Autor Thema: [Gelöst] Benutzung des ANDfhem Tasker Plugins  (Gelesen 4542 mal)

Offline Daku123

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 50
[Gelöst] Benutzung des ANDfhem Tasker Plugins
« am: 21 Januar 2014, 14:01:29 »
Kann mir jemand erklären wie ich mit dem andFHEM Plugin in Tasker einen Zustand abfrage und bei einer bestimmten Zustandsänderung eine Aktion ausführe?

Also ich hab ein Dummy-Device was sich Bewegung_Wohnen nennt.
Ein "list Bewegung_Wohnen" bringt Folgendes.
Internals:
   NAME       Bewegung_Wohnen
   NR         46
   STATE      keine
   TYPE       dummy
   Readings:
     2014-01-20 22:16:39   state           keine
Attributes:
   icon       icoHouse.png
   room       CUL_HM

Nun würde ich gern Tasker zu einer Aktion überreden wollen wenn der STATE sich auf Bewegung ändert. Was gebe ich da ein?

Vielen Dank.
« Letzte Änderung: 01 Februar 2014, 22:47:52 von Daku123 »
Raspberry B+ als FHEM-Server
CUL868 mit HM-LC-SW4-PCB, HM-WDS10-TH-O, HM-SEC-MDIR und 2x HM-SEC-RHS
JeeLink mit 1x TX25IT (Zisternenüberwachung), 5xTX29IT (2x Temperatur und 3x als Fenster/Torkontakt), 11xTX29DTH-IT

Offline Shoddy

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 57
Antw:Benutzung des ANDfhem Tasker Plugins
« Antwort #1 am: 29 Januar 2014, 21:37:51 »
'nabend...

Ich habs bei mir so gelöst, dass ich ein Profil angelegt habe, was dann auf den status des entsprechenden geräts reagiert (Profil anlegen -> Status -> Plugin -> andFHEM Gerätestatus). Dann musst du nur noch bei der Konfiguration das device "Bewegung_Wohnen" wählen und dann bei Zustand "Bewegung" eingeben. Dann kannst du hierauf eine Aktion folgen lassen. Bei mir ist das dann eine Benachrichtigungsvibration (zu finden unter Alarme glaube ich). Aber vielleicht gibts noch was besseres, einfach mal rumwühlen, gibt ja ne Menge Möglichkeiten.

Negativ ist hierbei jedoch, dass diese Kombination sehr unzuverlässig ist. Und ich weiß nicht, wieso. Lasse mir den entsprechenden Status per GCM direkt aufs Smartphone beamen, aber Tasker reagiert nicht drauf. Erst, wenn ich ich Tasker und andFHEM mehr oder weniger nacheinander aufrufe (in welcher Abhängigkeit genau das Ganze auslöst, habe ich auch noch nicht herausgefunden). Der Status wird auf jeden Fall zügig geändert, nachdem die Nachricht von meinem Pushy (so heißt mein GCM-Device) kam. Muss also irgendwie mit Tasker zusammenhängen.

Alternativ kann man es auch noch Oldschool machen:
FHEM schickt bei der Zustandsänderung ne Mail mit nem bestimmten Betreff, die kommt bei K9-Mail aufm Smartphone an und Tasker reagiert auf die Mail mit dem Betreff mit einer Benachrichtigung. Hat aber auch ein wenig Versatz drin.


Hoffe ich konnte zumindest ne Anregung geben. Und vielleicht liest ja jemand mit Ahnung mit und löst mir mein Tasker-andFHEM-Kommunikationsproblem ;-)


Grüße!
FHEM auf Raspi 3
FS20, FHT, HMS

Offline Daku123

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 50
Antw:Benutzung des ANDfhem Tasker Plugins
« Antwort #2 am: 01 Februar 2014, 22:47:14 »
Ich hab es ohne Andfhem gelöst.

Mein Task geht so.

1. HTTP GET
192.168.XX.XX:8083/fhem?cmd=xml%20Bewegung_Wohnen
Timeout 5 Sekunden
2.Variable aufteilen
HTTP%
Teiler state="
3. Variable aufteilen
HTTPD2%
Teiler "
4.Secure Settings
Screen Bright 1min
Wenn %HTTPD21~ Bewegung
5. Lade Applikation
Screen off
Wenn %HTTPD21~keine
6. Goto Aktion
1

Damit läuft es sehr gut.
« Letzte Änderung: 01 Februar 2014, 22:49:07 von Daku123 »
Raspberry B+ als FHEM-Server
CUL868 mit HM-LC-SW4-PCB, HM-WDS10-TH-O, HM-SEC-MDIR und 2x HM-SEC-RHS
JeeLink mit 1x TX25IT (Zisternenüberwachung), 5xTX29IT (2x Temperatur und 3x als Fenster/Torkontakt), 11xTX29DTH-IT

Offline Kuzl

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 887
Antw:[Gelöst] Benutzung des ANDfhem Tasker Plugins
« Antwort #3 am: 02 Februar 2014, 15:20:35 »
Alternative ist einfach mithilfe eines Notifys direkt eine Benachrichtigung über GCM zu senden und dann mit Tasker auf die BENACHRICHTIGUNG zu reagieren, geht sofort und ohne Verzögerung

Offline Daku123

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 50
Antw:[Gelöst] Benutzung des ANDfhem Tasker Plugins
« Antwort #4 am: 02 Februar 2014, 20:23:07 »
Kannst du mir das erklären wie das gehen soll?
Raspberry B+ als FHEM-Server
CUL868 mit HM-LC-SW4-PCB, HM-WDS10-TH-O, HM-SEC-MDIR und 2x HM-SEC-RHS
JeeLink mit 1x TX25IT (Zisternenüberwachung), 5xTX29IT (2x Temperatur und 3x als Fenster/Torkontakt), 11xTX29DTH-IT

Offline Kuzl

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 887
Antw:[Gelöst] Benutzung des ANDfhem Tasker Plugins
« Antwort #5 am: 02 Februar 2014, 21:10:17 »
mit den aktuellen versionen einfach mit
set <device> send hallo|Titel|Text|[Notificationnumber] Das, was ich jetzt hallo genennt habe, wird zwar irgendwie in der Notification nicht angezeigt, es scheint aber so, dass Tasker genau auf das reagiert. (muss natürlich nicht hallo sein :D )
damit kann man dann beliebigen Text an Android senden, z.b. wenn eine Temperatur unter einen Schwellwert fällt oder so. Und man kann natürlich mit Tasker darauf reagieren :)

Offline Shoddy

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 57
Antw:[Gelöst] Benutzung des ANDfhem Tasker Plugins
« Antwort #6 am: 03 Februar 2014, 10:07:17 »
@ Daku:

Auch eine elegante Lösung, kämpfe in diesem Bereich grad mit der Sprachausgabe, die in einem anderen Thread bearbeitet wird. Leider hat Tasker noch ein wenig Probleme mit https-Verbindungen (trotz eines guten Lösungsansatzes in der aktuellen Beta), aber ansonsten sehr angenehm (habe es grad über einen anderen Port mit nem IP-Filter nur in meinem Heimnetzwerk laufen).

@ Kuzl:

Super Idee, läuft, Dankeschön!!  ;D
FHEM auf Raspi 3
FS20, FHT, HMS

Offline Shoddy

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 57
Antw:[Gelöst] Benutzung des ANDfhem Tasker Plugins
« Antwort #7 am: 15 Februar 2014, 22:39:03 »
Auf Nachfrage nochmal meine "Komplettlösung" (also mein Weg, vielleicht gibt's ja was eleganteres...) für die Methode: Irgendwas passiert -> Direktnachricht mittels GCM per notify -> Tasker reagiert auf die Direktnachricht

Voraussetzung hierfür ist das gcm-device (meins heißt Pushy) von matthias/andFHEM, die App andFHEM und Tasker

Der Part aus der .cfg (mit dem Bewegungsalarm von Daku)
define bewegungsalarm notify Bewegung_Wohnen:Bewegung set Pushy send Achtung Wohnen|Bewegungsmelder ausgelöst|Oh Schreck, da ist jemand!

Wenn sich der STATE von Bewegung_Wohnen nun auf Bewegung ändert, sendet das gcm-device eine direktnachricht mit den entsprechenden texten...

Bei Tasker legt man dazu nun das passende Profil an.. Hierbei soll das Profil auf ein Ereignis, genauer eine Benachrichtigung (unter "Benutzeroberfläche"), reagieren. Die Applikation dazu ist andFHEM, der Titel in diesem Fall "Achtung Wohnen". Wie Tasker dann auf das Auftreten dieses Ereignisses reagieren soll, bleibt der Fantasie überlassen. Bei mir werde ich mit freundlicher Stimme darauf hingewiesen, dass ich Vollidiot mal wieder zu dämlich war, ein Fenster zu schließen.

Mehr ist das eigentlich nicht...
FHEM auf Raspi 3
FS20, FHT, HMS

 

decade-submarginal