Autor Thema: Internetradio über die Synology Diskstation - Senderwahl über FHEM  (Gelesen 18130 mal)

Offline basti1986

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 15
Antw:Internetradio über die Synology Diskstation - Senderwahl über FHEM
« Antwort #15 am: 25 August 2014, 20:55:59 »
Hallo,
wie schaut es denn damit aus wenn ich FHEM nicht direkt auf dem Synology NAS sondern z.B. auf einem Raspberry Pi installiert habe.
Besteht dann auch die Möglichkeit irgendwie die Audio Station auf dem NAS zu steuern?
Würde mich sehr über eine Antwort freuen :)
Viele Grüße,
Basti
FHEM@Raspberry Pi

Offline Eniac

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 39
Antw:Internetradio über die Synology Diskstation - Senderwahl über FHEM
« Antwort #16 am: 17 Dezember 2014, 12:21:52 »
Hallo Basti,

die Frage ist zwar schon was älter, aber vielleicht hilft es ja trotzdem ;)

Im Grunde ist das sicher möglich, das Problem ist, dass du in der beschriebenen Lösung ja direkt aus FHEM den Prozess auf der Synology starten kannst. Wenn FHEM nicht mehr auf der Synology läuft, könntest du dir einen Wrapper (z.B. als WebService) schreiben, ist aber wieder etwas aufwändiger...

Viele Grüße
Eniac
--------------------

Using FHEM on a Synology DS212j with Homematic devices

Offline RalleBMG

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 55
Antw:Internetradio über die Synology Diskstation - Senderwahl über FHEM
« Antwort #17 am: 11 Januar 2015, 08:54:58 »
Hallo Leute
ich habe einen CUL V3, kann ich damit auch radio streamen oder muss ich unbedingt ein Raspberry haben????
würde mich über eine antwort freuen
glg ralle
Dell Debian Server
CUL weezy
Energenie
 Devolo dLAN Powerline 500 duo
Fritz!Powerline 546E

Offline fiedel

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1435
Antw:Internetradio über die Synology Diskstation - Senderwahl über FHEM
« Antwort #18 am: 11 Januar 2015, 09:56:11 »
Hi Ralle,

das hat mit CUL nichts zu tun. Das Radiostreaming nimmt den Weg: Internet -> mplayer -> Soundkarte -> Lautsprecher
FHEM steuert das nur und den CUL brauchst du dann z.B. um per Funktaster das Radio ein/aus zu schalten. Du hast ja einen Debian- Server und da schicke ich dich mal gleich hier hin. Das Radiomodul baut quasi auf diesem alten Thread hier auf. Es ist nicht perfekt, aber läuft ganz brauchbar.

Gruß

Frank
« Letzte Änderung: 11 Januar 2015, 09:58:48 von fiedel »
FHEM 5.7 FeatureLevel: 5.7 auf Dreamplug/Deb. 7; Perl: v5.14.2
HM: HM-CFG-USB-2 + hmland | SlowRF: CUNO V2.1/CULFW V 1.43 868
OWServer:LinkUSBi | OWDevice:DS18S20|DS2401|DS2406|DS2423

Offline febus

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 37
Antw:Internetradio über die Synology Diskstation - Senderwahl über FHEM
« Antwort #19 am: 01 Februar 2016, 11:58:03 »
Hi,
ich würde liebend gerne via FHEM und die Synology/DS Audio einen Radio-Stream auf meinen chromecast audios starten.
Hat das irgendwer schonmal hingekriegt oder eine Idee?

Viele Grüße,
Marc

Viele Grüße,
Marc

Offline Andre0909

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 89
Antw:Internetradio über die Synology Diskstation - Senderwahl über FHEM
« Antwort #20 am: 11 November 2016, 15:11:02 »
Genau das interessiert mich auch. Fhem und ftui laufen. Aber meine Musik läuft komplett über die diskstation und die dortige Audio Station. Die Streamt die Musik auf die vorhandenen DNLA Clienten.
Hier wäre es toll auch direkt aus fhem bzw. fhem Tablet ui auf die audiostation zuzugreifen. Jemand Ideen? Notfalls auch irgendwie mit iFrame aber wie kann ich dann Passwort und Benutzer übergeben.. vielleicht weis jemand Rat ?

Offline Ronniedinho

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 15
gibt es hierzu schon neue Erkenntnisse?  ;)

Offline Fhemschorsch

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 50
Antw:Internetradio über die Synology Diskstation - Senderwahl über FHEM
« Antwort #22 am: 12 August 2017, 19:57:13 »
Ich grab den Thread hier auch nochmal hoch, da ich auch Interesse habe, von meinem FHEM (@RPi im LAN) auf meine Synology zuzugreifen, damit sie - bestenfalls über Airplay - bestimmte Playlists oder Radiostreams abspielt.

Mit der Web-API sollte das doch ganz vielversprechend sein oder?

https://forum.synology.com/enu/viewtopic.php?t=102647

Einloggen und Playlist auflisten geht nach 5 Minuten Recherche schon einmal einwandfrei. Das mit Airplay hab ich noch nicht herausgefunden, aber das kann ja auch kein Hexenwerk sein  8)

 

decade-submarginal