Autor Thema: Wifilight.pm  (Gelesen 263704 mal)

Offline mbenker

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 140
Antw:[Beta] Wifilight.pm
« Antwort #30 am: 23 Januar 2014, 09:56:56 »
Also soweit funktioniert alles...

werde nachher mal wieder ausgiebiger testen....:)
FHEM auf FB7390 (Umzug auf BananaPi ist in Arbeit)
RFXcom 433MHz/HMLAN/ LED WifiBridgeV3 +LED RGBW 9W Bulbs / LW12 Stripe Controller + LED Stripes
Aktoren + Sensoren : HomeEasy, HomeMatic, (Ebay Billig auf 433 MHz)
7" ChinaTablet zur Steuerung fest an der Wand.

Offline mmatt

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 116
Antw:[Beta] Wifilight.pm
« Antwort #31 am: 23 Januar 2014, 12:29:27 »
Ist das der LW12 oder baugleich ?

http://www.aliexpress.com/item/Fast-shipping-Wifi-LED-controller-for-Iphone-Ipad-Android-mobile-phone-2-3-Version-IOS-system/1337766401.html

Währe dirrekt von China, deutlich günstiger als von Amazon ;-)

Grüsse Martin
- FHEM 5.5 auf RPI REV.2
- CUL V3 868MHz
- CUL_HM: HM-LC-Dim1TPBU-FM/HM-LC-Swl1PBU-FM/HM-LC-Sw1-BA-PCB/HB-UW-Sen-THPL-O/HM-SEN-MDIR-SM

Offline mbenker

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 140
FHEM auf FB7390 (Umzug auf BananaPi ist in Arbeit)
RFXcom 433MHz/HMLAN/ LED WifiBridgeV3 +LED RGBW 9W Bulbs / LW12 Stripe Controller + LED Stripes
Aktoren + Sensoren : HomeEasy, HomeMatic, (Ebay Billig auf 433 MHz)
7" ChinaTablet zur Steuerung fest an der Wand.

clumsy

  • Gast
Antw:[Beta] Wifilight.pm
« Antwort #33 am: 23 Januar 2014, 14:52:26 »
Ist das der LW12 oder baugleich ?

http://www.aliexpress.com/item/Fast-shipping-Wifi-LED-controller-for-Iphone-Ipad-Android-mobile-phone-2-3-Version-IOS-system/1337766401.html

Währe dirrekt von China, deutlich günstiger als von Amazon ;-)

Grüsse Martin

ich hab sie auch direkt von aliexpress... deutlich günstiger und die 2 wochen warten warens mir wert, v.a. weil ich gleich 5 von denen im einsatz habe und auch noch für kollegen bestellt habe... im 5er pack kriegt man sie meist noch verbilligt...

bei mir funktionieren die gut... (ich hab die da: http://www.aliexpress.com/item/Wireless-RGB-led-controller-Android-and-IOS-system-Led-WiFi-Controller-2-3-Version-IOS-system/1467657958.html)

STefan

PS: hab die auch benutzt zum debuggen (perl script mit dem man sämtliche funktionen "testen" kann: http://www.clumsy.ch/rgbled/rgbwifi.pl)

clumsy

  • Gast
Antw:[Beta] Wifilight.pm
« Antwort #34 am: 23 Januar 2014, 20:44:12 »

Und wäre es möglich eigene Modes zu machen...sprich eigene Fabverläufe die dann in einer Endlosschleife auf Knopfdruck laufen?

Man kann sowas wie Endlosschleifen machen...

Beispiel:
define lampe.prg.1 notify lampe.prg.1 trigger set lampe HSV 0,100,100 2 q;;sleep 5;;set lampe HSV 120,0,0 2 q;;sleep 5;;set lampe HSV 240,0,0 2 q;;sleep 5;;trigger lampe.prg.1
attr lampe.prg.1 disable 1

starten mit:
attr lampe.prg.1 disable 0;;trigger lampe.prg.1

stoppen mit:
attr lampe.prg.0 disable 1;;set lampe off

Das Program wechselt jeweils für 5 sek innerhalb von 2 sek auf Rot dann Grün dann Blau...

Das Entscheidende dabei ist der rekursive "trigger" am Ende des notify! Hoffe das ist eineigeramssen verständlich ;)

STefan

Offline Hans Franz

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 515
Antw:[Beta] Wifilight.pm
« Antwort #35 am: 27 Januar 2014, 19:47:43 »
Hallo,
Ich bekommer, nicht reproduzierbar aber regelmäßig und häufig, ein:
Can't call method "send" on an undefined value at ./FHEM/32_WifiLight.pm line 1442.Meist bei Klick auf "On" oder "Off"
Fatalerweise reißt es gleich auch das komplette fhem mit hinunter :(

Internals:
   CONNECTION LW12
   DEF        RGB LW12:HF-A11
   IP         HF-A11
   LEDTYPE    RGB
   NAME       WifiLED
   NR         697
   PORT       5577
   SLOT       0
   STATE      off
   TYPE       WifiLight
   Helper:
     COMMANDSET on off dim HSV
     llCmdQueue:
   Readings:
     2014-01-27 18:50:01   BRIGHTNESS      0
     2014-01-27 18:50:01   HUE             0
     2014-01-27 18:50:01   RGB             000000
     2014-01-27 18:50:01   SATURATION      0
     2014-01-27 18:50:01   state           off

Gruß
Hans
Raspi
CUL, Nano-CUL
FHT8V, FHT80B, S300TH
WM1000WZ, ELRO
LW12, LD382,DS18B20

Offline herrmannj

  • Global Moderator
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 3933
Antw:[Beta] Wifilight.pm
« Antwort #36 am: 27 Januar 2014, 21:21:44 »
Das ist unschön. Sorry

Die Def oben ist direkt nach dem fhem neustart gemacht, oder ?

Tritt der Fehler evtl auf wenn der LW12 einige Zeit nicht benutzt wurde ? Kannst Du mir eine Vorstellung von "häufig" geben ?

vg
Jörg
smartVisu mit fronthem, einiges an HM, RFXTRX, Oregon, CUL, Homeeasy, ganz viele LED + Diverse

Offline Hans Franz

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 515
Antw:[Beta] Wifilight.pm
« Antwort #37 am: 27 Januar 2014, 22:02:44 »
Zitat
Die Def oben ist direkt nach dem fhem neustart gemacht, oder ?
yep
Zitat
Tritt der Fehler evtl auf wenn der LW12 einige Zeit nicht benutzt wurde ? Kannst Du mir eine Vorstellung von "häufig" geben ?
Er tritt auch direkt nach dem Anlegen auf. Zwei-, dreimal geht der Klick gut, dann folgt der Absturz. Allerdings hege ich  den Verdacht, das es mit der Verbindung zusammenhängt, da ich über einen Wlan-Repeater, der im Moment auch nicht immer 100% Verbindung hat, gehe.

Gruß
Hans
Raspi
CUL, Nano-CUL
FHT8V, FHT80B, S300TH
WM1000WZ, ELRO
LW12, LD382,DS18B20

Offline herrmannj

  • Global Moderator
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 3933
Antw:[Beta] Wifilight.pm
« Antwort #38 am: 27 Januar 2014, 22:19:20 »
Zitat
Er tritt auch direkt nach dem Anlegen auf

'ne, ich hatte einen Verdacht in Richting timeout beim LW12. Das hätte nichts mit dem anlegen zu tun. Sollte aber eigentlich kein Thema sein. Gehst Du parallel mit der App drauf ?

Der WLAN repeater könnte der Schuldige sein, ich hab das sonst auch noch von keinem anderen User gehört.

In dieser Ecke des Moduls möchte ich ohnehin die kommenden Tage noch was machen, dann fange ich den Fehler auf damit fhem am Leben bleibt.

vg
jörg



« Letzte Änderung: 27 Januar 2014, 22:21:19 von herrmannj »
smartVisu mit fronthem, einiges an HM, RFXTRX, Oregon, CUL, Homeeasy, ganz viele LED + Diverse

Offline Hans Franz

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 515
Antw:[Beta] Wifilight.pm
« Antwort #39 am: 27 Januar 2014, 22:29:34 »
Danke dir. Freu' mich d'rauf.

Gruß
Hans
Raspi
CUL, Nano-CUL
FHT8V, FHT80B, S300TH
WM1000WZ, ELRO
LW12, LD382,DS18B20

Offline Rockojfonzo

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 67
Antw:[Beta] Wifilight.pm
« Antwort #40 am: 01 Februar 2014, 13:08:47 »
Ich bin leider zu blöd, das mit dem PAIR zu verstehen.

Ich habe eine RGBW2 auf einen Controller über das "define" angelegt. Funktioniert alles super, ohne ein PAIR.
Kann jemand ein Beispiel geben, wie ich nun eine 2. RGBW2 da drauf düble? Wie lautet der PAIR Befehl?

Dank!
FHEM auf Shuttle XS 35V2 mit CUL und HM-LAN
9 x HM-CC-RT-DN; 2 x HM-LC-SW4-DR; 3 x HM-WDS30-OT2-SM; 3 x HM-SEC-SD; 1 x HM-LC-Bl1PBU-FM; 1 x HM-LC-SW1-PL2;1 x HM-LC-SW1-FM; 2 x HM-SEC-SC-2

Offline herrmannj

  • Global Moderator
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 3933
Antw:[Beta] Wifilight.pm
« Antwort #41 am: 01 Februar 2014, 13:47:18 »
Hi,

bei der RGBW2 werden 4 "Gruppen" unterstützt. Wenn die erste RGBW2 bereits mit dem Controller verheiratet war brauchst Du kein pair.
Ich geh mal davon aus das die zweite RGBW2 auf eine neue Gruppe soll (?).

Wenn ja, einfach eine zweites Device erstellen. Im Modul wird jetzt automatisch die zweite Gruppe für dieses zweite Device reserviert. Jetzt muss die RGBW2 nur noch lernen zu welcher Gruppe sie gehört. Also (as usual), Spannung drauf und innerhalb von zwei Sekunden (!) den pair absetzen. Die 2 Sekunden werden vom Controller vorgegeben, ist nicht viel Zeit. Daher versteht der pair Befehl eine Zeitspaanne. pair 10 sendet 10 Sekunden lang den entsprechenden Befehl. Kannst also erst pair 10 absetzen und dann fix auf die Lampe Spannung geben.

vg
Jörg
smartVisu mit fronthem, einiges an HM, RFXTRX, Oregon, CUL, Homeeasy, ganz viele LED + Diverse

Offline Rockojfonzo

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 67
Antw:[Beta] Wifilight.pm
« Antwort #42 am: 01 Februar 2014, 18:42:14 »
Jörg, vielen Dank, das beantwortet meine Frage.

Die nächste Herausforderung wäre der Slider, der trotzattr DG.Schlaf.LED webCmd on:off:dim
nicht erscheint, ebenso nicht die direkten Farbwahltasten oder das (sich aktualisierende) Lampen Icon.
Hast Du hier auch noch einen Tip? Vielen Dank schon mal!

Wenn ich mal davon ausgehe, dass ich nicht der einzige bin, der auf dem Schlauch steht, wäre es nicht hilfreich, ein praktisches (komplettes?) Code-Beispiel zu posten? Vielleicht im Wiki? Ich vervollständige das dann gerne, wenn ich was verstanden habe.
FHEM auf Shuttle XS 35V2 mit CUL und HM-LAN
9 x HM-CC-RT-DN; 2 x HM-LC-SW4-DR; 3 x HM-WDS30-OT2-SM; 3 x HM-SEC-SD; 1 x HM-LC-Bl1PBU-FM; 1 x HM-LC-SW1-PL2;1 x HM-LC-SW1-FM; 2 x HM-SEC-SC-2

Offline mbenker

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 140
Antw:[Beta] Wifilight.pm
« Antwort #43 am: 01 Februar 2014, 20:16:39 »
Hi,

also ich habe diese Bulbs ja mit Herrmannj getestet...

define LED_OG WifiLight RGBW2 bridge-V3:<IPdesWLANCONTROLLERS>
attr LED_OG fp_Daten 266,577,1,
attr LED_OG fp_JLB 450,412,1,Flurlicht OG
attr LED_OG fp_OG 316,946,2,
attr LED_OG group _Nachtlicht_
attr LED_OG room Flur_OG

alle Attribute die ich gesetzt habe sind nur für Floorpläne (ja ich nutze mehrere für mehrere Tablets :D) und gruppierung und Raumzuweisung.



ich habe keinerlei webcmd eingefügt, was auch nicht nötig ist.
Einfach auf die Lampe klicken, die angezeigt wird, danach geht der Slider und die direkten Farbwahltasten direkt auf  :)
(zumindest sollten sie das)

FHEM auf FB7390 (Umzug auf BananaPi ist in Arbeit)
RFXcom 433MHz/HMLAN/ LED WifiBridgeV3 +LED RGBW 9W Bulbs / LW12 Stripe Controller + LED Stripes
Aktoren + Sensoren : HomeEasy, HomeMatic, (Ebay Billig auf 433 MHz)
7" ChinaTablet zur Steuerung fest an der Wand.

Offline hillbicks

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 162
Antw:[Beta] Wifilight.pm
« Antwort #44 am: 03 Februar 2014, 11:35:55 »
Ich hab hier grade ein sehr seltsames Phaenomen. Teilweise geht das Licht scheinbar willkuerlich an, heute nacht einmal um zwei und dann wieder um kurz vor 6. Gestern ging es mehrmals  jeweils um viertel nach an. Ich sehe dazu auch entsprechende Eintraege im Logfile, warum fhem das allerdings macht ist mir noch schleierhaft.

Irgendwer ne Idee dazu?

PS: Danke fuer das Modul, ich glaube das hatte ich noch nicht gesagt :)

 

decade-submarginal