Autor Thema: 98_SVG - ich vermisse eine Möglichkeit für Offsets bei den y-Achsen  (Gelesen 8917 mal)

Offline hexenmeister

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 4550
    • tech_LogBuch
Zitat
Ihr scheint nicht zu realisieren wie viele Seiten, und ja, auch professionelle Seiten, ohne js garnicht existieren würden.
Ist ja gut, es gibt wirklich solche Seiten. Manchmal ist JS in der Tat notwendig, oft macht es die Sache bequemmer. Es gibt aber immer Situationen, wenn JS störend ist. Daher ist es wichtig, dass die Seiten, die Leute _zum_Arbeiten_ brauchen, auch ohne funktionieren, auch wenn nicht mehr so hübsch.
Ich hab über 10 Jahre lang Webanwendungen für Banken und Versicherungen erstellt. Es war eine wichtige Anforderung: Die Anwendung _vollständig_ nutzbar ohne JS. Ganz früher war die Benutzung sogar _verboten_ ;)

Was ich nicht verstehe, was ist an diesem Grundsatz schlecht? Es mach die Anwendung wesentlich robuster. Und FHEM brauche ich auch nicht zum Unterhalten oder Spielen, sonder erwarte ein stabiles und verlässliches Funktionieren auf allen Platformen. Auch bei schmaler Datenrate, langsamer CPU und mikriegen RAM.
Macht das verständlicher, warum ich keine JS-Zwangsbeglückung haben will?
In Verwendung: HM, EnOcean, 1wire, Firmata, MySensors, ESPEasy, MQTT*, NodeRED, Alexa, Telegram,..
Maintainer: MQTT_GENERIC_BRIDGE, SYSMON, SMARTMON, systemd_watchdog, MQTT, MQTT_DEVICE, MQTT_BRIDGE
Contrib: dev_proxy
Kaffeekasse: https://www.paypal.me/s6z

Offline betateilchen

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 16104
  • s/fhem\.cfg/configDB/g
Macht das verständlicher, warum ich keine JS-Zwangsbeglückung haben will?

da sind wir absolut einer Meinung :)
-----------------------
Unaufgeforderte Anfragen per email werden von mir nicht beantwortet. Dafür ist das Forum da.

Offline Johannes

  • Developer
  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 578
Was ich nicht verstehe, was ist an diesem Grundsatz schlecht? Es mach die Anwendung wesentlich robuster. Und FHEM brauche ich auch nicht zum Unterhalten oder Spielen, sonder erwarte ein stabiles und verlässliches Funktionieren auf allen Platformen. Auch bei schmaler Datenrate, langsamer CPU und mikriegen RAM.
Macht das verständlicher, warum ich keine JS-Zwangsbeglückung haben will?
Versteht mich nicht falsch. Pures HTML ist an einigen Stellen ausreichend und robust, solange es darum geht, Bilder / Text anzuzeigen und Forms zu submitten.
Alles was auch nur etwas drüber hinausgeht, und das sind tatächlich auch produktive Dinge (kaum vorstellbar...), und nicht nur "Spielereien", kommt ohne JS kaum aus.

Einfaches Beispiel:
http://de.wikipedia.org/wiki/XMLHttpRequest

Die Ansicht, JS sei nur für Spielerein gut und würde Systeme verlangsamen ist so alt und überholt, dass ich garnicht damit gerechnet hätte, dass das noch jemand vertritt.

Um es mal auf den Punkt zu bringen:
Auch FHEMWEB nutzt und profitiert von Javascript.
Theoretisch könnte ein Großteil auch ohne JS auskommen, aber das hat nichts mit Fortschritt, Usability oder ähnlichem zu tun, sondern vielleicht gerade noch mit Barrierefreiheit.

Ich bin dann jetzt mal raus :-)

Offline hexenmeister

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 4550
    • tech_LogBuch
Diskussion über js wird müßig.
Jedem das seine.  Ich sage nur, man nehme eine seriöse Business-Applikation, verbiete javascript und staune, das man wunderbar weiter arbeiten kann.
;)
In Verwendung: HM, EnOcean, 1wire, Firmata, MySensors, ESPEasy, MQTT*, NodeRED, Alexa, Telegram,..
Maintainer: MQTT_GENERIC_BRIDGE, SYSMON, SMARTMON, systemd_watchdog, MQTT, MQTT_DEVICE, MQTT_BRIDGE
Contrib: dev_proxy
Kaffeekasse: https://www.paypal.me/s6z

Offline Johannes

  • Developer
  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 578
Du implizierst, dass eine Anwendung, die ohne JS nicht läuft, nicht seriös (und auch noch Spielerei) ist.
Und das ist einfach falsch, aber da brauchen wir garnicht weiter diskutieren, mir machts keinen Spaß mehr gegen die Wand zu reden.

ein unseriöses spielerei Beispiel:
https://maps.google.de/

Ruf mal auf und Block das Javascript. Viel Spaß!



« Letzte Änderung: 12 März 2014, 20:21:09 von Johannes »

Offline betateilchen

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 16104
  • s/fhem\.cfg/configDB/g
*gähn*

Was hat diese JS-Diskussion eigentlich mit der gesuchten Erweiterung der SVG Plots um Offsets zu tun?

nix. Basta.
-----------------------
Unaufgeforderte Anfragen per email werden von mir nicht beantwortet. Dafür ist das Forum da.