Autor Thema: Moin von Grünendeich aus dem "alten Land" an der Elbe  (Gelesen 1977 mal)

Offline Sailor

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 2117
  • und es werden immer mehr...
Moin von Grünendeich aus dem "alten Land" an der Elbe
« am: 02 Dezember 2013, 15:26:17 »
Moin zusammen!

Lasst mich zunächst als absoluter Neuling auf dem Gebiet Hausautomation im Allgemeinen und FHEM im Besonderen outen.

Bisher habe ich bereits einige Zeit damit verbracht das fhem-Einsteiger Manual (v 3.3) und diverse Wikis durchzulesen.

fhem v5.4 läuft bei mir auf meiner FritzBox 7390 mit FritzOS 6 zusammen mit einem Homematic HMLAN.

Da ich klein anfangen möchte habe ich mir zunächst nur den homematic Funk Fensterkontakt HM-Sec-Sc zugelegt, und ich muss sagen, dass eigentlich alles recht problemlos klappt.

Man muss sich nur die Zeit nehmen, erst einmal die Anleitung zu studieren. Es lohnt sich wirklich!

So kann man sich in aller Ruhe Gedanken machen wie man seine .pl-Datei-Struktur aufbaut um zu vermeiden, sich eines Tages in die Sackgasse programmiert zu haben.

Als nächstes kommen die Rauchmelder und die Heizkörper-Thermostate dran…

Ich habe auch schon so einige kleine Fehler in den WIKIs entdeckt (sub fb_mail (mailer) unter FB7390), die ich bestimmt die kommenden Tage auch in korrigierter Fassung dem Author zur Verfügung stellen werde.

Gleich zu Anfang zwei allgemeine Fragen:
a) Welches ist das richtige Forums-Board um über die Homematic Heizungskomponenten zu diskutieren? (Bringt eQ3 jetzt wieder ein Wand-Thermometer raus oder nicht etc.?)
b) Welches ist das richtige Forums-Board um über die Integration der Buderus Logamatic web KM200 EMS/CAN zu diskutieren? (Hat dies schon Jemand geschafft etc.?)

Auf eine angeregte Disskussion und sicherlich viel Spaß

Matthias aka Sailor
******************************
Man wird immer besser...

Offline Puschel74

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 9839
Antw:Moin von Grünendeich aus dem "alten Land" an der Elbe
« Antwort #1 am: 02 Dezember 2013, 19:24:06 »
Hallo und herzlich willkommen,

zu a)
im Homematic-Unterforum würde ich sagen  ;D

zu b)
Unterforum Sonstige-Systeme wenn es bereits was fertiges zum einbinden gibt oder
Unterforum Unterstützende Dienste wenn sich erstmal jemand finden müsste der das in FHEM einbinden könnte (oder du kannst das selbst  ;) ).

Wenn du allerdings selbst ein Modul schreibst und es Allgemein zur Verfügung stellen möchtest wirst du automatisch zum Modulautor und somit zum Supporter  ;D
Ok. Ich hab (leider - oder für die FHEM-Gemeinde zum Glück  :o ) noch kein Modul geschrieben aber ich stell mir das durchaus "aufregend" vor.

Achja. Stell dich schonmal auf wenig Freizeit mit der Familie und/oder Freunde ein - FHEM kann durchaus süchtig machen.

Grüße
Zotac BI323 als Server mit DBLog
CUNO für FHT80B, 3 HM-Lan per vCCU, RasPi mit CUL433 für Somfy-Rollo (F2F), RasPi mit I2C(LM75) (F2F), RasPi für Panstamp+Vegetronix +SONOS(F2F)
Ich beantworte keine Supportanfragen per PM! Bitte im Forum suchen oder einen Beitrag erstellen.

 

decade-submarginal