Autor Thema: Neue Geräte für CUL_HM anlegen ohne Anlernen  (Gelesen 3871 mal)

Offline MadMax-FHEM

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 7999
  • NIVEAu ist keine Creme...
Antw:Neue Geräte für CUL_HM anlegen ohne Anlernen
« Antwort #75 am: Gestern um 22:57:59 »
Naja steht doch da:

Zitat
peer not verified. Check that peer is set on both sides
es konnte nicht geprüft werden, dass der peer auf beiden seiten (sensor nach Aktor UND aktor nach Sensor) eingetragen ist.

Entweder passt tatsächlich nicht ODER konnte nicht verifiziert werden (weil evtl. nicht gelesen -> getConfig)...
...wenn auch nach den entspr. getConfig diese Meldungen noch da sind: dann die Peerings erneuern...

Gruß, Joachim
FHEM PI3B+ Buster: HM-CFG-USB, 40x HM, ZWave-USB, 6x ZWave, EnOcean-PI, 15x EnOcean, HUE/deCONZ, CO2, ESP-Multisensor, KODI, alexa-fhem, ...
FHEM PI2 Stretch: HM-CFG-USB, 25x HM, ZWave-USB, 4x ZWave, EnOcean-PI, 3x EnOcean, KODI, ha-bridge, ...
FHEM PI3 Buster (Test)
FHEM PI3 Stretch (Test)
Gefällt mir Gefällt mir x 1 Liste anzeigen

Online Kusselin

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1048
Antw:Neue Geräte für CUL_HM anlegen ohne Anlernen
« Antwort #76 am: Gestern um 23:08:33 »
o.k....wobei ich die FB ja eigentlich gar nicht in Fhem benutze.....wichtig ist das der Aktor also das Hauptdevice mit Fhem arbeitet......

bzgl. der fernbedienung schaue ich aber mal...muss man hinten aufmachen und mit Büroklammer den Knopf betätigen.....dann setzt FB orange ab....

Gruss
hm-mod-rpi-pcb, CUL433, HM,

Offline MadMax-FHEM

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 7999
  • NIVEAu ist keine Creme...
Antw:Neue Geräte für CUL_HM anlegen ohne Anlernen
« Antwort #77 am: Gestern um 23:18:25 »
Wenn du sie nicht benutzt: Meldungen ignorieren...
...oder eben Peerings "nachziehen"...
...oder: löschen.

Es heißt ja auch nicht, dass configCheck sauber sein MUSS!
Es weist halt nur auf "Mängel" hin...
...wenn dir klar ist was der Grund ist, es dich nicht "stört" weil z.B. nicht verwendet -> ignorieren...

Ich hatte auch mal einen von den "bunten Display Schaltern"...
Aber nachdem das dann doch nicht ging wie gedacht: Batterien raus und liegt in der Ecke. Klar "mosert" da dann configCheck.
Aber ich weiß ja WARUM ;)
Könnte ich ändern indem ich den Schalter nicht nur nicht mehr verwende sondern auch lösche...
...oder Batterien wieder rein und gut ;)

Gruß, Joachim
FHEM PI3B+ Buster: HM-CFG-USB, 40x HM, ZWave-USB, 6x ZWave, EnOcean-PI, 15x EnOcean, HUE/deCONZ, CO2, ESP-Multisensor, KODI, alexa-fhem, ...
FHEM PI2 Stretch: HM-CFG-USB, 25x HM, ZWave-USB, 4x ZWave, EnOcean-PI, 3x EnOcean, KODI, ha-bridge, ...
FHEM PI3 Buster (Test)
FHEM PI3 Stretch (Test)
Gefällt mir Gefällt mir x 1 Liste anzeigen

Offline martinp876

  • Moderator
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 10772
Antw:Neue Geräte für CUL_HM anlegen ohne Anlernen
« Antwort #78 am: Heute um 08:32:39 »
Ich habe zur Grundsatzdiskussion einmal einen neuen Threat aufgemacht. Die Diskussion halte ich für wichtig, aber separat.

In diesem Threat:
Was ist ein use-case, Kusselin? Kannst du das einmal abstrakt artikulieren? Das hilft typisch dem Support und auch dir selbst.
Ich will nicht versuchen, es aus dem (langen) Thread zu destilieren.

Online Kusselin

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1048
Antw:Neue Geräte für CUL_HM anlegen ohne Anlernen
« Antwort #79 am: Heute um 09:34:20 »
Was ist ein use-case, Kusselin? Kannst du das einmal abstrakt artikulieren? Das hilft typisch dem Support und auch dir selbst.
Ich will nicht versuchen, es aus dem (langen) Thread zu destilieren.
Use Cases dokumentieren die Funktionalität eines geplanten oder existierenden Systems auf Basis von einfachen Modellen. In einem Use Case – auch Anwendungsfall genannt – wird das nach außen sichtbare Verhalten eines Systems aus Sicht der Nutzer beschrieben.
hm-mod-rpi-pcb, CUL433, HM,
Gefällt mir Gefällt mir x 1 Liste anzeigen

Offline frank

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 8641
Antw:Neue Geräte für CUL_HM anlegen ohne Anlernen
« Antwort #80 am: Heute um 09:39:27 »
martin möchte deinen anwendungsfall in erfahrung bringen.  8)
FHEM: 6.0(SVN) => Pi3(stretch)
IO: CUL433|CUL868|HMLAN|HMUSB2|HMUART
CUL_HM: CC-TC|CC-VD|SEC-SD|SEC-SC|SEC-RHS|Sw1PBU-FM|Sw1-FM|Dim1TPBU-FM|Dim1T-FM|ES-PMSw1-Pl
IT: ITZ500|ITT1500|ITR1500|GRR3500
WebUI [hm.js]: https://forum.fhem.de/index.php/topic,106959.0.html

 

decade-submarginal