Autor Thema: Moin aus dem Münsterland!  (Gelesen 1971 mal)

2ktrouble

  • Gast
Moin aus dem Münsterland!
« am: 26 März 2014, 10:01:20 »
Moin,
erst mal ein Gruß an die Veranstalter, echt großes Kino hier. Super Arbeit!
Arbeite mich gerade erst ein, hab aber schon eine Lampe am brennen.  :)
Auch ein Rolladenmotor arbeitet schon über das Web-Frontend, jetzt mus das ganze NUR  :o noch automatisiert werden.  ;)
Hoffe das ich hier weiterhin fündig werde.

Bei mir läuft FHEM auf dem Raspberry Pi mit COC CUL und RFXTRXUSB TRX.

Gruß Ingo

Offline strauch

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1133
  • Anfänger :-)
Antw:Moin aus dem Münsterland!
« Antwort #1 am: 26 März 2014, 10:18:22 »
Grüße zurück aus dem Münsterland. Viel Spaß mit FHEM. Ist ein tolles Projekt.
FHEM 5.6 VMware mit Debian. 1 CUL für FS20 und HMLAN für Homematic, HM-CC-RT-DN, HM-LC_Sw1PBU-FM, HM-LC-Bl1PBU-FM,  HM-SEC-SC, HM-SEC-SC-2, HM-LC-Sw1-Pl2, HM-Sec-RHS, ASH2200, FHT80B, S20KSE, Sonos, XBMC, FB_Callmonitor, SMLUSB, Arduino Firmata, uvm.