Autor Thema: FHEMobile Port für Android, WinRT, Blackberry  (Gelesen 7723 mal)

Offline topfi

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 421
Antw:FHEMobile Port für Android, WinRT, Blackberry
« Antwort #15 am: 16 Juni 2014, 16:12:21 »
Windows Phone und Windows 8/RT - Bittebitte.

Ja, ist denn heut schoa Weihnachten?!  ;D

Offline akw

  • Developer
  • Full Member
  • ****
  • Beiträge: 200
    • Bytefeed
Antw:FHEMobile Port für Android, WinRT, Blackberry
« Antwort #16 am: 16 Juni 2014, 18:36:52 »
Hi,

also der Plan sieht so aus:

Erst gibt es FHEMobile 4 (iOS7+ only!). Das wird glaube ich wirklich gut (vor allem die neue Optik gefällt Euch hoffentlich). Ich werde angelegentlich mal ein paar Preview Screenshots bei FB hochladen. Es wird aber noch ein bisschen dauern, bis die Version fertig ist.
Anschliessend mache ich mich an ein einen plattformunabhängigen Port mit Qt/Quick für Android und WinRT.
Außerdem habe ich voller Interesse die Keynote zu iOS8 und Yosemite gesehen. Diesbezüglich wird sicher auch noch was passieren...

Ciao, Arno
FHEM-SVN auf MacMini OSX 10.7.5

FS20,FHT,HMS,CUL_WS,CUL_HM,KS300,HUE,FB_DECT

FHEMobile: www.fhemobile.de

Offline dombar

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 24
Antw:FHEMobile Port für Android, WinRT, Blackberry
« Antwort #17 am: 29 Juni 2014, 10:11:12 »
Hallo!!!
Bin gerade an eine Version Windows Phone 8.1 dran!
Habe bis jetzt nur ein paar ReadingsGemacht!
Danach schaue Ich mal nach einer WinRT Version! Das dürfte dann nur ein gucken sein!
Dombar
1x FB7490, 2x FBDECT200, 1x RPI als Öltankanzeige mit TEK603, 1x Synology NAS, 1xCUL FS20, 2x CCU3, 1xFS20DWT , 1x FS20 DI22-4, 1x FS20IR, 3x FS20ST, 1 x KS300, 3x HM-LC-Sw1PBU-FM, 6x HM-ES-PMSw1-Pl,  Siemens S7 CPU 315 für Stromzähler auf S0 Basis uvm.

ManuFHEM

  • Gast
Antw:FHEMobile Port für Android, WinRT, Blackberry
« Antwort #18 am: 21 Juli 2014, 11:49:49 »
Auch wenn ich noch neu hier bin.
+1 für den Android-Port. FHEM ist leider nicht ansatzweise so ausgereift :).

LG

Offline rainer1962

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 206
Antw:FHEMobile Port für Android, WinRT, Blackberry
« Antwort #19 am: 21 Februar 2015, 15:30:59 »
Hallo,
wie schaut es denn mit einer Portierung für Android aus?


andFHEM für Android ist leider nicht mal ansatzweise so gut wie FHEMobile.....

2xFHEM auf Raspi3,MAXLAN,HMLAN,KeyMatic,MAX Heizung,2x HM-WDS10_TH-O,3xHM-SEC-SD,3xHM Wandtaster 2-Kanal, 2xWandtaster 6-Kanal,1xHM Bewegungsmelder,4xHM EinbauActor,4x Jalousien Actor,2xEGPM2LAN,2xHM DimAktor,2xFritzbox 6840/6490,4-20ma Levelsensor-Ina219,PIP5048,Raspi2 als Floorplan,4xJeeLink