Autor Thema: Hilfsmodule in der Commandref in die Rubrik "Helper modules" verschieben  (Gelesen 3682 mal)

Offline Markus Bloch

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3571
Hallo zusammen,

beim intensiven stöbern in der Commandref sind mir viele Module aufgefallen, die eigentlich eher in die Helper-Modules Gruppe gehören. Daher habe ich anbei einen Patch erzeugt um diese entsprechend zu verschieben.

Dies betrifft folgende Module:

- GDS
- HMinfo
- HTTPSRV
- mailcheck
- rain
- randomTimer
- RSS
- SYSSTAT
- Weather
- WeekdayTimer
- WWO
- XmlList


Wenn nichts dagegen spricht, würde ich das gerne einchecken.

Viele Grüße

Markus

Developer für Module: YAMAHA_AVR, YAMAHA_BD, FB_CALLMONITOR, FB_CALLLIST, PRESENCE, Pushsafer, LGTV_IP12, version

aktives Mitglied des FHEM e.V. (Technik)

Offline Dr. Boris Neubert

  • Global Moderator
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 4525
Dies betrifft folgende Module:

- GDS
- HMinfo
- HTTPSRV
- mailcheck
- rain
- randomTimer
- RSS
- SYSSTAT
- Weather
- WeekdayTimer
- WWO
- XmlList


Für meine Module HTTPSRV, Weather und RSS möchte ich das nicht, weil es sich nicht um Helper-Module handelt.

Viele Grüße
Boris
Globaler Moderator, Developer, aktives Mitglied des FHEM e.V. (Marketing, Verwaltung)
Bitte keine unaufgeforderten privaten Nachrichten!

Offline Markus Bloch

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3571
Für meine Module HTTPSRV, Weather und RSS möchte ich das nicht, weil es sich nicht um Helper-Module handelt.

Viele Grüße
Boris

Naja, aber Gerätemodule sind es auch nicht. Eventuell währe es praktikabel für solche Module eine neue Rubrik "Informative Modules / Informierende Module" zu erzeugen, in der Module wie Weather, SYSSTAT, WWO, GDS, Twilight, FB_CALLMONITOR,.... enthalten sind, um zusätzliche Informationen und Events in FHEM bereit zu stellen.

Was meinst du?

Viele Grüße

Markus
Developer für Module: YAMAHA_AVR, YAMAHA_BD, FB_CALLMONITOR, FB_CALLLIST, PRESENCE, Pushsafer, LGTV_IP12, version

aktives Mitglied des FHEM e.V. (Technik)

Offline justme1968

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 19399
hallo markus,

ich habe die unterteilung bis jetzt so verstanden das es zum einen module gibt die eigenständig readings produzieren. egal ob das ein herkömmlicher aktor oder sensor ist oder auch ein sensor im erweiterten sinn wie z.b. SYSSTAT und mailcheck. aus diesem grund würde ich eigentlich  spendetest eher dort sehen. warum ich es zu den helper modules getan habe weiss ich gar nicht mehr.

die andere gruppe sind die module die etwas mit anderen fhem devices tun und eigenständig sinnlos sind. das sind dann at und structure und co.

wenn ich diese unterteilung zu grunde lege passt dein vorschlag nicht so recht.

gruss
  andre
FHEM5.4,DS1512+,2xCULv3,DS9490R,HMLAN,2xRasPi
CUL_HM:HM-LC-Bl1PBU-FM,HM-LC-Sw1PBU-FM,HM-SEC-MDIR,HM-SEC-RHS
HUEBridge,HUEDevice:LCT001,LLC001,LLC006,LWL001
OWDevice:DS1420,DS18B20,DS2406,DS2423
FS20:fs20as4,fs20bs,fs20di
AKCP:THS01,WS15
CUL_WS:S300TH

Offline Markus Bloch

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3571
Hallo Andre,

für mich persönlich verstehe ich die Unterteilung als Device-/Geräte-Module welche wirklich physikalische Geräte wie Aktoren/Sensoren/Schalter integrieren und in FHEM nutzbar machen. Quasi sämtliche Geräte die direkt für die Hausautomation eingesetzt werden.

Alle Module, welche keine physikalischen Geräte steuern, aber dennoch Informationen außerhalb des Hausautomationsbereiches einholen sind für mich informative Zusatzmodule, z.B. Wetter, Sonnenstand, Anrufe, Anwesenheit, Systemstatus des FHEM Server. Das sind für mich Module, die weiterführende Informationen/Events in FHEM bereitstellen. Daher würde ich für solche Module eine neue Kategorie "Informative Zusatzmodule" erstellen (Über den Namen lässt sich gerne streiten). Aktuell würde ich die aber eher als Helpermodule sehen.

Module die nur in Verbindung mit Gerätemodulen nutzbar sind für mich helper-Module, z.B. at, notify, FileLog, watchdog, RandomTimer, WeekdayTimer, readingGroup usw.

So ist mein Verständnis des ganzen.

Gruß
Markus

Developer für Module: YAMAHA_AVR, YAMAHA_BD, FB_CALLMONITOR, FB_CALLLIST, PRESENCE, Pushsafer, LGTV_IP12, version

aktives Mitglied des FHEM e.V. (Technik)

Offline rudolfkoenig

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 20988
Habe die meisten der erwaehnten Module eingetragen. GDS/WWO/Weather habe ich gelassen, da diese wie "normale" Module Sensordaten besorgen, nur von oeffentlich verfuegbaren Quellen.

Offline betateilchen

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 16096
  • s/fhem\.cfg/configDB/g
gibts denn in fhem keine wichtigeren "Baustellen" als sowas?
-----------------------
Unaufgeforderte Anfragen per email werden von mir nicht beantwortet. Dafür ist das Forum da.

Offline Markus Bloch

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3571
Habe die meisten der erwaehnten Module eingetragen. GDS/WWO/Weather habe ich gelassen, da diese wie "normale" Module Sensordaten besorgen, nur von oeffentlich verfuegbaren Quellen.

Vielen Dank, damit kann ich mich anfreunden.
Developer für Module: YAMAHA_AVR, YAMAHA_BD, FB_CALLMONITOR, FB_CALLLIST, PRESENCE, Pushsafer, LGTV_IP12, version

aktives Mitglied des FHEM e.V. (Technik)

 

decade-submarginal