Autor Thema: PanStamp Board RGB,CW,WW;DMX;IR  (Gelesen 204150 mal)

Online ext23

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2984
    • Homepage
Antw:PanStamp Board RGB,CW,WW;DMX;IR
« Antwort #600 am: 02 November 2014, 20:29:35 »
Also bei mir läuft toggle per IR Befehl auf mehreren Boards...

Direkt auf dem Board? Ich rede jetzt nicht von FHEM, sondern so das es auch ohne FHEM läuft.

Gruß
Daniel
HM, FS20, 1-Wire, PanStamp, AVR-NET-IO, SIS-PM, EM1000EM, PCA301, EC3000, HM-LAN, CUL868, RFXtrx433, LGW, DMX @Ubuntu-Server (Hauptsystem) & Raspberry Pi (Satellit)

Offline justme1968

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 19333
Antw:PanStamp Board RGB,CW,WW;DMX;IR
« Antwort #601 am: 02 November 2014, 20:39:12 »
@DJAlex: das rausholen geht mit einem readingsProxy jetzt schon ohne probleme. das ganze schaut dann etwa so aus:define Leinwand readingsProxy RGB_Leinwand 0B.4
attr Leinwand setFn {if($CMD eq "on") {fhem("set $DEVICE regSet 0B.4 FF")} else {fhem("set $DEVICE regSet 0B.4 00")}}
attr Leinwand setList on off
attr Leinwand valueFn {return "off" if( $VALUE eq "00"); return "on";}

nur das 'verstecken' im original device geht noch nicht.

@ext23: ich meine auch das es schon gehen müsste.
« Letzte Änderung: 02 November 2014, 20:54:08 von justme1968 »
FHEM5.4,DS1512+,2xCULv3,DS9490R,HMLAN,2xRasPi
CUL_HM:HM-LC-Bl1PBU-FM,HM-LC-Sw1PBU-FM,HM-SEC-MDIR,HM-SEC-RHS
HUEBridge,HUEDevice:LCT001,LLC001,LLC006,LWL001
OWDevice:DS1420,DS18B20,DS2406,DS2423
FS20:fs20as4,fs20bs,fs20di
AKCP:THS01,WS15
CUL_WS:S300TH

Offline fidel

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 281
Antw:PanStamp Board RGB,CW,WW;DMX;IR
« Antwort #602 am: 02 November 2014, 20:50:43 »
Jup habe es gerade getestet, fhem shutdown... Led lässt sich weiter togglen...
Fhem 5.6 auf Cubietruck,CUL,CUL_TCM97001,FritzBox7390,HMLAN,CUL_HM_HM_OU-16LED,CUL_HM_HM_SEC_SC,CUL_HM_HM_LC_SW4,CUL_HM_HM_RT_DN,HUEBridge,HUEDevice,Panstick,Panstamp (binouts,rgddriver mit dht22),PHTV,Yamaha-AVR,Withings,ELV-IPS, etc...

Online ext23

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2984
    • Homepage
Antw:PanStamp Board RGB,CW,WW;DMX;IR
« Antwort #603 am: 02 November 2014, 21:16:38 »
OK super, dann muss ich mal ein aktuellen sketch nehmen, dann ist meiner wohl zu alt.

Gruß
Daniel
HM, FS20, 1-Wire, PanStamp, AVR-NET-IO, SIS-PM, EM1000EM, PCA301, EC3000, HM-LAN, CUL868, RFXtrx433, LGW, DMX @Ubuntu-Server (Hauptsystem) & Raspberry Pi (Satellit)

Offline DJAlex

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 188
Antw:PanStamp Board RGB,CW,WW;DMX;IR
« Antwort #604 am: 03 November 2014, 09:33:38 »
@justme1968

Uper danke. Hab noch ein paar kleinigkeiten ändern müssen und dann liefs echt cool. Hab mich vor dem readingsProxy immer gedrückt, weil ichs nicht so richtig verstanden habe.
Aber jetzt glaub ich hab ichs geschnallt.

2.Fragen beleiben mir da noch:

1. Kann es sein das readingsproxy's keine Events liefern können?
  Meins tut das zumindest nicht..

2. Ich überleg die ganze Zeit wie ich mit readingsproxy den aktuellen status von dem rgb teil des Boards auf einen Dummy übertragen kann
und dann wieder zurückschreiben kann aber irgendwie komm ich nicht weiter. hast du da ne Idee. würde damit gern den Colorpicker wieder nutzen
oder geht das mit nem dummy nicht?

@ext23
Ich hoffe du hast meine schon abgezogen ;)
Ich überleg schon die ganze Zei

Offline justme1968

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 19333
Antw:PanStamp Board RGB,CW,WW;DMX;IR
« Antwort #605 am: 03 November 2014, 09:44:55 »
1. ein readingsProxy sollte events für state und lastCmd. wenn das aus irgendeinem grund nicht automatisch geht kannst du in der setFn noch ein fhem("setreading $NAME $CMD"); einbauen.

2. wenn du einen readingsProxy verwendest brauchst du keinen dummy mehr. der readingsProxy ist dein dummy mit zusatzfunktionen. der colorpicker sollte eigentlich direkt mit dem Rob sketch funktionieren. was genau geht denn nicht?

ansonsten würdest du den readingsProxy auf das ganze 0B register definieren und den vierten kanal abschneiden. du brauchst ein rgb:colorpicker commando in der setList. mehr zum colorpicker findest du hier: http://www.fhemwiki.de/wiki/Color. das geht im prinzip auch mit einem dummy. aber den brauchst du wie gesagt nicht.


gruss
  andre
FHEM5.4,DS1512+,2xCULv3,DS9490R,HMLAN,2xRasPi
CUL_HM:HM-LC-Bl1PBU-FM,HM-LC-Sw1PBU-FM,HM-SEC-MDIR,HM-SEC-RHS
HUEBridge,HUEDevice:LCT001,LLC001,LLC006,LWL001
OWDevice:DS1420,DS18B20,DS2406,DS2423
FS20:fs20as4,fs20bs,fs20di
AKCP:THS01,WS15
CUL_WS:S300TH

Online ext23

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2984
    • Homepage
Antw:PanStamp Board RGB,CW,WW;DMX;IR
« Antwort #606 am: 03 November 2014, 11:09:08 »
Ich hoffe du hast meine schon abgezogen ;)
Ich überleg schon die ganze Zei

Dein Board ist fertig... Hab ich am WE gemacht.

Gruß
Daniel
HM, FS20, 1-Wire, PanStamp, AVR-NET-IO, SIS-PM, EM1000EM, PCA301, EC3000, HM-LAN, CUL868, RFXtrx433, LGW, DMX @Ubuntu-Server (Hauptsystem) & Raspberry Pi (Satellit)

Offline Tobias

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 3705
Antw:PanStamp Board RGB,CW,WW;DMX;IR
« Antwort #607 am: 04 November 2014, 11:59:52 »
Sind die neuen Boards etwa schon fertig?  Hatte auch 4 davon bestellt.

Gesendet von meinem ALCATEL ONE TOUCH 997D mit Tapatalk

FHEM auf ASRock J3455-ITX im 19" Rack mit Homematic, MAX, PCA301, Panstamps, RPi für BLE Bodenfeuchtesenoren, Text2Speech.
Maintainer der Module: Text2Speech, TrashCal, MediaList

Meine Projekte auf https://github.com/tobiasfaust
u.a. PumpControl v2: Bewässerungssteuerung mit ESP und FHEM

Online ext23

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2984
    • Homepage
Antw:PanStamp Board RGB,CW,WW;DMX;IR
« Antwort #608 am: 05 November 2014, 08:57:41 »
Das geht hier nach wie vor um die Zwischenversion 1.1

Gruß
Daniel
HM, FS20, 1-Wire, PanStamp, AVR-NET-IO, SIS-PM, EM1000EM, PCA301, EC3000, HM-LAN, CUL868, RFXtrx433, LGW, DMX @Ubuntu-Server (Hauptsystem) & Raspberry Pi (Satellit)

Online ext23

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2984
    • Homepage
Antw:PanStamp Board RGB,CW,WW;DMX;IR
« Antwort #609 am: 06 November 2014, 12:21:46 »
Sag mal André wie schaut es eigentlich mit diesen DMX Touch Controllern aus. War da jetzt noch mehr Interesse bei den anderen? Ich hätt ja gerne mal so ein Teil.

Gruß
Daniel
HM, FS20, 1-Wire, PanStamp, AVR-NET-IO, SIS-PM, EM1000EM, PCA301, EC3000, HM-LAN, CUL868, RFXtrx433, LGW, DMX @Ubuntu-Server (Hauptsystem) & Raspberry Pi (Satellit)

Offline justme1968

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 19333
Antw:PanStamp Board RGB,CW,WW;DMX;IR
« Antwort #610 am: 06 November 2014, 12:22:44 »
ich hatte nur 2 oder drei rückmeldungen bekommen.

es gibt die dinger aber auch in deutschland direkt. sind halt teuerer.

gruss
  andre
FHEM5.4,DS1512+,2xCULv3,DS9490R,HMLAN,2xRasPi
CUL_HM:HM-LC-Bl1PBU-FM,HM-LC-Sw1PBU-FM,HM-SEC-MDIR,HM-SEC-RHS
HUEBridge,HUEDevice:LCT001,LLC001,LLC006,LWL001
OWDevice:DS1420,DS18B20,DS2406,DS2423
FS20:fs20as4,fs20bs,fs20di
AKCP:THS01,WS15
CUL_WS:S300TH

Online ext23

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2984
    • Homepage
Antw:PanStamp Board RGB,CW,WW;DMX;IR
« Antwort #611 am: 06 November 2014, 12:45:19 »
Mhh im Moment anscheinend eher selten.

Wir haben hier gerade für unseren ShowRoom sowas verbaut aber als edel Klasse, 180 Euro ist mir aber etwas zu billig für zu hause ;-)
HM, FS20, 1-Wire, PanStamp, AVR-NET-IO, SIS-PM, EM1000EM, PCA301, EC3000, HM-LAN, CUL868, RFXtrx433, LGW, DMX @Ubuntu-Server (Hauptsystem) & Raspberry Pi (Satellit)

Offline justme1968

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 19333
Antw:PanStamp Board RGB,CW,WW;DMX;IR
« Antwort #612 am: 06 November 2014, 12:47:36 »
ich weiß nich einen sehr schicken für 680 euro :)

du kannst auch einfach versuchen selber ein 'sample' bei sunricher zu bestellen.
FHEM5.4,DS1512+,2xCULv3,DS9490R,HMLAN,2xRasPi
CUL_HM:HM-LC-Bl1PBU-FM,HM-LC-Sw1PBU-FM,HM-SEC-MDIR,HM-SEC-RHS
HUEBridge,HUEDevice:LCT001,LLC001,LLC006,LWL001
OWDevice:DS1420,DS18B20,DS2406,DS2423
FS20:fs20as4,fs20bs,fs20di
AKCP:THS01,WS15
CUL_WS:S300TH

Offline DJAlex

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 188
Antw:PanStamp Board RGB,CW,WW;DMX;IR
« Antwort #613 am: 06 November 2014, 12:59:56 »
Ich wär bei ner Bestellung auch mit 1-2 dabei.

Online ext23

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2984
    • Homepage
Antw:PanStamp Board RGB,CW,WW;DMX;IR
« Antwort #614 am: 06 November 2014, 13:03:35 »
Sind schon mal 4 ...

Mhh André, schonmal drüber nachgedacht sowas selber zu bauen mit einem panstamp dran? (damit man diesen on/off Bug nicht hat)

Gibt es da vielleicht schon blanco module ohne elektronik ?!?

Gruß
Daniel
HM, FS20, 1-Wire, PanStamp, AVR-NET-IO, SIS-PM, EM1000EM, PCA301, EC3000, HM-LAN, CUL868, RFXtrx433, LGW, DMX @Ubuntu-Server (Hauptsystem) & Raspberry Pi (Satellit)

 

decade-submarginal