Autor Thema: [Umfrage] künftige Versionsverwaltung für fhem  (Gelesen 10245 mal)

Offline rudolfkoenig

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 19536
Antw:[Umfrage] künftige Versionsverwaltung für fhem
« Antwort #15 am: 20 Februar 2015, 20:15:39 »
Das waere der zweite Umzug (zuletzt vom berlios nach sourceforge), und ich habe behalten, dass es ein Haufen Arbeit ist (jedenfalls was mich betrifft), mit wenig Netto-Gewinn.

- man muss einen besseren Server als Sourceforge besorgen. Wobei besser subjektiv ist: ich wuerde einen Standort in Deutschland bevorzugen, und ein Rechenzentrum, damit man nicht auf die Anwesenheit von einem Privatperson beim Hardwareproblemen angewiesen ist.
- auf dem Rechner muss eine Benutzerverwaltung fuer diesen Zweck installiert sein, also Userpflege+GIT aber kein echter Zugang.
- die Entwickler muessen sich alle neu anmelden, d.h. man muss 40-50 Leute neu berechtigen.
- Quellen ruebertragen (ich will die alten Versionen nicht verlieren)
- fhemupdate + meine lokale Sicherung der Quellen anpassen
- mich in Git + Git-Hooks einarbeiten, Hooks erstellen.
- fhem-doku anpassen.
- FHEM@sourceforge zumachen.
- alle Entwickler muessen die Quellen neu auschecken, und darauf achten, dass lokale Aenderungen nicht verloren gehen.
- Uebrigbleiben etliche tote Links im fhemwiki/Blogs/etc.

Auf der Haben Seite sollte eine stabilere Verbindung stehen, d.h. man kann dann einchecken, wenn man will.

-> Im Moment wuerde ich das Problem eher aussitzen, es sei denn sourceforge kriegt es nicht hin.

Offline betateilchen

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 15286
  • s/fhem\.cfg/configDB/g
Antw:[Umfrage] künftige Versionsverwaltung für fhem
« Antwort #16 am: 21 Februar 2015, 10:03:21 »
Zumindest die ersten vier Punkte Deiner Liste habe ich bereits länger umgesetzt :) Bei mir läuft ein git repository, in dem ich auch alle Benutzer, die hier in "SVN Schreibberechtigung" aufgelistet werden, auch als git-User mit Certificate-Authentication vorhanden sind.

-----------------------
Unaufgeforderte Anfragen per email werden von mir nicht beantwortet. Dafür ist das Forum da.
-----------------------
Nächster Hamburg-Stammtisch: 22.03.2019 - 18:30 Uhr im Baseler Hof

Offline Wuppi68

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 1783
  • Wuppertaler Wimpelbeauftragter
Antw:[Umfrage] künftige Versionsverwaltung für fhem
« Antwort #17 am: 21 Februar 2015, 11:11:09 »
wenn man wechselt, kann man dann nicht einen smoothen Übergang machen?

Neues System spiegelt erst einmal die SourceForge Version sodass es mit beiden funktioniert? Und danach SF auf ReadOnly umstellen und irgendwann abschalten?

Was ist den an Traffic von uns auf dem SF Server?
Jetzt auf nem I3 und primär Homematic

kein Support für cfg Editierer

Support heißt nicht wenn die Frau zu Ihrem Mann sagt: Geh mal bitte zum Frauenarzt, ich habe Bauchschmerzen

Offline betateilchen

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 15286
  • s/fhem\.cfg/configDB/g
Antw:[Umfrage] künftige Versionsverwaltung für fhem
« Antwort #18 am: 21 Februar 2015, 14:45:42 »
- die Entwickler muessen sich alle neu anmelden, d.h. man muss 40-50 Leute neu berechtigen.

Die Entwickler müssen sich nicht neu anmelden, sie bekommen lediglich neue Zugangsdaten, das lässt sich weitgehend automatisieren (verbunden mit einem gleichzeitigen Check, ob die registrierten email-Adressen noch aktuell sind)

Ein eben ausgeführter Migrationstest hat ergeben, dass  das nicht 40-50 Personen wären, sondern 109 - nämlich alle User, die bisher jemals in svn eingecheckt haben. Die müssen auch dem migrierten git bekanntgemacht werden.


wenn man wechselt, kann man dann nicht einen smoothen Übergang machen?

Eine Migration von svn zu git läuft normalerweise so ab, dass in der Migrationsphase alle Entwickler weiterhin nach svn einchecken und das svn dann nach git als read-only gespiegelt wird. Irgendwann kommt dann der Zeitpunkt des Umschaltens. Ab diesem Moment wird svn gesperrt und git freigegeben, danach wird nur noch in git eingecheckt.

-----------------------
Unaufgeforderte Anfragen per email werden von mir nicht beantwortet. Dafür ist das Forum da.
-----------------------
Nächster Hamburg-Stammtisch: 22.03.2019 - 18:30 Uhr im Baseler Hof

Offline betateilchen

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 15286
  • s/fhem\.cfg/configDB/g
Antw:[Umfrage] künftige Versionsverwaltung für fhem
« Antwort #19 am: 21 Februar 2015, 17:36:24 »
Das waere der zweite Umzug (zuletzt vom berlios nach sourceforge), und ich habe behalten, dass es ein Haufen Arbeit ist (jedenfalls was mich betrifft),

Nirgends steht geschrieben, dass Du einen solchen Umzug alleine stemmen musst. Falls Du eine Migration irgendwann doch ins Auge fassen solltest, melde Dich einfach. Die meisten der von Dir oben beschriebenen Aufgaben sind bereits erledigt und müssen nur noch scharfgeschaltet werden.
-----------------------
Unaufgeforderte Anfragen per email werden von mir nicht beantwortet. Dafür ist das Forum da.
-----------------------
Nächster Hamburg-Stammtisch: 22.03.2019 - 18:30 Uhr im Baseler Hof

Offline betateilchen

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 15286
  • s/fhem\.cfg/configDB/g
Antw:[Umfrage] künftige Versionsverwaltung für fhem
« Antwort #20 am: 23 Februar 2015, 22:39:05 »
Heute ist meine Testmigration auf einen eigenen Server im Rechenzentrum umgezogen. Wer gerne mal git "fühlen" möchte, kann unter der Adresse git://fhem.betateilchen.de/fhem_ro.git auf das fhem-Repository per git zugreifen.

Achtung: Der Zugriff ist read-only!

Es sollten alle fhem releases seit 4.0 zu finden sein - mehr ist offenbar auch in svn nicht vorhanden. Die Synchronisation zu fhem-SVN sollte mit einer maximalen Verzögerung von fünf Minuten stattfinden.

« Letzte Änderung: 02 März 2015, 21:47:19 von betateilchen »
-----------------------
Unaufgeforderte Anfragen per email werden von mir nicht beantwortet. Dafür ist das Forum da.
-----------------------
Nächster Hamburg-Stammtisch: 22.03.2019 - 18:30 Uhr im Baseler Hof

Offline betateilchen

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 15286
  • s/fhem\.cfg/configDB/g
Antw:[Umfrage] künftige Versionsverwaltung für fhem
« Antwort #21 am: 26 Februar 2015, 22:01:33 »
Hallo Rudi,

- mich in Git + Git-Hooks einarbeiten, Hooks erstellen.

Der pre-receive hook für git, der die commit-Message und die commandref prüft, funktioniert inzwischen auch 8)

Allerdings habe ich dazu noch eine Frage:


      if($l =~ m/^=begin html$suffix$/) {
        $l = <MOD>;    # skip one line, to be able to repeat join+split
        err($fName, "$lang: nonempty line after =begin html.")
          if($l =~ m/^...*$/);
        $skip = 0; $line++;


Das bekomme ich im hook noch nicht abgebildet, weil ich nicht direkt aus der Datei lesen kann, sondern aus dem im commit geschickten content. Also arbeite ich mit foreach() ein Array ab und innerhalb dieser Schleife kann ich natürlich nicht einfach eine weitere Zeile lesen.

Wieso ist das Fehlen der Leerzeile nach =begin_html ein Fehler?


Hast Du noch weitere hooks in SVN im Einsatz? In ./contrib habe ich nichts gefunden - oder ich habs übersehen.
-----------------------
Unaufgeforderte Anfragen per email werden von mir nicht beantwortet. Dafür ist das Forum da.
-----------------------
Nächster Hamburg-Stammtisch: 22.03.2019 - 18:30 Uhr im Baseler Hof

Offline rudolfkoenig

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 19536
Antw:[Umfrage] künftige Versionsverwaltung für fhem
« Antwort #22 am: 27 Februar 2015, 09:53:46 »
Die Leerzeile ist aus historischen Gruenden da: Doku in den Modulen ist erst 3 Jahre alt, davor musste jeder commandref.html modifizieren. Als es absehbar war, dass es so nicht weitergeht, habe ich commandref_split & join gebaut. Da ich unsicher war, ob split/join richtig funktioniert, wollte ich sicherstellen, dass nach split+join die Doku mit dem alten identisch ist. Ich meine mich daran zu erinnern, dass split immer ein Leerzeichen einfuegt, und falls im Input das nicht vorhanden ist, dann meldet ein anschliessend gemachter diff Unterschiede.
Vermutlich kann man die Pruefung entfernen.

Ich habe z.Zt. nur diesen Hook im Einsatz.

Offline betateilchen

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 15286
  • s/fhem\.cfg/configDB/g
Antw:[Umfrage] künftige Versionsverwaltung für fhem
« Antwort #23 am: 27 Februar 2015, 10:12:19 »
Danke für die Info.

-----------------------
Unaufgeforderte Anfragen per email werden von mir nicht beantwortet. Dafür ist das Forum da.
-----------------------
Nächster Hamburg-Stammtisch: 22.03.2019 - 18:30 Uhr im Baseler Hof

Offline betateilchen

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 15286
  • s/fhem\.cfg/configDB/g
Antw:[Umfrage] künftige Versionsverwaltung für fhem
« Antwort #24 am: 27 Februar 2015, 18:41:27 »
Für alle Statistik-Freaks:

https://fhem.betateilchen.de/statistics.html

https://fhem.betateilchen.de/gitstat

(Aktueller Stand, täglich aktualisiert, Auswertungszeitraum ab 01.01.2015)
« Letzte Änderung: 02 März 2015, 21:46:43 von betateilchen »
-----------------------
Unaufgeforderte Anfragen per email werden von mir nicht beantwortet. Dafür ist das Forum da.
-----------------------
Nächster Hamburg-Stammtisch: 22.03.2019 - 18:30 Uhr im Baseler Hof

Offline rudolfkoenig

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 19536
Antw:[Umfrage] künftige Versionsverwaltung für fhem
« Antwort #25 am: 27 Februar 2015, 19:44:12 »
Ich weiss nicht, ob ich das auch als Statistik bezeichnen wuerde:

Zitat
Not Found
The requested URL /statistics.html was not found on this server.
Apache/2.2.22 (Debian) Server at fhem.betateilchen.de Port 443

Offline betateilchen

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 15286
  • s/fhem\.cfg/configDB/g
Antw:[Umfrage] künftige Versionsverwaltung für fhem
« Antwort #26 am: 27 Februar 2015, 19:58:51 »
Wir sind ja schließlich nicht auf einer Berliner Flughafenbaustelle  8) Auf meiner Baustelle hier wird jedenfalls auch am Freitagabend fleißig gearbeitet, damit was fertig wird. So ungefähr sollte das Ergebnis aussehen:

(http://up.picr.de/21129472by.jpg)
-----------------------
Unaufgeforderte Anfragen per email werden von mir nicht beantwortet. Dafür ist das Forum da.
-----------------------
Nächster Hamburg-Stammtisch: 22.03.2019 - 18:30 Uhr im Baseler Hof

Offline rudolfkoenig

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 19536
Antw:[Umfrage] künftige Versionsverwaltung für fhem
« Antwort #27 am: 27 Februar 2015, 23:26:15 »
Jetzt musst du nur noch erklaeren, wie du die Statistiken berechnet hast.
Ich kaufe es dir naemlich nicht ab, dass Du doppelt so viel an FHEM geaendert hast, wie ich. :)

http://en.wikipedia.org/wiki/Lies,_damned_lies,_and_statistics :
'There are three kinds of lies: lies, damned lies, and statistics.'

Offline betateilchen

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 15286
  • s/fhem\.cfg/configDB/g
Antw:[Umfrage] künftige Versionsverwaltung für fhem
« Antwort #28 am: 27 Februar 2015, 23:43:39 »
Das steht doch in den Spaltenüberschriften? commits, insertions und deletions.

Ich kaufe es dir naemlich nicht ab, dass Du doppelt so viel an FHEM geaendert hast, wie ich. :)

Wie ich weiter oben bereits geschrieben hatte, ist der Betrachtungszeitraum der Statistik das laufende Jahr 2015. Und in den vergangenen zwei Monaten habe ich definitiv mehr eingecheckt als Du, denn Jan/Feb war die Geburt von 55_InfoPanel und 98_help - da sind die 3471 Zeilen code durchaus realistisch, das InfoPanel alleine hat aktuell knapp 2000 Zeilen.
-----------------------
Unaufgeforderte Anfragen per email werden von mir nicht beantwortet. Dafür ist das Forum da.
-----------------------
Nächster Hamburg-Stammtisch: 22.03.2019 - 18:30 Uhr im Baseler Hof

Offline Markus Bloch

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3501
Antw:[Umfrage] künftige Versionsverwaltung für fhem
« Antwort #29 am: 28 Februar 2015, 08:21:42 »
Ich war auch erst verdutzt, aber wenn man vom 01. Januar ausgeht, dann kommt das bei mir schon hin. Hab nur wenige Sachen seit dem eingecheckt.
Developer für Module: YAMAHA_AVR, YAMAHA_BD, FB_CALLMONITOR, FB_CALLLIST, PRESENCE, Pushsafer, LGTV_IP12, version

aktives Mitglied des FHEM e.V. (Technik)

 

decade-submarginal