Autor Thema: Modul für ENIGMA2 Receiver  (Gelesen 262425 mal)

Offline Esjay

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 977
Antw:Modul für ENIGMA2 Receiver
« Antwort #750 am: 11 Februar 2017, 16:23:02 »
Genau so. Ich habe ein Android Tablet über dem Fernseher mit allen möglichen Informationen zum fernsehen. Ich weiß wie man ein HTML Video einbindet aber nicht mit den m3u Dateien. So weit ich gelesen habe ist es Algemein nicht möglich mit einem HTML5 Player.

Wenn ich dein Problem richtig verstehe,suchst du einen Player um den Stream abzuspielen? Versuch mal den VLC Player. Das funktioniert bei mir soweit ganz gut!

Grüße

Offline Loredo

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 3633
  • ~ Challenging Innovation ~
Antw:Modul für ENIGMA2 Receiver
« Antwort #751 am: 11 Februar 2017, 16:37:32 »
VLC geht, ist aber eben Standalone soweit ich weiß. Er will es einbetten.


Gruß

Julian
Hat meine Arbeit dir geholfen? ⟹ https://paypal.me/pools/c/8gDLrIWrG9

Maintainer:
FHEM-Docker Image, https://github.com/fhem, Astro(Co-Maintainer), ENIGMA2, GEOFANCY, GUEST, HP1000, Installer, LaMetric2, MSG, msgConfig, npmjs, PET, PHTV, Pushover, RESIDENTS, ROOMMATE, search, THINKINGCLEANER

Offline thaid

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 4
Antw:Modul für ENIGMA2 Receiver
« Antwort #752 am: 11 Februar 2017, 20:53:16 »
Hallo,

wie kann ich Programme über Siri umschalten?
Receiver ein/ausschalten funktioniert bereits.

lg

Offline Esjay

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 977
Antw:Modul für ENIGMA2 Receiver
« Antwort #753 am: 11 Februar 2017, 20:55:18 »
Hallo,

wie kann ich Programme über Siri umschalten?
Receiver ein/ausschalten funktioniert bereits.

lg

Hier einlesen --> https://forum.fhem.de/index.php/topic,48558.0/topicseen.html  Hier geht es nur um das Enigma Modul.

Gruß
Gefällt mir Gefällt mir x 1 Liste anzeigen

Offline thaid

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 4
Antw:Modul für ENIGMA2 Receiver
« Antwort #754 am: 11 Februar 2017, 20:59:21 »
Hier einlesen --> https://forum.fhem.de/index.php/topic,48558.0/topicseen.html  Hier geht es nur um das Enigma Modul.

Gruß

Dankeschön

Offline Banis

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 51
Antw:Modul für ENIGMA2 Receiver
« Antwort #755 am: 13 Februar 2017, 10:40:16 »
Hallo zusammen,

ich würde gerne FHEM über meine vu+Solo 2 steuern. Also Beispiel: Sobald ich einen bestimmten Kanal einschalte, soll per DOIF die Jalousien verdunkeln. Das funktioniert soweit auch ganz gut, im schlechtesten Fall muss ich zwar 45 Sekunden warten (wegen dem polling Intervall) bis der Befehl ausführt wird aber damit kann ich leben.

Jetzt möchte ich gerne aber folgendes Umsetzen:
Sobald ich die VU einschalte, erhöht sich die Stromlast der genutzten Steckdose. Dieses Ereigniss will ich nutzen, um dann die TV Steckdose einzuschalten. Bevor die Steckdose eingeschalten wird, würde ich gerne aber noch prüfen ob die VU tatsächlich den Status "on" hat, allerdings ohne die 45 Sekündige Verzögerung.

Deshalb meine Frage:
Ist es möglich aufgrund eines definierten Ereignisses den Status zu aktualisieren, oder geht das immer nur im polling Intervall? Die Intervallzeit möchte ich nur ungerne reduzieren.
Raspberry pi 3 mit FHEM, owfs und KNXD

Offline Loredo

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 3633
  • ~ Challenging Innovation ~
Antw:Modul für ENIGMA2 Receiver
« Antwort #756 am: 13 Februar 2017, 13:23:00 »
du suchst den Set-Befehl statusRequest.


Gruß

Julian
Hat meine Arbeit dir geholfen? ⟹ https://paypal.me/pools/c/8gDLrIWrG9

Maintainer:
FHEM-Docker Image, https://github.com/fhem, Astro(Co-Maintainer), ENIGMA2, GEOFANCY, GUEST, HP1000, Installer, LaMetric2, MSG, msgConfig, npmjs, PET, PHTV, Pushover, RESIDENTS, ROOMMATE, search, THINKINGCLEANER
Hilfreich Hilfreich x 1 Liste anzeigen

Offline Banis

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 51
Antw:Modul für ENIGMA2 Receiver
« Antwort #757 am: 13 Februar 2017, 15:10:15 »
super, vielen Dank für die schnelle Rückmeldung, genau das hab ich gesucht.
Raspberry pi 3 mit FHEM, owfs und KNXD

Offline hauwech

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 307
Antw:Modul für ENIGMA2 Receiver
« Antwort #758 am: 17 Februar 2017, 10:38:50 »
Hallo zusammen,
hat jemand eine Idee, wie man feststellen kann, ob der Receiver "regulär" via Fernbedienung oder vom EPGRefresh ein-/ausgeschaltet wurde?
Hintergrund:
Ich bin auf den Philips Hue Zug aufgesprungen und schalte via notify eine Hue-Scene ein, wenn der Receiver auf "on" geht.
Wenn der Reveiver ausgeschaltet wird, schalte ich auch via notify eine andere Scene, die dann langsam runterdimmt. Das funktioniert soweit zuverlässig.
Zufällig habe ich letztens bemerkt, daß frühmorgens im Wohnzimmer Licht brennt. Bei der Diskussion mit einem Kollegen sind wir drauf gekommen, daß das mit EPGRefresh zusammenhängen muß.
Man könnte jetzt hingehen und ein festes Zeitfenster im notify ausschließen. Schöner ist es aber, in einem eventbasierten System auf events zu reagieren.
Oder auf der VU+ ein on-/off script laufen lassen, das einen dummy schaltet. Die Userscripts muß man aber bei jedem Imageupdate oder Neu-Flash auf der VU+ manuell nachziehen.

Vielleicht gibt es einen eleganten Ansatz, den ich noch nicht sehe?

Gruß Roland
Fhem auf Intel NUC mit Ubuntu 16.04 LTS

Offline Loredo

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 3633
  • ~ Challenging Innovation ~
Antw:Modul für ENIGMA2 Receiver
« Antwort #759 am: 18 Februar 2017, 16:09:40 »
hat jemand eine Idee, wie man feststellen kann, ob der Receiver "regulär" via Fernbedienung oder vom EPGRefresh ein-/ausgeschaltet wurde?


Diesen Unterschied kann man von außen nicht feststellen.
Hat meine Arbeit dir geholfen? ⟹ https://paypal.me/pools/c/8gDLrIWrG9

Maintainer:
FHEM-Docker Image, https://github.com/fhem, Astro(Co-Maintainer), ENIGMA2, GEOFANCY, GUEST, HP1000, Installer, LaMetric2, MSG, msgConfig, npmjs, PET, PHTV, Pushover, RESIDENTS, ROOMMATE, search, THINKINGCLEANER

Offline hauwech

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 307
Antw:Modul für ENIGMA2 Receiver
« Antwort #760 am: 19 Februar 2017, 10:56:30 »
... ich hab's befürchtet. Dann bleibt wohl nur das Zeitfenster, ein userscript auf der VU+ kann das dann natürlich auch nicht unterscheiden.

Danke und Gruß
Roland
Fhem auf Intel NUC mit Ubuntu 16.04 LTS

Offline Esjay

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 977
Antw:Modul für ENIGMA2 Receiver
« Antwort #761 am: 19 Februar 2017, 18:18:25 »
Hi zusammen.
Hat jemand einen Ansatz,die aktuelle streamUrl in ein reading zu schreiben?Würde sie mir gerne recht schnell über Telegramm zuschicken lassen.Oder wäre es vll möglich das  Modulseitig einzubinden? Oder kann mir jemand sagen,ob es immer die gleiche Url ist,bezogen auf den Sender?Komme gerade nicht ans System um zu gucken.
Danke und Grüße

Offline ext23

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2961
    • Homepage
Antw:Modul für ENIGMA2 Receiver
« Antwort #762 am: 26 Februar 2017, 09:18:57 »
Moin,

ich nutze die Edision OS Mega erfolgreich mit dem Modul (OpenATV 6.0).

Gibt es die Möglichkeit die CPU Temperatur in die readings aufzunehmen. Bei mir steht alles im Schrank, der wird recht warm nach einiger Zeit. Ich würde mir gerne eine Warnung schicken lassen falls es doch mal zu warm wird, gerade im Sommer.

/Daniel
HM, FS20, 1-Wire, PanStamp, AVR-NET-IO, SIS-PM, EM1000EM, PCA301, EC3000, HM-LAN, CUL868, RFXtrx433, LGW, DMX @Ubuntu-Server (Hauptsystem) & Raspberry Pi (Satellit)

Offline Loredo

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 3633
  • ~ Challenging Innovation ~
Antw:Modul für ENIGMA2 Receiver
« Antwort #763 am: 26 Februar 2017, 10:00:52 »
Diesen Wert liefert die API leider nicht.


Gruß

Julian
Hat meine Arbeit dir geholfen? ⟹ https://paypal.me/pools/c/8gDLrIWrG9

Maintainer:
FHEM-Docker Image, https://github.com/fhem, Astro(Co-Maintainer), ENIGMA2, GEOFANCY, GUEST, HP1000, Installer, LaMetric2, MSG, msgConfig, npmjs, PET, PHTV, Pushover, RESIDENTS, ROOMMATE, search, THINKINGCLEANER

Offline ext23

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2961
    • Homepage
Antw:Modul für ENIGMA2 Receiver
« Antwort #764 am: 26 Februar 2017, 10:06:41 »
Schade, dann muss ich sehen das ich das über ssh abziehe.

Danke.

/Daniel
HM, FS20, 1-Wire, PanStamp, AVR-NET-IO, SIS-PM, EM1000EM, PCA301, EC3000, HM-LAN, CUL868, RFXtrx433, LGW, DMX @Ubuntu-Server (Hauptsystem) & Raspberry Pi (Satellit)

 

decade-submarginal