Autor Thema: cp210x.ko kompilieren für Raspberry  (Gelesen 20193 mal)

Offline volschin

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 981
Antw:cp210x.ko kompilieren für Raspberry
« Antwort #30 am: 16 Februar 2015, 08:51:11 »
Hallo Daniel,
danke, dass Du die Version hier für uns zur Verfügung stellst.  :)
Ich werde sie diese Woche mal bei mir einbauen.

Gruß
Veit
RPi2 FHEM5.7,HM-MOD-RPI-PCB+HM-USB-CFG2+hmland 0.101
HM: CC-TC,CC-VD,LC-Dim1T-Pl-2,LC-SW1-PL2,LC-Sw1PBU-FM,LC-Dim1PWM-CV,PB-4DIS-WM,RC-19-SW
SEC-RHS,SEC-SC,SEC-SD,SEC-WIN,SEC-MDIR,Sen-MDIR-WM55,SEC-Sco
HUE: diverse
4xRPi B/B+,4xCO20,OWL+USB,HarmonyHub,FB7490 v6.51, 3xParrot FlowerPower

Offline volschin

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 981
Antw:cp210x.ko kompilieren für Raspberry
« Antwort #31 am: 18 Februar 2015, 08:32:27 »
ACHTUNG: Am 16.2. wurde ein neues Update bereitgestellt, dass zwar die Kernel-Version nicht ändert, aber anscheinend neue Kernel-Treiber bereitstellt. Die cp210x.ko wird durch das Update überschrieben.  :(

Ich bin gerade noch dabei zu testen, ob ich die bisherige Datei in die neue Konstellation wieder eingebunden bekomme.

Fazit: FUNKTIONIERT.
« Letzte Änderung: 18 Februar 2015, 08:34:43 von volschin »
RPi2 FHEM5.7,HM-MOD-RPI-PCB+HM-USB-CFG2+hmland 0.101
HM: CC-TC,CC-VD,LC-Dim1T-Pl-2,LC-SW1-PL2,LC-Sw1PBU-FM,LC-Dim1PWM-CV,PB-4DIS-WM,RC-19-SW
SEC-RHS,SEC-SC,SEC-SD,SEC-WIN,SEC-MDIR,Sen-MDIR-WM55,SEC-Sco
HUE: diverse
4xRPi B/B+,4xCO20,OWL+USB,HarmonyHub,FB7490 v6.51, 3xParrot FlowerPower

Offline Daku123

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 49
Antw:cp210x.ko kompilieren für Raspberry
« Antwort #32 am: 28 Februar 2015, 20:45:09 »
Danke an volschin...läuft auf meinem neuen Raspi2 wunderbar.
Raspberry B+ als FHEM-Server
CUL868 mit HM-LC-SW4-PCB, HM-WDS10-TH-O, HM-SEC-MDIR und 2x HM-SEC-RHS
JeeLink mit 1x TX25IT (Zisternenüberwachung), 5xTX29IT (2x Temperatur und 3x als Fenster/Torkontakt), 11xTX29DTH-IT

Offline volschin

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 981
Antw:cp210x.ko kompilieren für Raspberry
« Antwort #33 am: 31 März 2015, 09:56:15 »
ACHTUNG: Am 30.3. wurde ein neues Update bereitgestellt, dass zwar die Kernel-Version 3.18.7+ nicht ändert, aber Patches und neue Kernel-Treiber bereitstellt. Die cp210x.ko wird durch das Update überschrieben.

Ich habe noch nicht getestet, ob die alte cp210x.ko nach Neueinspielung wieder funktioniert, müsste sie aber eigentlich.  8)
RPi2 FHEM5.7,HM-MOD-RPI-PCB+HM-USB-CFG2+hmland 0.101
HM: CC-TC,CC-VD,LC-Dim1T-Pl-2,LC-SW1-PL2,LC-Sw1PBU-FM,LC-Dim1PWM-CV,PB-4DIS-WM,RC-19-SW
SEC-RHS,SEC-SC,SEC-SD,SEC-WIN,SEC-MDIR,Sen-MDIR-WM55,SEC-Sco
HUE: diverse
4xRPi B/B+,4xCO20,OWL+USB,HarmonyHub,FB7490 v6.51, 3xParrot FlowerPower

Offline tealc

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 8
Antw:cp210x.ko kompilieren für Raspberry
« Antwort #34 am: 19 April 2015, 18:43:08 »
Hallo,

für die Banana Pi User: Die cp210x.ko für den 3.4.104-bananian Kernel.

Offline johas

  • Newbie
  • Beiträge: 1
Antw:cp210x.ko kompilieren für Raspberry
« Antwort #35 am: 20 April 2015, 17:10:12 »
Hallo,

hab jetzt einen RPi2 mit FHEM5.6 aufgesetzt und versuche einen OWL damit zu verbinden. Der hier angebotene Treiber cp210x nicht funktioniert. Im Log folgende Meldung:

 usb 1-1.5: Product: OWL Wireless Electricity Monitor USB version is connected
Apr 19 23:32:21 raspi2 kernel: [    3.882679] usb 1-1.5: Manufacturer: Silicon Labs
Apr 19 23:32:21 raspi2 kernel: [    3.889571] usb 1-1.5: SerialNumber: 008A530B
Apr 19 23:32:21 raspi2 kernel: [    4.069204] usbcore: registered new interface driver usbserial
Apr 19 23:32:21 raspi2 kernel: [    4.104919] usbcore: registered new interface driver usbserial_generic
Apr 19 23:32:21 raspi2 kernel: [    4.151150] usbserial: USB Serial support registered for generic
Apr 19 23:32:21 raspi2 kernel: [    4.183155] cp210x: disagrees about version of symbol module_layout

Leider bleibt auch das Modul CM160 im FHEM disconnected. Ich hab im Moment kein Ubuntu laufen, um den Treiber zu kompilieren. Kann jemand helfen?

uname -r
3.18.11-v7+


Grüße
jens

Offline volschin

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 981
Antw:cp210x.ko kompilieren für Raspberry
« Antwort #36 am: 20 April 2015, 20:46:09 »
Ich weiß nicht, wie Du zu Deiner Kernel-Version gekommen bist, aber vermutlich nicht über die offizielle Raspbian Distribution. 3.18.7 ist angesagt. Sonst ist selbst der Mann.
RPi2 FHEM5.7,HM-MOD-RPI-PCB+HM-USB-CFG2+hmland 0.101
HM: CC-TC,CC-VD,LC-Dim1T-Pl-2,LC-SW1-PL2,LC-Sw1PBU-FM,LC-Dim1PWM-CV,PB-4DIS-WM,RC-19-SW
SEC-RHS,SEC-SC,SEC-SD,SEC-WIN,SEC-MDIR,Sen-MDIR-WM55,SEC-Sco
HUE: diverse
4xRPi B/B+,4xCO20,OWL+USB,HarmonyHub,FB7490 v6.51, 3xParrot FlowerPower

Offline volschin

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 981
Antw:cp210x.ko kompilieren für Raspberry
« Antwort #37 am: 08 Mai 2015, 19:34:31 »
Seite heute wird offiziell der neue kernel ausgerollt.

3.18.11+ #781 PREEMPT Tue Apr 21 18:02:18 BST 2015

und

3.18.11-v7+
RPi2 FHEM5.7,HM-MOD-RPI-PCB+HM-USB-CFG2+hmland 0.101
HM: CC-TC,CC-VD,LC-Dim1T-Pl-2,LC-SW1-PL2,LC-Sw1PBU-FM,LC-Dim1PWM-CV,PB-4DIS-WM,RC-19-SW
SEC-RHS,SEC-SC,SEC-SD,SEC-WIN,SEC-MDIR,Sen-MDIR-WM55,SEC-Sco
HUE: diverse
4xRPi B/B+,4xCO20,OWL+USB,HarmonyHub,FB7490 v6.51, 3xParrot FlowerPower

Offline Raspi-Newbie

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 14
Antw:cp210x.ko kompilieren für Raspberry
« Antwort #38 am: 16 Mai 2015, 14:26:29 »
Hallo zusammen,

bei mir läuft der neuste Kernel 3.18.11-v7+. Nun habe ich den von spltunes kompilierten Treiber cp210x.ko für Kernel 3.18.7-v7 (besten Dank noch mal für die Mühe) ins Verzeichnis /lib/modules/3.18.11-v7+/kernel/drivers/usb/serial/ geschoben und mit "modprobe cp210x" folgende Fehlermeldung erhalten: "ERROR: could not insert 'cp210x': Exec format error"  :-[

Na ja, das war ja irgendwie abzusehen  ::)

Hat einer von euch schon den Treiber für 3.18.11-v7+ kompiliert?

Gruß
Raspi-Newbie

Offline volschin

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 981
Antw:cp210x.ko kompilieren für Raspberry
« Antwort #39 am: 17 Juni 2015, 07:33:29 »
Hi zusammen,
ich frage auch nochmal nach. Hat sich schon jemand die Arbeit gemacht und würde sein Compilat zur Verfügung stellen?

Danke und Gruß
Veit
RPi2 FHEM5.7,HM-MOD-RPI-PCB+HM-USB-CFG2+hmland 0.101
HM: CC-TC,CC-VD,LC-Dim1T-Pl-2,LC-SW1-PL2,LC-Sw1PBU-FM,LC-Dim1PWM-CV,PB-4DIS-WM,RC-19-SW
SEC-RHS,SEC-SC,SEC-SD,SEC-WIN,SEC-MDIR,Sen-MDIR-WM55,SEC-Sco
HUE: diverse
4xRPi B/B+,4xCO20,OWL+USB,HarmonyHub,FB7490 v6.51, 3xParrot FlowerPower

Offline volschin

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 981
Antw:cp210x.ko kompilieren für Raspberry
« Antwort #40 am: 12 Juli 2015, 17:49:43 »
Hallo zusammen,
ich habe heute meinen RPi2-Kernel auf 3.18.16-v7+ upgedated mit
sudo rpi-update 33a6707
Anbei das zugehörige cp210x.ko Modul.

ACHTUNG: Dieses Modul ist nur für genau diese Kernel-Version auf dem RPi2 (nicht auf B, B+, etc) geeignet.
RPi2 FHEM5.7,HM-MOD-RPI-PCB+HM-USB-CFG2+hmland 0.101
HM: CC-TC,CC-VD,LC-Dim1T-Pl-2,LC-SW1-PL2,LC-Sw1PBU-FM,LC-Dim1PWM-CV,PB-4DIS-WM,RC-19-SW
SEC-RHS,SEC-SC,SEC-SD,SEC-WIN,SEC-MDIR,Sen-MDIR-WM55,SEC-Sco
HUE: diverse
4xRPi B/B+,4xCO20,OWL+USB,HarmonyHub,FB7490 v6.51, 3xParrot FlowerPower

Offline volschin

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 981
Antw:cp210x.ko kompilieren für Raspberry
« Antwort #41 am: 26 Juli 2015, 08:55:26 »
Hallo zusammen,
ich habe heute meinen RPi2-Kernel auf 4.0.9-v7+ upgedated mit
sudo rpi-update 46d1795
Anbei das zugehörige cp210x.ko Modul.

ACHTUNG: Dieses Modul ist nur für genau diese Kernel-Version auf dem RPi2 (nicht auf B, B+, etc) geeignet.
[/quote]
RPi2 FHEM5.7,HM-MOD-RPI-PCB+HM-USB-CFG2+hmland 0.101
HM: CC-TC,CC-VD,LC-Dim1T-Pl-2,LC-SW1-PL2,LC-Sw1PBU-FM,LC-Dim1PWM-CV,PB-4DIS-WM,RC-19-SW
SEC-RHS,SEC-SC,SEC-SD,SEC-WIN,SEC-MDIR,Sen-MDIR-WM55,SEC-Sco
HUE: diverse
4xRPi B/B+,4xCO20,OWL+USB,HarmonyHub,FB7490 v6.51, 3xParrot FlowerPower

Offline volschin

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 981
Antw:cp210x.ko kompilieren für Raspberry
« Antwort #42 am: 07 August 2015, 10:19:27 »
Hallo zusammen,
ich habe heute meinen RPi2-Kernel auf 4.1.4-v7+ upgedated.

Anbei das zugehörige cp210x.ko Modul.

ACHTUNG: Dieses Modul ist nur für genau diese Kernel-Version auf dem RPi2 (nicht auf B, B+, etc) geeignet.
RPi2 FHEM5.7,HM-MOD-RPI-PCB+HM-USB-CFG2+hmland 0.101
HM: CC-TC,CC-VD,LC-Dim1T-Pl-2,LC-SW1-PL2,LC-Sw1PBU-FM,LC-Dim1PWM-CV,PB-4DIS-WM,RC-19-SW
SEC-RHS,SEC-SC,SEC-SD,SEC-WIN,SEC-MDIR,Sen-MDIR-WM55,SEC-Sco
HUE: diverse
4xRPi B/B+,4xCO20,OWL+USB,HarmonyHub,FB7490 v6.51, 3xParrot FlowerPower

Offline diggler

  • Newbie
  • Beiträge: 2
Antw:cp210x.ko kompilieren für Raspberry
« Antwort #43 am: 16 August 2015, 20:28:51 »
Vielen Herzlichen Dank!
Dank deines Downloads kann ich jetzt mit meinem FHEM auf einen Rpi2 wechseln! Wechsel vom 3.10.xxx Kernel aus hat geklappt!
Da ich noch keine Ahnung vom Kompilieren habe, falls Du in unregelmäßigen Abständen Updates machst poste sie sehr gerne!
Dann kann man wenigstens einmal im Jahr seinen Kernel updaten ohne auf die OWL zu verzichten ;-) .

Viele Grüße,
Philipp

Offline volschin

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 981
Antw:cp210x.ko kompilieren für Raspberry
« Antwort #44 am: 17 August 2015, 06:40:02 »
Hallo Philipp,
Mache ich gern. Hat bei mir auch etwas länger gedauert, bis ich das Treiber-Compilieren drauf hatte.
Und da habe ich mich auch immer gefreut, wenn jemand schon was fertig hatte.  :)

Gruß
Veit
RPi2 FHEM5.7,HM-MOD-RPI-PCB+HM-USB-CFG2+hmland 0.101
HM: CC-TC,CC-VD,LC-Dim1T-Pl-2,LC-SW1-PL2,LC-Sw1PBU-FM,LC-Dim1PWM-CV,PB-4DIS-WM,RC-19-SW
SEC-RHS,SEC-SC,SEC-SD,SEC-WIN,SEC-MDIR,Sen-MDIR-WM55,SEC-Sco
HUE: diverse
4xRPi B/B+,4xCO20,OWL+USB,HarmonyHub,FB7490 v6.51, 3xParrot FlowerPower