb von FHEM eine Klasse zu schreiben.

fhem sieht für solche Einbindungen eigentlich Module vor.
Ob's mit KLassen geht - keine Ahnung :)
Gruß, Uli
RPi4/Raspbian, CUL V3 (ca. 30 HomeMatic-devices), LAN (HarmonyHub, alexa etc.).  Fördermitglied des FHEM e.V.

Offline ritchie

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 596
Aw: Class Programmierung und FHEM ...
« Antwort #2 am: 13 Juli 2013, 14:09:21 »
Hallo Uli,

ich werde es mit Modulen versuchen. Dies war mein erster Ansatz für eigene Perl Programme einfacher zu
gestalten. Für FHEM bin ich aber jetzt der Auffassung ist ein "Modul" der bessere Ansatz
für eine allgemeine Lösung.

Trotzdem Dank.

Gruss R.
IPU662  Ipfire & Fhem (Homematic + MAX) - Produktiv
Cubietruck (1Wire - USB) - Produktiv
Raspberry PI (1Wire - USB) - Testsystem

Offline betateilchen

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 18104
  • Stoppt den Unicode-Irrsinn!
Aw: Class Programmierung und FHEM ...
« Antwort #3 am: 15 Juli 2013, 11:11:54 »
Das Modul für die Firmware 1.49 ist quasi schon fertig :) (Doku fehlt noch)

Bitte weitere Diskussion zum Thema FHEM & ListenLive Geräte hier zentral führen: Sammelthread: Steuerung von Webradios mit ListenLive Firmware
-----------------------
Unaufgeforderte Anfragen per email werden von mir nicht beantwortet. Dafür ist das Forum da.
-----------------------
Lesen gefährdet die Unwissenheit!

 

decade-submarginal