Autor Thema: Donations?  (Gelesen 7870 mal)

Offline micomat

  • Tester
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 1470
  • Alle redem vom WAF - das ist Männerdiskriminierung
Donations?
« am: 02 Januar 2014, 20:45:30 »
Hallo zusammen,

aus vielen anderen Projekten kenne ich die Moeglichkeit von freiwilligen finanziellen Zuwendungen an die Betreiber von Foren, Wikis, die Haupt-Entwickler usw...

Gibts sowas hier auch irgendwo?
Ich beteilige mich immer gerne wenn ich selbst einen so großen Nutzen aus etwas ziehe wie dem fhem :)

Gruß,
Markus
1x RasPi with FHEM@1000MHz, CUL433+868, IT, 2x EGPM2LAN, THZ/LWZ, STV, FB_Callmonitor, 3x HMS100TF, HMLAN, 4x HM-LC-Sw1PBU-FM, 1x HM-WDS30-T-O, 2x TX3-TH, Pushover
1x RasPi with 2x USB-IR-SML-Head, THZ via Ser2net and SMA Inverter via LAN for pvoutput.org

Offline Rince

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2640
Antw:Donations?
« Antwort #1 am: 22 Januar 2014, 09:23:21 »
Ich bringe das Thema wieder hoch.
Zumindest sollten wir mal darüber reden.

Auch falls micomat und ich die Einzigen sind, die es interessiert.
Wer zu meinen Posts eine Frage schreibt und auf eine Antwort wartet, ist hiermit herzlich eingeladen mich per PN darauf aufmerksam zu machen. (Bitte mit Link zum betreffenden Thread)

Offline Invers

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1770
Antw:Donations?
« Antwort #2 am: 22 Januar 2014, 09:57:09 »
Da wäre ich auch dafür, da ich der Meinung bin, dass eine kleine Belohnung nötig ist. Viele schreiben sich hier die Finger blutig, um zu helfen oder zu verbessern oder beides.
Ich finde schon, dass eine Möglichkeit geschaffen werden sollte, sich mal als messbar dankbar erweisen zu können.
Wenn ich sehe, wie schnell ich auf meine Fragen eine kompetente Antwort erhalte dann weiss ich aus eigener Erfahrung, wieviel Engagement dahinter steckt. Und das alles, ohne einen eigenen Nutzen davon zu haben. Das ist keineswegs selbstverständlich und sollte somit von den Hilfesuchenden und den Nutzern von FHEM auch nicht als selbstverständlich hingenommen werden. Das verdient immer wieder greosses Lob. Davon alleine wird man aber nicht satt. Auch Blumen können wir nicht verschicken. :-)
Also was bleibt? Geld.
Bei den Beträgen, die man wegen FHEM an Hardware schon rausgeschmissen hat, kann man auch mal einige Euro abzweigen, um etwas Freude zu verbreiten.

Ich kann mir zwar nicht vorstellen, wie das mit der Verteilung gehen soll, aber wo ein Wille ist.....

Schon Marx hat gesagt, Geld ist geronnene Arbeitszeit. Also lassen wir mal ein bisschen gerinnen.
Pi3B Stretch | F.-Box 7490 | CUL 433 | CUL 868 | SDuino + Siro Rollos | HM-LAN | 12 x Dect200 | 5 x TX3TH | 3 x Heizung FHT + Fensterkont. | KeyMatic + 4 FB | HM Wandtaster 2-fach m. LED | 6 x Türkontakt TFK-TI | HM-Bew.-Melder aussen + innen | 3 x Smokedet. HM-SEC-SD-2 | SAT Gigablue quad+ |

Offline thosch

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 47
Antw:Donations?
« Antwort #3 am: 22 Januar 2014, 15:23:10 »
Hallo zusammen,

aus vielen anderen Projekten kenne ich die Moeglichkeit von freiwilligen finanziellen Zuwendungen an die Betreiber von

Man kann hier z.B sein Scherflein für die Server-Location entrichten.
http://www.fischer-net.de/hausautomation/fhem/58-fhem-forum-die-offizielle-community-plattform.html

Gruß Thorsten

Offline Invers

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1770
Antw:Donations?
« Antwort #4 am: 22 Januar 2014, 16:42:54 »
Nimms mir nicht überl,aber ich kenne dich nicht.
Kann jemand bestätigen, dass der Link in Ordnung geht und dass die Zuwendungen verdient ankommen, bzw. verteilt werden? Eine kurze Erklärung hier im Forum wäre hilfreich. Der Link erscheint von der Aufmachung her schon "undergroundmäßig".

Also - Geht eine Spende dorthin in Ordnung?
Pi3B Stretch | F.-Box 7490 | CUL 433 | CUL 868 | SDuino + Siro Rollos | HM-LAN | 12 x Dect200 | 5 x TX3TH | 3 x Heizung FHT + Fensterkont. | KeyMatic + 4 FB | HM Wandtaster 2-fach m. LED | 6 x Türkontakt TFK-TI | HM-Bew.-Melder aussen + innen | 3 x Smokedet. HM-SEC-SD-2 | SAT Gigablue quad+ |

Offline Rince

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2640
Antw:Donations?
« Antwort #5 am: 22 Januar 2014, 17:00:13 »
Das ist die Seite von Martin.
Im allerersten Thread im Forum kannst einiges von ihm lesen :)
http://forum.fhem.de/index.php/topic,15276.0.html

In den nächsten Drei auch ;)


Wenn du also einen Beitrag zu den Serverkosten leisten willst, bist richtig :)


Von Martin habe ich mir das Namensschema für meine Geräte abgeschaut. Sehr empfehlenswert.
Wer zu meinen Posts eine Frage schreibt und auf eine Antwort wartet, ist hiermit herzlich eingeladen mich per PN darauf aufmerksam zu machen. (Bitte mit Link zum betreffenden Thread)

Offline Invers

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1770
Antw:Donations?
« Antwort #6 am: 22 Januar 2014, 17:10:16 »
Alles klar. Danke, Spende geht los.
Ich wollte ihm auch nicht zu nahe treten, aber er taucht ja als Newbie auf. Man muss ja vorsichtig sein.
Pi3B Stretch | F.-Box 7490 | CUL 433 | CUL 868 | SDuino + Siro Rollos | HM-LAN | 12 x Dect200 | 5 x TX3TH | 3 x Heizung FHT + Fensterkont. | KeyMatic + 4 FB | HM Wandtaster 2-fach m. LED | 6 x Türkontakt TFK-TI | HM-Bew.-Melder aussen + innen | 3 x Smokedet. HM-SEC-SD-2 | SAT Gigablue quad+ |

Offline oviwan

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 85
Antw:Donations?
« Antwort #7 am: 22 Januar 2014, 17:42:07 »
wär ich jetzt nicht so drauf gekommen wenn ich nicht noch in der 'mitlesephase' wäre. aber wahrscheinlich ist es hier eh irgendwo gepinnt.

danke für den hinweis, spende ist raus.

harry
--------------------------------------------------------------------
- fhem & fhz1300 & hm lan an raspberry an fritzbox 5140 an whs2011
- 5 fht; 2 HM-TC-IT-WM-W-EU 3, 1 x fs20 funkdosen; 3 hm funkdosen
- heizungsteuerung mit c-control station & fht8w
- rolladensteuerung phc 950 jr (voll doof)

Offline thosch

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 47
Antw:Donations?
« Antwort #8 am: 23 Januar 2014, 05:55:14 »
Alles klar. Danke, Spende geht los.
Ich wollte ihm auch nicht zu nahe treten, aber er taucht ja als Newbie auf. Man muss ja vorsichtig sein.
Quellencheck -> vernünftige Grundeinstellung!
:-)
Man liest sich.
Thorsten

Offline micomat

  • Tester
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 1470
  • Alle redem vom WAF - das ist Männerdiskriminierung
Antw:Donations?
« Antwort #9 am: 24 Januar 2014, 17:30:09 »
danke fuer den link :)
1x RasPi with FHEM@1000MHz, CUL433+868, IT, 2x EGPM2LAN, THZ/LWZ, STV, FB_Callmonitor, 3x HMS100TF, HMLAN, 4x HM-LC-Sw1PBU-FM, 1x HM-WDS30-T-O, 2x TX3-TH, Pushover
1x RasPi with 2x USB-IR-SML-Head, THZ via Ser2net and SMA Inverter via LAN for pvoutput.org

Offline UliM

  • Global Moderator
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 2709
Antw:Donations?
« Antwort #10 am: 26 Januar 2014, 19:00:09 »
Hiho,
erfreulich dass sich Leute finden, die Spenden möchten. Das Problem mit Spenden wäre: wie teilt man's unter den Entwicklern auf? Wer bkäme welchen Anteil? Wieviel Aufwand wäre diese Verwaltung dann?  Außerdem könne der Umstand, dass jemand gespendet hat, eine deutlich erhöhte Erwartungshaltung bezgl. Weiterentwicklung und/oder support entwickleln, auch das hält die Entwickler von diesem Schritt ab und deshalb gibt's das (bisher) nicht. Ist ja ein opensource-Projekt und lebt eigentlich davon, dass Nutzer das Ganze durch eigene Beiträge voranbringen. Es werden z.B. schon lange Übersetzer Englisch->Deutsch für die commandref gesucht. Wenn da jeder spendenwillige 1-2 Module übersetzen würde, wär das schon mal ein prima Beitrag. Für welche Module die Übersetzung fehlt lässt sich leicht rausfinden, indem man sich einen commandref-Eintrag in englisch anschaut und dann links auf DE klickt - kommt kein Text, gibt's noch keine Übersetzung.


Schon seit längerem überleg ich, ob ich einen "Donate"-button in das Einsteiger-pdf packe. Einserseits ist's echt ne Menge Arbeit das Ding zu schreiben, andererseits denke ich, dass auch andere viel beitragen und von diesen Spenden dann halt nix hätten.
Verzwickt.


Wenn jemand commandref-Texte übersetzen möchte, bitte melden - ihr bekommt dann per mail den html-Ausschnitt und müsstet den dann übersetzen, ohne dabei die html-tags zu beschädigen. Einchecken würd ich übernehmen.

Gruß und vielen Dank für so viel guten Willen,
Uli
RPi2/Raspbian, CUL V3 (FS20, CUL_WS), HM-CFG-USB (ca. 30 HomeMatic-devices), LAN (HueBridge, iTunes, HarmonyHub etc.). Slave-Installation auf OSX.
Aktives Mitglied des FHEM e.V. (Marketing)

Offline micomat

  • Tester
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 1470
  • Alle redem vom WAF - das ist Männerdiskriminierung
Antw:Donations?
« Antwort #11 am: 27 Januar 2014, 08:11:23 »
Uebersetzungen kann ich n paar machen ;)

Gruß,
Markus
1x RasPi with FHEM@1000MHz, CUL433+868, IT, 2x EGPM2LAN, THZ/LWZ, STV, FB_Callmonitor, 3x HMS100TF, HMLAN, 4x HM-LC-Sw1PBU-FM, 1x HM-WDS30-T-O, 2x TX3-TH, Pushover
1x RasPi with 2x USB-IR-SML-Head, THZ via Ser2net and SMA Inverter via LAN for pvoutput.org

Offline Carsten

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 344
Antw:Donations?
« Antwort #12 am: 31 Januar 2014, 18:42:35 »
Hallo,

das man was zur Infrastruktur beitragen kann, finde ich schonmal ganz gut.

Klar investieren hier eine Menge ( einige wesentlich mehr als andere ) Leute Zeit und Energie in die Entwicklung, und ich weiß das auch sehr zu schätzen und gönne ihnen jeden Cent, aber am wichtigsten finde ich persönlich, dass bei solchen Projekten neben allen ideellen Werten jedenfalls niemand das Finanzielle alleine tragen muss. Insofern finde ich das Geld bei Martin schonmal ganz gut angelegt, da ich annehme, dass sein Hoster eher materialistisch veranlagt sein wird. :)

Was die Aufteilung unter den anderen betrifft:
Ist Flattr nicht für genau sowas gedacht? Ich hab das noch nie benutzt, aber soweit ich verstanden habe, ist das ein Like-Button mit Verteilungsschlüssel. Man stellt monatlich Summe X für seinen Flattr-Account zur Verfügung und jedesmal wenn man bei jemandem den Flattr-Knopf drückt, bekommt der (Summe X / monatliche Gesamtklicks ) Euro gutgeschrieben. Vielleicht kann man das ja im Forum integrieren und bei den (Haupt-)Entwicklern und Supportern anzeigen. Oder ist der Flattr-Hype schon wieder vorbei?

Gruß

Carsten

Offline UliM

  • Global Moderator
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 2709
Antw:Donations?
« Antwort #13 am: 31 Januar 2014, 19:24:08 »
Hi,
habe flattr auch noch nicht benutzt - mein Verständnis ist aber, dass sich der Spendende ein monatliches Budget definiert, das dann so aufgeteilt wird, wie Du beschreibst. Heisst aber, dass ganz fhem EIN Empfänger wäre, womit dann immer noch das Aufteilungsproblem bestünde.
Viel einfacher wenn jeder was beiträgt - siehe Doku-Hinweis oben :)
=8-)
RPi2/Raspbian, CUL V3 (FS20, CUL_WS), HM-CFG-USB (ca. 30 HomeMatic-devices), LAN (HueBridge, iTunes, HarmonyHub etc.). Slave-Installation auf OSX.
Aktives Mitglied des FHEM e.V. (Marketing)

Offline FHEm2005

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 632
    • Squeezebox mit RFID-Karten steuern
Antw:Donations?
« Antwort #14 am: 01 Februar 2014, 08:27:47 »
Hallo Zusammen,
dies ist mein erster Beitrag in dieser Community. Neu ist, dass ich (z.Zt.) keine Frage habe, sondern bei den Übersetzungen helfen möchte.  Bis jetzt konnte ich mir durch intensives Suchen noch selber helfen. Ich bin sicher, das die Zeit des Forums irgendwann kommen wird. Ich lese hier seit einiger Zeit mit größtem Interesse die Threads und bin immer erstaunt welche immense Kraft in einer Community steckt.

Zurück zum Thema: Wer koodiniert die Übersetzungen? Egal. Schickt mir eine PM, wo ich meinen Text finde.

Gruß Eberhard

Edit: Die Richtung Englisch => Deutsch ist benutzbar. Bei der Richtung Deutsch =>Englisch muss nochmal jemand Korrektur lesen. Ob das was bringen würde, müsst ihr entscheiden.
« Letzte Änderung: 01 Februar 2014, 10:45:56 von FHEm2005 »
FHEM auf RaspPi 3 mit CULV3 (V1.61), EnOcean Pi 868, nanoCUL433, HUE-Bridge und Tradfri-Bridge

Offline cwagner

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 544
Antw:Donations?
« Antwort #15 am: 01 Februar 2014, 18:55:56 »
Hallo,

auch ich würde gerne etwas beitragen, zum Beispiel mit der Übersetzung von OWX, OWTherm, OWAD, notify.

Die genannten Module glaube ich inzwischen begriffen zu haben und so traue ich mir auch eine wortgenaue und inhaltlich stimmende Übersetzung zu.

Herzliche Grüße

Christian
Raspi 2B +3B: 5.8 DEV Perl v5.24.1, 270 Entities in DbLog  zur Steuerung von Heizung, Solarthermie, kontr. Lüftung mit WRG und Smarthome u.a. HM (CUL), 1-Wire (FT232RL & DS2480B) und EnOcean (TCM EPS3). Im Einsatz u.a. DOIF, PID20, Threshold, OWX New Gen; Micropelt IRTV, HM Zählermodule, Volkszähler

Offline Carsten

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 344
Antw:Donations?
« Antwort #16 am: 02 Februar 2014, 12:51:11 »
Heisst aber, dass ganz fhem EIN Empfänger wäre, womit dann immer noch das Aufteilungsproblem bestünde.

Hi,

als das vor einigen Jahren in Mode kam, habe ich in Blogs Auswertungen gesehen, wieviel für welchen Beitrag geflattrt ( ich möchte einen Vokal kaufen ) wurde. Kann sein, dass der Empfänger dann erstmal fhem sein müsste, aber jeder Flattr-Klick kann wohl eindeutig einem Beitrag und damit auch dem Autor zugeordnet werden.

Viel einfacher wenn jeder was beiträgt - siehe Doku-Hinweis oben
Da stimme ich dir zu. War ja auch nur ein Vorschlag.

Zum Übersetzen hätte ich auch noch einen. In anderen Communitys hat sich zu kollaborativen Übersetzungszwecken Etherpad ( z.B. http://www.openetherpad.org ) eigentlich ganz gut bewährt. Allerdings war das auch nur Plain Text ohne Formatierungen.

Offline UliM

  • Global Moderator
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 2709
Antw:Donations?
« Antwort #17 am: 02 Februar 2014, 12:57:45 »
Hi,
Text ohen Formatierung isses in dem Sinne auch - es stehen halt html-tags drin, man muss das aber nicht mit nem html-editor bearbeiten.
Etherpad kenn ich nicht, sieht aber gut aus.
Mag sich jemand zum Testen zur Verfügung stellen? Ich würd dann ein zu übersetzendes commandref-icon da reinstellen und der Übersetzer übersetzt erst mal ein aar Absätze zum Testen...
=8-)
RPi2/Raspbian, CUL V3 (FS20, CUL_WS), HM-CFG-USB (ca. 30 HomeMatic-devices), LAN (HueBridge, iTunes, HarmonyHub etc.). Slave-Installation auf OSX.
Aktives Mitglied des FHEM e.V. (Marketing)

Offline Carsten

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 344
Antw:Donations?
« Antwort #18 am: 02 Februar 2014, 13:12:55 »
Hi,

ich war jetzt gedanklich beim Einsteiger-PDF.

Der Punkt ist, prinzipiell musst du es nicht im Vorfeld einem Übersetzer zuordnen, sondern einfach reinstellen und Link posten und mehrere können es theoretisch parallel bearbeiten. Lief dann meist so ab, dass sich jeder einen Absatz markiert hat und darunter die Übersetzung des Absatzes getippt hat und sich dann den nächsten vorgenommen hat. Da alle sehen, was die anderen tippen, kann man die Übersetzung der anderen auch schon direkt live korrigieren oder zumindest vermeintlich unschöne Übersetzungen zur Diskussion stellen. Und da im Grunde jeder Buchstabe als Änderung in der Versionsgeschichte nachvollzogen werden kann, geht auch nix verloren.

Online Wuppi68

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 2047
  • On the Highway to Shell
Antw:Donations?
« Antwort #19 am: 02 Februar 2014, 16:51:02 »
Nehme gerne ein paar englische Texte entgegen, die dann ins Deutsche gewandelt werden.

Bitte per PM durchs Forum.

Danke

Ralf
Jetzt auf nem I3 und primär Homematic - kein Support für cfg Editierer

Support heißt nicht wenn die Frau zu Ihrem Mann sagt: Geh mal bitte zum Frauenarzt, ich habe Bauchschmerzen

Offline PeMue

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 4716
Antw:Donations?
« Antwort #20 am: 02 Februar 2014, 17:52:44 »
Hallo Ralf,

schade nur, dass die Forums PM keine Anhänge kann  8)

Gruß PeMue
1x FB7170 (29.04.88) 5.7 1xCUNO2 1.67 2xEM1000WZ 2xUniroll 1xASH2200 3xHMS100T(F)
1x RPi BV2LCDCSM 1.63 5.7 2xMAX HKT, 1xMAX RT, V200KW1
1xFB 7490 (113.06.05) 5.7 1xCUL V3 1.63 1xHM-CC-RT-DN 1.4 1xHM-TC-IT-WM 1.1 1xHB-UW-Sen-THPL-O 0.15 1x-I 0.14OTAU 1xRFXtrx 90 1xWT440H 1xCM160 3xTFA30.3150 5xFA21

Online Wuppi68

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 2047
  • On the Highway to Shell
Antw:Donations?
« Antwort #21 am: 02 Februar 2014, 21:02:11 »
hmm,
nicht so gut …

schick es doch ein einfach an Ralf …ät… echgut …net …

aber wie Du siehst - kein Problem :-)
Jetzt auf nem I3 und primär Homematic - kein Support für cfg Editierer

Support heißt nicht wenn die Frau zu Ihrem Mann sagt: Geh mal bitte zum Frauenarzt, ich habe Bauchschmerzen

Offline UliM

  • Global Moderator
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 2709
Antw:Donations?
« Antwort #22 am: 03 Februar 2014, 11:44:04 »
Habe Ralf ne Mail geschickt.
RPi2/Raspbian, CUL V3 (FS20, CUL_WS), HM-CFG-USB (ca. 30 HomeMatic-devices), LAN (HueBridge, iTunes, HarmonyHub etc.). Slave-Installation auf OSX.
Aktives Mitglied des FHEM e.V. (Marketing)

Online Wuppi68

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 2047
  • On the Highway to Shell
Antw:Donations?
« Antwort #23 am: 03 Februar 2014, 16:53:42 »
Und der hat auch geantwortet (von seiner normalen Adresse)
Jetzt auf nem I3 und primär Homematic - kein Support für cfg Editierer

Support heißt nicht wenn die Frau zu Ihrem Mann sagt: Geh mal bitte zum Frauenarzt, ich habe Bauchschmerzen

Offline Deudi

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 532
  • abgeschnitte Kabel sind immer zu kurz ...
Antw:Donations?
« Antwort #24 am: 18 März 2014, 20:20:44 »
Hallo,

ich lese hier seit 8 Monaten mit und habe mich kürzlich vorgestellt. Nach Durchlaufen der "Homematic-Hölle" finde ich FHEM super. Die Flexibilität ist einfach unschlagbar.

Da ich FHEM unentgeltlich nutze, würde ich gerne etwas beisteuern. Ich arbeite in der Softwareentwicklung und könnte zu einem späteren Zeitpunkt hier auch helfen. Ich habe auch schon Ideen für das eine oder andere Modul.

Bis es soweit ist, könnte ich bei der Doku, dem natürlichen Feind des Programmierers, aushelfen. Ich habe gerade Zugang zum Wiki beantragt und würde den Lückentext bei den Homematic-Geräten füllen - soweit ich die Geräte selbst verwende.
Die commandref könnte auch die eine oder andere Korrektur vertragen - und wenn es nur ein Typo ist. Wie arbeitet man da mit, wie kommt man da dran?

Viele Grüße
Deudi
Gigabyte Brix, Ubuntu 16.04.3 LTS, Homematic, Z-Wave, EnOcean, Shelly@MQTT, SIGNALduino

Offline micomat

  • Tester
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 1470
  • Alle redem vom WAF - das ist Männerdiskriminierung
Antw:Donations?
« Antwort #25 am: 18 März 2014, 20:30:48 »
UliM weiß zur commandref bescheid

markus
1x RasPi with FHEM@1000MHz, CUL433+868, IT, 2x EGPM2LAN, THZ/LWZ, STV, FB_Callmonitor, 3x HMS100TF, HMLAN, 4x HM-LC-Sw1PBU-FM, 1x HM-WDS30-T-O, 2x TX3-TH, Pushover
1x RasPi with 2x USB-IR-SML-Head, THZ via Ser2net and SMA Inverter via LAN for pvoutput.org

Offline UliM

  • Global Moderator
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 2709
Antw:Donations?
« Antwort #26 am: 18 März 2014, 21:42:42 »
Hi,
Für Korrekturen zu bestehenden commandref-Einträgen bitte direkt an den Entwickler wenden, siehe maintainer.txt .
Wenn Du beim Übersetzen ins Deutsche helfen möchtest, schick mir bitte ne PN mit Deiner Mailadresse, dann versorg ich Dich mit Übersetzungsstoff, siehe Ordner 'Sonstiges' Fred 'Übersetzung commandref'
Gruß Uli
RPi2/Raspbian, CUL V3 (FS20, CUL_WS), HM-CFG-USB (ca. 30 HomeMatic-devices), LAN (HueBridge, iTunes, HarmonyHub etc.). Slave-Installation auf OSX.
Aktives Mitglied des FHEM e.V. (Marketing)

Offline Rince

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2640
Antw:Donations?
« Antwort #27 am: 21 März 2014, 15:38:17 »
Die Maintainer.txt ist auf der fhem Homepage durchaus gut versteckt.
Hier der Link:
http://fhem.de/MAINTAINER.txt
Wer zu meinen Posts eine Frage schreibt und auf eine Antwort wartet, ist hiermit herzlich eingeladen mich per PN darauf aufmerksam zu machen. (Bitte mit Link zum betreffenden Thread)

 

decade-submarginal