FHEM - Hausautomations-Systeme > ZWave

ZWave Devices schalten nicht immer an/aus

(1/8) > >>

larry:
Hallo,

ich schalte 2 ZWave Devices zusammen an und aus wie folgt:

--- Code: ---# turn on lights at sunset and off at 22:00
define AutoLightsOn at *{sunset("HORIZON=-3")} set FrontPorchLights,OutdoorLowVoltageLights on
define AutoLightsOff at *22:00 set FrontPorchLights,OutdoorLowVoltageLights off

--- Ende Code ---

Sehr oft ist eines der Devices nicht an oder aus (ich sollte erwähnen das die Devices nicht ihren Status melden wie schon in einem anderen Thread diskutiert). Gibt es eine Möglichkeit das "set" n-Mal pollt und checked ob die Devices tatsächlich ihren Zusand geändert haben?



extraem:
Hallo

ich habe seit gestern (21.01.2014) ein ähnliches Problem
Ich habe einen Zwischenstecker der um 01:00 Uhr aus schaltet und um 06:15 Uhr wieder einschalten soll gestern und auch heute Morgen war er aus

Einschalten mit fhem geht leider nicht

Ich bin schon am suchen weis aber nicht weiter denn wen ich den Z-Stick S2 von Aeon Labs am Macbook anstecke (habe ich die Testversion von Indigo6 installiert) kann ein und aus Schalten
Nach dem zurückstecken an den Linux Server geht es wieder für 10 15 Minuten und danach das selbe wieder

Wie ist das bei dir

Danke

larry:
Ein-/Ausschalten über fhem ist bei mir kein Problem (ich habe auch den Z-Stick S2 von Aeon Labs mit einem RaspPi) - Ich kann mir nur vorstellen das es bei mir damit zusammenhängt das ich zwei zwave Devices zur exakt gleichen Zeit schalte und das meine (bzw. fast alle zwave devices in den USA)  ihren Zustand nicht zurückmelden. Fhem zeigt in meinem Fall an das die Devices aus sind - sind sie aber nicht. Wäre interessant zu wissen das das "set" tatsächlich macht.

Siehst du den USB stick noch nach 15 Minuten (lsusb)? irgendweche errors in /var/log/messages oder in den fhem logs?

extraem:
Hallo

das ist ja das komische lsusb zeigt den Stick an
keine Meldung im Log (/var/log/messages bzw. /var/log/syslog)

Ich habe jetzt noch herausgefunden das ich nach Neustadt von fhem genau einmal schalten kann (egal ob ein oder aus) und danach ist die Kommunikation weg
wenn ich aber mit get den swbstatus basicstatus oder was weis ich alles abfrage kann ich das so oft machen wie ich will wenn ich aber Schalte geht nichts mehr und es wird auch kein status zurück gemeldet wenn ich am Zwischenstecker einschalte

larry:
War das immer so oder hast du irgendwelche neuen Devices hinzugefügt und seit dem geht es nicht mehr?

Navigation

[0] Themen-Index

[#] Nächste Seite

Zur normalen Ansicht wechseln