Autor Thema: PanStamp Board RGB,CW,WW;DMX;IR  (Gelesen 204171 mal)

Offline ext23

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2984
    • Homepage
Antw:PanStamp Board RGB,CW,WW;DMX;IR
« Antwort #165 am: 17 November 2013, 19:25:59 »
Ich muss dieses Bild einfach mal posten, das sieht aus wie ne Abhörstation der NSA in Modellbaugröße ;-))))
HM, FS20, 1-Wire, PanStamp, AVR-NET-IO, SIS-PM, EM1000EM, PCA301, EC3000, HM-LAN, CUL868, RFXtrx433, LGW, DMX @Ubuntu-Server (Hauptsystem) & Raspberry Pi (Satellit)

Offline ext23

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2984
    • Homepage
Antw:PanStamp Board RGB,CW,WW;DMX;IR
« Antwort #166 am: 22 November 2013, 17:48:17 »
Hey André, gibts schon was Neues *nerv*

Btw. also wenn ich IR und DMX abschalte geht bei mir alles, sobald das an ist oO, also da muss noch irgend was faul sein, aber egal, du bastelst ja ehe an ner neuen Version ja ;-)

/Daniel
HM, FS20, 1-Wire, PanStamp, AVR-NET-IO, SIS-PM, EM1000EM, PCA301, EC3000, HM-LAN, CUL868, RFXtrx433, LGW, DMX @Ubuntu-Server (Hauptsystem) & Raspberry Pi (Satellit)

Offline justme1968

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 19333
Antw:PanStamp Board RGB,CW,WW;DMX;IR
« Antwort #167 am: 22 November 2013, 17:50:31 »
bei mir geht alles. auch wenn alle features aktiv sind.

dmx muss ich nur noch wirklich physikalisch testen. ich hoffe da komme ich morgen zu.

irgendwie hab ich deinen kompilier in verdacht. ich schick dir mal eine version die ich kompiliert habe.

gruss
  andre
FHEM5.4,DS1512+,2xCULv3,DS9490R,HMLAN,2xRasPi
CUL_HM:HM-LC-Bl1PBU-FM,HM-LC-Sw1PBU-FM,HM-SEC-MDIR,HM-SEC-RHS
HUEBridge,HUEDevice:LCT001,LLC001,LLC006,LWL001
OWDevice:DS1420,DS18B20,DS2406,DS2423
FS20:fs20as4,fs20bs,fs20di
AKCP:THS01,WS15
CUL_WS:S300TH

Offline ext23

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2984
    • Homepage
Antw:PanStamp Board RGB,CW,WW;DMX;IR
« Antwort #168 am: 22 November 2013, 18:06:53 »
OK, super.

Btw. der sagt mir Version: 1.0 (1.0.5)

Gibt es sonst noch andere compiler Optionen, ich kennen ja Arduino und die IDE nun garnicht? Ich nutze sonst den gcc vom winavr, da kann man ja noch bestimmte Optimierungen konfigurieren die einem manchmal das Leben schwer machen wenn es ums Timing geht ;-)

Gruß
Daniel
HM, FS20, 1-Wire, PanStamp, AVR-NET-IO, SIS-PM, EM1000EM, PCA301, EC3000, HM-LAN, CUL868, RFXtrx433, LGW, DMX @Ubuntu-Server (Hauptsystem) & Raspberry Pi (Satellit)

Offline justme1968

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 19333
Antw:PanStamp Board RGB,CW,WW;DMX;IR
« Antwort #169 am: 24 November 2013, 00:48:38 »
versuch mal das hex file.

gruss
  andre
FHEM5.4,DS1512+,2xCULv3,DS9490R,HMLAN,2xRasPi
CUL_HM:HM-LC-Bl1PBU-FM,HM-LC-Sw1PBU-FM,HM-SEC-MDIR,HM-SEC-RHS
HUEBridge,HUEDevice:LCT001,LLC001,LLC006,LWL001
OWDevice:DS1420,DS18B20,DS2406,DS2423
FS20:fs20as4,fs20bs,fs20di
AKCP:THS01,WS15
CUL_WS:S300TH

Offline ext23

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2984
    • Homepage
Antw:PanStamp Board RGB,CW,WW;DMX;IR
« Antwort #170 am: 24 November 2013, 10:14:36 »
Sauber das geht! Also zumindest geht RGB jetzt, das IR und DMX muss ich noch ausprobiere, nach dem Frühstück ;-)))

Gruß
Daniel
HM, FS20, 1-Wire, PanStamp, AVR-NET-IO, SIS-PM, EM1000EM, PCA301, EC3000, HM-LAN, CUL868, RFXtrx433, LGW, DMX @Ubuntu-Server (Hauptsystem) & Raspberry Pi (Satellit)

Offline ext23

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2984
    • Homepage
Antw:PanStamp Board RGB,CW,WW;DMX;IR
« Antwort #171 am: 24 November 2013, 10:52:37 »
Ich hab die Adresse auf 01 gesetzt, aber ich bekomme jetzt nur noch unknown zurück wenn ich irgend was mache. Demzufolge empfange ich auch keine IR Meldungen.

2013-11-24_10:47:04 az_RGB_Multi_Board set-regSet
2013-11-24_10:47:14 az_RGB_Multi_Board unknown
2013-11-24_10:47:27 az_RGB_Multi_Board set-regSet
2013-11-24_10:47:44 az_RGB_Multi_Board unknown

Hast du das schon mal gehabt? Ich dachte immer das ist der schlechte Empfang aber nee, auch 2 Meter daneben geht es nicht.

Gruß
Daniel
HM, FS20, 1-Wire, PanStamp, AVR-NET-IO, SIS-PM, EM1000EM, PCA301, EC3000, HM-LAN, CUL868, RFXtrx433, LGW, DMX @Ubuntu-Server (Hauptsystem) & Raspberry Pi (Satellit)

Offline justme1968

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 19333
Antw:PanStamp Board RGB,CW,WW;DMX;IR
« Antwort #172 am: 24 November 2013, 11:28:12 »
wieviele kanäle sendest du?

vielleicht ist irgendwo noch ein überlauf. mein touchpannel sendet wieklich nur 4 kanäle.

gruss
  andre
FHEM5.4,DS1512+,2xCULv3,DS9490R,HMLAN,2xRasPi
CUL_HM:HM-LC-Bl1PBU-FM,HM-LC-Sw1PBU-FM,HM-SEC-MDIR,HM-SEC-RHS
HUEBridge,HUEDevice:LCT001,LLC001,LLC006,LWL001
OWDevice:DS1420,DS18B20,DS2406,DS2423
FS20:fs20as4,fs20bs,fs20di
AKCP:THS01,WS15
CUL_WS:S300TH

Offline justme1968

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 19333
Antw:PanStamp Board RGB,CW,WW;DMX;IR
« Antwort #173 am: 24 November 2013, 12:03:21 »
ich hatte in der version oben auf 9 kanäle beschränkt. unten hängt eine die 512 kanäle kann.

schau mal ob die besser ist.

gruss
  andre
FHEM5.4,DS1512+,2xCULv3,DS9490R,HMLAN,2xRasPi
CUL_HM:HM-LC-Bl1PBU-FM,HM-LC-Sw1PBU-FM,HM-SEC-MDIR,HM-SEC-RHS
HUEBridge,HUEDevice:LCT001,LLC001,LLC006,LWL001
OWDevice:DS1420,DS18B20,DS2406,DS2423
FS20:fs20as4,fs20bs,fs20di
AKCP:THS01,WS15
CUL_WS:S300TH

Offline ext23

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2984
    • Homepage
Antw:PanStamp Board RGB,CW,WW;DMX;IR
« Antwort #174 am: 24 November 2013, 12:36:09 »
Nee nur durch drücken der 3 Farben unter FHEM, mit DMX mache ich im Moment noch garnichts.

Gruß
Daniel
HM, FS20, 1-Wire, PanStamp, AVR-NET-IO, SIS-PM, EM1000EM, PCA301, EC3000, HM-LAN, CUL868, RFXtrx433, LGW, DMX @Ubuntu-Server (Hauptsystem) & Raspberry Pi (Satellit)

Offline ext23

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2984
    • Homepage
Dokumentation
« Antwort #175 am: 24 November 2013, 13:44:07 »
Hallo,

hier ist die aktuelle Dokumentation für Version 1 des RGB-Multi-Boards.

http://itse.homeip.net/files/FHEM/RGB-Multi-Board.pdf

Unter dem Link ist immer die aktuellste Version zu finden.

Gruß
Daniel
HM, FS20, 1-Wire, PanStamp, AVR-NET-IO, SIS-PM, EM1000EM, PCA301, EC3000, HM-LAN, CUL868, RFXtrx433, LGW, DMX @Ubuntu-Server (Hauptsystem) & Raspberry Pi (Satellit)

Offline ext23

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2984
    • Homepage
Preise
« Antwort #176 am: 24 November 2013, 14:40:43 »
Wer gerne auch so eine Platine haben möchte möge sich bitte melden. Dazu aber 2 Anmerkungen:

- Die Tests laufen noch, es sind noch nicht alle Funktionen gegeben, mehr dazu kann "justme1968" sagen der fleißig die Firmware dafür hackt.
- Das ist die Version 1, es ist noch ein Nachfolger geplant und dafür sammeln wir natürlich Verbesserungsvorschläge
- Es kann jederzeit sein, das ich irgend was falsch gemacht habe auf der Platine. Dann erschlagt mich bitte nicht ;-) Wenn ihr da ein 10A Flak Scheinwerfer an den Ausgang hängt, kann es durchaus vorkommen, dass die Leiterbahnen weg rauchen. Aber wenn sowas passiert müssen wir das in V2 korrigieren.

  • Unbestückte Platine inkl. Versand: 5 Euro (ja die waren noch billig, kein ROHS etc.)
  • Platine + Bauelemente inkl. Versand 25 Euro

Die Preise werden immer etwas schwanken je nachdem was das Material kostet. Ich hab da jetzt nichts weiter aufgeschlagen, nur aufgerundet auf glatte Werte. Es geht immer irgendwo billiger aber ich bestelle nicht 1 Bauteil bei Rei**elt nur weil es da 10 Cent billiger ist als bei S*gor oder C**rad etc. Einige Bauteile habe ich auch von ebay, z.B. die SMD Taster.
Wer absolut nicht selber löten möchte oder kann, dem nehme ich die Arbeit auch ab. Aber dann hätte ich wenigstens 5 Euro extra, damit ich meiner besseren Hälfte ein Strauß Blumen kaufen kann. Ich sitze da auch ne Stunde dran das zu verlöten ;-)

Gruß
Daniel
« Letzte Änderung: 24 November 2013, 14:43:09 von ext23 »
HM, FS20, 1-Wire, PanStamp, AVR-NET-IO, SIS-PM, EM1000EM, PCA301, EC3000, HM-LAN, CUL868, RFXtrx433, LGW, DMX @Ubuntu-Server (Hauptsystem) & Raspberry Pi (Satellit)

Offline ohweh

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 156
Antw:PanStamp Board RGB,CW,WW;DMX;IR
« Antwort #177 am: 25 November 2013, 20:48:22 »
Fertig :)


Offline ext23

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2984
    • Homepage
Antw:PanStamp Board RGB,CW,WW;DMX;IR
« Antwort #178 am: 26 November 2013, 08:48:14 »
He he mit Kringelschwänzchen am panstamp ja ;-)

Soll das dein evolution board sein oder verbaust du das irgendwo? Das sieht ja aus wie aus der Ausbildung wo wir damals 230V Installationen an die Holzwand genagelt haben ;-)

Gruß
Daniel
HM, FS20, 1-Wire, PanStamp, AVR-NET-IO, SIS-PM, EM1000EM, PCA301, EC3000, HM-LAN, CUL868, RFXtrx433, LGW, DMX @Ubuntu-Server (Hauptsystem) & Raspberry Pi (Satellit)

Offline ohweh

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 156
Antw:PanStamp Board RGB,CW,WW;DMX;IR
« Antwort #179 am: 27 November 2013, 07:05:51 »
Moin,

"Evolution" trifft's gut, quasi frisch geschlüpft :)

Ich find's nicht so verkehrt es in diesem Stadium durch die Gegend tragen zu können, ohne das gleich Kabel fliegen gehen. Also hab ich das Board mit doppelseitigem Klebeband auf ein Stück Hartschaum gesetzt. Ist wirklich praktisch, sollte ich öfter so machen. Wenn es dann hinreichend läuft, verbau ich's natürlich auch vernünftig. Es wär viel zu schade es nicht zu nutzen. Muss dann nur noch die Gehäusefrage klären, irgendwas kleines mit Belüftung.

Gruss
Oliver