Autor Thema: Bitte um Hilfe  (Gelesen 2167 mal)

TC

  • Gast
Bitte um Hilfe
« am: 02 Januar 2014, 23:43:03 »
Hallo zusammen,

mein Name ist Torsten und ich bin blutiger Anfänger. Will mir mein Hausautomationssystem aufbauen und bin über FHEM gestolpert. Gestern habe ich das System installiert. Nach ewigem hin und her hat es dann auch vorerst funktioniert. FHEM konnte ich über meinen Webbrowser öffnen. Nach ein paar Minuten schließt sich das Programm aber wieder und lässt sich nicht mehr öffnen. Wenn ich Activperl deinstalliere und wieder installiere funktioniert es wieder, aber auch nur eine begrenzte Zeit. Habe schon beider Versionen (32/64 bit) von Activperl ausprobiert.
Es erscheint auch vorher eine Info, irgendwas mit Reconnect??? Hatte ich mir leider nicht gemerkt  :-[

Kann mir hier einer helfen???

Folgend weitere Infos:
-FHEM ist auf einem Server mit Windows Home Server 2008 installiert.
-Verwendet wir der HM-CFG-LAN Adapter
-Vorerst sollen Funkthermostate zum Einsatz kommen

Danke und viele Grüße
Torsten

TC

  • Gast
Antw:Bitte um Hilfe
« Antwort #1 am: 05 Januar 2014, 22:32:58 »
Hat denn keiner eine Idee???

Ich habe herausgefunden, dass wenn ich in cmd "fhem.pl fhem.cfg" eingebe und das Fenster offen lasse, FHEM sauber läuft. Sobald ich cmd schließe, läuft auch FHEM nicht mehr - keine Verbindung. Muss ich cmd beim Server immer offen lassen???

VG
Torsten


Offline ChrisD

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 919
Antw:Bitte um Hilfe
« Antwort #2 am: 05 Januar 2014, 22:57:30 »
Hallo,

Es gibt 2 Möglichkeiten FHEM unter Windows laufen zu lassen:

- als Dienst, erklärt unten auf der Seite http://fhem.de/HOWTO_Windows.html, zusätzlich zu 'cpan -i Win32::Daemon' muss auch noch 'cpan -i Win32::Console' ausgeführt werden (siehe http://forum.fhem.de/index.php/topic,17956.0.html)
- in einem CMD-Fenster, in diesem Fall muss das Fenster auf bleiben

Grüße,

ChrisD

TC

  • Gast
Antw:Bitte um Hilfe
« Antwort #3 am: 06 Januar 2014, 22:17:09 »
Danke ChrisD,

du warst der Anstoß zum Erfolg (Dienst). Auch wenn ich mit der Beschreibung im HOWTO nichts anfangen konnte, da fehlen mir anscheinend einige Grundkenntnisse, habe ich es hiermit geschafft:
http://forum.fhem.de/index.php?topic=10028.0

Einfach erklärt, auf Anhieb geklappt. Danke Mark  ;D

VG