Autor Thema: HMLAN Disconnect  (Gelesen 11188 mal)

Offline fhem-hm-knecht

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2402
  • Fhem User seit 2010
Antw:HMLAN Disconnect
« Antwort #15 am: 04 November 2013, 13:07:36 »
@aqua_chris

hast du das AES Encrypt Lan Communication ausgeschalten?

siehe Bild
« Letzte Änderung: 04 November 2013, 13:10:20 von fhem-hm-knecht »
Hary


Odroid HC 1  getrennte Fhem Instanzen HM|INETdienste|Heizung|Bedienoberfläche|TEST -->alles nur noch über MQTT2 und CLIENT --> abgesetzte Pi's über LAN

Offline aqua_chris

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 54
Antw:HMLAN Disconnect
« Antwort #16 am: 04 November 2013, 19:13:38 »
@Martin,

alles aktueller Stand und die Definition des HM sollte ja stimmen ....

@ fhem-hm-Knecht

Nein ist eingeschaltet, ABER ich kann im Interface weder eine Einstellung ändern, noch ein Firmware update anstoßen.

Was meint Ihr, das HMLAN tauschen lassen?




Gruss
Chris

Offline fhem-hm-knecht

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2402
  • Fhem User seit 2010
Antw:HMLAN Disconnect
« Antwort #17 am: 04 November 2013, 20:10:41 »
Zitat
Nein ist eingeschaltet,
Dann geht es  auch nicht, stell den hmlan erst mal richtig ein!
Fhem mußt du derweil stoppen.
« Letzte Änderung: 04 November 2013, 20:14:47 von fhem-hm-knecht »
Hary


Odroid HC 1  getrennte Fhem Instanzen HM|INETdienste|Heizung|Bedienoberfläche|TEST -->alles nur noch über MQTT2 und CLIENT --> abgesetzte Pi's über LAN

Offline aqua_chris

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 54
Antw:HMLAN Disconnect
« Antwort #18 am: 05 November 2013, 10:01:55 »
Hallo Martin,
hallo fhem-hm-Knecht,

danke für Eure Unterstützung, es läuft. Das mit der AES hatte ich erst nach Deinem Hinweis in einer weiteren Doku gelesen
und war wohl auch mit die "Schlüsselinformation".

Was jedoch auffällt. Meine FB läuft auf x.x.x.200, dhcp vergibt nur adressen <200. Ich hatte den hmlan die x.201 gegeben.
Diese nimmt er auch an, fhem kann aber nicht konnekten. Lasse ich dem hmlan per dhcp eine IP vergeben geht es. Vergebe
ich fest eine IP ab x.202 geht es auch.
Ich habe mein Netzt aus diesem Grund nochmal gescannt, keine Devices auf der 201, ich muss also nach meinem
gegenwärtigen Stand davon ausgehen, dass hmlan keine IP "FB+1" haben darf/kann. Ich konnte es auch reproduzieren.

Aber wie gesagt, läuft, danke für die Unterstützung.

Gruss
Chris

 

decade-submarginal