Autor Thema: Modul für ENIGMA2 Receiver  (Gelesen 281042 mal)

Offline duu75

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 113
Antw:Modul für ENIGMA2 Receiver
« Antwort #690 am: 10 Oktober 2016, 16:45:18 »

Du kannst derzeit nur ein Bouquet bequem ansteuern. Darin müssen alle Kanäle enthalten sein, die du per Namen adressieren möchtest.
Wenn du ein anderes Bouquet verwenden möchtest, kannst du im Attribut bouquet-tv die entsprechende Anpassung vornehmen und ein anderes Bouquet adressieren.


Wenn du auf die Namensgebung verzichten kannst, kannst du dem channel-Befehl auch eine Kanalnummer oder sogar die Sat-ID übergeben, um auf einen Kanal zu schalten, der nicht im Standardbouquet enthalten ist.

Die Namensgebung ist mir eigtl. egal für den Anwendungsfall.
Ich nutze es, wenn es klingelt, dass die Dreambox auf die IPCam an der Haustür umschaltet und nach 60 Sekunden wieder zurück auf den vorher geschauten Kanal.
Und genau da war das Problem mit den Kanalsnamen, wenn ich ein anderes Bouquet geschaut habe als das wo die IPCam mit drin ist.

channel        NDR_FS_NDS_HD
currentMedia   1:0:19:2857:401:1:C00000:0:0:0:

Wenn ich jetzt den currentMedia zwischenspeichere und dahin zurückspringe, funktioniert es.
Mit dem channel war es ein Problem.

Super!
Danke für den Tip.
- Kubuntu 14.04 LTS
- CUL 868, HUEBridge 2.0, HM-CFG-USB
- AVR-NET-IO mit Relais- & Inputkarte
Gefällt mir Gefällt mir x 1 Liste anzeigen

Offline Loredo

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 3752
  • ~ Challenging Innovation ~
Antw:Modul für ENIGMA2 Receiver
« Antwort #691 am: 10 Oktober 2016, 18:21:37 »
Exakt so. :-)
Hat meine Arbeit dir geholfen? ⟹ https://paypal.me/pools/c/8gDLrIWrG9

Maintainer:
FHEM-Docker Image, https://github.com/fhem, Astro(Co-Maintainer), ENIGMA2, GEOFANCY, GUEST, HP1000, Installer, LaMetric2, MSG, msgConfig, npmjs, PET, PHTV, Pushover, RESIDENTS, ROOMMATE, search, THINKINGCLEANER

Offline schka17

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 866
Antw:Modul für ENIGMA2 Receiver
« Antwort #692 am: 11 Oktober 2016, 07:53:45 »
Die Namensgebung ist mir eigtl. egal für den Anwendungsfall.
Ich nutze es, wenn es klingelt, dass die Dreambox auf die IPCam an der Haustür umschaltet und nach 60 Sekunden wieder zurück auf den vorher geschauten Kanal.
Und genau da war das Problem mit den Kanalsnamen, wenn ich ein anderes Bouquet geschaut habe als das wo die IPCam mit drin ist.

channel        NDR_FS_NDS_HD
currentMedia   1:0:19:2857:401:1:C00000:0:0:0:

Wenn ich jetzt den currentMedia zwischenspeichere und dahin zurückspringe, funktioniert es.
Mit dem channel war es ein Problem.

Super!
Danke für den Tip.
Das kling aber interessant, wie schaltest du auf die IP Cam?

Vg
Karl


Sent from my iPad using Tapatalk
M: Thinclient x64 Debian | CUL FS20, HMS100WD, HMS100TF, HMS100T, HMS100CO, S300, S555TH | OWServer DS1420, DS18B20, DS2408 | RFXCOM UVN128, THWR800, THGR228N,RTGR328, PCR800 |Jeelink PCA301 EC3000|CUNO+IR|HMLAN|HMUSB|CUL433 Somfy|mySensors|espEasy
S1:Raspberry mit BPM810, Jeelink EC3000

Offline antonwinden

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 212
Antw:Modul für ENIGMA2 Receiver
« Antwort #693 am: 17 Oktober 2016, 13:01:11 »
dasmit dem umschalten auf die ip-cam interessiert mich auch :-)
KNX, Raspberry, Denon 3313, Philips TV, Xtrend9X00 und viel Optimismus...

Offline DirkS

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 30
Antw:Modul für ENIGMA2 Receiver
« Antwort #694 am: 24 Oktober 2016, 10:18:54 »
Ich bräuchte vielleicht mal ein paar Denkanstöße. Bis zum Update auf einen neuen Receiver, der noch OpenATV 4.2 hatte, hatte ich den KiddyTimer im Einsatz, um den Fernsehkonsum meines Sprosses im Griff zu bekommen. Nun läuft das Plugin unter 5.3 nicht mehr. Es hatte eh ein paar Lücken.
Ich würde es gerne mit FHEM realisieren wollen. Der Receiver ist eingebunden. Meines Erachtens hatte ich letztes Jahr auch schon einmal eine Protokollierung, der Kanäle. Besser wäre es aber über das Bouquet. Ich könnte mir folgendes vorstellen:
FHEM müsste bei jeder Aktualisierung schauen, ob der eingestellte Sender sich im Kids Bouquet befindet und dann eine Summe/Tag speichern. Wenn ein festgelegter Wert überschritten wird, geht der Receiver in StandBy oder schwarzes Bild. Nice to have wäre dann noch die Möglichkeit, den Zähler dann Oberfläche wieder zurück zu setzen.
Bin in Perl leider nicht wirklich fit. Erste Herausforderung ist, wie komme ich von dem Kanalnamen auf eine Kanalnummer. Kann überhaupt überprüft werden, aus welchem Bouquet der eingestellte Kanal ist?
Gruß
Dirk

Offline Loredo

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 3752
  • ~ Challenging Innovation ~
Antw:Modul für ENIGMA2 Receiver
« Antwort #695 am: 24 Oktober 2016, 10:35:05 »
Ich bräuchte vielleicht mal ein paar Denkanstöße. Bis zum Update auf einen neuen Receiver, der noch OpenATV 4.2 hatte, hatte ich den KiddyTimer im Einsatz, um den Fernsehkonsum meines Sprosses im Griff zu bekommen. Nun läuft das Plugin unter 5.3 nicht mehr. Es hatte eh ein paar Lücken.
Ich würde es gerne mit FHEM realisieren wollen. Der Receiver ist eingebunden. Meines Erachtens hatte ich letztes Jahr auch schon einmal eine Protokollierung, der Kanäle. Besser wäre es aber über das Bouquet. Ich könnte mir folgendes vorstellen:
FHEM müsste bei jeder Aktualisierung schauen, ob der eingestellte Sender sich im Kids Bouquet befindet und dann eine Summe/Tag speichern. Wenn ein festgelegter Wert überschritten wird, geht der Receiver in StandBy oder schwarzes Bild. Nice to have wäre dann noch die Möglichkeit, den Zähler dann Oberfläche wieder zurück zu setzen.
Bin in Perl leider nicht wirklich fit. Erste Herausforderung ist, wie komme ich von dem Kanalnamen auf eine Kanalnummer. Kann überhaupt überprüft werden, aus welchem Bouquet der eingestellte Kanal ist?
Gruß
Dirk


Das sind jetzt eher grundsätzliche FHEM Automationsfragen. Aber um ein wenig eigenes Perl oder die Kombination aus 2-3 FHEM Modulen wirst du dabei wohl nicht herum kommen. ein paar Schlagworte zum lesen der Commandref: dummy, DOIF, userReadings, 99_myUtils.


Von einem Kanalnamen auf eine Kanalnummer lässt sich leider nicht schließen, da die API diese Information nicht bereithält.
Hat meine Arbeit dir geholfen? ⟹ https://paypal.me/pools/c/8gDLrIWrG9

Maintainer:
FHEM-Docker Image, https://github.com/fhem, Astro(Co-Maintainer), ENIGMA2, GEOFANCY, GUEST, HP1000, Installer, LaMetric2, MSG, msgConfig, npmjs, PET, PHTV, Pushover, RESIDENTS, ROOMMATE, search, THINKINGCLEANER

Offline DirkS

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 30
Antw:Modul für ENIGMA2 Receiver
« Antwort #696 am: 25 Oktober 2016, 14:55:33 »
Danke erst einmal für die Rückmeldung.

Ich hatte letztes Jahr schon einmal den alten Receiver in FHEM eingebunden. Durch ein bisschen Spielerei hatte ich dann ein Log und daraus ein Plot, der mir anzeigte, wie lange welche Kanalnummer geschaut wurde.
Mal sehen vielleicht finde ich die Konfiguration in meiner Sicherung noch.

Offline Michi240281

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1234
Antw:Modul für ENIGMA2 Receiver
« Antwort #697 am: 29 Oktober 2016, 11:04:39 »
Hallo,

habe mein Fhem umgezogen und parallel den Enigma2 Reci neu aufgesetzt. Nun bekomme ich immer folgende Meldungen im Log:

2016.10.29 09:15:13.433 3: ENIGMA2 DM500HD: ERROR: Unable to read tv bouquet '1:7:1:0:0:0:0:0:0:0:FROM BOUQUET "userbouquet.favourites.tv" ORDER BY bouquet' from device

Bei den Bouqets am Reci habe ich folgende:

HD + SKY
SD
Sky Sport
Favourites (TV)

Wie muss das Attribut

bouquet-tv 1:7:1:0:0:0:0:0:0:0:FROM BOUQUET "userbouquet.HD + SKY.tv" ORDER BY bouquet
angepasst werden, damit die Fehlermeldungen verschwinden?

Danke und Gruß
Michael
FHEM 5.6 auf RPi2 / HM LAN Adapter / diverse HM-Devices
FHEM-Remote-App
QNAP 419P / Onkyo TX-SR 608
DM500HD / GM Spark One
Sony 52HX905

Offline Loredo

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 3752
  • ~ Challenging Innovation ~
Modul für ENIGMA2 Receiver
« Antwort #698 am: 29 Oktober 2016, 12:15:15 »
Du kannst das Attribut einfach löschen, es wird dann auf Basis deiner neuen Bouquets am Receiver wieder mit dem richtigen Inhalt angelegt.


Gruß

Julian
Hat meine Arbeit dir geholfen? ⟹ https://paypal.me/pools/c/8gDLrIWrG9

Maintainer:
FHEM-Docker Image, https://github.com/fhem, Astro(Co-Maintainer), ENIGMA2, GEOFANCY, GUEST, HP1000, Installer, LaMetric2, MSG, msgConfig, npmjs, PET, PHTV, Pushover, RESIDENTS, ROOMMATE, search, THINKINGCLEANER

Offline Michi240281

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1234
Antw:Modul für ENIGMA2 Receiver
« Antwort #699 am: 01 November 2016, 13:24:46 »
Sicher? Das habe ich nämlich schon gemacht! Attribut wurde neu angelegt, sieht aber aus wie vorher und die Fehlermeldungen im Log sind weiterhin vorhanden.
FHEM 5.6 auf RPi2 / HM LAN Adapter / diverse HM-Devices
FHEM-Remote-App
QNAP 419P / Onkyo TX-SR 608
DM500HD / GM Spark One
Sony 52HX905

Offline Loredo

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 3752
  • ~ Challenging Innovation ~
Antw:Modul für ENIGMA2 Receiver
« Antwort #700 am: 01 November 2016, 19:37:57 »
Dann ist deine allererste Bouquet Listen im Receiver eine leere Liste. Entweder findest du die Adresse für dein richtiges Bouquet heraus oder du verschiebst die Reihenfolge in der Box so, dass die erste Liste keine leere Liste mehr ist und lässt dann das Attribut neu anlegen.


Gruß

Julian
Hat meine Arbeit dir geholfen? ⟹ https://paypal.me/pools/c/8gDLrIWrG9

Maintainer:
FHEM-Docker Image, https://github.com/fhem, Astro(Co-Maintainer), ENIGMA2, GEOFANCY, GUEST, HP1000, Installer, LaMetric2, MSG, msgConfig, npmjs, PET, PHTV, Pushover, RESIDENTS, ROOMMATE, search, THINKINGCLEANER

Offline Tommy82

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2754
Antw:Modul für ENIGMA2 Receiver
« Antwort #701 am: 13 November 2016, 11:28:44 »
Hi, ich bin grade dabei mein FHEM WebIf auf FTUI umzustellen, und dort möchte ich dann auch meine VU+ Reciver darstellen, was grundsätzlich auch klappt, ich habe aber das Problem das die readings häufig leer sind obwohl der Reciver läuft, jetzt könnte ich den aktualisierungs Intervall natürlich höher setzen, allerdings bin ich mir nicht sicher wie sich das auf die Gesamt Performence auswirkt, aktuell aktualisiere ich alle 90 Sekunden.

Kann man es nicht so einstellen das die readings bis zum nächsten aktualisieren stehen bleiben?

Danke



Fhem Cubitruck  Armbian Buster with Linux 5.3.9-sunxi
HM-CC_RT-DN, HM-Sec-RHS,HM-Sec-SD, HM-Sec-SCo,IT1500,1xIT GRR-3500 Fritz!Dect200,Powerline546E,Enigma2 Modul mit 3 Vu+,Wol Modul für WinServer2016 und WinServer 2019,FB6590
Allnetl Wandtablett mit FTUI

Offline Loredo

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 3752
  • ~ Challenging Innovation ~
Antw:Modul für ENIGMA2 Receiver
« Antwort #702 am: 13 November 2016, 12:04:23 »
Wenn Readings leer sind gibt es einen Grund dafür und sie geben den damit aktuellen Status wieder.


Gruß

Julian
Hat meine Arbeit dir geholfen? ⟹ https://paypal.me/pools/c/8gDLrIWrG9

Maintainer:
FHEM-Docker Image, https://github.com/fhem, Astro(Co-Maintainer), ENIGMA2, GEOFANCY, GUEST, HP1000, Installer, LaMetric2, MSG, msgConfig, npmjs, PET, PHTV, Pushover, RESIDENTS, ROOMMATE, search, THINKINGCLEANER

Offline Tommy82

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2754
Antw:Modul für ENIGMA2 Receiver
« Antwort #703 am: 17 November 2016, 22:15:13 »
Die Readings sind immer mal wieder leer, gibt keine Fehlermeldung und der Reciever läuft und ist verfügbar. Da ich den aktualissierungs intervall auff 90 Sekunden stehen habe, sollten die Readings in der Zwischenzeit ja nicht verschwinden!?

Tun sie aber
Fhem Cubitruck  Armbian Buster with Linux 5.3.9-sunxi
HM-CC_RT-DN, HM-Sec-RHS,HM-Sec-SD, HM-Sec-SCo,IT1500,1xIT GRR-3500 Fritz!Dect200,Powerline546E,Enigma2 Modul mit 3 Vu+,Wol Modul für WinServer2016 und WinServer 2019,FB6590
Allnetl Wandtablett mit FTUI

Offline Loredo

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 3752
  • ~ Challenging Innovation ~
Antw:Modul für ENIGMA2 Receiver
« Antwort #704 am: 17 November 2016, 23:33:57 »
Readings, die verschwinden? Nicht durch das Enigma2 Modul. Da ist im Sourcecode nicht einmal das Wort delete enthalten :-)


Gruß

Julian
Hat meine Arbeit dir geholfen? ⟹ https://paypal.me/pools/c/8gDLrIWrG9

Maintainer:
FHEM-Docker Image, https://github.com/fhem, Astro(Co-Maintainer), ENIGMA2, GEOFANCY, GUEST, HP1000, Installer, LaMetric2, MSG, msgConfig, npmjs, PET, PHTV, Pushover, RESIDENTS, ROOMMATE, search, THINKINGCLEANER