Autor Thema: Neues Modul PHTV für Philips Fernseher (inkl. Ambilight)  (Gelesen 96665 mal)

Offline JoeALLb

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1468
Antw:Neues Modul PHTV für Philips Fernseher (inkl. Ambilight)
« Antwort #30 am: 09 März 2014, 14:39:53 »
JointSpace ist aktiv, das Timeout auf 60 gesetzt,
dennoch:
2014.03.09 14:29:41 4: PHTV PhilipsTV: RCV TIMEOUT audio/volume
2014.03.09 14:30:26 4: PHTV PhilipsTV: REQ audio/volume
2014.03.09 14:30:26 4: PHTV PhilipsTV: RCV TIMEOUT audio/volume
2014.03.09 14:31:11 4: PHTV PhilipsTV: REQ audio/volume
2014.03.09 14:31:11 4: PHTV PhilipsTV: RCV TIMEOUT audio/volume
2014.03.09 14:31:56 4: PHTV PhilipsTV: REQ audio/volume
2014.03.09 14:31:56 4: PHTV PhilipsTV: RCV TIMEOUT audio/volume
2014.03.09 14:32:41 4: PHTV PhilipsTV: REQ audio/volume
2014.03.09 14:32:56 4: PHTV PhilipsTV: RCV TIMEOUT audio/volume
2014.03.09 14:33:29 4: PHTV PhilipsTV: REQ audio/volume
2014.03.09 14:33:29 4: PHTV PhilipsTV: RCV TIMEOUT audio/volume
2014.03.09 14:34:14 4: PHTV PhilipsTV: REQ audio/volume
2014.03.09 14:34:14 4: PHTV PhilipsTV: RCV TIMEOUT audio/volume
2014.03.09 14:34:59 4: PHTV PhilipsTV: REQ audio/volume
2014.03.09 14:34:59 4: PHTV PhilipsTV: RCV TIMEOUT audio/volume
2014.03.09 14:35:43 2: PHTV set PhilipsTV volume 40
2014.03.09 14:35:44 4: PHTV PhilipsTV: REQ audio/volume
2014.03.09 14:35:44 4: PHTV PhilipsTV: RCV TIMEOUT audio/volume
2014.03.09 14:36:16 2: PHTV set PhilipsTV on
2014.03.09 14:36:29 4: PHTV PhilipsTV: REQ audio/volume
2014.03.09 14:36:29 4: PHTV PhilipsTV: RCV TIMEOUT audio/volume
2014.03.09 14:37:14 4: PHTV PhilipsTV: REQ audio/volume
2014.03.09 14:37:14 4: PHTV PhilipsTV: RCV TIMEOUT audio/volume
2014.03.09 14:37:59 4: PHTV PhilipsTV: REQ audio/volume
2014.03.09 14:37:59 4: PHTV PhilipsTV: RCV TIMEOUT audio/volume
2014.03.09 14:38:45 4: PHTV PhilipsTV: REQ audio/volume
2014.03.09 14:38:45 4: PHTV PhilipsTV: RCV TIMEOUT audio/volume

Kann das an meinem TV-Modell liegen?
FHEM-Server auf IntelAtom+Debian (8.1 Watt), KNX,
RasPi-2 Sonos-FHEM per FHEM2FHEM,RasPi-3 Versuchs-RasPi für WLAN-Tests
Gateways: DuoFern Stick, CUL866 PCA301, CUL HM, HMLan, JeeLink, LaCrosse,VCO2
Synology. Ardurino UNO für 1-Wire Tests, FB7270

Offline Loredo

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 2898
  • ~ Challenging Innovation ~
Antw:Neues Modul PHTV für Philips Fernseher (inkl. Ambilight)
« Antwort #31 am: 09 März 2014, 14:43:29 »

Kann das an meinem TV-Modell liegen?

Ja. Der Jointspace Webserver antwortet nichtmals. Geht denn das hier bei dir:
http://<IP-deines-TV>:1925/1/audio/volume

Falls ja, schau mal in ob es auch http://<IP-deines-TV>:1925/1/doc/API.html gibt und schick mir mal die Kommandos, die dort als unterstützt aufgeführt werden.

FHEM-Module: ENIGMA2, GEOFANCY, ONKYO_AVR, PHTV, RESIDENTS, ROOMMATE, GUEST, HP1000, Pushover, THINKINGCLEANER, Wunderground | FHEM-Befehl: msg

Docker-FHEM 5.10dev auf Intel NUC mit Proxmox VE
Homematic via HMCCU, Hue Color Bulbs, LG OLED 65C8, Sonos Playbar+2xOne+Sub, 2x Sonos One, 1x Sonos Play:1

Offline Loredo

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 2898
  • ~ Challenging Innovation ~
Antw:Neues Modul PHTV für Philips Fernseher (inkl. Ambilight)
« Antwort #32 am: 09 März 2014, 14:46:59 »
Du hast vermutlich ein 2009er oder 2010er Modell (xxPFLxxx5). Jointspace über JSON (Port 1925) ist erst ab den 2011er Modellen (xxPFLxxx6) verfügbar. Geräte vor 2011 lassen sich also nicht steuern. Inwiefern sich die Implementierung von Jointspace bei den 2009er und 2010er Modellen, wie sie nachträglich per Firmware Upgrade hinzugekommen ist, unterscheidet, weiß ich nicht, da ich kein solches Gerät habe.
« Letzte Änderung: 09 März 2014, 14:51:22 von Loredo »
FHEM-Module: ENIGMA2, GEOFANCY, ONKYO_AVR, PHTV, RESIDENTS, ROOMMATE, GUEST, HP1000, Pushover, THINKINGCLEANER, Wunderground | FHEM-Befehl: msg

Docker-FHEM 5.10dev auf Intel NUC mit Proxmox VE
Homematic via HMCCU, Hue Color Bulbs, LG OLED 65C8, Sonos Playbar+2xOne+Sub, 2x Sonos One, 1x Sonos Play:1

Offline JoeALLb

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1468
Antw:Neues Modul PHTV für Philips Fernseher (inkl. Ambilight)
« Antwort #33 am: 09 März 2014, 15:05:12 »
Ja, hab ein
xxPFLxxx5er Gerät.


wget http://192.168.178.39:1925/1/doc/API.html
--2014-03-09 15:03:25--  http://192.168.178.39:1925/1/doc/API.html
Verbindungsaufbau zu 192.168.178.39:1925... fehlgeschlagen: Verbindungsaufbau abgelehnt.

Dann wird das vermutlich nix.... schade ;-) Danke dennoch!
FHEM-Server auf IntelAtom+Debian (8.1 Watt), KNX,
RasPi-2 Sonos-FHEM per FHEM2FHEM,RasPi-3 Versuchs-RasPi für WLAN-Tests
Gateways: DuoFern Stick, CUL866 PCA301, CUL HM, HMLan, JeeLink, LaCrosse,VCO2
Synology. Ardurino UNO für 1-Wire Tests, FB7270

Offline Loredo

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 2898
  • ~ Challenging Innovation ~
Antw:Neues Modul PHTV für Philips Fernseher (inkl. Ambilight)
« Antwort #34 am: 09 März 2014, 15:12:16 »
Ja, hab ein
xxPFLxxx5er Gerät.


wget http://192.168.178.39:1925/1/doc/API.html
--2014-03-09 15:03:25--  http://192.168.178.39:1925/1/doc/API.html
Verbindungsaufbau zu 192.168.178.39:1925... fehlgeschlagen: Verbindungsaufbau abgelehnt.

Dann wird das vermutlich nix.... schade ;-) Danke dennoch!


Der Vollständigkeit halber: Bekommst du einen Connect auf Port 2323?
telnet 192.168.178.39 2323

Ich kenne allerdings das Protokoll nicht, was dort gesprochen wird. Es ist wohl kein JSON, weshalb man nicht einfach nur den Port ändern kann...
FHEM-Module: ENIGMA2, GEOFANCY, ONKYO_AVR, PHTV, RESIDENTS, ROOMMATE, GUEST, HP1000, Pushover, THINKINGCLEANER, Wunderground | FHEM-Befehl: msg

Docker-FHEM 5.10dev auf Intel NUC mit Proxmox VE
Homematic via HMCCU, Hue Color Bulbs, LG OLED 65C8, Sonos Playbar+2xOne+Sub, 2x Sonos One, 1x Sonos Play:1

Offline JoeALLb

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1468
Antw:Neues Modul PHTV für Philips Fernseher (inkl. Ambilight)
« Antwort #35 am: 09 März 2014, 15:20:42 »
Ja, das funktioniert.
Aber ich kenne keinen Befehl, den ich dort eingeben könnte...
FHEM-Server auf IntelAtom+Debian (8.1 Watt), KNX,
RasPi-2 Sonos-FHEM per FHEM2FHEM,RasPi-3 Versuchs-RasPi für WLAN-Tests
Gateways: DuoFern Stick, CUL866 PCA301, CUL HM, HMLan, JeeLink, LaCrosse,VCO2
Synology. Ardurino UNO für 1-Wire Tests, FB7270

Offline Loredo

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 2898
  • ~ Challenging Innovation ~
Antw:Neues Modul PHTV für Philips Fernseher (inkl. Ambilight)
« Antwort #36 am: 09 März 2014, 18:47:45 »
Ja, das funktioniert.
Aber ich kenne keinen Befehl, den ich dort eingeben könnte...


Das ist die Voodoo Bridge für den DirectFB Zugriff. Ich finde allerdings auch keine Doku dazu, wie ein Netzwerkpaket aussehen muss, um dort Befehle hin zu schicken. Die ganze jointSPACE Doku basiert immer auf die Nutzung der Philips Libraries, die in C geschrieben zu sein scheinen. Die helfen hier also leider nicht.


Über den DirectFB Zugriff bekommt man wohl die gleichen Infos wie über die JSON REST API (und noch mehr), aber eben halt nicht so einfach... wenn ich da einen Ansatzpunkt fände, dann würde ich das auch parallel noch implementieren, weil es auch die Abfrage und das Setzen von diversen Einstellungen ermöglichen sollte.  :-[
FHEM-Module: ENIGMA2, GEOFANCY, ONKYO_AVR, PHTV, RESIDENTS, ROOMMATE, GUEST, HP1000, Pushover, THINKINGCLEANER, Wunderground | FHEM-Befehl: msg

Docker-FHEM 5.10dev auf Intel NUC mit Proxmox VE
Homematic via HMCCU, Hue Color Bulbs, LG OLED 65C8, Sonos Playbar+2xOne+Sub, 2x Sonos One, 1x Sonos Play:1

Offline Sturi2011

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 156
    • http://www.fohl.net
Antw:Neues Modul PHTV für Philips Fernseher (inkl. Ambilight)
« Antwort #37 am: 09 März 2014, 18:52:29 »
Hi,

Attribut Timeout - ich hatte noch die gestrige Version - da fehlte es in der Auswahl - dachte ich - nach dem aktuellen Update siehe Dateianhang

gut TV aus -> Hue aus lässt sich gut individuell lösen das sehe ich ein - es war halt Bequemlichkeit.

Wenn ich aber Set AmbiHue on setze gehen die HUEs an wenn ich es auf off setze bleiben die HUEs dabei auch an.
Ist das Verhalten beabsichtigt?

Gruß Andreas

Offline Sturi2011

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 156
    • http://www.fohl.net
Antw:Neues Modul PHTV für Philips Fernseher (inkl. Ambilight)
« Antwort #38 am: 09 März 2014, 18:59:38 »
Noch einer,

zu direct FB gibt es einiges auf Sourceforge - wenn ich das damals richtig verstanden habe,
ist das aber eher dafür gedacht das Gerät als Anzeige der für Einblendungen zu benutzen.
Es lässt sich damit OSD usw. umsetzen aber auch Einblendungen im laufenden Programm.

http://jointspace.sourceforge.net/
http://www.directfb.org/index.php?path=Documentation%2FAPI+Reference

Gruß Andreas

Offline Loredo

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 2898
  • ~ Challenging Innovation ~
Antw:Neues Modul PHTV für Philips Fernseher (inkl. Ambilight)
« Antwort #39 am: 09 März 2014, 19:01:37 »

Attribut Timeout - ich hatte noch die gestrige Version - da fehlte es in der Auswahl - dachte ich - nach dem aktuellen Update siehe Dateianhang

Guckst du richtige Auswahl, siehe Screenshot.

Wenn ich aber Set AmbiHue on setze gehen die HUEs an wenn ich es auf off setze bleiben die HUEs dabei auch an.Ist das Verhalten beabsichtigt?

Joa. Die HUEs werden implizit durch das HUEDevice Modul eingeschaltet, wenn man eine Farbe setzt.
Du möchtest, dass sie wieder aus sind, wenn sie auch vor dem setzen von ambiHue=on aus waren. Die Philips App funktioniert so nicht und das ist auch nicht, wie ich es für sinnvoll halte.
Die Funktion ambiHue übernimmt kurzzeitig die Steuerung der HUEs, nichts weiter. Sie greift nicht in den Status der HUEs ein. Ich möchte auch nicht alle dazu zwingen, dass sie sich ausschalten, nur weil man die Funktion ambiHue aus schaltet. Das über ein Attribut zu machen finde ich auch vertan.
Wer ein entsprechendes Verhalten der umgebenen Geräte wie die HUEs haben will, muss das per Notify selbst lösen. In dem Fall hilft ein Notify auf das Reading ambiHue=off, um die entsprechenden Leuchten mit auszuschalten.
FHEM-Module: ENIGMA2, GEOFANCY, ONKYO_AVR, PHTV, RESIDENTS, ROOMMATE, GUEST, HP1000, Pushover, THINKINGCLEANER, Wunderground | FHEM-Befehl: msg

Docker-FHEM 5.10dev auf Intel NUC mit Proxmox VE
Homematic via HMCCU, Hue Color Bulbs, LG OLED 65C8, Sonos Playbar+2xOne+Sub, 2x Sonos One, 1x Sonos Play:1

Offline Sturi2011

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 156
    • http://www.fohl.net
Antw:Neues Modul PHTV für Philips Fernseher (inkl. Ambilight)
« Antwort #40 am: 09 März 2014, 19:04:56 »
Hi,

ok gefunden - war lang gestern Abend - danke.

Gruß Andreas

Offline Loredo

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 2898
  • ~ Challenging Innovation ~
Antw:Neues Modul PHTV für Philips Fernseher (inkl. Ambilight)
« Antwort #41 am: 09 März 2014, 19:07:19 »

zu direct FB gibt es einiges auf Sourceforge - wenn ich das damals richtig verstanden habe,
ist das aber eher dafür gedacht das Gerät als Anzeige der für Einblendungen zu benutzen.
Es lässt sich damit OSD usw. umsetzen aber auch Einblendungen im laufenden Programm.

http://jointspace.sourceforge.net/
http://www.directfb.org/index.php?path=Documentation%2FAPI+Reference

Das hast du nur fast richtig verstanden. Die grafische Anzeige ist eine Sache (und ich würde gerne auch Texte einblenden, wenn ich wüsste wie).
Über die Schnittstelle ist aber auch die Steuerung von Remote Funktionen möglich. DirectFB hat dafür verschiedene Unter-APIs.
« Letzte Änderung: 10 März 2014, 09:01:55 von Loredo »
FHEM-Module: ENIGMA2, GEOFANCY, ONKYO_AVR, PHTV, RESIDENTS, ROOMMATE, GUEST, HP1000, Pushover, THINKINGCLEANER, Wunderground | FHEM-Befehl: msg

Docker-FHEM 5.10dev auf Intel NUC mit Proxmox VE
Homematic via HMCCU, Hue Color Bulbs, LG OLED 65C8, Sonos Playbar+2xOne+Sub, 2x Sonos One, 1x Sonos Play:1

Offline Sturi2011

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 156
    • http://www.fohl.net
Antw:Neues Modul PHTV für Philips Fernseher (inkl. Ambilight)
« Antwort #42 am: 09 März 2014, 19:14:37 »
Hallo Herr Oberschulmeister,

diese Funktionen sind lt. einem alten Phillips Thread aber nur in einigen TVs implementiert. Primär ging es wohl um die genannten Funktionen.

Ich versuche den Thread im Phillips Forum mal zu finden.

Gruß Andreas

Offline Loredo

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 2898
  • ~ Challenging Innovation ~
Antw:Neues Modul PHTV für Philips Fernseher (inkl. Ambilight)
« Antwort #43 am: 09 März 2014, 19:15:34 »

Hallo Herr Oberschulmeister,


Damit ist für mich der Austausch beendet. --> /dev/ignore
FHEM-Module: ENIGMA2, GEOFANCY, ONKYO_AVR, PHTV, RESIDENTS, ROOMMATE, GUEST, HP1000, Pushover, THINKINGCLEANER, Wunderground | FHEM-Befehl: msg

Docker-FHEM 5.10dev auf Intel NUC mit Proxmox VE
Homematic via HMCCU, Hue Color Bulbs, LG OLED 65C8, Sonos Playbar+2xOne+Sub, 2x Sonos One, 1x Sonos Play:1

Offline Sturi2011

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 156
    • http://www.fohl.net
Antw:Neues Modul PHTV für Philips Fernseher (inkl. Ambilight)
« Antwort #44 am: 09 März 2014, 19:20:34 »
Hi,

dann bedenke bitte deine eigene Art und Weise:

Zitat
Guckst du richtige Auswahl

Zitat
Das hat du nur fast richtig verstanden.

Gruß Andreas