Autor Thema: Modul zur Anbindung Viessmann Heizung (Vitotronic 200 KW1)  (Gelesen 372470 mal)

Offline PeMue

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 5266
    • PeMue's github
Antw:Modul zur Anbindung Viessmann Heizung (Vitotronic 200 KW1)
« Antwort #270 am: 03 Mai 2014, 17:31:44 »
Hallo Klaus,

Zitat
versuch mal ... sudo update-rc.d vcontrold remove
danke für den Tipp, den hatte ich schon durch. Ich verstehe nicht, warum der Link so hartnäckig ist. Ich denke auch, dass ich zwei Links von dieser Sorte hatte ...

Ich werde die Plotdateien mal testen, wobei mir momentan die Updaterate zu gering ist, mein Plot der Temperaturen ist schon arg "hakelig". Vielleicht sollte ich mal auf fhem 5.5 updaten?

Gruß Peter

Edit:
* Ich habe fhem auf die aktuelle Version aktualisiert, die Updaterate ist besser geworden, allerdings war heute zwischen 4 und 5 Uhr fast eine Stunde Pause. An was könnte das liegen? Oder habe ich doch das falsche Modul erwischt?
* Ich habe Schwierigkeiten, die Betriebsarten zu setzen, ich mache das mit
set <name> WWwobei Name der meiner Heizung ist. Ich war heute mal mit dem Tablet unten, da ging nichts. Ich hatte das gestern aber vom PC aus gemacht und da war plötzlich nur WW (obwohl wir Gäste hatten und es im Wohnzimmer kalt wurde  ;)). Wird nach dem Setzen gleich der Status wieder gepollt?
* Werte, die man nicht haben will, kann man ja in der 99_VCONTROL.cfg auskommentieren, oder?
« Letzte Änderung: 04 Mai 2014, 11:30:29 von PeMue »
1x FB7170 (29.04.88) 5.7 1xCUNO2 1.67 2xEM1000WZ 2xUniroll 1xASH2200 3xHMS100T(F)
1x RPi BV2LCDCSM 1.63 5.7 2xMAX HKT, 1xMAX RT, V200KW1
1xFB 7490 (113.06.05) 5.7 1xCUL V3 1.63 1xHM-CC-RT-DN 1.4 1xHM-TC-IT-WM 1.1 1xHB-UW-Sen-THPL-O 0.15 1x-I 0.14OTAU 1xRFXtrx 90 1xWT440H 1xCM160 3xTFA30.3150 5xFA21

Offline Adam

  • Developer
  • Full Member
  • ****
  • Beiträge: 376
Antw:Modul zur Anbindung Viessmann Heizung (Vitotronic 200 KW1)
« Antwort #271 am: 04 Mai 2014, 19:43:49 »
@Peter

Was meinst Du mit zwischen 4 und 5 war Pause. Es wurde nicht mehr gepollt??
Komisch sowas habe ich bei mir noch nicht gesehen.
Im Gegensatz zu den meisten anderen hier bin ich jedoch auf Windows unterwegs!
Nutzt Du den USB Adapter oder die LAN Variante?
Mit LAN hat Reiner auch noch ein paar Probleme.

Zu dem SET:

Wenn Du in der CFG Datei folgendes stehen hast:

SET, WW        ,    01F423010100, state      , -
SET, HWW       ,    01F423010103, state      , -

Kannst Du dann mit:

set <name> WW
oder
set <name> HWW

die Betriebsarten wechseln.
Bei einem SET ist es jedoch so:
- Wenn ein POLL Intervall aktiv ist, wird dieser zunächst beendet und erst dann das SET ausgeführt.
- Wurde das SET ausgeführt, so wird ein POLL des gesamten Zyklus angestossen.
Es kann also dauern bis es im WEB angezeigt wird.
- Wenn die SET_Adresse an die Heizung gesendet wurde, so benötigt auch die Heizung einige Zeit dies umzusetzen.
(Dies konnten auch andere User bestätigen!)

@Reiner
Ich habe leider keinen LAN Adapter, echt schwer das so zu finden.
Habe mal bei mir den USB Stecker gezogen.  :(
Auf Windows auch mal ganz schön schei...
Nachdem ich den Stecker wieder drauf stecke hat der COM Port eine andere Nummer
und somit wird die Verbindung natürlich nicht mehr hergestellt.
Da hilft auch nur noch ein Reboot!

Was ich in Logs gefunden habe sind Beispiele für kurzzeitige Probleme auf USB,
die aber keinen Verlust des COM Ports zur Folge hatten.
Da hat sich das Modul aber selbststängig gefangen:

2014.03.21 00:50:04 3: VCONTROL: USB device com4 disconnected, waiting to reappear
2014.03.21 00:50:09 3: VCONTROL: USB device com4 reappeared
2014.03.21 00:50:09 3: VCONTROL: Initialization

Tja weiss nicht wie ich das hinbekommen soll.
Vielleicht hat noch jemand anderes ne Idee?

Offline PeMue

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 5266
    • PeMue's github
Antw:Modul zur Anbindung Viessmann Heizung (Vitotronic 200 KW1)
« Antwort #272 am: 04 Mai 2014, 19:55:34 »
@Peter
Was meinst Du mit zwischen 4 und 5 war Pause. Es wurde nicht mehr gepollt??
Nutzt Du den USB Adapter oder die LAN Variante?
Hallo Adam,

in den Log Dateien waren zwischen 4 und 5 ca. 50 Minuten lang einfach keine Werte drin, entweder der Adapter hat nichts zurückgeschickt oder das Pollen hat nicht funktioniert. Ich verwende einen seriellen Adapter mit seriell -> USB Umsetzer. Etwas anderes ist der reine USB Adapter auch nicht. Aber ich muss sowieso noch einen oder zwei USB Adapter bauen, dann teste ich diesen mal. Mit meinen Shell Skripten hatte ich ab und zu mal keine Werte bei einem Poll, aber im Großen und Ganzen waren die Daten vorhanden.

Die (offizielle) Variante des Moduls ist doch die im ersten Post, oder? Und das Modul zum Testen ist - wenn ich richtig gelesen habe - für eine vereinfachte Lesbarkeit der Konfigurationsdatei.

Ich schaue mal, ob ich die Codes für die Timer der Zirkulationspumpe finde (ich verwende sie nicht), aber es wäre sicherlich gut, wenn diese eingebaut werden. Was meinst Du?

Windows:
Ich meine, im Gerätemanager kann man für einen bestimmten Adapter die COM Schnittstelle vergeben. Einfach mal nachschauen. Unter Unix wäre das was für eine udev Regel ...

Gruß Peter
1x FB7170 (29.04.88) 5.7 1xCUNO2 1.67 2xEM1000WZ 2xUniroll 1xASH2200 3xHMS100T(F)
1x RPi BV2LCDCSM 1.63 5.7 2xMAX HKT, 1xMAX RT, V200KW1
1xFB 7490 (113.06.05) 5.7 1xCUL V3 1.63 1xHM-CC-RT-DN 1.4 1xHM-TC-IT-WM 1.1 1xHB-UW-Sen-THPL-O 0.15 1x-I 0.14OTAU 1xRFXtrx 90 1xWT440H 1xCM160 3xTFA30.3150 5xFA21

Offline Adam

  • Developer
  • Full Member
  • ****
  • Beiträge: 376
Antw:Modul zur Anbindung Viessmann Heizung (Vitotronic 200 KW1)
« Antwort #273 am: 05 Mai 2014, 07:41:25 »
Ja im ersten Post ist die Variante, die bisher die meisten nutzen. (man könnte sie offiziell nennen)
Ich habe jetzt seit dem ich die andere gepostet habe diese bei mir im Einsatz und merke keine negativen Auswirkungen.

Diese Version ist nicht nur für die bessere Lesbarkeit der CFG Datei, sondern auch dazu da,
dass man zusätzliche Timer ohne zu programmieren konfigurieren kann.
Also genau das was Du jetzt mit den Zirkulationspumpen-Timern machen möchtest!

Gruß
Adam

Offline blueberry63

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 686
Antw:Modul zur Anbindung Viessmann Heizung (Vitotronic 200 KW1)
« Antwort #274 am: 05 Mai 2014, 16:12:30 »
Hallo Adam,

seit heute Nacht werden die Daten der Heizung nicht mehr regelmäßig ausgelesen; es funktinoiert nur noch einmalig nach einem "Shutdown restart"?!

An meiner Konfiguration habe ich nichts geändert und bis dahin lief auch alles über Wochen ohne Probleme.

Nach Erhöhung des Log-Levels ist mir aufgefallen,daß viele solche Einträge auftauchen:
Zitat
exit if buffer just filled with 0x05

Keine Ahnung, ob daß vorher nicht auch so war.

Hast Du eine Idee?

Gruß
Blueberry63
FHEM auf BBB mit Wheezy: 1x CUL_HM_HM_SCI_3_FM, 1x INSTAR CAM3010, 1x HM-LC-SW1-PL2, 1x HM-LC-Bl1PBU-FM, 1x HM-Sen-MDIR-O, Viessmann Heizung, Gaszähler via GPIO, Klingel via HM-LC-Bl1PBU-FM an FBox, Mailcheck, AVR, XBMC, NanoCUL 433+668 an Raspi per Ethernet, Funksteckdosen (Pollin, IT), Automower

Offline Adam

  • Developer
  • Full Member
  • ****
  • Beiträge: 376
Antw:Modul zur Anbindung Viessmann Heizung (Vitotronic 200 KW1)
« Antwort #275 am: 05 Mai 2014, 21:12:37 »
Hi blueberry63,

hast Du zufällig auch die Systemzeit mit in der Config Datei!?
Da kommt ja heute was mit 0505 zurück  ;)

Ich hasse reguläre Ausdücke, schön mächtig, aber manchmal auch kompliziert. ::)

Wenn Du die Systemzeit aus der Config Datei nimmst sollte es wieder laufen!
Und morgen sowie so wieder  ;D

Werde mir die Stelle aber noch mal anschauen, die muss angepasst werden!!

Gruß
Adam

Offline Adam

  • Developer
  • Full Member
  • ****
  • Beiträge: 376
Antw:Modul zur Anbindung Viessmann Heizung (Vitotronic 200 KW1)
« Antwort #276 am: 05 Mai 2014, 21:40:50 »
Tja ich hätte da eine Lösung, würde sie in die letzte Variante des Moduls einbauen.
Werde also morgen dann mal den ersten Post aktualisieren und dort meine aktuellste Version zur Verfügung stellen.
Ich schaffe das heute nicht mehr.

Gruß
Adam

Offline PeMue

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 5266
    • PeMue's github
Antw:Modul zur Anbindung Viessmann Heizung (Vitotronic 200 KW1)
« Antwort #277 am: 05 Mai 2014, 21:51:21 »
seit heute Nacht werden die Daten der Heizung nicht mehr regelmäßig ausgelesen; ...
Hallo Adam,

dito bei mir. Ab heute Abend 0:50 war Schluß. Und seitdem kein Pollergebnis. Mit verbose = 3 auch kein Log-Eintrag.
Ich habe jetzt noch nicht resettet, da ich gerade erst nach Hause gekommen bin. Da momentan die Daten der Heizung nicht ganz so spannend sind, besteht aus meiner Sicht aber kein Zeitdruck  ;)

Gruß PeMue
1x FB7170 (29.04.88) 5.7 1xCUNO2 1.67 2xEM1000WZ 2xUniroll 1xASH2200 3xHMS100T(F)
1x RPi BV2LCDCSM 1.63 5.7 2xMAX HKT, 1xMAX RT, V200KW1
1xFB 7490 (113.06.05) 5.7 1xCUL V3 1.63 1xHM-CC-RT-DN 1.4 1xHM-TC-IT-WM 1.1 1xHB-UW-Sen-THPL-O 0.15 1x-I 0.14OTAU 1xRFXtrx 90 1xWT440H 1xCM160 3xTFA30.3150 5xFA21

Offline blueberry63

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 686
Antw:Modul zur Anbindung Viessmann Heizung (Vitotronic 200 KW1)
« Antwort #278 am: 05 Mai 2014, 21:55:33 »
...schließe mich PeMue an. Die letzten beiden Stunden des Tages verkrafte ich auch ohne die Daten der Heizung  ;)

Gruß
Blueberry63
FHEM auf BBB mit Wheezy: 1x CUL_HM_HM_SCI_3_FM, 1x INSTAR CAM3010, 1x HM-LC-SW1-PL2, 1x HM-LC-Bl1PBU-FM, 1x HM-Sen-MDIR-O, Viessmann Heizung, Gaszähler via GPIO, Klingel via HM-LC-Bl1PBU-FM an FBox, Mailcheck, AVR, XBMC, NanoCUL 433+668 an Raspi per Ethernet, Funksteckdosen (Pollin, IT), Automower

Offline Adam

  • Developer
  • Full Member
  • ****
  • Beiträge: 376
Antw:Modul zur Anbindung Viessmann Heizung (Vitotronic 200 KW1)
« Antwort #279 am: 06 Mai 2014, 18:03:58 »
So ich habe nun den fix mit den 0505 Bytes in die aktuellste Version eingebaut.

Ich habe diese Version nun wieder im ersten Post zur Verfügung gestellt.

ACHTUNG!!!
mit dieser Version muss auch die Konfigdatei angepasst werden wenn man bisher Version bis 2.4 benutzt hat.

Es gibt nur noch POLL und SET in der Konfigurationsdatei.

-> SETTIMERHZ und SETTIMERWW müssen zu SET umdefiniert werden
-> GETTIMER und GETWWTIMER müssen zu POLL umdefiniert werden

siehe auch meinen Post etwas weiter vorne:
http://forum.fhem.de/index.php/topic,20280.msg162261.html#msg162261

Gruß
Adam

Offline PeMue

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 5266
    • PeMue's github
Antw:Modul zur Anbindung Viessmann Heizung (Vitotronic 200 KW1)
« Antwort #280 am: 06 Mai 2014, 18:40:13 »

... und siehe da, heute ging es wieder. Auch etwas sporadisch, aber man freut sich ja über alles, was mehr als nix ist  ;)
Und wer jetzt noch nachfragt, wo die 0x05 herkommen, der möge sich bei openv schlau machen ...

Danke Dir Adam für Deine unermüdliche Arbeit.

Gruß PeMue
1x FB7170 (29.04.88) 5.7 1xCUNO2 1.67 2xEM1000WZ 2xUniroll 1xASH2200 3xHMS100T(F)
1x RPi BV2LCDCSM 1.63 5.7 2xMAX HKT, 1xMAX RT, V200KW1
1xFB 7490 (113.06.05) 5.7 1xCUL V3 1.63 1xHM-CC-RT-DN 1.4 1xHM-TC-IT-WM 1.1 1xHB-UW-Sen-THPL-O 0.15 1x-I 0.14OTAU 1xRFXtrx 90 1xWT440H 1xCM160 3xTFA30.3150 5xFA21

Offline Bastelbernd

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 57
Antw:Modul zur Anbindung Viessmann Heizung (Vitotronic 200 KW1)
« Antwort #281 am: 12 Mai 2014, 18:04:22 »
Hallo Adam,
habe seit kurzen dieses Problem  :(
2014.05.12 17:43:49 5: VCONTROL: VCONTROL_Read '1f'
2014.05.12 17:43:49 5: VCONTROL: VCONTROL_Read receive_len < 4, 1f
2014.05.12 17:43:49 5: VCONTROL_READ
2014.05.12 17:43:49 5: VCONTROL: VCONTROL_Read '05'
2014.05.12 17:43:52 5: VCONTROL_READ
2014.05.12 17:43:52 5: VCONTROL: VCONTROL_Read '05'
2014.05.12 17:43:52 5: VCONTROL: Setze sendstr
2014.05.12 17:43:52 5: VCONTROL: send '01F7088A02'
2014.05.12 17:43:52 5: SW: 01f7088a02
2014.05.12 17:43:52 5: VCONTROL_READ
2014.05.12 17:43:52 5: VCONTROL: VCONTROL_Read '1f'
2014.05.12 17:43:52 5: VCONTROL: VCONTROL_Read receive_len < 4, 1f
2014.05.12 17:43:52 5: VCONTROL_READ
2014.05.12 17:43:52 5: VCONTROL: VCONTROL_Read '05'
2014.05.12 17:43:55 5: VCONTROL_READ
2014.05.12 17:43:55 5: VCONTROL: VCONTROL_Read '05'
2014.05.12 17:43:55 5: VCONTROL: Setze sendstr
2014.05.12 17:43:55 5: VCONTROL: send '01F7088A02'
2014.05.12 17:43:55 5: SW: 01f7088a02
2014.05.12 17:43:55 5: VCONTROL_READ
2014.05.12 17:43:55 5: VCONTROL: VCONTROL_Read '1f'
2014.05.12 17:43:55 5: VCONTROL: VCONTROL_Read receive_len < 4, 1f
2014.05.12 17:43:55 5: VCONTROL_READ
2014.05.12 17:43:55 5: VCONTROL: VCONTROL_Read '05'
2014.05.12 17:43:58 5: VCONTROL_READ
2014.05.12 17:43:58 5: VCONTROL: VCONTROL_Read '05'
2014.05.12 17:43:58 5: VCONTROL: Setze sendstr
2014.05.12 17:43:58 5: VCONTROL: send '01F7088A02'
2014.05.12 17:43:58 5: SW: 01f7088a02
2014.05.12 17:43:58 5: VCONTROL_READ
2014.05.12 17:43:58 5: VCONTROL: VCONTROL_Read '1f'
2014.05.12 17:43:58 5: VCONTROL: VCONTROL_Read receive_len < 4, 1f
2014.05.12 17:43:58 5: VCONTROL_READ
2014.05.12 17:43:58 5: VCONTROL: VCONTROL_Read '05'
2014.05.12 17:44:01 5: VCONTROL_READ
2014.05.12 17:44:01 5: VCONTROL: VCONTROL_Read '05'
2014.05.12 17:44:01 5: VCONTROL: Setze sendstr
2014.05.12 17:44:01 5: VCONTROL: send '01F7088A02'
2014.05.12 17:44:01 5: SW: 01f7088a02
2014.05.12 17:44:01 5: VCONTROL_READ
2014.05.12 17:44:01 5: VCONTROL: VCONTROL_Read '1f05'
2014.05.12 17:44:01 5: VCONTROL: receive 'BrennerStarts : 1311'
2014.05.12 17:44:01 5: VCONTROL: DEBUG nextday 12 <-> 12
2014.05.12 17:44:04 5: VCONTROL_READ
2014.05.12 17:44:04 5: VCONTROL: VCONTROL_Read '05'
2014.05.12 17:44:04 5: VCONTROL: Setze sendstr

liegt bestimmt an der 05 in der Antwort.Ist aber richtig.
Dadurch dauert das Pollen manchmal über 10 Minuten.Kann man da vielleicht etwas ändern ?

Gruß Bernd
FHEM auf auf Server mit Mainboard ASRock J3160B
Gehause Mini ITX E-3002+ SSD
Viessmann(optolink) HM-CFG-USB(HMLAN)
Jeelik(Arduino)+LaCrosse
Firmata+Arduino+1Wire+2xDS2423+IN+OUT

Offline Adam

  • Developer
  • Full Member
  • ****
  • Beiträge: 376
Antw:Modul zur Anbindung Viessmann Heizung (Vitotronic 200 KW1)
« Antwort #282 am: 12 Mai 2014, 22:44:41 »
Hi Bernd,

kannst Du die Version in diesem Post mal probieren.
Ob Du damit andere Nebenwirkungen hast?

Gruß
Adam

Offline Bastelbernd

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 57
Antw:Modul zur Anbindung Viessmann Heizung (Vitotronic 200 KW1)
« Antwort #283 am: 13 Mai 2014, 12:09:55 »
Hallo Adam,
danke für die schnelle Lösung des Problems.Bis jetzt habe ich keine negativen Nebenwirkungen festgestellt. :D

Gruß Bernd
FHEM auf auf Server mit Mainboard ASRock J3160B
Gehause Mini ITX E-3002+ SSD
Viessmann(optolink) HM-CFG-USB(HMLAN)
Jeelik(Arduino)+LaCrosse
Firmata+Arduino+1Wire+2xDS2423+IN+OUT

Offline PeMue

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 5266
    • PeMue's github
Antw:Modul zur Anbindung Viessmann Heizung (Vitotronic 200 KW1)
« Antwort #284 am: 13 Mai 2014, 22:19:54 »
Hallo Adam,

nachdem die V2.6 bei mir (Vitotronic 200 KW1) auf relativ unregelmäßig pollt, habe ich heute auch mal auf die mit dem Patch umgestellt. Mal sehen, was da so passiert ...

Gruß PeMue
1x FB7170 (29.04.88) 5.7 1xCUNO2 1.67 2xEM1000WZ 2xUniroll 1xASH2200 3xHMS100T(F)
1x RPi BV2LCDCSM 1.63 5.7 2xMAX HKT, 1xMAX RT, V200KW1
1xFB 7490 (113.06.05) 5.7 1xCUL V3 1.63 1xHM-CC-RT-DN 1.4 1xHM-TC-IT-WM 1.1 1xHB-UW-Sen-THPL-O 0.15 1x-I 0.14OTAU 1xRFXtrx 90 1xWT440H 1xCM160 3xTFA30.3150 5xFA21

 

decade-submarginal