Autor Thema: Vorschlag: Aktuelle Version eines Scripts immer im 1. Post  (Gelesen 2919 mal)

Offline gemx

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 59
Vorschlag: Aktuelle Version eines Scripts immer im 1. Post
« am: 24 Dezember 2013, 12:58:39 »
Hallo zusammen,

auch wenn ich noch FHEM Anfänger bin, sind mir Foren nicht neu und ich habe selbst auch schon bei verschiedenen Open Source Projekten mitentwickelt.
Ich finde FHEM einfach super, allerdings fällt es mir immer wieder schwer, die aktuelle Version eines Scripts oder Moduls zu finden, welches noch nicht im SVN liegt.
Teilweise sind die Threads etliche Seiten lang und nicht immer ist auf der letzten Seite etwas zu finden.

Bei vielen Projekten wird es so gemacht, dass im 1. Post des Threads immer die aktuellen Attachments zu finden sind.
Ich finde das extrem praktisch.
Wenn ihr das also auch so seht, dann macht es doch bitte Sticky oder verteilt dieses Postings sonstwie. :-)

Ich denke das hilft allen die Infos schneller zu finden, also nix für ungut und richtig schöne Feiertage :-)

Offline justme1968

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 21018
Antw:Vorschlag: Aktuelle Version eines Scripts immer im 1. Post
« Antwort #1 am: 24 Dezember 2013, 14:16:23 »
der haupt grund warum das hier (bis her?) nicht so war ist das es mit der alten forensoftware nicht erlaubt war post zu editieren.

gruss
  andre
FHEM5.4,DS1512+,2xCULv3,DS9490R,HMLAN,2xRasPi
CUL_HM:HM-LC-Bl1PBU-FM,HM-LC-Sw1PBU-FM,HM-SEC-MDIR,HM-SEC-RHS
HUEBridge,HUEDevice:LCT001,LLC001,LLC006,LWL001
OWDevice:DS1420,DS18B20,DS2406,DS2423
FS20:fs20as4,fs20bs,fs20di
AKCP:THS01,WS15
CUL_WS:S300TH

Offline hobu

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 59
Antw:Vorschlag: Aktuelle Version eines Scripts immer im 1. Post
« Antwort #2 am: 24 Dezember 2013, 23:09:44 »
Bei vielen Projekten wird es so gemacht, dass im 1. Post des Threads immer die aktuellen Attachments zu finden sind.
Ich finde das extrem praktisch.
Kenne ich auch so... - und wenn's die neue Foren-Software nun auch erlaubt: Prima!
Somit: +1
Raspberry Pi (Model B)
HM-CFG-USB, HM-CC-RT-DN, HM-LC-SW1-FM, HM-Dis-WM55, HM-FK-SCO

Offline moonsorrox

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3952
  • Online
Antw:Vorschlag: Aktuelle Version eines Scripts immer im 1. Post
« Antwort #3 am: 28 Dezember 2013, 01:03:33 »
ich habe mich schon gewundert, denn aus anderen Foren kenne ich das auch... OK bin natürlich auch dafür
Intel-NUC i3: FHEM-Server 5.9 :: Perl v5.18.2

Homematic: HM-USB-CFG2,HM-CFG-LAN Adapter, HM-LC-BL1-FM, HM-LC-Sw1PBU-FM, HM-LC-Sw1-PI-2, HM-WDS10-TH-O, HM-CC-TC, HM-LC-SW2-FM

Offline hexenmeister

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 4689
    • tech_LogBuch
Antw:Vorschlag: Aktuelle Version eines Scripts immer im 1. Post
« Antwort #4 am: 28 Dezember 2013, 01:45:53 »
sicher besser so, als zerstreut mittendrin.
Ist jedoch (in manchen Fällen) aufwendig aktuell zu halten. Was hält ihr von Links (z.B. zu GitHub)?
Maintainer: MQTT_GENERIC_BRIDGE, SYSMON, SMARTMON, systemd_watchdog, MQTT, MQTT_DEVICE, MQTT_BRIDGE
Contrib: dev_proxy

Offline d0np3p3

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 139
Antw:Vorschlag: Aktuelle Version eines Scripts immer im 1. Post
« Antwort #5 am: 28 Dezember 2013, 09:57:20 »
Ich finde es ist auch eine gute Idee.
Falls ein User mal ein Modul weiterentwickelt und der Threadersteller nicht regelmäßig aktiv ist könnte vielleicht ein Admin einfach einen link zu dem aktuellen Post mit dem Modul setzen.
(edit by ... link Grund)

Github setzt einen Account vorraus, und ist bei kleinen Modulen vielleicht übertrieben, bei größeren Geschichten ist es natürlich was anderes.
FHEM: Raspberry Pi (COC) & Fritz 7270 (freetz FHEM2FHEM)
IT (Elro AB440 AB600D) - Max! (6*regler 1*Thermostat 5*Fenster) Hue Bridge mit Bulbs - 2*Living-white Adapter - Iris
XBMC (Zbox) 4*SqueezeRadios 3*squeezelite dbox
AndFhem (Nexus4)

Offline hexenmeister

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 4689
    • tech_LogBuch
Antw:Vorschlag: Aktuelle Version eines Scripts immer im 1. Post
« Antwort #6 am: 28 Dezember 2013, 22:57:53 »
Zitat
Github setzt einen Account vorraus, und ist bei kleinen Modulen vielleicht übertrieben, bei größeren Geschichten ist es natürlich was anderes.
zum Laden nicht. Und für den Entwickler... so klein kann ein Modul (IMHO) nicht sein, dass man auf die Versionsverwaltung verzichten könnte 8)
Wenn man aber git (oder SVN) schon je in der Benutzung hat, ist GitHub nur zwei Klicks entfernt  :)
Aber das soll natürlich jeder selbst für sich entscheiden.  ;)

Grüße,

Alexander
« Letzte Änderung: 29 Dezember 2013, 02:19:37 von hexenmeister »
Maintainer: MQTT_GENERIC_BRIDGE, SYSMON, SMARTMON, systemd_watchdog, MQTT, MQTT_DEVICE, MQTT_BRIDGE
Contrib: dev_proxy

Offline fhainz

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 1263
Antw:Vorschlag: Aktuelle Version eines Scripts immer im 1. Post
« Antwort #7 am: 29 Dezember 2013, 00:19:02 »
Ich kann git auch sehr empfehlen auch für die kleinen dateien. Irgendwann braucht man doch etwas aus der vergangenheit ;)

Für private sachen verwende ich aber bitbucket.org, da gibts, im gegensatz zu github, gratis private repositorys.

Hab neulich meine fhem daten nach bitbucket ausgelagert. Klappt super in verbindung mit eclipse. Man muss nur noch die dateien per ftp ins fhem verzeichnis schieben oder über weboberfläche copy & paste.


Grüße