Autor Thema: neues Modul 98_readingsWatcher , war 98_ReadingsSupervision  (Gelesen 22980 mal)

Offline Florian_GT

  • Developer
  • Full Member
  • ****
  • Beiträge: 349
    • Florian-Asche
Antw:neues Modul 98_readingsWatcher , war 98_ReadingsSupervision
« Antwort #105 am: 03 Oktober 2021, 02:23:14 »
Hiho,

in der Anleitung muss was angepasst werden:
readingActifity (default none)
Das Modul kann ähnlich dem HomeMatic ActionDetector im überwachten Gerät ein eigenes Reading setzen und den Überwachungsstatus
in diesem speichern. Beispiel :
attr <name> readingActifity actifity
Erzeugt in den überwachten Geräten das zusäzliche Reading actifity und versorgt es mit dem Status dead bzw alive
attr <name> readingActifity aktiv:0:1
Erzeugt in den überwachten Geräten das zusätzliche Reading aktiv und versorgt es mit dem Status 0 bzw 1

Statt readingActifity muss es readingActivity sein!

Gruß Florian
FHEM: Proxmox Server, FHEM in VM, pgSQL DB
Hardware: Ethersex (Pollin NETIO Boards), Diverse Tasmota MQTT Devices, Raspberry Pi Zero W Kameras, (Github RaspberryPiStreamingCamera)

Development: UBA (Umwelt Bundesamt), BFS (Bundesamt für Strahlenschutz)

Offline dirk.k

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 241
Antw:neues Modul 98_readingsWatcher , war 98_ReadingsSupervision
« Antwort #106 am: 06 Oktober 2021, 19:09:40 »
Hallo zusammen,
ein Feature-Wunsch ...
ich nutze readingsWatcher nun schon lange und für einen Haufen Geräte.
Nun kommt es immer wieder vor, dass Geräte geplant längere Zeit nicht anwesend oder im Einsatz sind.
Es wäre toll, diese Geräte für readingsWatcher pausieren zu können, als sie die ganze Zeit in der Liste der ausgefallenen zu haben.
Genial wäre es, wenn der gesetzte "pausiert" Status verschwindet, wenn das Gerät wieder "alive" meldet.
Was haltet ihr davon?
   
Gefällt mir Gefällt mir x 1 Liste anzeigen

Offline Wzut

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 4533
Antw:neues Modul 98_readingsWatcher , war 98_ReadingsSupervision
« Antwort #107 am: 07 Oktober 2021, 09:29:27 »
Statt readingActifity muss es readingActivity sein!
THX4Info, werde ich bei Gelegenheit fixen.

Es wäre toll, diese Geräte für readingsWatcher pausieren zu können
Ist schon drin wenn beim entsprechenden Device dessen Attribut disable oder ignore auf 1 gesetzt ist.
Maintainer der Module: MAX, MPD, UbiquitiMP, UbiquitiOut, SIP, BEOK, readingsWatcher

 

decade-submarginal