FHEM - Hausautomations-Systeme > ZWave

EZMotion 3-in-1 / SENSOR_MULTILEVEL / WAKE_UP Patches

<< < (3/5) > >>

rudolfkoenig:
Das Geraet hat 3 "Endpunkte", jeweils eins fuer Bewegung (generalPurpose), Temperatur und Licht. Und wenn es wie konfiguriert (z.Bsp zweimal pro Stunde) aufwacht, kann ich alle drei abfragen. Fuer Temp&Licht ist das ok, aber fuer Bewegung etwas albern.

Den Link habe ich auch schon gesehen&gelesen, ich habe aber keinen Aktor uebrig, den ich bei Bewegung schalten kann. Den Sensor habe ich natuerlich mit dem Controller gepaart, sowohl Assotiation Gruppe 1 als auch 2. Leider ist das Experimentieren mit Bewegung z.Zt. etwas umstaendlich, da das Geraet in einem leerstehenden Wohnung steht :)

Mx112:
Und wenn Du dem einen nicht vorhanden Node assoziierst? Ich hab's grad mal probiert, bei der Assoziation wird nicht geprüft ob der Node existiert.


Sent from my iPad using Tapatalk

timm:
Mein Philio Slim Multi-Sensor PSM02-1 sendet ebenfalls bei Bewegung und Fenster-Senser lediglich Helligkeit und Temperatur. In der Anleitung steht jedoch, dass ebenfalls "unsolicited events" an Geräte in Assoziations-Gruppe 1 gesendet werden. Die Events enthalten den Sensor-Typ (Motion=0C Door=0A Tamper=08 Temperature=01 Illumination=09). Ich habe 10_ZWave.pm etwas verändert, um die reinen Event-Codes zu bekommen und erhalte nun die Fenster samt 00/ff für den Zustand sowie 0c mit ff für Bewegung.


--- Code: ---  SENSOR_BINARY            => { id => '30',
    get   => { sbStatus    => "02",       },
    parse => { "03300300"  => "state:closed",
               "033003ff"  => "state:open",
               "04300.(..)(.*)"=> '"event_$2:$1"',


--- Ende Code ---

rudolfkoenig:
1. wenn Patch, dann bitte mit Doku
2. laut meinem (zugegebenerweise nicht ganz neuen) Doku kann die Klasse SENSOR_BINARY beim Nachricht Report nur ein Byte mit zwei Werten (00 oder FF) senden. Kannst Du mir sagen, woher du dein Info hast?

Mx112:
Ich hab jetzt hier auch einen Philio PSP01 www.pepper1.net/zwavedb/device/477 der bei Bewegung

--- Code: ---043003ff0c
--- Ende Code ---
sendet.

Ich vermute mal das das 0c aus der Version 2 des SENSOR_BINARY kommt. Meine Spec enthällt aber nur V1 wo nach ff Schluss ist. Was neueres finde ich leider nicht.

@Rudi:
Siehst Du eine Möglichkeit solche "Erkenntnisse" an geeigneter Stelle im Modul aufzunnehmen? Ich Verstehe das nur der Spezifikation entsprechende Funktionen im Modul drin sein sollten, aber es ist auch nicht toll nach jedem Update wieder manuell das Modul zu editieren. Daher die Idee einer "experimental" oder "undocumented" Sektion.

Die Doku dazu würde ich übernehmen.

2. Idee: Schick wäre natürich auch wenn messages die nicht vom Modul erwischt werden als reading auftauchen würden. In etwa so
--- Code: ---043003ff0c: please implement
--- Ende Code ---
Das würde das reverse engeneering erleichtern


Navigation

[0] Themen-Index

[#] Nächste Seite

[*] Vorherige Sete

Zur normalen Ansicht wechseln