Autor Thema: Modul zur Anbindung Viessmann Heizung (Vitotronic 200 KW1)  (Gelesen 345667 mal)

Offline andreas13

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 199
Antw:Modul zur Anbindung Viessmann Heizung (Vitotronic 200 KW1)
« Antwort #1545 am: 17 Februar 2019, 17:51:31 »
Das mit dem Vitoconnect Modul hab ich schon gelesen - aber auch ein rigoroses Isolieren von IoT Geräten hilft ja nur, sie vom Rest des eigenen Netzes fernzuhalten. Dass ein Angreifer die Daten deiner Heizung bekommt, sie evtl fernsteuern kann und weiß, wann du in Urlaub fährst, dagegen hilft's leider nix.

Klar, die Angst kann ich Euch nicht nehmen. Ich hatte Dich so verstanden, dass Du die Daten sowohl in die Cloud als auch lokal auslesen willst. Und wenn Du eh (trotz aller Bedenken) eine Verbindung zu Cloud hast, kannst du die Daten auch ohne Hardwarebastelei über die API mit FHEM auslesen.
Mainainer des Vitoconnect Moduls
In Betrieb: FritzBox 7590, Homematic
piko Wechelrichter (HTTPMOD). Sonos ....
noch: IT, FS20, FHT, WS

Offline daruel

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 44
Antw:Modul zur Anbindung Viessmann Heizung (Vitotronic 200 KW1)
« Antwort #1546 am: 01 Mai 2019, 17:05:34 »
Hallo,

habe seit ein paar Woche die Heizung mit der V200KW1.cfg am laufen und kann auch alles empfangen und senden.

Was muss ich an der .cfg anpassen, damit ich die Raum-Soll-Temp ändern kann von der FTUI aus?

EDIT:

Habe es selbst mal probiert und es läuft. Falls also auch mal jemand danach sucht:

SET, RAUMT     ,    01F4230601  , 1ByteU     , - 

einfach in der .cfg unter den Set-Befehlen ergänzen


« Letzte Änderung: 04 Mai 2019, 12:43:44 von daruel »

Offline Motivierte linke Hände

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 507
Antw:Modul zur Anbindung Viessmann Heizung (Vitotronic 200 KW1)
« Antwort #1547 am: 30 Mai 2019, 09:04:38 »
Hallo,

hat zufällig jemand eine Konfiguration, die mit einer Vitotronic 200, Typ HO2B läuft?

Danke und einen schönen Feiertag allerseits,
Christian
FHEM 5.8 in einer KVM VM mit Ubuntu
HM-CFG-USB2, 2xHM-CFG-HMLAN, HM-HMUARTLGW mit 106 HomeMatic Devices, Geofencing, Fritzbox, Unifi, HUE, Harmony-Hub, Denon-Receiver-Modul, SSCAM, Calendar, homebridge-fhem und ein wenig 1Wire.

Offline amenomade

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 5122
Antw:Modul zur Anbindung Viessmann Heizung (Vitotronic 200 KW1)
« Antwort #1548 am: 30 Mai 2019, 16:54:06 »
Hallo,

hat zufällig jemand eine Konfiguration, die mit einer Vitotronic 200, Typ HO2B läuft?

Danke und einen schönen Feiertag allerseits,
Christian

https://www.zengl.net/
FHEM 5.9 Pi 3, EchoDot, CUL868+Selbstbau 1/2λ-Dipol-Antenne, USB Optolink / Vitotronic, und HM Komponenten, Rademacher Duofern Jalousien, Fritz!Dect Thermostaten, Proteus

Offline Gunther

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1478
Antw:Modul zur Anbindung Viessmann Heizung (Vitotronic 200 KW1)
« Antwort #1549 am: 04 Dezember 2019, 16:46:17 »
Ich brauche mal Hilfe von Euch:

Meine Heizung ist so aufgebaut, dass ich
a) über den Viessmann-Brenner und
b) über einen wassergeführten Kamin
unseren Puffer beschicke.

Obwohl wir hier momentan den Kamin durchheizen, sprint der Brenner mehrere Stunden am Tag an.
Ich würde gerne Priorität auf den Kamin geben.

Meine Viessmann 300KW3 ist eingebunden. Zusäzlich steuert eine Vitosolic 200 die Pumpe für den Kamin.
Ich würde gerne den Brenner ausstellen, solange bis eine Temperatur im mittleren Pufferbereich unterschritten wird.
Wenn ich nun die V300KW3 solange auf nur WarmWasser stelle, springen wahrscheinlich die Pumpen für FBH und Radiatoren nicht an, richtig?
Kann ich den Brenner hart ausstellen und die Pumpen laufen lassen?

Freue mich über Antworten, Ideenansätze und Rüffel ;-)


EDIT: Hier ein Auszug aus meiner config. Leider habe ich dort den Brenner nicht direkt im Zugriff - vielleicht aber auch nur weil ich ihn "vergessen" habe:
# Modi Warmwasser, Warmwasser+Heizung, Aus
SET, WW_KR1                                   , 01F423010100, state      , -
SET, HWW_KR1                                  , 01F423010103, state      , -
SET, AUS_KR1                                  , 01F423010105, state      , -
SET, WW_KR2                                   , 01F433010100, state      , -
SET, HWW_KR2                                  , 01F433010103, state      , -
SET, AUS_KR2                                  , 01F433010105, state      , -
SET, WW_KR3                                   , 01F443010100, state      , -
SET, HWW_KR3                                  , 01F443010103, state      , -
SET, AUS_KR3                                  , 01F443010105, state      , -

# Soll-Raumtermperaturen
SET, Temp-Raum-Soll-KR1                       , 01F4230601 , 1ByteU      , -
SET, Temp-Raum-Soll-KR2-Heizkoerper           , 01F4330601 , 1ByteU      , -
SET, Temp-Raum-Soll-KR3-FBH                   , 01F4430601 , 1ByteU      , -
SET, Temp-Raum-Soll-reduziert-KR1             , 01F4230701 , 1ByteU      , -
SET, Temp-Raum-Soll-reduziert-KR2-Heizkoerper , 01F4330701 , 1ByteU      , -
SET, Temp-Raum-Soll-reduziert-KR3-FBH         , 01F4430701 , 1ByteU      , -

# Soll-Warmwasser Temperatur
SET, WWTEMP                                   , 01F4630001  , 1ByteU     , -

# Sparbetrieb
SET, SPAR-OFF-KR1                             , 01F423020100, state-spar-KR1                    , -
SET, SPAR-ON-KR1                              , 01F423020101, state-spar-KR1                    , PARTY-OFF-KR1
SET, SPAR-OFF-KR2-Heizkoerper                 , 01F433020100, state-spar-KR2-Heizkoerper        , -
SET, SPAR-ON-KR2-Heizkoerper                  , 01F433020101, state-spar-KR2-Heizkoerper        , PARTY-OFF-KR2-Heizkoerper
SET, SPAR-OFF-KR3-FBH                         , 01F443020100, state-spar-KR3-FBH                , -
SET, SPAR-ON-KR3-FBH                          , 01F443020101, state-spar-KR3-FBH                , PARTY-OFF-KR3-FBH

# Partybetrieb
SET, PARTY-OFF-KR1                            , 01F423030100, state-party-KR1                   , -
SET, PARTY-ON-KR1                             , 01F423030101, state-party-KR1                   , SPAR-OFF-KR1
SET, PARTY-OFF-KR2-Heizkoerper                , 01F433030100, state_party-KR2-Heizkoerper       , -
SET, PARTY-ON-KR2-Heizkoerper                 , 01F433030101, state_party-KR2-Heizkoerper       , SPAR-OFF-KR2-Heizkoerper
SET, PARTY-OFF-KR3-FBH                        , 01F443030100, state_party-KR3-FBH               , -
SET, PARTY-ON-KR3-FBH                         , 01F443030101, state_party-KR3-FBH               , SPAR-OFF-KR3-FBH

# Frostschutz (in °C einstellen; Default 2°C)
SET, Frostgrenze-KR1                          , 01F427A301 ,  1ByteU     , -
SET, Frostgrenze-KR2-Heizkoerper              , 01F437A301 ,  1ByteU     , -
SET, Frostgrenze-KR3-FBH                      , 01F447A301 ,  1ByteU     , -

# Frostschutz an- und ausstellen (default: aus)
SET, Frostschutzfunktion-on-KR1               , 01F427A30100 ,  1ByteU   , -
SET, Frostschutzfunktion-off-KR1              , 01F427A30101 ,  1ByteU   , -
SET, Frostschutzfunktion-on-KR2-Heizkoerper   , 01F437A30100 ,  1ByteU   , -
SET, Frostschutzfunktion-off-KR2-Heizkoerper  , 01F437A30101 ,  1ByteU   , -
SET, Frostschutzfunktion-on-KR3-FBH           , 01F447A30100 ,  1ByteU   , -
SET, Frostschutzfunktion-off-KR3-FBH          , 01F447A30101 ,  1ByteU   , -

# Urlaubsschaltung
SET, Urlaub-Beginn-KR1                        , 01F4230908  , date       , -
SET, Urlaub-Ende-KR1                          , 01F4231108  , date       , -
SET, Urlaub-Beginn-KR2-Heizkoerper            , 01F4330908  , date       , -
SET, Urlaub-Ende-KR2-Heizkoerper              , 01F4331108  , date       , -
SET, Urlaub-Beginn-KR3-FBH                    , 01F4430908  , date       , -
SET, Urlaub-Ende-KR3-FBH                      , 01F4431108  , date       , -

# Feineinstellungen
SET, Niveau-KR1                               , 01F4230401  , 1ByteS     , -
SET, Niveau-KR2-Heizkoerper                   , 01F4330401  , 1ByteS     , -
SET, Niveau-KR3-FBH                           , 01F4430401  , 1ByteS     , -
SET, Neigung-KR1                              , 01F4230501  , 1ByteU     , -
SET, Neigung-KR2-Heizkoerper                  , 01F4330501  , 1ByteU     , -
SET, Neigung-KR3-FBH                          , 01F4430501  , 1ByteU     , -

# Ölverbrauch (gemäß Brenner und Düse einstellen)
SET, Verbrauch-Brenner                        , 01F4572602  , 2ByteU     , -


#####################################################################################
# Kreis1 Possible TIMER Set commands prefix
#####################################################################################
SET, TIMER_KR1_2_MO,    01F4200008  , timer      , MO
SET, TIMER_KR1_3_DI,    01F4200808  , timer      , DI
SET, TIMER_KR1_4_MI,    01F4201008  , timer      , MI
SET, TIMER_KR1_5_DO,    01F4201808  , timer      , DO
SET, TIMER_KR1_6_FR,    01F4202008  , timer      , FR
SET, TIMER_KR1_0_SA,    01F4202808  , timer      , SA
SET, TIMER_KR1_1_SO,    01F4203008  , timer      , SO

#####################################################################################
# Kreis2 Possible TIMER Set commands prefix
#####################################################################################
SET, TIMER_KR2_2_MO,    01F4300008  , timer      , MO
SET, TIMER_KR2_3_DI,    01F4300808  , timer      , DI
SET, TIMER_KR2_4_MI,    01F4301008  , timer      , MI
SET, TIMER_KR2_5_DO,    01F4301808  , timer      , DO
SET, TIMER_KR2_6_FR,    01F4302008  , timer      , FR
SET, TIMER_KR2_0_SA,    01F4302808  , timer      , SA
SET, TIMER_KR2_1_SO,    01F4303008  , timer      , SO

#####################################################################################
# Kreis3 Possible TIMER Set commands prefix
#####################################################################################
SET, TIMER_KR3_2_MO,    01F4400008  , timer      , MO
SET, TIMER_KR3_3_DI,    01F4400808  , timer      , DI
SET, TIMER_KR3_4_MI,    01F4401008  , timer      , MI
SET, TIMER_KR3_5_DO,    01F4401808  , timer      , DO
SET, TIMER_KR3_6_FR,    01F4402008  , timer      , FR
SET, TIMER_KR3_0_SA,    01F4402808  , timer      , SA
SET, TIMER_KR3_1_SO,    01F4403008  , timer      , SO

######################################################################################
#Possible Warm Water Timer Set commands prefix
######################################################################################
SET, TIMER_WW_2_MO,     01F4210008  , timer      , MO
SET, TIMER_WW_3_DI,     01F4210808  , timer      , DI
SET, TIMER_WW_4_MI,     01F4211008  , timer      , MI
SET, TIMER_WW_5_DO,     01F4211808  , timer      , DO
SET, TIMER_WW_6_FR,     01F4212008  , timer      , FR
SET, TIMER_WW_0_SA,     01F4212808  , timer      , SA
SET, TIMER_WW_1_SO,     01F4213008  , timer      , SO
« Letzte Änderung: 04 Dezember 2019, 16:50:22 von Gunther »
FHEM@Proxmox@Nuc: TabletUI als User-Interface (4 Wandtablets) / IOs per ser2net gekapselt
Homematic: Heizung, Fenster, Bewegung | Jeelink: Temperatur | Z-Wave: Bewegung, Temperatur | FS20: Temperatur, Fenster | Viessmann-Heizung eingebunden

Offline Raboe

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 4
Antw:Modul zur Anbindung Viessmann Heizung (Vitotronic 200 KW1)
« Antwort #1550 am: 12 Dezember 2019, 11:14:39 »
Moin zusammen,
benutze erst seit kurzem Fhem und bisher hat alles ganz gut ohne Hilfe geklappt. Jetzt brauche ich aber doch mal Unterstützung. Ich habe eine Viessmann Vitodens333 WS3A. Ich vermute VdensHO1=20C2, weiß es aber nicht mit Sicherheit. Von Wolf habe ich mir den Optolink mit USB besorgt. Ich habe das Gerät noch nicht definiert. Habe ich das so alles richtig verstanden: 

ich brauche eine Config Datei ähnlich wie die Beispiele im Wiki "Vitotronic 200". Diese Datei muß ich dann manuell auf den Pfad /opt/fhem/FHEM/ kopieren und im Define Befehl angeben. Bei mir könnte das dann so aussehen: define Heizung VCONTROL /dev/ttyUSB2 /opt/fhem/FHEM/VdensHO1.cfg.
Da ich im Forum/Internet leider keine Config für VdensHO1 gefunden habe, kann mir jemand eine zur Verfügung stellen? Wenn nicht wie taste ich mich selbst am Besten ran. Einfach eine bestehende z.B. aus dem Wiki nehmen und schrittweise versuchen anzupassen - wenn ja mit welcher fängt man am Besten an?
Gibt es bei der Config Namenskonventionen - also muß sie VdensHO1 heißen oder kann ich sie nennen wie ich will?
Zum Schluss: ich finde bei mir in /fhem/FHEM/ nur die Datei 89_VCONTROL.pm aber nicht 89_VCONTROL300.pm. Wenn man das Modul 300 nutzen will muß man dann diese Datei erst noch hinzufügen?

Wahrscheinlich viele Anfängerfragen trotzem vielen Dank für Eure Hilfe.

Offline andies

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2470
Antw:Modul zur Anbindung Viessmann Heizung (Vitotronic 200 KW1)
« Antwort #1551 am: 12 Dezember 2019, 12:52:29 »
Auf die Schnelle: Einige Befehle sind hier zu finden:
https://github.com/openv/openv/wiki/Ger%C3%A4te
Da ist auch Deine Anlage aufgeführt. Ich glaube, dass in dem Account auch steht, wie man die Befehle herausbekommt.
FHEM 5.9 auf RaspPi3 (Raspbian:  4.14.34-v7+ ); Perl: v5.20.2
SIGNALduino (433 MHz) und HM-UART (868 MHz)
wenige Brennenstuhl-IT, Sonoff, Blitzwolf, Somfy RTS, CAME-Gartentor, Volkszähler, Keyence-Sensor, Homematic-Sensoren und -thermostat, Ferraris-Zähler für Wasseruhr, Openlink-Nachbau Viessmann

Offline ph1959de

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 975
Antw:Modul zur Anbindung Viessmann Heizung (Vitotronic 200 KW1)
« Antwort #1552 am: 13 Dezember 2019, 07:28:39 »
Zum Schluss: ich finde bei mir in /fhem/FHEM/ nur die Datei 89_VCONTROL.pm aber nicht 89_VCONTROL300.pm. Wenn man das Modul 300 nutzen will muß man dann diese Datei erst noch hinzufügen?
Ich bin gerade dabei, die Wiki-Seiten zu diesem Themenkomplex zu überarbeiten. Deine obige Frage sollte aber schon auf der Seite zu VCONTROL300 Modul beantwortet sein: https://wiki.fhem.de/wiki/VCONTROL300 (zumindest im Hinblick darauf, wo die 89_VCONTROL300.pm zu finden ist bzw. sein könnte).
Aktives Mitglied des FHEM e.V. | Moderator im Forenbereich "Wiki"
[Fhem auf BeagleBone Black (Debian) | FS20, FHT (CUL) | HomeMatic (HMLAN+HMUART) | PCA301 (JeeLink)...]

Offline Raboe

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 4
Antw:Modul zur Anbindung Viessmann Heizung (Vitotronic 200 KW1)
« Antwort #1553 am: 13 Dezember 2019, 20:38:11 »
Vielen Dank. Der Link hat sehr geholfen und ich denke ich habe jetzt mal eine erste Config Datei für VdensHO1 hinbekommen. Aber wie um Gottes Willen bekomme ich die auf /opt/fhem/FHEM ?? Sorry wahrscheinlich Linux Anfängerfrage. Alles was ich versucht habe endet in permission denied. Bin Dankbar für einen Hinweis oder gibt es vielleicht eine direkte Möglichkeit in Fhem?

Und ja in der Tat wenn man VControl300 Wiki aufmerksam liest dann steht eigentlich schon alles drin.  :(

Offline andies

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2470
FHEM 5.9 auf RaspPi3 (Raspbian:  4.14.34-v7+ ); Perl: v5.20.2
SIGNALduino (433 MHz) und HM-UART (868 MHz)
wenige Brennenstuhl-IT, Sonoff, Blitzwolf, Somfy RTS, CAME-Gartentor, Volkszähler, Keyence-Sensor, Homematic-Sensoren und -thermostat, Ferraris-Zähler für Wasseruhr, Openlink-Nachbau Viessmann

Offline Raboe

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 4
Antw:Modul zur Anbindung Viessmann Heizung (Vitotronic 200 KW1)
« Antwort #1555 am: 18 Dezember 2019, 18:43:28 »
Vielen Dank für Eure Hilfe. Hab es für meine Vitodens WS3A mit VdensHO1 hinbekommen. Auslesen kann ich fast alles. Bei den Set Befehlen muß ich noch ein wenig fummeln. Aber ein paar gehen hier auch schon.
Ich wollte einen Plot anlegen - hab es aber bisher noch nicht gemacht. Nun sehe ich das keine Logfiles geschrieben werden - ist das korrekt? Allerdings jede Menge Events bei jedem Update der Readings. Kann mir jemand sagen wie ich einen Plot hinbekomme? Muß dazu erst ein Logfile angelegt werden?

Offline andies

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2470
Antw:Modul zur Anbindung Viessmann Heizung (Vitotronic 200 KW1)
« Antwort #1556 am: 18 Dezember 2019, 18:49:53 »
Ja, zuerst den Logfile anlegen: https://wiki.fhem.de/wiki/FileLog
und dann den Plot https://wiki.fhem.de/wiki/Plots_erzeugen
FHEM 5.9 auf RaspPi3 (Raspbian:  4.14.34-v7+ ); Perl: v5.20.2
SIGNALduino (433 MHz) und HM-UART (868 MHz)
wenige Brennenstuhl-IT, Sonoff, Blitzwolf, Somfy RTS, CAME-Gartentor, Volkszähler, Keyence-Sensor, Homematic-Sensoren und -thermostat, Ferraris-Zähler für Wasseruhr, Openlink-Nachbau Viessmann

 

decade-submarginal