Autor Thema: Modul zur Anbindung Viessmann Heizung (Vitotronic 200 KW1)  (Gelesen 372463 mal)

Offline Adam

  • Developer
  • Full Member
  • ****
  • Beiträge: 376
Antw:Modul zur Anbindung Viessmann Heizung (Vitotronic 200 KW1)
« Antwort #150 am: 10 März 2014, 22:34:17 »
Habe im ersten Post die Konfig Datei aktualisiert, dort sind nun auch die Adressen für M2 Timer enthalten!

Offline kvo1

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1475
  • FHEMonaut
Antw:Modul zur Anbindung Viessmann Heizung (Vitotronic 200 KW1)
« Antwort #151 am: 11 März 2014, 23:55:08 »
Hallo Zusammen,

meinerseits läuft das Modul bisher ohne Probleme, habe mal einen Plot erstellt.
Die Brennerstarts passen auch zur Grafik.

Adam , ich bin absolut begeistert  :)

Klaus
RPi1: mit CUL: HM-CC-RT-DN,HM-ES-PMSw1-Pl,HM-LC-BL1-FM,HM-LC-Bl1PBU-FM,HM-LC-SW1-PL2,HM-SCI-3-FM,HM-SEC-SC-2,KFM-Sensor
RPi2: Viessmann(optolink) mit 99_VCONTROL.pm,
Cubietruck: Wheezy / Apache / Owncloud
Cubietruck: Armbian(Jessie) / fhem 5.7 / LMS 7.9
RPi3: (Test) mit 7" Touch  &  HM-MOD-RPI-PCB

Offline blueberry63

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 686
Antw:Modul zur Anbindung Viessmann Heizung (Vitotronic 200 KW1)
« Antwort #152 am: 12 März 2014, 13:49:28 »
@Kvo1
Könntest Du die Definition der Grafik und die Plot-Datei hier posten?

Danke und Gruß
Blueberry63
FHEM auf BBB mit Wheezy: 1x CUL_HM_HM_SCI_3_FM, 1x INSTAR CAM3010, 1x HM-LC-SW1-PL2, 1x HM-LC-Bl1PBU-FM, 1x HM-Sen-MDIR-O, Viessmann Heizung, Gaszähler via GPIO, Klingel via HM-LC-Bl1PBU-FM an FBox, Mailcheck, AVR, XBMC, NanoCUL 433+668 an Raspi per Ethernet, Funksteckdosen (Pollin, IT), Automower

Offline Adam

  • Developer
  • Full Member
  • ****
  • Beiträge: 376
Antw:Modul zur Anbindung Viessmann Heizung (Vitotronic 200 KW1)
« Antwort #153 am: 12 März 2014, 14:06:01 »
Hallo zusammen,

habe auch ein paar Plots generiert,
vielleicht kann jemand was mit den Definitionen anfangen.

Gruß
Adam
« Letzte Änderung: 12 März 2014, 14:31:37 von Adam »

Offline kvo1

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1475
  • FHEMonaut
Antw:Modul zur Anbindung Viessmann Heizung (Vitotronic 200 KW1)
« Antwort #154 am: 12 März 2014, 21:07:19 »
Hallo Blueberry63,

Zitat
Könntest Du die Definition der Grafik und die Plot-Datei hier posten?

aber natürlich  ;)

Die Definition
define SVG_FileLog_Vito200_Temp_1 SVG FileLog_Vito200_Temp:SVG_FileLog_Vito200_Temp_1:CURRENT
attr SVG_FileLog_Vito200_Temp_1 group Heizung
attr SVG_FileLog_Vito200_Temp_1 label "VIESSMANN VITODENS 333-F Temperaturen: Min $data{min1}, Max $data{max1}, Aktuell $data{currval1}"
attr SVG_FileLog_Vito200_Temp_1 room Heizung
define SVG_FileLog_Vito200_Brenner_1 SVG FileLog_Vito200_Brenner:SVG_FileLog_Vito200_Brenner_1:CURRENT
attr SVG_FileLog_Vito200_Brenner_1 group Heizung
attr SVG_FileLog_Vito200_Brenner_1 label "VIESSMANN VITODENS 333-F Brenneraktivitäten"
attr SVG_FileLog_Vito200_Brenner_1 room Heizung


klaus
RPi1: mit CUL: HM-CC-RT-DN,HM-ES-PMSw1-Pl,HM-LC-BL1-FM,HM-LC-Bl1PBU-FM,HM-LC-SW1-PL2,HM-SCI-3-FM,HM-SEC-SC-2,KFM-Sensor
RPi2: Viessmann(optolink) mit 99_VCONTROL.pm,
Cubietruck: Wheezy / Apache / Owncloud
Cubietruck: Armbian(Jessie) / fhem 5.7 / LMS 7.9
RPi3: (Test) mit 7" Touch  &  HM-MOD-RPI-PCB

Offline disaster123

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 69
Antw:Modul zur Anbindung Viessmann Heizung (Vitotronic 200 KW1)
« Antwort #155 am: 14 März 2014, 20:27:48 »
Entschuldigt, die Frage aber zur Steuerung meiner vaillant ecovit exclusiv hilft mir das ganze nicht oder?

Offline Adam

  • Developer
  • Full Member
  • ****
  • Beiträge: 376
Antw:Modul zur Anbindung Viessmann Heizung (Vitotronic 200 KW1)
« Antwort #156 am: 14 März 2014, 20:40:50 »
Sorry, ich denke nicht, dass vaillant eine optolink Schnittstelle wie viessmann hat.
Müsstest Du mal Google.

Offline disaster123

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 69
Antw:Modul zur Anbindung Viessmann Heizung (Vitotronic 200 KW1)
« Antwort #157 am: 14 März 2014, 20:47:46 »
stimmt - unfug - sorry.

Offline kvo1

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1475
  • FHEMonaut
Antw:Modul zur Anbindung Viessmann Heizung (Vitotronic 200 KW1)
« Antwort #158 am: 14 März 2014, 20:52:04 »
RPi1: mit CUL: HM-CC-RT-DN,HM-ES-PMSw1-Pl,HM-LC-BL1-FM,HM-LC-Bl1PBU-FM,HM-LC-SW1-PL2,HM-SCI-3-FM,HM-SEC-SC-2,KFM-Sensor
RPi2: Viessmann(optolink) mit 99_VCONTROL.pm,
Cubietruck: Wheezy / Apache / Owncloud
Cubietruck: Armbian(Jessie) / fhem 5.7 / LMS 7.9
RPi3: (Test) mit 7" Touch  &  HM-MOD-RPI-PCB

Offline disaster123

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 69
Antw:Modul zur Anbindung Viessmann Heizung (Vitotronic 200 KW1)
« Antwort #159 am: 14 März 2014, 20:53:38 »
danke

Offline Gunther

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1557
  • Perl? Copy & Paste... ;-)
Antw:Modul zur Anbindung Viessmann Heizung (Vitotronic 200 KW1)
« Antwort #160 am: 14 März 2014, 23:15:27 »
Ach ja, vcontrol darf natürlich nicht parallel laufen,
sonst bekommt fhem den Port nicht geöffnet.

1.) vcontrold läuft bei mir parallel. Geht trotzdem. Kann ich das sicherheitshalber beenden, und zwar so, dass es nicht wieder automatisch startet.. Wenn ja, wie? Danke

2.) Wo bekomme ich die Brennerleistung her?

3.) DAAAAANKE!
FHEM@Proxmox@Nuc: TabletUI als User-Interface (4 Wandtablets) / IOs per ser2net gekapselt
Homematic: Heizung, Fenster, Bewegung | Jeelink: Temperatur | Z-Wave: Bewegung, Temperatur | FS20: Temperatur, Fenster | Viessmann-Heizung eingebunden

Offline kvo1

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1475
  • FHEMonaut
Antw:Modul zur Anbindung Viessmann Heizung (Vitotronic 200 KW1)
« Antwort #161 am: 14 März 2014, 23:39:21 »
1) sudo update-rc.d vcontrold remove

2) ggf. aus den xml-dateien

klaus
RPi1: mit CUL: HM-CC-RT-DN,HM-ES-PMSw1-Pl,HM-LC-BL1-FM,HM-LC-Bl1PBU-FM,HM-LC-SW1-PL2,HM-SCI-3-FM,HM-SEC-SC-2,KFM-Sensor
RPi2: Viessmann(optolink) mit 99_VCONTROL.pm,
Cubietruck: Wheezy / Apache / Owncloud
Cubietruck: Armbian(Jessie) / fhem 5.7 / LMS 7.9
RPi3: (Test) mit 7" Touch  &  HM-MOD-RPI-PCB

Offline kvo1

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1475
  • FHEMonaut
Antw:Modul zur Anbindung Viessmann Heizung (Vitotronic 200 KW1)
« Antwort #162 am: 14 März 2014, 23:56:44 »
so und das mit email-Nachicht bei Brennerstörung (hoffentlich nie  :D ) klappt auch.
Fragt sich nur ob meine Adresse wirklich paßt
POLL, 01F70A8201, 1Byte, state , Stoerung            , -       :-\

RPi1: mit CUL: HM-CC-RT-DN,HM-ES-PMSw1-Pl,HM-LC-BL1-FM,HM-LC-Bl1PBU-FM,HM-LC-SW1-PL2,HM-SCI-3-FM,HM-SEC-SC-2,KFM-Sensor
RPi2: Viessmann(optolink) mit 99_VCONTROL.pm,
Cubietruck: Wheezy / Apache / Owncloud
Cubietruck: Armbian(Jessie) / fhem 5.7 / LMS 7.9
RPi3: (Test) mit 7" Touch  &  HM-MOD-RPI-PCB

Offline Gunther

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1557
  • Perl? Copy & Paste... ;-)
Antw:Modul zur Anbindung Viessmann Heizung (Vitotronic 200 KW1)
« Antwort #163 am: 15 März 2014, 23:10:00 »
1) sudo update-rc.d vcontrold remove

2) ggf. aus den xml-dateien

klaus

danke!

Hat schon jemand hinbekommen die Brennerstarts und die Anzahl der Brennerstunden zu loggen/plotten  (pro h/d/M/J)?
Mich würde sehr interessieren wie.
« Letzte Änderung: 16 März 2014, 07:41:11 von Gunther »
FHEM@Proxmox@Nuc: TabletUI als User-Interface (4 Wandtablets) / IOs per ser2net gekapselt
Homematic: Heizung, Fenster, Bewegung | Jeelink: Temperatur | Z-Wave: Bewegung, Temperatur | FS20: Temperatur, Fenster | Viessmann-Heizung eingebunden

Offline kvo1

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1475
  • FHEMonaut
Antw:Modul zur Anbindung Viessmann Heizung (Vitotronic 200 KW1)
« Antwort #164 am: 16 März 2014, 09:35:26 »
Gibt es doch, siehe Beiträge zuvor!
RPi1: mit CUL: HM-CC-RT-DN,HM-ES-PMSw1-Pl,HM-LC-BL1-FM,HM-LC-Bl1PBU-FM,HM-LC-SW1-PL2,HM-SCI-3-FM,HM-SEC-SC-2,KFM-Sensor
RPi2: Viessmann(optolink) mit 99_VCONTROL.pm,
Cubietruck: Wheezy / Apache / Owncloud
Cubietruck: Armbian(Jessie) / fhem 5.7 / LMS 7.9
RPi3: (Test) mit 7" Touch  &  HM-MOD-RPI-PCB