FHEM - Hausautomations-Systeme > EnOcean

Funktelegramme von bidirektionalen Aktoren empfangen

(1/1)

Arek:
Hallo zusammen,

ich habe einen FUD61NPN-230V Dimmaktor und mehrere FSR61-230V Stromstoß-Schaltrelais. Diese habe ich wie folgt in FHEM eingefügt:


--- Code: ---define Kueche EnOcean FFEEEC02
attr Kueche eventMap /BI released:on/B0 released:off/
attr Kueche room Wohnzimmer
attr Kueche subType switch
define FileLog_Kueche FileLog ./log/Kueche-%Y.log Kueche

define Wohnzimmer EnOcean FFEEEC03
attr Wohnzimmer eventMap BI:off B0:on
attr Wohnzimmer gwCmd dimming
attr Wohnzimmer manufID 00D
attr Wohnzimmer room Wohnzimmer
attr Wohnzimmer subType gateway
attr Wohnzimmer webCmd on:off:dim
define FileLog_Wohnzimmer FileLog ./log/Wohnzimmer-%Y.log Wohnzimmer
--- Ende Code ---

Die Aktoren funktionieren auch so weit. Allerdings möchte ich, den Status in FHEM sehen, auch wenn die Aktoren durch den Taster am örtlichen Steuereingang betätigt wurden.
So wie ich rausgelesen habe, sollte es mit subdef funtionieren. Allerdings ist auf der Rückseite der Aktoren eine 7-stellige numerische ID aufgedruckt, für subdef aber eine 8-stellige hexadezimal ID.
Bitte um Hilfe.

Gruß Arek

klaus.schauer:

--- Zitat von: arek1912 am 28 Dezember 2013, 18:52:32 ---Hallo zusammen,

ich habe einen FUD61NPN-230V Dimmaktor und mehrere FSR61-230V Stromstoß-Schaltrelais. Diese habe ich wie folgt in FHEM eingefügt:


--- Code: ---define Kueche EnOcean FFEEEC02
attr Kueche eventMap /BI released:on/B0 released:off/
attr Kueche room Wohnzimmer
attr Kueche subType switch
define FileLog_Kueche FileLog ./log/Kueche-%Y.log Kueche

define Wohnzimmer EnOcean FFEEEC03
attr Wohnzimmer eventMap BI:off B0:on
attr Wohnzimmer gwCmd dimming
attr Wohnzimmer manufID 00D
attr Wohnzimmer room Wohnzimmer
attr Wohnzimmer subType gateway
attr Wohnzimmer webCmd on:off:dim
define FileLog_Wohnzimmer FileLog ./log/Wohnzimmer-%Y.log Wohnzimmer
--- Ende Code ---

Die Aktoren funktionieren auch so weit. Allerdings möchte ich, den Status in FHEM sehen, auch wenn die Aktoren durch den Taster am örtlichen Steuereingang betätigt wurden.
So wie ich rausgelesen habe, sollte es mit subdef funtionieren. Allerdings ist auf der Rückseite der Aktoren eine 7-stellige numerische ID aufgedruckt, für subdef aber eine 8-stellige hexadezimal ID.

--- Ende Zitat ---
Einfach eine"0" voranstellen, die Geräte-ID in der "define" Zeile eintragen und die fhem-Sender-ID im subdef Attribut aufnehmen. Zusätzlich muss das Senden von Quittungstelegrammen an den Aktoren eingeschaltet werden.

Arek:
Vielen Dank! Funktioniert fast perfekt. Von einem Stromstoßrelais wird der Status nicht immer erfasst, besonders wenn vorher der Status in FHEM geändert wurde, die anderen hingegen funktionieren super. Könnte das Relais einen Defekt haben?
Beim Dimmer wird nur der Status On/Off angezeigt, jedoch nicht die Dimmstufe. Beim Einstellen am Dimmregler springt er wieder auf 0 und beim Dimmen am Taster bleibt er bei 0. Kann man das ändern?

Gruß Arek

Relais:

--- Code: ---define Esstisch EnOcean 01840390
attr Esstisch eventMap BI:off B0:on
attr Esstisch room Wohnzimmer
attr Esstisch subDef FFEEEC07
attr Esstisch subType switch
--- Ende Code ---

Dimmer:

--- Code: ---define Wohnzimmer EnOcean 00886CA6
attr Wohnzimmer eventMap BI:off B0:on
attr Wohnzimmer gwCmd dimming
attr Wohnzimmer room Wohnzimmer
attr Wohnzimmer subDef FFEEEC03
attr Wohnzimmer subType gateway
attr Wohnzimmer webCmd on:off:dim
--- Ende Code ---

klaus.schauer:

--- Zitat von: arek1912 am 28 Dezember 2013, 22:30:14 ---Von einem Stromstoßrelais wird der Status nicht immer erfasst, besonders wenn vorher der Status in FHEM geändert wurde, die anderen hingegen funktionieren super. Könnte das Relais einen Defekt haben?
Beim Dimmer wird nur der Status On/Off angezeigt, jedoch nicht die Dimmstufe. Beim Einstellen am Dimmregler springt er wieder auf 0 und beim Dimmen am Taster bleibt er bei 0. Kann man das ändern?

--- Ende Zitat ---
Falls der Status nicht zuverlässig aktualisiert wird, kann es auch an Empfangsproblemen liegen.

Über das Attribut stateFormat kann einstellen, welches Reading in STATE angezeigt wird, also z. B. dimValue. Der dim-Slider zeigt nicht den aktuellen Wert aus dimValue an.

Navigation

[0] Themen-Index

Zur normalen Ansicht wechseln