CUL - Entwicklung > Wunschliste

"list" erweitern, Darstellung Name+Alias nebeneinander

(1/2) > >>

bsl02:
Hallo,

einige meiner FS20-Steckdosen verändern von Zeit zu Zeit Ihren Einsatzort. In den letzten Tagen hatte ich Probleme, diese in den verschiedenen FHEM-Teil-cfg´s wiederzufinden.
Eine Suche mit "list" macht nur die technischen Namen sichtbar (z.B. fs20std00).

Frage: Wäre es möglich, mit "list" zusätzlich den Alias der Schalter auszugeben (z.B. Weihnachtsbeleuchtung)?

Gruß, Stefan

UliM:
Hi,
ich hab's mal mit einem EGPM2LAN-device versucht.
Das Attribut alias wird mit ausgegeben, steht recht weit unten.
=8-)

dirk.k:
Leichenfledderei ... ich weiß ... aber hier passt es am besten...
Ich stehe wiederholt vor dem gleichen Problem.
Das Tritt nicht auf, wenn man sich das List von einem Gerät anzeigen lässt, aber wenn man ein reading mehrerer/vieler Geräte auflistet.
Ich lasse mir den Gerätestatus aktiv/ausgefallen als Liste zusenden (list .* activ).
Der Geräte-Alias als zuschaltbare Option würde sehr helfen.
Als Workaround habe ich ein "list .* alias;" ermöglicht, aber die Sucherei ist wirklich Nervtötend.

Wenn sich das hier tatsächlich jemand ansieht und bereit ist etwas zu ändern ... den ReadingsTimeStamp abschaltbar zu machen wäre auch großartig.

Danke und Grüße, Dirk

Christoph Morrison:

--- Zitat von: dirk.k am 02 Januar 2020, 10:38:33 ---Das Tritt nicht auf, wenn man sich das List von einem Gerät anzeigen lässt, aber wenn man ein reading mehrerer/vieler Geräte auflistet.

--- Ende Zitat ---

Versuch mal list -r <Suchbegriff>

dirk.k:
list  .* activ

--- Code: ---SD_WS07_TH_3         2020-01-02 12:03:44    1
SD_WS_38_T_1         2020-01-02 12:03:44    dead
SD_WS_38_T_2         2020-01-02 12:03:44    dead
WeMos_S2             2020-01-02 12:03:44    1
sysmonPi             2020-01-02 12:03:44    1
--- Ende Code ---

list -r .* activ

--- Code: ---No device named .* activ found
--- Ende Code ---

list  .* activ -r

--- Code: ---SD_WS07_TH_3         2020-01-02 12:05:14   activ           1
SD_WS_38_T_1         2020-01-02 12:05:14   activ           dead
SD_WS_38_T_2         2020-01-02 12:05:14   activ           dead
WeMos_S2             2020-01-02 12:05:14   activ           1
sysmonPi2            2020-01-02 12:05:14   activ           1
--- Ende Code ---

Der Zeitstempel ist vom Readingswatcher und sagt nix darüber aus, wann das Gerät zum letzten mal gesehen wurde.
Die lange Ausgabe von Variante 1 ist schon ganz nett, sorgt aber auf Mobilgeräten für Zeilenumbrüche, welche es unübersichtlich machen.

Navigation

[0] Themen-Index

[#] Nächste Seite

Zur normalen Ansicht wechseln