Autor Thema: FRM_OUT device wird nach Update nicht mehr angelegt. FHEM legt Rechner lahm  (Gelesen 1133 mal)

Offline CaptBlaubaer

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 48
Hallo liebe FHEM Freunde,

ich habe gerade ein Update meiner 5.5 Installation gefahren.
FHEM wirft jetzt eine Fehlermeldung aus und weigert sich das FRM_OUT Device anzulegen.
Device FRM_0_Pin_7 allready defined for pin 7 at ./FHEM/10_FRM.pm line 416.
Die Einträge in der fhem.cfg haben vor dem Update noch funktioniert.
define FRM_0_Pin_7 FRM_IN 7
define FRM_0_Pin_7_OUT FRM_OUT 7
Leider benötige ich das FRM_OUT um den internen Pullup an dem Pin zu setzen. Ohne Pullup gibt es wohl zuviele Statusänderungen für FHEM und mein Webbrowser wird nahezu unbedienbar.

Wurde diesbezüglich etwas in der 10_FRM.pm geändert oder mach ich was falsch?
Wie kann ich jetzt den Pullup setzen?
Gibt es einen ChangeLog damit ich vor dem Update einsehen kann, welche Funktionalitäten geändert wurden?

Viele Grüße,
CaptBlaubaer (CBR)
« Letzte Änderung: 27 Oktober 2013, 13:41:29 von CaptBlaubaer »
Best regards und viele Gruesse,
CaptBlaubaer (CBR)
_________________________________
FHEM 5.5 Raspberry Pi (B), IOMEGA iConnect, Firmata Arduinos USB/LAN, Gembird USB/LAN, ToDo: FHEM auf FritzBox 7390, 7270

Offline ntruchsess

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 1123
    • My code on github...
Ja, das gabs eine Änderung, damit man nicht versehentlich unterschiedliche FRM-devices auf den gleichen Pin konfiguriert und 'überraschende' Ergebnisse bekommt ;-)

Für den Pullup nutzt Du besser das internel-pullup Attribut von FRM_IN.
http://fhem.de/commandref.html#FRM_IN
while (!asleep()) {sheep++};

Offline CaptBlaubaer

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 48
Hallo Norbert,

danke, damit kann ich leben. Über die unerwartete Fehlermeldung nach dem Update bin ich nicht so glücklich ;-)

Viele Grüße,
CaptBlaubaer (CBR)
Best regards und viele Gruesse,
CaptBlaubaer (CBR)
_________________________________
FHEM 5.5 Raspberry Pi (B), IOMEGA iConnect, Firmata Arduinos USB/LAN, Gembird USB/LAN, ToDo: FHEM auf FritzBox 7390, 7270