Autor Thema: Modul zur Anbindung Viessmann Heizung (Vitotronic 200 KW1)  (Gelesen 372482 mal)

Offline PeMue

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 5266
    • PeMue's github
Antw:Modul zur Anbindung Viessmann Heizung (Vitotronic 200 KW1)
« Antwort #690 am: 17 April 2015, 17:59:09 »
Muß da die nächsten Tage mal in den Keller gehen  ;)
Klaus,

das mache ich vom Wohnzimmer aus  ;)

Gruß PeMue
1x FB7170 (29.04.88) 5.7 1xCUNO2 1.67 2xEM1000WZ 2xUniroll 1xASH2200 3xHMS100T(F)
1x RPi BV2LCDCSM 1.63 5.7 2xMAX HKT, 1xMAX RT, V200KW1
1xFB 7490 (113.06.05) 5.7 1xCUL V3 1.63 1xHM-CC-RT-DN 1.4 1xHM-TC-IT-WM 1.1 1xHB-UW-Sen-THPL-O 0.15 1x-I 0.14OTAU 1xRFXtrx 90 1xWT440H 1xCM160 3xTFA30.3150 5xFA21

Offline kvo1

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1475
  • FHEMonaut
Antw:Modul zur Anbindung Viessmann Heizung (Vitotronic 200 KW1)
« Antwort #691 am: 17 April 2015, 19:40:20 »
Klaus,

das mache ich vom Wohnzimmer aus  ;)

Gruß PeMue
Peter,
die Getränke sind doch immer (meistens) immer Keller,
gehe also runter , holen mir´n Bier , geh ins Wohnzimmer
und los geht´s  ;)

Gruss Klaus
RPi1: mit CUL: HM-CC-RT-DN,HM-ES-PMSw1-Pl,HM-LC-BL1-FM,HM-LC-Bl1PBU-FM,HM-LC-SW1-PL2,HM-SCI-3-FM,HM-SEC-SC-2,KFM-Sensor
RPi2: Viessmann(optolink) mit 99_VCONTROL.pm,
Cubietruck: Wheezy / Apache / Owncloud
Cubietruck: Armbian(Jessie) / fhem 5.7 / LMS 7.9
RPi3: (Test) mit 7" Touch  &  HM-MOD-RPI-PCB

Offline Postfach2000

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 15
Antw:Modul zur Anbindung Viessmann Heizung (Vitotronic 200 KW1)
« Antwort #692 am: 20 April 2015, 15:54:48 »

ich hab's mal mit deinen letzten Werten probiert, da kommt aber (leider) bei mir nichts sinnvolles raus.

Fehler1  233  2015-03-12 16:34:00
Fehler2  233  2015-03-12 16:34:06
Fehlerzeit1  ,ff.ff.ffff ff:ff:ff  2015-03-12 16:34:03
Fehlerzeit2  ,ff.ff.ffff ff:ff:ff  2015-03-12 16:34:09


Bei mir kommen übrigens in der Vitotronic 200 KW1 auch keine vernünftigen Datumswerte.

Ich hatte überlegt, ob man nicht vielleicht selber über FHEM die Datumswerte in die Steuerung zurückschreiben kann.

Allerdings ist mir dazu noch nichts sinnvolles eingefallen, weil ich nicht weiß, wann ich das "Datum schreiben" ausführen soll und es ist auch nicht so ohne weiteres feststellbar, wieviele Fehler aufgetreten sind.

Das Reading von den Fehlern hat jedenfalls immer die aktuelle Uhrzeit vom letzten Auslesen, auch wenn der Fehler sich gar nicht geändert hat.

Bei mir werden ja eigentlich die Werte nur bei Änderung in die DB geschrieben (event-on-change-reading).

Kann man irgendwie auslesen, wann die letzte Änderung war? Also wann das letzte Mal in die history Tabelle in der Datenbank geschrieben wurde?

Viele Grüße
Michael



Offline fischle

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 73
Antw:Modul zur Anbindung Viessmann Heizung (Vitotronic 200 KW1)
« Antwort #693 am: 03 Mai 2015, 15:31:01 »
Hallo Adam,
nach langer Zeit melde ich mich mal wieder.

Ich habe in letzter Zeit sporadisch das Problem, dass die Umwandlung der empfangenen Werte schief geht.

Hier mal ein Auszug aus dem Log:
2015.04.30 20:21:05 5: VCONTROL: send '01F7656004'
2015.04.30 20:21:05 5: SW: 01f7656004
2015.04.30 20:21:05 5: VCONTROL_READ
2015.04.30 20:21:05 5: VCONTROL: VCONTROL_Read '05'
2015.04.30 20:21:05 5: VCONTROL: VCONTROL_Read receive_len < 8, 05
2015.04.30 20:21:05 5: VCONTROL_READ
2015.04.30 20:21:05 5: VCONTROL: VCONTROL_Read 'aa130000'
2015.04.30 20:21:05 5: VCONTROL: receive 'Solarertrag : 1288709'

Hier die Config für die Abfrage:
POLL, 01F7656004, 4Byte, 1     , Solarertrag         , day

Ich will also meinen Solareratrag abfragen. Abfrage läuft auch richtig, bei der Antwort gibt es ein kleines "Problem", der wert wird aber mit "aa 13 00 00" richtig eingelesen. Bei der Umwandlung geht dann was schief.

Aus "aa 13 0 000" sollte "5034" werden (kann man nachrechen).
Ergebniss war aber "1288709". Wenn man das wiederrum nach Hex umrechnet kommt "05 AA 13 00" raus.
--> Obwohl VCONTROL_Read den korrekten wert anzeigt, wurde ein anderer Wert in die Umrechnung übernommen. Hast du eine Idee, woran das liegen könnte?

Bei Bedarf kann ich bestimmt noch mehr von den Fällen rausssuchen.

Gruß und Danke für die Hilfe

Fabian
RPi,
- USB RS485 Adapter für Stromzähler DRS155M und SDM630M-DC (B+G E-Tech)
- Viesmann KO2B Heizung mit selbstbau Optolink Adapter
- Mi-Light WiFi-Bridge V4, WW/CW LED-Birne

Offline Adam

  • Developer
  • Full Member
  • ****
  • Beiträge: 376
Antw:Modul zur Anbindung Viessmann Heizung (Vitotronic 200 KW1)
« Antwort #694 am: 03 Mai 2015, 19:58:38 »
Ja ja, so ein Mist  >:(

Ist mal wieder so ein 05 Problem

Die Heizung liefert zunächst auf die Anfrage ein Byte 05, das Modul sagt natürlich, da fehlen aber noch 3 da ja 4Byte konfiguriert ist und liest noch mal.
Danach antwortet die Heizung mit weiteren 4 Bytes aa130000.
Das Modul kann ja jetzt nicht wissen, dass das erste Byte 05 nicht zum Wert gehört.
Hängt also alles zusammen 05aa130000 und nimmt die ersten 4 Bytes als value.

Ist das bei den Fällen immer so, das zunächst ein 05 kommt und dann die gesamten 4 Byte?

Gruß
Adam

Offline fischle

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 73
Antw:Modul zur Anbindung Viessmann Heizung (Vitotronic 200 KW1)
« Antwort #695 am: 03 Mai 2015, 20:31:10 »
Hi Adam,
ich habe mal noch die letzten paar Tage analysiert, ist immer das Problem, dass die 05 (fälschlicherweise) dazu gerechnet wurde.

Für meinen Fall wäre es besser, wenn die ersten Daten abgeschnitten werden, mir ist aber auch klar, dass das natürlich nicht für jeden Fall so ist.

Vielleicht eine Option, die Daten, die nich am "Stück" kommen, ignoriert?

Gruß

Fabian

2015.04.29 16:14:36 5: VCONTROL: send '01F7656004'
2015.04.29 16:14:36 5: SW: 01f7656004
2015.04.29 16:14:36 5: VCONTROL_READ
2015.04.29 16:14:36 5: VCONTROL: VCONTROL_Read '05'
2015.04.29 16:14:36 5: VCONTROL: VCONTROL_Read receive_len < 8, 05
2015.04.29 16:14:36 5: VCONTROL_READ
2015.04.29 16:14:36 5: VCONTROL: VCONTROL_Read '97130000'
2015.04.29 16:14:36 5: VCONTROL: receive 'Solarertrag : 1283845'
2015.04.29 16:14:36 5: VCONTROL: DEBUG nextday 29 <-> 29
1283845 ergibt 05 97 13 00 00


2015.04.25 04:34:29 5: VCONTROL: send '01F7656004'
2015.04.25 04:34:29 5: SW: 01f7656004
2015.04.25 04:34:29 5: VCONTROL_READ
2015.04.25 04:34:29 5: VCONTROL: VCONTROL_Read '05'
2015.04.25 04:34:29 5: VCONTROL: VCONTROL_Read receive_len < 8, 05
2015.04.25 04:34:29 5: VCONTROL_READ
2015.04.25 04:34:29 5: VCONTROL: VCONTROL_Read '52130000'
2015.04.25 04:34:29 5: VCONTROL: receive 'Solarertrag : 1266181'
1266181 ergibt 05 52 13 00 00

2015.04.24 01:02:54 5: VCONTROL: send '01F7656004'
2015.04.24 01:02:54 5: SW: 01f7656004
2015.04.24 01:02:54 5: VCONTROL_READ
2015.04.24 01:02:54 5: VCONTROL: VCONTROL_Read '05'
2015.04.24 01:02:54 5: VCONTROL: VCONTROL_Read receive_len < 8, 05
2015.04.24 01:02:54 5: VCONTROL_READ
2015.04.24 01:02:54 5: VCONTROL: VCONTROL_Read '33130000'
2015.04.24 01:02:54 5: VCONTROL: receive 'Solarertrag : 1258245'
--> "1258245" ergibt 05 33 13 00 00
RPi,
- USB RS485 Adapter für Stromzähler DRS155M und SDM630M-DC (B+G E-Tech)
- Viesmann KO2B Heizung mit selbstbau Optolink Adapter
- Mi-Light WiFi-Bridge V4, WW/CW LED-Birne

Offline Adam

  • Developer
  • Full Member
  • ****
  • Beiträge: 376
Antw:Modul zur Anbindung Viessmann Heizung (Vitotronic 200 KW1)
« Antwort #696 am: 04 Mai 2015, 22:13:06 »
Hi Fabian,

komme jetzt erst zum Antworten.

Ich habe da eine Idee wie ich das abfangen würde, komme aber auch erst morgen dazu mal in den Code zu schauen
und ne Änderung zu machen.

Ich melde mich .....  8)

Offline fischle

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 73
Antw:Modul zur Anbindung Viessmann Heizung (Vitotronic 200 KW1)
« Antwort #697 am: 04 Mai 2015, 22:21:14 »
Hey Adam
keine Hektik, bin froh, wenn du eine Idee hast.

Grüße

Fabian
RPi,
- USB RS485 Adapter für Stromzähler DRS155M und SDM630M-DC (B+G E-Tech)
- Viesmann KO2B Heizung mit selbstbau Optolink Adapter
- Mi-Light WiFi-Bridge V4, WW/CW LED-Birne

Offline Prof. Dr. Peter Henning

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 7445
Antw:Modul zur Anbindung Viessmann Heizung (Vitotronic 200 KW1)
« Antwort #698 am: 05 Mai 2015, 06:57:11 »
Vorschlag: Auf die Wiki-Seite einen Disclaimer eibauen so wie hier: http://www.fhemwiki.de/wiki/EBUS

LG

pah

Offline Adam

  • Developer
  • Full Member
  • ****
  • Beiträge: 376
Antw:Modul zur Anbindung Viessmann Heizung (Vitotronic 200 KW1)
« Antwort #699 am: 07 Mai 2015, 21:31:56 »
Hi Fabian,

nochmals Sorry, aber manchmal gibt es "noch" wichtigeres als das Hobby.  ;)

Hier jetzt aber mal ne Idee die fehlerhaften Werte zu vermeiden.
Kannst Du es bitte mal testen, wenn es so ok ist würde ich es freigeben!

Gruß
Adam
« Letzte Änderung: 07 Mai 2015, 21:36:15 von Adam »

Offline Adam

  • Developer
  • Full Member
  • ****
  • Beiträge: 376
Antw:Modul zur Anbindung Viessmann Heizung (Vitotronic 200 KW1)
« Antwort #700 am: 07 Mai 2015, 21:32:50 »
@pah: Danke für den Hinweis ich habe einen disclaimer eingebaut!!

Offline fischle

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 73
Antw:Modul zur Anbindung Viessmann Heizung (Vitotronic 200 KW1)
« Antwort #701 am: 13 Mai 2015, 22:27:40 »
Hi Adam,
bei mir war auch wieder viel Los, habe das modul nun eingebaut, mal 1, 2 Wochen Abwarten, dann werde ich wieder berichten.

Grüße

Fabian
RPi,
- USB RS485 Adapter für Stromzähler DRS155M und SDM630M-DC (B+G E-Tech)
- Viesmann KO2B Heizung mit selbstbau Optolink Adapter
- Mi-Light WiFi-Bridge V4, WW/CW LED-Birne

Offline Omega

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 545
Antw:Modul zur Anbindung Viessmann Heizung (Vitotronic 200 KW1)
« Antwort #702 am: 21 Mai 2015, 12:22:25 »
Hallo *,

eine Suche habe ich durchgeführt, habe aber nichts gefunden bzw. verstehe zu wenig von den Viessmann Kürzeln.
Ich plane gerade eine neue Heizung. Eine Variante wäre Viessmann Vitocrossal 300 mit der Steuerung Vitotronic 200 Typ KW6B.
Ist dieser Typ auch schon erfolgreich implementiert?

Gruß
Holger
NUC6i3SYH (FHEM 5.8 in VM)
Homematic: HMLAN, HMUSB, HM-Sec-SD, HM-CC-RT-DN, HM-TC-IT, ... + diverse weitere
LaCrosseGateway, ESPEasy
ZWave

Offline Adam

  • Developer
  • Full Member
  • ****
  • Beiträge: 376
Antw:Modul zur Anbindung Viessmann Heizung (Vitotronic 200 KW1)
« Antwort #703 am: 22 Mai 2015, 08:23:09 »
Hallo Holger,

ich kenne diesen Typ nicht, aber eine Suche im http://openv.wikispaces.com/ Forum hat die zwei Stellen ergeben:

Zitat
Meine Vitoladens 300C wird über eine VITOTRONIC 200 KW6B (VPlusHO1 = 20C8) gesteuert.........

und

Zitat
Anlage mit V200 KW6B wird als "VScotH01" in log-Datei angegeben, hieraus ID "20CB" ermittelt per ..........

Beide Typen sollten mittels VCONTROL Modul bereits von Usern erfolgreich angebunden worden sein.
Also die Chance ist recht groß, dass es funktionieren wird.

Gruß
Adam

Offline Omega

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 545
Antw:Modul zur Anbindung Viessmann Heizung (Vitotronic 200 KW1)
« Antwort #704 am: 22 Mai 2015, 22:04:18 »
Hallo Adam,

danke für die Info.
Das klingt schon mal ganz gut. Die "normale" Viessmann-Lösung sieht ja vor, dass man nur über's Internet auf seine eigene, voll bezahlte Heizung zugreifen kann (und dazu muss man dann auch noch u.a. den Port 80 aufmachen - für mich ein nogo).

Aber noch ist nicht entschieden, welche Heizung es im Endeffekt wird.
LG
Holger
NUC6i3SYH (FHEM 5.8 in VM)
Homematic: HMLAN, HMUSB, HM-Sec-SD, HM-CC-RT-DN, HM-TC-IT, ... + diverse weitere
LaCrosseGateway, ESPEasy
ZWave

 

decade-submarginal