Autor Thema: Modul für ENIGMA2 Receiver  (Gelesen 265281 mal)

Offline martin2day

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 126
Antw:Modul für ENIGMA2 Receiver
« Antwort #765 am: 26 Februar 2017, 21:33:47 »
Guten Abend,

Gibt es eine Möglichkeit zw. Verschiedenen Favoriten zu schalten?
Ich sehe bei mir immer nur die Sender aus der aktuellen Liste...

Danke Martin

Offline Morrino

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 74
Antw:Modul für ENIGMA2 Receiver
« Antwort #766 am: 19 März 2017, 12:24:29 »
Hi,

ich habe schon etwas gesucht aber bisher keine Antwort gefunden.

Folgendes würde ich gerne realisieren:

Ich lasse mir mit TabletUi die Programme bspw. von 20:15 anzeigen. Wenn mir eine Sendung gefällt klicke ich auf den Record Button, über welchen ich die Aufnahme auf den Kanal X und die Startzeit/Endzeit programmieren möchte.
Prinzipiell ohne das der Fernseher dafür angehen muss.

Ist dies mit dem Enigma2 Modul möglich? Auch gerne in Kombination mit einer HarmonyHub
Oder ist dies überhaupt irgendwie möglich?

Grüße

Offline oetti77

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 93
Antw:Modul für ENIGMA2 Receiver
« Antwort #767 am: 20 März 2017, 16:48:22 »
Hallo in die Runde,

gibt es irgendwie die Möglichkeit per "get/set bouquet" an die Bouquets zu kommen bzw. lässt sich die Channel List auf ein Bouquet fest einstellen?
Ich habe mir letztens ein eigenes Bouquet erstellt und angefangen alle Kindersender da hinein zu ziehen. In meiner Channel List tauchen jetzt nur doch diese Sender auf + der letzte der gerade eingestellt ist.

Bsp.:

Readings:
     2017-03-20 16:37:37   acg             94
     2017-03-20 16:36:52   apid            515
     2017-03-20 16:37:37   ber             0
     2017-03-20 16:36:52   channel         NatGeo_HD
     2017-03-20 16:36:52   channelList     NatGeo_HD,KiKA_HD,Disney_Junior_HD,Disney_XD,Junior,Cartoon_Network,Disney_Cinemagic,Disney_Channel,Disney_Channel_HD
     2017-03-20 16:36:52   currentMedia    1:0:19:70:D:85:C00000:0:0:0:
     2017-03-20 16:36:52   currentTitle    Amerikas heiße Grenze
     2017-03-20 16:30:19   enigmaversion   2016-12-23-vti-master (05b16a3)
     2017-03-20 16:37:37   eventcurrenttime 1490024254
     2017-03-20 16:37:37   eventcurrenttime_hr 16:37:34
     2017-03-20 16:37:37   eventcurrenttime_next 1490024254
     2017-03-20 16:37:37   eventcurrenttime_next_hr 16:37:34

Lässt sich das irgendwie ändern, so dass ich wieder alle Sender zur Auswahl habe (ohne das Bouquet zu löschen  ;) )?

Box ist eine Vu+ Duo2, falls das von Interesse ist.

Gruß
Chris
« Letzte Änderung: 20 März 2017, 16:58:32 von oetti77 »
FHEM 5.8 (CentOS 7 auf ESXi 6.5), HM-CC-RT-DN, HM-Sec-Sc, HM-WDS40-TO, HM-LC-SW1-FM, HM-LC-Bl1PBU-FM, Sonos, Alexa, Nest Protect 2, Tradfri

Module: HUE, Lightify, ECOTOUCH, TelegramBot, Sonos, Alexa, Pushover, Enigma2

Offline Loredo

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 3655
  • ~ Challenging Innovation ~
Antw:Modul für ENIGMA2 Receiver
« Antwort #768 am: 20 März 2017, 18:24:53 »

Lässt sich das irgendwie ändern, so dass ich wieder alle Sender zur Auswahl habe (ohne das Bouquet zu löschen  ;) )?


Beim anlegen des Devices in FHEM wird einmalig die ID für das oberste Bouquet ermittelt und im Attribut 'bouquet-tv' gespeichert.
Entweder du änderst das Attribut entsprechend ab oder du löscht es und lässt es bei einem FHEM Neustart neu anlegen, sofern dein neues Bouquet auch ganz oben steht.


Gibt es eine Möglichkeit zw. Verschiedenen Favoriten zu schalten?


Nein, diese Möglichkeit gibt es derzeit nicht. Grund sind vornehmlich Performancengpässe sowohl seitens Fhem als auch seitens der Boxen.
Bitte das direkte Webinterface der Box nutzen, um alle Funktionen zu haben. Fhem hat nicht das Ziel die Funktionen dort zu duplizieren.


Ich lasse mir mit TabletUi die Programme bspw. von 20:15 anzeigen. Wenn mir eine Sendung gefällt klicke ich auf den Record Button, über welchen ich die Aufnahme auf den Kanal X und die Startzeit/Endzeit programmieren möchte.
Prinzipiell ohne das der Fernseher dafür angehen muss.


Recordings lassen sich nicht über die API planen. Bitte dafür in die Weboberfläche der Box wechseln. Das Modul ist in erster Linie für Automatisierungen gedacht, nicht um als Krücke für ein alternatives UI zu dienen.
Hat meine Arbeit dir geholfen? ⟹ https://paypal.me/pools/c/8gDLrIWrG9

Maintainer:
FHEM-Docker Image, https://github.com/fhem, Astro(Co-Maintainer), ENIGMA2, GEOFANCY, GUEST, HP1000, Installer, LaMetric2, MSG, msgConfig, npmjs, PET, PHTV, Pushover, RESIDENTS, ROOMMATE, search, THINKINGCLEANER

Offline oetti77

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 93
Antw:Modul für ENIGMA2 Receiver
« Antwort #769 am: 20 März 2017, 20:41:34 »
Besten Dank, das teste ich mal.

Eine Frage noch zu "msg".
Mit der Option "yesno" lässt sich ja innerhalb der Nachricht die Option ja oder nein auswählen. Mittlerweile scheint diese Antwort auch per API abrufbar sein. Gefunden habe ich das hier -> https://dream.reichholf.net/e2web/#messageanswer und getestet habe ich das auch mal:

[root@fhem ~]# wget -q -O - http://10.10.123.171/web/messageanswer?getanswer=
<?xml version="1.0" encoding="UTF-8"?>
<e2simplexmlresult>
        <e2state>True</e2state>
        <e2statetext>Antwort lautet JA!</e2statetext>
</e2simplexmlresult>

Lässt sich das irgendwie ins Modul einbauen? Ich würde gern mit der Beantwortung der Frage ein cmd im FHEM auslösen  :)

Gruß
Chris
FHEM 5.8 (CentOS 7 auf ESXi 6.5), HM-CC-RT-DN, HM-Sec-Sc, HM-WDS40-TO, HM-LC-SW1-FM, HM-LC-Bl1PBU-FM, Sonos, Alexa, Nest Protect 2, Tradfri

Module: HUE, Lightify, ECOTOUCH, TelegramBot, Sonos, Alexa, Pushover, Enigma2

Offline Loredo

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 3655
  • ~ Challenging Innovation ~
Antw:Modul für ENIGMA2 Receiver
« Antwort #770 am: 20 März 2017, 20:44:37 »
Ich denke nicht, dass es sinnvoll einsetzbar ist, weil durch das pollen eine starke Verzögerung hinzunehmen wäre.


Gruß

Julian
Hat meine Arbeit dir geholfen? ⟹ https://paypal.me/pools/c/8gDLrIWrG9

Maintainer:
FHEM-Docker Image, https://github.com/fhem, Astro(Co-Maintainer), ENIGMA2, GEOFANCY, GUEST, HP1000, Installer, LaMetric2, MSG, msgConfig, npmjs, PET, PHTV, Pushover, RESIDENTS, ROOMMATE, search, THINKINGCLEANER

Offline oetti77

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 93
Antw:Modul für ENIGMA2 Receiver
« Antwort #771 am: 20 März 2017, 20:52:00 »
Mmmh, hatte gedacht man kann das vllt. mit dem Timeout der Nachricht verbinden. Das heißt, es wird nur solange gepollt, solange der Timeout nicht erreicht ist.
Damit wäre aus meiner Sicht die Verzögerung akzeptabel.

Aktiv kann man die Box sicher nicht dazu bewegen einen Trigger auszulösen -oder? Bspw. eine URL aufzurufen oder was auch immer.

Gruß
Chris
« Letzte Änderung: 20 März 2017, 21:16:58 von oetti77 »
FHEM 5.8 (CentOS 7 auf ESXi 6.5), HM-CC-RT-DN, HM-Sec-Sc, HM-WDS40-TO, HM-LC-SW1-FM, HM-LC-Bl1PBU-FM, Sonos, Alexa, Nest Protect 2, Tradfri

Module: HUE, Lightify, ECOTOUCH, TelegramBot, Sonos, Alexa, Pushover, Enigma2

Offline rvideobaer

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 710
Antw:Modul für ENIGMA2 Receiver
« Antwort #772 am: 21 März 2017, 08:37:27 »
Hallo,


um Meine Aufnahmen zu planen und Programmieren benutze ich den TV-Browser.
http://www.tvbrowser.org
Ich benutze den schon seit Jahren, und habe keine TV-Zeitung mehr.

Gruß Rolf
Raspberry Pi 2, HM-Uart,1x HM-LC-Sw1PBU-FM, 1x HM-RC-2-PBU-FM,1x HM-LC-SW4-DR,1x HM-LC-Sw1-Pl-DN-R1,1x HM-TC-IT-WM-W-EU, 5x HM-CC-RT-DN und noch mehr

Offline FunkOdyssey

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1778
Antw:Modul für ENIGMA2 Receiver
« Antwort #773 am: 21 März 2017, 11:39:04 »
Ich persönlich würde dafür keine zusätzliche Software auf meinem Rechner installieren. TV Browser ist gut und ich hatte das vor Jahren auch mal testweise laufen.
Aber dann müsste ich ja meinen Rechner einschalten. :-)

Ich nutze die App dreamMote, wenn ich 'was schnell programmieren möchte.
Ansonsten lasse ich alle Serien & Co. über AutoTimer und das Plugin serienrecorder planen und aufnehmen.
Ich muss mir dann keine Gedanken mehr über freie Tuner oder "wann kommt die Wiederholung" machen.
Die Plugins übernehmen die Einplanung für mich. Und lineares Fernsehschauen gibt es bei uns sowieso nicht mehr. :-)

Sitze ich vor dem TV-Gerät, dann kann ich über das EPG, der EPG-Suche, Sortieren & Ähnlich-Funktion alles innerhalb weniger Sekunden finden.
Egal ob OpenATV oder OE 2.5-DreamOS-Images.

Offline rvideobaer

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 710
Antw:Modul für ENIGMA2 Receiver
« Antwort #774 am: 21 März 2017, 21:06:45 »
Hallo,

dreamMote benutze ich nur wenn ich unterwegs bin und weis was ich aufnehmen will, sonst ist es mir zu unübersichtlich.  Den Autotimer hatte ich auch war aber unzuverlässig, hat dann einfach aufgehört Aufnahmen zu programmieren. Mein Rechner läuft sowieso, aber es gibt TV-Browser auch für Android. Mit dem TV-Browser habe ich sofort eine Übersicht was zum Aufnehmen programmiert ist, auch gefällt mir die Möglichkeit infos über Film oder Schauspieler gleich im Netz nachzusehen.
Aber letzen Endes kann das jeder machen wie er will da muss man nicht streiten.

Um wieder zum Thema zurück zu kommen ist ja auch die Frage ob man alles und jedes über FHEM steuern muss.

Gruß Rolf
Raspberry Pi 2, HM-Uart,1x HM-LC-Sw1PBU-FM, 1x HM-RC-2-PBU-FM,1x HM-LC-SW4-DR,1x HM-LC-Sw1-Pl-DN-R1,1x HM-TC-IT-WM-W-EU, 5x HM-CC-RT-DN und noch mehr

Offline Esjay

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 987
Antw:Modul für ENIGMA2 Receiver
« Antwort #775 am: 08 April 2017, 22:47:23 »
Hi zusammen.
Hat jemand einen Ansatz,die aktuelle streamUrl in ein reading zu schreiben?Würde sie mir gerne recht schnell über Telegramm zuschicken lassen.Oder wäre es vll möglich das  Modulseitig einzubinden?
Danke und Grüße

Ich pushe mal selber,da das Thema gerade wieder hoch kommt.
LG

Offline Loredo

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 3655
  • ~ Challenging Innovation ~
Modul für ENIGMA2 Receiver
« Antwort #776 am: 08 April 2017, 23:42:32 »
Alles was man dafür braucht ist das vorhandene Reading servicereference.
Die URL hat offenkundig das Format:


http://<IP>/web/stream.m3u?device=etc&ref=<servicereference>


Wenn man die transcodierte URL will, ersetzt man etc durch mobile.


So einfach.
« Letzte Änderung: 09 April 2017, 10:31:28 von Loredo »
Hat meine Arbeit dir geholfen? ⟹ https://paypal.me/pools/c/8gDLrIWrG9

Maintainer:
FHEM-Docker Image, https://github.com/fhem, Astro(Co-Maintainer), ENIGMA2, GEOFANCY, GUEST, HP1000, Installer, LaMetric2, MSG, msgConfig, npmjs, PET, PHTV, Pushover, RESIDENTS, ROOMMATE, search, THINKINGCLEANER

Offline BerndArnold

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 39
Antw:Modul für ENIGMA2 Receiver
« Antwort #777 am: 14 April 2017, 00:05:18 »
Hi,
nach dem letzten Update des Enigma2-Moduls bekomme ich bei set DreamboxDM800HDse showText Eins Zwei Drei Vier an der Dreambox nur die Wörter Drei Vier angezeigt. Die ersten zwei Wörter (getrennt nach Leerzeichen) nach showText fehlen. Spiele ich die alte Version wieder ein und starte Fhem neu, bekomme ich wieder den kompletten Text an der Dreambox angezeigt.

Alte (funktionierende) Version: # $Id: 70_ENIGMA2.pm 13387 2017-02-11 13:34:18Z loredo $
Neue Version: # $Id: 70_ENIGMA2.pm 13806 2017-03-26 12:31:10Z loredo $

Hat jemand ähnliche Erfahrungen?

Viele Grüße
Bernd
FHEM auf Raspberry Pi mit Arch Linux
2x HM-LAN, 1x CUL
HomeMatic, FS20, Dreambox, Fritzbox
MQTT zur Kommunikation mit zweiter und dritter FHEM-Instanz

Offline Loredo

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 3655
  • ~ Challenging Innovation ~
Antw:Modul für ENIGMA2 Receiver
« Antwort #778 am: 14 April 2017, 00:37:24 »
bei der Umstellung auf parseParams() habe ich nur den msg Setter angepasst und showText vergessen. Ich habe dafür gerade einen Patch eingecheckt.
Hat meine Arbeit dir geholfen? ⟹ https://paypal.me/pools/c/8gDLrIWrG9

Maintainer:
FHEM-Docker Image, https://github.com/fhem, Astro(Co-Maintainer), ENIGMA2, GEOFANCY, GUEST, HP1000, Installer, LaMetric2, MSG, msgConfig, npmjs, PET, PHTV, Pushover, RESIDENTS, ROOMMATE, search, THINKINGCLEANER

Offline BerndArnold

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 39
Antw:Modul für ENIGMA2 Receiver
« Antwort #779 am: 14 April 2017, 16:09:54 »
Super, vielen Dank  :D
Werde ich später ausprobieren und meinen Post dann aktualisieren.

Edith: showText funktioniert wieder  :)
« Letzte Änderung: 14 April 2017, 23:28:36 von BerndArnold »
FHEM auf Raspberry Pi mit Arch Linux
2x HM-LAN, 1x CUL
HomeMatic, FS20, Dreambox, Fritzbox
MQTT zur Kommunikation mit zweiter und dritter FHEM-Instanz