Autor Thema: Neues Modul PHTV für Philips Fernseher (inkl. Ambilight)  (Gelesen 96041 mal)

Offline Christian72D

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 388
Antw:Neues Modul PHTV für Philips Fernseher (inkl. Ambilight)
« Antwort #375 am: 19 Mai 2018, 08:47:57 »
Klar, die TVs steuern die HUE an.

Aber a) möchte man ja evtl. den TV direkt steuern oder abfragen
b) evtl. auch die HUEs steuern wenn der TV aus ist.

Online pc1246

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2255
  • Kein support per PN oder eMail
Antw:Neues Modul PHTV für Philips Fernseher (inkl. Ambilight)
« Antwort #376 am: 22 Mai 2018, 08:23:22 »
Klar, die TVs steuern die HUE an.

Aber a) möchte man ja evtl. den TV direkt steuern oder abfragen
b) evtl. auch die HUEs steuern wenn der TV aus ist.
Moin
Wird jetzt OT:
a) wird durch dieses Modul hier realisiert
b) wird durch das HUE Modul von "justme" realisiert
Bei mir funktioniert das Zusammenspiel beider Module halt nicht, und darauf zielte meine Frage am 24.04.!
Und nun zurueck zum Thema!
Gruss Christoph
RasPi2
Onkyo_AVR;3 Enigma2; SB_Server ; SB_Player; HM-USB mit 15 HM-CC-RT-DN, 3 HM_WDS10_TH_O, 6 HM-Sec-SCo, 4 HM-Sec-MDIR-2, 1 HM-Sen-MDIR-O-2, 8 Ferion 5000 OW ; PhilipsTV; add-on board mit 6 IT-Steckdosen;3 harmony hub; Jeelink mit 9 PCA301; Somfy; S7-300; 3 LGW; KS300; ESA2000; HUE

Offline v8turbo

  • Newbie
  • Beiträge: 1
Antw:Neues Modul PHTV für Philips Fernseher (inkl. Ambilight)
« Antwort #377 am: 07 Juni 2018, 11:54:10 »
Hallo, bin noch neu hier und habe einige Probleme... Eines ist das Siri (Fhem -> Homebridge) wenn ich sage Sie soll den Fernseher anschalten nicht den TV Anschaltet sondern das LED Licht im TV (stellt es komplett auf Weiß) und wenn Sie den TV Ausschalten soll geht alles aus .... ^^ Wie kann ich dies umstellen ? Ich will doch nur den Fernseher an und aus Schalten -.-

Offline onkel_joerg

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 21
  • Gold geht unverdaut durch derbste Mägen
Antw:Neues Modul PHTV für Philips Fernseher (inkl. Ambilight)
« Antwort #378 am: 03 September 2018, 17:44:02 »
So, jetzt kommt der absolute Noob daher.
Moin erst mal.
Ich habe mir einen 2017er 55POS9002 gegönnt und wollte das gute stück in FHEM einbinden. Ich dachte, das ist so einfach, wie die anderen Sachen, die ich bisher drin habe (Denon X4400h, Vu Ultimo, Philips Hue, Logitech Harmony, Homematic)
Aber alles, ws ich bisher geschafft habe, ist ein Gerät, dass zwar anwesend ist, aber keine Befehle entgegen nimmt,
Internals:
   CHANGED   
   DEF        192.168.178.210
   INTERVAL   45
   NAME       TV
   NOTIFYDEV  global
   NR         568
   NTFY_ORDER 50-TV
   STATE      absent
   TYPE       PHTV
   READINGS:
     2018-09-03 17:11:09   ambiHue         off
     2018-09-03 17:01:30   ambiMode        internal
     2018-09-03 17:01:30   bri             0
     2018-09-03 17:01:30   channel         -
     2018-09-03 17:01:31   channelList     -,
     2018-09-03 17:01:30   currentMedia    -
     2018-09-03 17:01:30   frequency       -
     2018-09-03 17:01:30   hue             0
     2018-09-03 17:01:30   input           -
     2018-08-30 13:40:17   inputList       
     2018-09-03 17:01:30   level           0 %
     2018-09-03 17:01:30   mute            -
     2018-09-03 17:01:30   onid            -
     2018-09-03 17:01:30   pct             0
     2018-09-03 17:01:30   power           off
     2018-09-03 17:20:44   presence        present
     2018-09-03 17:01:30   receiveMode     -
     2018-09-03 17:01:30   rgb             000000
     2018-09-03 17:01:30   sat             0
     2018-09-03 17:01:30   servicename     -
     2018-09-03 17:01:30   sid             -
     2018-09-03 17:01:30   state           absent
     2018-09-03 17:01:30   stateAV         absent
     2018-09-03 17:01:30   tsid            -
     2018-09-03 17:01:30   volume          -
     2018-09-03 17:01:30   volumeStraight  -
   helper:
     ADDRESS    192.168.178.210
     lastInput  -
     wakeup     1
     audio:
     device:
     supportedAPIcmds:
       audio/volume 0
Attributes:
   devStateIcon on:rc_GREEN:off off:rc_YELLOW:on absent:rc_STOP:on
   group      Entertainment
   icon       it_television
   macaddr    70:AF:24:XX:XX:XX
   room       101_Wohnzimmer
   verbose    5
   webCmd     volume:input:rgb

Auf den vorigen Seiten habe ich auch schon gelesen, werde aber nicht richtig schlau daraus. Muss ich auf dem Raspi noch ein extra Script laufen lassen zum pairen, oder wie
Ich bin recht verwirrt.
Auf dem Android Handy läuft die Steuerun, der TV ist also im Netz
(mit meinem 2012er Samsung war das viel einfacher  :( )
FHEM-Raspi,  NanoCUL v1.66
Synology216play-12TB,Vu+ VTI13.x, Panasonic DMP-UB900EGK, Harmony Ultimate+Hub, DenonX4400, HEOS1, Raumfeld S, WD-TV Live, Philips 55POS9002, Philips Hue,
Win10pro64, i7 3770 4x 3.40GHz, 16 GB, 250GB SSD, div ext HD

Offline Loredo

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 2887
  • ~ Challenging Innovation ~
Antw:Neues Modul PHTV für Philips Fernseher (inkl. Ambilight)
« Antwort #379 am: 03 September 2018, 22:05:31 »
Das Modul unterstützt keine neueren Geräte mit Android. Ich habe es 2013 für meinen damaligen TV entwickelt. Die Anpassung an die neue API ist ohne konkretes Testgerät vor Ort gescheitert. Es darf sich aber gerne jemand darum bemühen :-)
FHEM-Module: ENIGMA2, GEOFANCY, ONKYO_AVR, PHTV, RESIDENTS, ROOMMATE, GUEST, HP1000, Pushover, THINKINGCLEANER, Wunderground | FHEM-Befehl: msg

Docker-FHEM 5.10dev auf Intel NUC mit Proxmox VE
Homematic via HMCCU, Hue Color Bulbs, LG OLED 65C8, Sonos Playbar+2xOne+Sub, 2x Sonos One, 1x Sonos Play:1
Gefällt mir Gefällt mir x 2 Liste anzeigen

Offline MidtschMusic

  • Newbie
  • Beiträge: 1
Antw:Neues Modul PHTV für Philips Fernseher (inkl. Ambilight)
« Antwort #380 am: 07 Oktober 2018, 14:50:59 »
Hallo bei mir funktioniert das PH TV nicht habe schon im log geschaut was passiert und beim on schalten sendet er ein Signal an die richtige mac aber an die falsche ip (255.255.255.0) es wird mir angezeigt das das Gerät immer aus ist und deswegen gibt es keine Funktionen.
Ich hoffe ihr könnt mir helfen bin auch sehr neu auf dem Gebiet FHEM und Programmierung

Netten Gruß René

Online pc1246

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2255
  • Kein support per PN oder eMail
Antw:Neues Modul PHTV für Philips Fernseher (inkl. Ambilight)
« Antwort #381 am: 08 Oktober 2018, 07:33:07 »
Hallo bei mir funktioniert das PH TV nicht habe schon im log geschaut was passiert und beim on schalten sendet er ein Signal an die richtige mac aber an die falsche ip (255.255.255.0) es wird mir angezeigt das das Gerät immer aus ist und deswegen gibt es keine Funktionen.
Ich hoffe ihr könnt mir helfen bin auch sehr neu auf dem Gebiet FHEM und Programmierung

Netten Gruß René
Moin, und willkommen im Forum
Du hast aber schon einen aelteren Philipps TV, ansonsten lies mal den Post direkt vor Deinem!
Falls du einen aelteren hast, dann gib uns bitte mal ein list des Devices!
Gruss Christoph
RasPi2
Onkyo_AVR;3 Enigma2; SB_Server ; SB_Player; HM-USB mit 15 HM-CC-RT-DN, 3 HM_WDS10_TH_O, 6 HM-Sec-SCo, 4 HM-Sec-MDIR-2, 1 HM-Sen-MDIR-O-2, 8 Ferion 5000 OW ; PhilipsTV; add-on board mit 6 IT-Steckdosen;3 harmony hub; Jeelink mit 9 PCA301; Somfy; S7-300; 3 LGW; KS300; ESA2000; HUE