Autor Thema: Modul zur Anbindung Viessmann Heizung (Vitotronic 200 KW1)  (Gelesen 372458 mal)

Offline kvo1

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1475
  • FHEMonaut
Antw:Modul zur Anbindung Viessmann Heizung (Vitotronic 200 KW1)
« Antwort #480 am: 08 Dezember 2014, 09:34:53 »
Hi Adam,
danke (bist n Guter  ;)  )  , schau ich mir heute Abend an !

Klaus
RPi1: mit CUL: HM-CC-RT-DN,HM-ES-PMSw1-Pl,HM-LC-BL1-FM,HM-LC-Bl1PBU-FM,HM-LC-SW1-PL2,HM-SCI-3-FM,HM-SEC-SC-2,KFM-Sensor
RPi2: Viessmann(optolink) mit 99_VCONTROL.pm,
Cubietruck: Wheezy / Apache / Owncloud
Cubietruck: Armbian(Jessie) / fhem 5.7 / LMS 7.9
RPi3: (Test) mit 7" Touch  &  HM-MOD-RPI-PCB

Offline Gunther

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1557
  • Perl? Copy & Paste... ;-)
Antw:Modul zur Anbindung Viessmann Heizung (Vitotronic 200 KW1)
« Antwort #481 am: 08 Dezember 2014, 11:01:00 »
Hallo Klaus,

bei mir läuft es so:
fhem.cfg:
define SVG_FileLog_Viessmann_Brenner_Day_1 SVG FileLog_Viessmann_Brenner_Day:SVG_FileLog_Viessmann_Brenner_Day_1:CURRENT
# Achtung: hier wie von Adam beschrieben, festlegen welcher Zeitraum auf der Achse dargestellt wird:
attr SVG_FileLog_Viessmann_Brenner_Day_1 fixedrange month
attr SVG_FileLog_Viessmann_Brenner_Day_1 room Heizungsraum

Meine gplot-Datei ist angehängt.

Der Screenshot zeigt Dir, wie es bei mir ausschaut.

Was ich hier gerne lösen wüde: ich möchte gerne für die Starts Balken haben. Wenn ich umstelle sind diese aber vor dem Graphen. Transparente Balken wäre super. Gibt es sowas?
FHEM@Proxmox@Nuc: TabletUI als User-Interface (4 Wandtablets) / IOs per ser2net gekapselt
Homematic: Heizung, Fenster, Bewegung | Jeelink: Temperatur | Z-Wave: Bewegung, Temperatur | FS20: Temperatur, Fenster | Viessmann-Heizung eingebunden

Offline kvo1

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1475
  • FHEMonaut
Antw:Modul zur Anbindung Viessmann Heizung (Vitotronic 200 KW1)
« Antwort #482 am: 08 Dezember 2014, 13:03:27 »
Hi Gunther,

Zitat
Was ich hier gerne lösen wüde: ich möchte gerne für die Starts Balken haben. Wenn ich umstelle sind diese aber vor dem Graphen. Transparente Balken wäre super. Gibt es sowas?

Genau das suche ich ja, die Anzahl der Brennerstarts je Tag als Balkendiagramm.

Was ist , wenn Du einfach 2 Plot´s anlegst ? und diese zusammen in eine Gruppe packst !`?

siehe Grafik.

kvo1
RPi1: mit CUL: HM-CC-RT-DN,HM-ES-PMSw1-Pl,HM-LC-BL1-FM,HM-LC-Bl1PBU-FM,HM-LC-SW1-PL2,HM-SCI-3-FM,HM-SEC-SC-2,KFM-Sensor
RPi2: Viessmann(optolink) mit 99_VCONTROL.pm,
Cubietruck: Wheezy / Apache / Owncloud
Cubietruck: Armbian(Jessie) / fhem 5.7 / LMS 7.9
RPi3: (Test) mit 7" Touch  &  HM-MOD-RPI-PCB

Offline Gunther

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1557
  • Perl? Copy & Paste... ;-)
Antw:Modul zur Anbindung Viessmann Heizung (Vitotronic 200 KW1)
« Antwort #483 am: 08 Dezember 2014, 13:04:04 »
wie wär´s mit rereadcfg  ;)

klaus

Danke Klaus!
Praktisch wäre auch ein reread für die Modul-Config-Datei. Gibt es da was?

@Adam: Gibt es eine Möglichkeit diverse Timerzeiten in eine Datei zu verlagern und diese mit einem Befehl an die Viessmann zu übermitteln? Das würde den Änderungsaufwand minimieren.
FHEM@Proxmox@Nuc: TabletUI als User-Interface (4 Wandtablets) / IOs per ser2net gekapselt
Homematic: Heizung, Fenster, Bewegung | Jeelink: Temperatur | Z-Wave: Bewegung, Temperatur | FS20: Temperatur, Fenster | Viessmann-Heizung eingebunden

Offline Gunther

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1557
  • Perl? Copy & Paste... ;-)
Antw:Modul zur Anbindung Viessmann Heizung (Vitotronic 200 KW1)
« Antwort #484 am: 08 Dezember 2014, 13:10:47 »
Genau das suche ich ja, die Anzahl der Brennerstarts je Tag als Balkendiagramm.

Um die Werte als Balken darzustellen: Hier stellst Du einfach im svg-Plot-Editor con "line" auf "bars" um. Vielleicht verstehe ich aber auch nicht ganz was Du suchst.

Das Gruppieren kannte ich nicht. Gute Idee. Danke! Allerdings für meinen Fall eher nur ein Workaround.
FHEM@Proxmox@Nuc: TabletUI als User-Interface (4 Wandtablets) / IOs per ser2net gekapselt
Homematic: Heizung, Fenster, Bewegung | Jeelink: Temperatur | Z-Wave: Bewegung, Temperatur | FS20: Temperatur, Fenster | Viessmann-Heizung eingebunden

Offline Adam

  • Developer
  • Full Member
  • ****
  • Beiträge: 376
Antw:Modul zur Anbindung Viessmann Heizung (Vitotronic 200 KW1)
« Antwort #485 am: 08 Dezember 2014, 13:22:18 »
Hi Gunther,

Zitat
@Adam: Gibt es eine Möglichkeit diverse Timerzeiten in eine Datei zu verlagern und diese mit einem Befehl an die Viessmann zu übermitteln? Das würde den Änderungsaufwand minimieren.

nein gibt es zur Zeit aus dem Modul selber nicht.

Ist bei den anderen Modulen (z.B. Thermostate mit Timer-Konfigurationen) eher unüblich.
Überhaupt eine Konfigdatei wie bei diesem Modul ist eher unüblich, die anderen Module arbeiten alle mit Attributen.
Das schien mir bei der Menge Adressen aber eher umständlich!
Wenn mal Zeit ist ..........

Ein Workaround würde gehen:
- im fhem root Verzeichnis eine Datei hinlegen, die das SET <devicename> TIMER_2_MO <times> (oder ähnlich) beinhaltet.
- über den Browser kannst Du dann im Menüpunkt "Edit Files" die Datei bequem anpassen/editieren
- mit "include Datei" als Befehl im browser kannst Du das SET dann ausführen.

Zitat
Praktisch wäre auch ein reread für die Modul-Config-Datei. Gibt es da was?

Ja: GET <devicename> CONFIG

Gruß
Adam

Offline kvo1

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1475
  • FHEMonaut
Antw:Modul zur Anbindung Viessmann Heizung (Vitotronic 200 KW1)
« Antwort #486 am: 09 Dezember 2014, 08:36:16 »
Hi Adam,

Hi Klaus,

hier mein gplot File dazu.

Du musst beim Plot dann noch das Attribut fixedrange auf einen gewünschten Wert setzen:

day
week
month
year

wie schaut den Dein zugehöriges Define für den Logfile im fhem aus ??

Gruss klaus
RPi1: mit CUL: HM-CC-RT-DN,HM-ES-PMSw1-Pl,HM-LC-BL1-FM,HM-LC-Bl1PBU-FM,HM-LC-SW1-PL2,HM-SCI-3-FM,HM-SEC-SC-2,KFM-Sensor
RPi2: Viessmann(optolink) mit 99_VCONTROL.pm,
Cubietruck: Wheezy / Apache / Owncloud
Cubietruck: Armbian(Jessie) / fhem 5.7 / LMS 7.9
RPi3: (Test) mit 7" Touch  &  HM-MOD-RPI-PCB

Offline Adam

  • Developer
  • Full Member
  • ****
  • Beiträge: 376
Antw:Modul zur Anbindung Viessmann Heizung (Vitotronic 200 KW1)
« Antwort #487 am: 09 Dezember 2014, 09:23:40 »
define FileLog_Heizung_Brenner_Day FileLog ./log/Heizung_Brenner-day-%Y.log Heizung.*Brenner.*LastDay.*

Offline ojb

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 131
Antw:Modul zur Anbindung Viessmann Heizung (Vitotronic 200 KW1)
« Antwort #488 am: 09 Dezember 2014, 14:39:19 »
Hallo Leute,

ich betreibe eine Wärmepumpe Vitocal 300-G BWC mit der Vitotronic 200 WO1B erfolgreich mit VCONTROL (Danke nochmal an Adam).

Angebunden ist das ganze über den Optolink von Dirk aus openv (Danke auch an dieser Stelle dafür).

Ich habe den Optolink direkt fest auf die Heizung gebaut, da ich eigentlich nicht vorhabe den wieder abzunehmen.

Anbei ein paar Bilder meiner Anbindung. Ich habe ein wenig mit einer Modellbaufräse das Gehäuse der Vitotronic bearbeitet und das USB-Kabel im Innern der Wärmepumpe verlegt, so sieht das ganze auch ordentlich aus.
Mit dem FHEM-Rechner ist der Optolink über einen USB-over-Ethernet-Adapter verbunden.

Abschliessend noch meine Konfig.

Zum Herausfinden der richtigen Adressen ist neben openv eine sehr große Hilfe die Manuale zur EIB-Anbindung (auch bei openv verlinkt) und die "Viessmann Serviceanleitung für die Fachkraft". Einfach mal damit die große Suchmaschine anwerfen ...

Und natürlich noch ein paar Screenshots zur Darstellung in FHEM.

Liebe Grüße
Oli
FHEM unter Lubuntu auf Asus EEBox: KNX (Wetterstation, Rollläden, Beleuchtung), CUNO (Temperatur und Feuchte über 1-Wire, Intertechno-Funksteckdosen), Dreambox, Viessmann Wärmepumpe, 1-Wire (Temperatur, Feuchte, Stromverbrauch), ...

Offline kvo1

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1475
  • FHEMonaut
Antw:Modul zur Anbindung Viessmann Heizung (Vitotronic 200 KW1)
« Antwort #489 am: 09 Dezember 2014, 15:37:25 »
Hallo Oli,
 was macht der Zeh  ;)

Kannst Du bitte Deine Konfig in fhem und die plot´s noch posten !?
Wie ist die Genau Bezeichnung des USB-over-Ethernet-Adapters

Danke , Gruss und gute Besserung !

Klaus
RPi1: mit CUL: HM-CC-RT-DN,HM-ES-PMSw1-Pl,HM-LC-BL1-FM,HM-LC-Bl1PBU-FM,HM-LC-SW1-PL2,HM-SCI-3-FM,HM-SEC-SC-2,KFM-Sensor
RPi2: Viessmann(optolink) mit 99_VCONTROL.pm,
Cubietruck: Wheezy / Apache / Owncloud
Cubietruck: Armbian(Jessie) / fhem 5.7 / LMS 7.9
RPi3: (Test) mit 7" Touch  &  HM-MOD-RPI-PCB

Offline Gunther

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1557
  • Perl? Copy & Paste... ;-)
Antw:Modul zur Anbindung Viessmann Heizung (Vitotronic 200 KW1)
« Antwort #490 am: 09 Dezember 2014, 19:34:27 »
Hallo Oli,

das sieht sehr schick aus. Mich interessieren Deine Definitionen und Plotdateien ebenfalls.

Wie hast Du die drei Bereiche
Heizung Statistik
Heizung Temperaturen Speicher und
Heizung Betriebsstunden
realisiert?

Danke und viele Grüße
Gunther
FHEM@Proxmox@Nuc: TabletUI als User-Interface (4 Wandtablets) / IOs per ser2net gekapselt
Homematic: Heizung, Fenster, Bewegung | Jeelink: Temperatur | Z-Wave: Bewegung, Temperatur | FS20: Temperatur, Fenster | Viessmann-Heizung eingebunden

Offline kvo1

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1475
  • FHEMonaut
Antw:Modul zur Anbindung Viessmann Heizung (Vitotronic 200 KW1)
« Antwort #491 am: 09 Dezember 2014, 19:55:05 »
Hallo Gunther,

Zitat
Wie hast Du die drei Bereiche
Heizung Statistik
Heizung Temperaturen Speicher und
Heizung Betriebsstunden
realisiert?

das geht über readingsGroup

s.z.B.
http://www.fhemwiki.de/wiki/ReadingsGroup

klaus
RPi1: mit CUL: HM-CC-RT-DN,HM-ES-PMSw1-Pl,HM-LC-BL1-FM,HM-LC-Bl1PBU-FM,HM-LC-SW1-PL2,HM-SCI-3-FM,HM-SEC-SC-2,KFM-Sensor
RPi2: Viessmann(optolink) mit 99_VCONTROL.pm,
Cubietruck: Wheezy / Apache / Owncloud
Cubietruck: Armbian(Jessie) / fhem 5.7 / LMS 7.9
RPi3: (Test) mit 7" Touch  &  HM-MOD-RPI-PCB

Offline ojb

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 131
Antw:Modul zur Anbindung Viessmann Heizung (Vitotronic 200 KW1)
« Antwort #492 am: 09 Dezember 2014, 20:10:40 »
Hallo Leute,

anbei die Konfiguration und die Plotfiles.

@Gunther:
Klaus hat Recht, das geht mit readingsGroup super einfach, siehe Konfig.

@Klaus:
Dem Zeh geht es den Umständen entsprechend :)
Ging übrigens im wahrsten Sinn des Wortes zu Bruch, weil ich noch einen weiteren Teil der Außenbeleuchtung auf einen KNX-Aktuator hängen wollte, der von FHEM gesteuert wird. Und beim Öffnen des Schaltschrankes ist die Tür aus 1,5 m runter gefallen. Ergebnis: Offene Fraktur.  War aber mein eigenes Verschulden, weil ich scheinbar die Stifte der Scharniere nicht richtig arretiert hatte.
Ist zwar sehr schmerzhaft und einschränkend aber ich konnte zuminest eine große Anzahl von LOP-Punkten was die häusliche IT-Infrastruktur angeht, erledigen (Backup-Server einrichten, RasPI als OpenELEC Mediacenter einrichten, FHEM-Weiterentwicklungen, ...). :)

Liebe Grüße
Oli
« Letzte Änderung: 09 Dezember 2014, 20:31:16 von ojb »
FHEM unter Lubuntu auf Asus EEBox: KNX (Wetterstation, Rollläden, Beleuchtung), CUNO (Temperatur und Feuchte über 1-Wire, Intertechno-Funksteckdosen), Dreambox, Viessmann Wärmepumpe, 1-Wire (Temperatur, Feuchte, Stromverbrauch), ...

Offline Adam

  • Developer
  • Full Member
  • ****
  • Beiträge: 376
Antw:Modul zur Anbindung Viessmann Heizung (Vitotronic 200 KW1)
« Antwort #493 am: 09 Dezember 2014, 20:33:34 »
Hallo zusammen,

es ist soweit, dass Modul ist nun im allgemeinen FHEM Update Prozess commited.
(Und somit auch in der commandref enthalten!!)

!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
ACHTUNG  ACHTUNG  ACHTUNG  ACHTUNG  ACHTUNG  ACHTUNG  ACHTUNG  ACHTUNG  ACHTUNG  ACHTUNG  ACHTUNG
!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Das Modul musste leider umbenannt werden in 89_VCONTROL, da 99_* nicht commited werden konnte.

Wer das Modul also per Update einspielt muss das alte Modul aus dem FHEM Verzeichnis löschen!!!

Ich habe das Modul somit aus dem ersten Post entfernt!!!

!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
ACHTUNG  ACHTUNG  ACHTUNG  ACHTUNG  ACHTUNG  ACHTUNG  ACHTUNG  ACHTUNG  ACHTUNG  ACHTUNG  ACHTUNG
!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Viel Spaß weiterhin mit diesem Modul!
Ich hoffe Euch damit noch ein bisschen besser helfen zu können!

Als nächstes werde ich mit einer Wiki Seite beginnen,
wo auch die Beispiel cfg Dateien von Euch untergebracht werden sollen!

Wenn das Grundgerüst dazu steht, seid Ihr herzlich eingeladen, die Wiki Seite mit hilfreichen Informationen zu füllen.

Adam

Offline ojb

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 131
Antw:Modul zur Anbindung Viessmann Heizung (Vitotronic 200 KW1)
« Antwort #494 am: 09 Dezember 2014, 20:38:38 »
Wie wir in Bayern sagen: "Da simma dabei, das wird priiiiimaaa ...."
FHEM unter Lubuntu auf Asus EEBox: KNX (Wetterstation, Rollläden, Beleuchtung), CUNO (Temperatur und Feuchte über 1-Wire, Intertechno-Funksteckdosen), Dreambox, Viessmann Wärmepumpe, 1-Wire (Temperatur, Feuchte, Stromverbrauch), ...