Autor Thema: FHEM hängt sich nach ca. 20h auf / stürzt ab - Fehlermeldung im Logfile  (Gelesen 2323 mal)

Offline NehCoy

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 213
Hallo!

Vor kurzem habe ich meinen Raspberry Pi in Betrieb genommen und gemäß der Anleitung Wheezy und FHEM installiert.
Auch das flashen der Firmware des TPUART EIB/KNX-USB Sticks klappte und ich freute mich, als die autocreate Funktion die Schalter erfasste und in FHEM eingetragen hat.
Meine Freude wird jetzt aber dadurch getrübt, dass nach ca 24 Stunden die Webseite von FHEM nicht mehr ansprechbar ist.
Weder die für den PC (Port 8083), Smartphone (Port 8084) noch Tablet (Port 8085).  :-\
Die grüne Status-LED des TPUART EIB/KNX blickt nur sehr schwach in ca. 500ms Rythmus.
Der Pi ist über das Netzwerk erreichbar und kann Über einen SSH-Tunnel neu gestartet werden.
Nach einem Reboot leuchtet die Status LED wieder hell und FHEM ist auch wieder erreichbar.
Im Logile ist mir folgende Statusmeldunge aufgefallen, die sich permanent wiederholen:
2014.01.25 15:02:22 3: Control Byte 0x9c does not match expected mask 0xB0
2014.01.25 15:02:22 3: TUL EIB refused message: 9c11142205e20080ff
2014.01.25 15:02:22 3: Control Byte 0x9c does not match expected mask 0xB0
2014.01.25 15:02:22 3: TUL EIB refused message: 9c11142205e20080ff
2014.01.25 15:02:22 3: Control Byte 0x9c does not match expected mask 0xB0
2014.01.25 15:02:22 3: TUL EIB refused message: 9c11142205e20080ff
2014.01.25 15:03:14 2: EIB EIB_4206 0644
2014.01.25 15:03:14 3: Control Byte 0x9c does not match expected mask 0xB0
2014.01.25 15:03:14 3: TUL EIB refused message: 9c11162206e300800644
2014.01.25 15:03:14 3: Control Byte 0x9c does not match expected mask 0xB0
2014.01.25 15:03:14 3: TUL EIB refused message: 9c11162206e300800644
2014.01.25 15:03:14 3: Control Byte 0x9c does not match expected mask 0xB0
2014.01.25 15:03:14 3: TUL EIB refused message: 9c11162206e300800644
2014.01.25 15:04:47 2: EIB EIB_4200 060f
2014.01.25 15:04:47 3: Control Byte 0x9c does not match expected mask 0xB0
2014.01.25 15:04:47 3: TUL EIB refused message: 9c11112200e30080060f
2014.01.25 15:04:47 3: Control Byte 0x9c does not match expected mask 0xB0
2014.01.25 15:04:47 3: TUL EIB refused message: 9c11112200e30080060f
2014.01.25 15:04:47 3: Control Byte 0x9c does not match expected mask 0xB0
2014.01.25 15:04:47 3: TUL EIB refused message: 9c11112200e30080060f
2014.01.25 15:05:52 2: EIB EIB_4101 15
2014.01.25 15:05:52 3: Control Byte 0x9c does not match expected mask 0xB0
2014.01.25 15:05:52 3: TUL EIB refused message: 9c110e2101e2008015
2014.01.25 15:05:52 3: Control Byte 0x9c does not match expected mask 0xB0
2014.01.25 15:05:52 3: TUL EIB refused message: 9c110e2101e2008015
2014.01.25 15:05:52 3: Control Byte 0x9c does not match expected mask 0xB0
2014.01.25 15:05:52 3: TUL EIB refused message: 9c110e2101e2008015
2014.01.25 15:06:23 2: EIB EIB_4202 0c40
2014.01.25 15:06:23 3: Control Byte 0x9c does not match expected mask 0xB0
2014.01.25 15:06:23 3: TUL EIB refused message: 9c11172202e300800c40
2014.01.25 15:06:23 3: Control Byte 0x9c does not match expected mask 0xB0
2014.01.25 15:06:23 3: TUL EIB refused message: 9c11172202e300800c40
2014.01.25 15:06:23 3: Control Byte 0x9c does not match expected mask 0xB0
2014.01.25 15:06:23 3: TUL EIB refused message: 9c11172202e300800c40
2014.01.25 15:06:33 2: EIB EIB_4203 ff
2014.01.25 15:06:33 3: Control Byte 0x9c does not match expected mask 0xB0
2014.01.25 15:06:33 3: TUL EIB refused message: 9c11172203e20080ff
2014.01.25 15:06:33 3: Control Byte 0x9c does not match expected mask 0xB0
2014.01.25 15:06:33 3: TUL EIB refused message: 9c11172203e20080ff
2014.01.25 15:06:33 3: Control Byte 0x9c does not match expected mask 0xB0
2014.01.25 15:06:33 3: TUL EIB refused message: 9c11172203e20080ff
2014.01.25 15:07:35 2: EIB EIB_4109 ff
2014.01.25 15:07:35 3: Control Byte 0x9c does not match expected mask 0xB0
2014.01.25 15:07:35 3: TUL EIB refused message: 9c11092109e20080ff
2014.01.25 15:07:35 3: Control Byte 0x9c does not match expected mask 0xB0
2014.01.25 15:07:35 3: TUL EIB refused message: 9c11092109e20080ff
2014.01.25 15:07:35 3: Control Byte 0x9c does not match expected mask 0xB0
2014.01.25 15:07:35 3: TUL EIB refused message: 9c11092109e20080ff
2014.01.25 15:08:37 2: EIB EIB_4207 ff

Kann mir jemand sagen, was es mit diesen Fehlermeldungen auf sich hat und wie man diese beheben kann?

Vielen Dank und viele Grüße
NehCoy



Edit 1:

Hallo!

Also der Absturz nach einigen Stunden ist reproduzierbar und tritt auch ein, wenn in der Zwischenzeit kein Webseitenaufruf erfolgt.
Nach dem Wikipedia-Artikel (http://de.wikipedia.org/wiki/KNX-Standard#Paket-Struktur) zu KNX verstehe ich auch, was  0x9C für ein Kontrollbyte ist. Das Low-Nibble kann die Werte  0x0, 0x4, 0x8 oder 0xc haben...
Eine Systemfunktion (0x0) wird erwartet, aber es kommt eine normale Priorität (0xc).
Die 0x9(?) bedeutet, dass es sich um eine Sendewiederholung handelt.
0xB(?); das erstmalige Versenden wird jedoch erwartet.

Sofern ich den Artikel verstanden habe, kann der Teilnehmer die Sendewiederholung (0x9(?)) ignorieren, sobald er das erste Paket (0xB(?)) empfangen hat.
Wenn nicht, dann sollte er doch die Sendewiederholung einmalig als erstes Paket annehmen, oder nicht?

Gruß
NehCoy



Edit 2:

Habe jetzt alle Logfiles deaktiviert. Das es zu einem "Datenstau" (ist nur eine langsame Class 4 SD-Karte im Pi)  beim Schreiben der Logfiles kommt, kann also ausgeschlossen werden. Ferner beuge ich somit ein frühzeitiges Sterben der SD-Karte vor, da die Schreibzyklen so recht schnell erreicht werden.

Gruß
NehCoy
« Letzte Änderung: 27 Januar 2014, 21:54:25 von NehCoy »

 

decade-submarginal