Autor Thema: WeekdayTimer/Heating_Control und sunset/sunrise  (Gelesen 5485 mal)

Offline hckoe

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 105
WeekdayTimer/Heating_Control und sunset/sunrise
« am: 08 November 2013, 12:56:29 »
Hallo,

ich steuere über das WeekdayTimer-Modul meine Rolläden mit folgender Konfiguration:
define timer_rollos structure_rollos WeekdayTimer 20:00|zu 07:00|aufIm Schlafzimmer öffnen wir nachts den Rolladen ein Stück, was mit obiger Konfig funktioniert.

Wenn ich jetzt die sunset-/sunrise-Funktionen benutzen will, wie z.B.
define timer_rollos structure_rollos WeekdayTimer sunset(900)|zu sunrise(1800)|aufgibt es folgendes Problem: Wenn das Modul nach 0 Uhr die Zeiten neu berechnet, wechselt es vom Zustand undef in den zu diesem Zeitpunkt aktuellen Zustand "zu"  und schließt den einen geöffneten Rolladen wieder.

Gibts es die Möglichkeit, das zu unterbinden?
Vielleicht könnte man ein zusätzliches Attribut einführen, damit diese Events bei der Neuberechnung nicht ausgeführt werden.

Gruß
Helmut
# CT mit Debian Jessie / FHEM 5.8 / EnOcean TCM310 / Eltako FSA12, FUD12NPN, FSB12, FRW, FSRP-230V
# Permundo PCS234, Nodon NO-SIN-2-2-00, GTAGS

Offline Dietmar63

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2329
Antw:WeekdayTimer/Heating_Control und sunset/sunrise
« Antwort #1 am: 08 November 2013, 17:15:07 »
Der WeekdayTimer kann so
define timer_rollos WeekdayTimer Zirkulation sunset(900)|zu sunrise(1800)|auf nicht definiert werden:

FM:
2013.11.08 17:09:49 1: [timer_rollos] invalid time in timer_rollos <sunset(900)> HH:MM[:SS]

probier mal:
define timer_rollos WeekdayTimer Zirkulation {sunset_abs(900)}|zu {sunrise_abs(1800)}|auf
eventuell solltest du auf die neueste Version updaten.
Gruß Dietmar
FB7390, CUL, 2 FHT, FS20
modules: 98_WOL.pm, 98_Heating_Control.pm,   98_WeekdayTimer.pm, 98_RandomTimer.pm, 59_Twilight.pm

Offline hckoe

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 105
Antw:WeekdayTimer/Heating_Control und sunset/sunrise
« Antwort #2 am: 09 November 2013, 13:04:11 »
Hallo Dietmar,

ich habe leider kein Cut/Paste gemacht, sondern die Definition aus dem Kopf hingeschrieben und natürlich die Klammern für den Perl-Ausdruck vergessen:
define timer_rollos WeekdayTimer structure_rollos {sunset_abs(900)}|zu {sunrise_abs(1800)}|auf
Ich bin auch auf dem aktuellsten Stand und wie gesagt, es funktioniert ja eigentlich bis auf den Schönheitsfehler, daß das eine Rollo durch die
Neuberechnung der Zeit kurz nach 0 Uhr geschlossen wird.

Hast Du hier noch irgendwelche Ideen?

Gruß
Helmut
# CT mit Debian Jessie / FHEM 5.8 / EnOcean TCM310 / Eltako FSA12, FUD12NPN, FSB12, FRW, FSRP-230V
# Permundo PCS234, Nodon NO-SIN-2-2-00, GTAGS

Offline Dietmar63

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2329
Antw:WeekdayTimer/Heating_Control und sunset/sunrise
« Antwort #3 am: 09 November 2013, 13:33:19 »
Das Verhalten wundert mich! Ich sehe es mir an und prüfe was ich machen kann.
Gruß Dietmar
FB7390, CUL, 2 FHT, FS20
modules: 98_WOL.pm, 98_Heating_Control.pm,   98_WeekdayTimer.pm, 98_RandomTimer.pm, 59_Twilight.pm

Offline Dietmar63

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2329
Antw:WeekdayTimer/Heating_Control und sunset/sunrise
« Antwort #4 am: 09 November 2013, 18:51:27 »
Ich bin auch auf dem aktuellsten Stand und wie gesagt, es funktioniert ja eigentlich bis auf den Schönheitsfehler, daß das eine Rollo durch die
Neuberechnung der Zeit kurz nach 0 Uhr geschlossen wird.

Hast Du hier noch irgendwelche Ideen?

Du hast recht, es gibt noch eine kleine Unschärfe bei der Updatefunktion der Perlzeiten.
Es sollte leicht zu ändern sein - melde mich, wenn das update zur Verfügung steht.
Gruß Dietmar
FB7390, CUL, 2 FHT, FS20
modules: 98_WOL.pm, 98_Heating_Control.pm,   98_WeekdayTimer.pm, 98_RandomTimer.pm, 59_Twilight.pm

Offline hckoe

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 105
Antw:WeekdayTimer/Heating_Control und sunset/sunrise
« Antwort #5 am: 12 November 2013, 09:05:40 »
Hallo Dietmar,

nach dem letzten Update funktioniert es bei mir. Scheinbar war mein voriger Update doch noch wenige Tage zu alt.

Danke und Gruß
Helmut

# CT mit Debian Jessie / FHEM 5.8 / EnOcean TCM310 / Eltako FSA12, FUD12NPN, FSB12, FRW, FSRP-230V
# Permundo PCS234, Nodon NO-SIN-2-2-00, GTAGS

Offline Dietmar63

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2329
Antw:WeekdayTimer/Heating_Control und sunset/sunrise
« Antwort #6 am: 12 November 2013, 09:41:46 »
kann eigentlich noch nicht - ich habe die Ursache noch nicht behoben.
Gruß Dietmar
FB7390, CUL, 2 FHT, FS20
modules: 98_WOL.pm, 98_Heating_Control.pm,   98_WeekdayTimer.pm, 98_RandomTimer.pm, 59_Twilight.pm

Offline Dietmar63

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2329
Antw:WeekdayTimer/Heating_Control und sunset/sunrise
« Antwort #7 am: 13 November 2013, 16:37:55 »
Jetzt sollte um Mitternacht kein Schaltvorgang mehr erfolgen
Gruß Dietmar
FB7390, CUL, 2 FHT, FS20
modules: 98_WOL.pm, 98_Heating_Control.pm,   98_WeekdayTimer.pm, 98_RandomTimer.pm, 59_Twilight.pm

Offline hckoe

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 105
Antw:WeekdayTimer/Heating_Control und sunset/sunrise
« Antwort #8 am: 13 November 2013, 17:38:29 »
Hallo Dietmar,

Danke für die Hilfe. Werde es heute nacht beobachten.

Gruß
Helmut
# CT mit Debian Jessie / FHEM 5.8 / EnOcean TCM310 / Eltako FSA12, FUD12NPN, FSB12, FRW, FSRP-230V
# Permundo PCS234, Nodon NO-SIN-2-2-00, GTAGS

 

decade-submarginal