Autor Thema: Rolladensteuerung Blinds T6  (Gelesen 15831 mal)

Offline ChristianK.

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 71
Antw:Rolladensteuerung Blinds T6
« Antwort #15 am: 11 August 2014, 08:07:21 »
Hallo Belei,

ja, das zusammen hoch und runterfahren geht auch... Dazu wird in FHEM eine
"Gruppe" gebaut, wo die Rolladen einzeln angesprochen werden...
Ja Raspberry, rfxtrx und ein wenig programmierung :-)
Es gibt die funktionen: hoch, runter, stop, und confim (mit confirm kann man anlernen)
Wir haben auch eine "halb und schatten-funktion" die basiert auf einer programmierten
hoch oder runter-fahrzeit, Problem ist hier eben die derzeitige Position des Rolladen,
es sei denn, man programmiert komplett hochfahren und dann x sekunden runter, dann stop...


Grüße

Christian
« Letzte Änderung: 11 August 2014, 12:00:12 von ChristianK. »
FHEM: 5.5 auf NUC unter Ubuntu
1x RFXTRX433, 1x CUL868_V3.4 (fw1.58)
CUL-MAX: MAX! Funk-Heizkörperthermostat, Fensterschalter
IT: 2 AB440 kompatible :-)

Offline Belei

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 81
Antw:Rolladensteuerung Blinds T6
« Antwort #16 am: 11 August 2014, 13:54:31 »
Ok dann gibts ja schonmal paar Möglichkeiten.
Ich werde erstmal die Tage den rfx und ein raspberry bestellen.


Kannst du zeigen was ich dann machen muss?

Also Linux installieren klar
Fhem Server installieren , find ich schon.
Rfx dings anschließen !

Aber was dann?

Und gibts Empfehlungen wo ich den rfx bestelle?


Danke
Fhem auf RaspberryPi 2 RFXTRX433
Homematic Usb Stick Diverse 433Mhz Dosen
Yodaa Rolladen Fritzpowerline 3xHM-LC-Sw1PBU-FM
1xHM-SEC-SC-2

Offline KernSani

  • Moderator
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 2186
Antw:Rolladensteuerung Blinds T6
« Antwort #17 am: 31 August 2014, 22:22:01 »
Hallo zusammen,

ich habe mich heute endlich mal drangemacht im (noch nicht bewohnten) neuen Haus mit Laptop, RFXTRX433e und Fernbedienung bewaffnet, die Rolläden zu programmieren. Leider scheitere ich schon an Pkt. 1. Mein RFXTRX erkennt die Rolläden nicht
0903010827000000000
Packettype = UNDECODED RF Message
UNDECODED ARC: 270000000000
ist alles was ich sehe, wenn ich auf der Fernbedienung rumdrücke...

zu meinem RFXTRX:
Transceiver type  = 433.92MHz
Firmware version  = 229
Hardware version  = 1.2

Kann mir irgendwer mit den Basics helfen?
RasPi: RFXTRX, HM, mySensors, JeeLink, miLight, squeezbox, Alexa, Siri, ...

Offline Belei

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 81
Antw:Rolladensteuerung Blinds T6
« Antwort #18 am: 31 August 2014, 22:29:59 »
Was für Rolläden hast du denn?
Fhem auf RaspberryPi 2 RFXTRX433
Homematic Usb Stick Diverse 433Mhz Dosen
Yodaa Rolladen Fritzpowerline 3xHM-LC-Sw1PBU-FM
1xHM-SEC-SC-2

Offline KernSani

  • Moderator
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 2186
Antw:Rolladensteuerung Blinds T6
« Antwort #19 am: 31 August 2014, 22:46:07 »
Rolladenmotoren sind von Yooda...
RasPi: RFXTRX, HM, mySensors, JeeLink, miLight, squeezbox, Alexa, Siri, ...

Offline Belei

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 81
Rolladensteuerung Blinds T6
« Antwort #20 am: 31 August 2014, 22:58:35 »
Am besten die Windows Software nutzen
http://www.rfxcom.com/Documents/RFXmngr.zip
Entpacken/starten
Oben links auf file Connect In der Reiter-Auswahl gehst Du auf Blinds1, unter Type wählst Du "T6 DC106" dann eine Sender id ausdenken und je Rollladen einen Unit Code ( am besten aufschreiben) Als Command wählst Du "Confirm" und nun den Rollladen in Programmiermodus , mit deiner Fernbedienung setzten ! Und mit "Transmit" am rfxmanager bestätigen! Der Rolladen sollte nun unter deinem Unit Code funktionieren(Open,stop,close) Das mit allen Rolladen und verschiedenen Unit Codes durchführen!




Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Fhem auf RaspberryPi 2 RFXTRX433
Homematic Usb Stick Diverse 433Mhz Dosen
Yodaa Rolladen Fritzpowerline 3xHM-LC-Sw1PBU-FM
1xHM-SEC-SC-2

Offline KernSani

  • Moderator
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 2186
Antw:Rolladensteuerung Blinds T6
« Antwort #21 am: 31 August 2014, 23:00:24 »
Cool. Danke, Probiere ich morgen gleich aus :-)
RasPi: RFXTRX, HM, mySensors, JeeLink, miLight, squeezbox, Alexa, Siri, ...

MasterBug

  • Gast
Antw:Rolladensteuerung Blinds T6
« Antwort #22 am: 07 Januar 2015, 00:13:27 »
Hallo,

ich habe gerade meinen ersten RMF von Rohrmotor24 angelernt in RFXmngr.
Bin dabei in ein Firmwareproblem gelaufen:
Hatte zuerst auf RFXtrx433_Ext_234 geflasht => Keine Funktion.

091906022700000A0000
Packettype    = BLINDS1
subtype       = DC106
Sequence nbr  = 2
id1-4         = 2700000
Unit          = 10
Command       = Open
Signal level  = 0


Dann auf RFXtrx433_Type2_181: Es funktioniert.

Der Output im RFXmngr sieht dann auch so aus:

Blinds command: 09 19 06 0D 27 07 00 09 01 00
------------------------------------------------
0402010D00
Packettype        = Receiver/Transmitter Message
subtype           = Transmitter Response
Sequence nbr      = 13
response          = ACK, data correct transmitted

Das "ACK, data correct transmitted" kam vorher nicht zurück.


Seltsam ist das schon, in der firmware_history.txt steht dazu:

Important note:
The RFXtrx433Ext firmware will only operate in an RFXtrx433E and cannot be used in an RFXtrx433!!!!

You only have to flash the latest firmware version.
The previous version is only present to enable you to go back in case of troubles.

RFXtrx433 Type1/Type2, RFXtrx433E, RFXrec433 change history:
=====================================
FW release 433_81/181/234 02-01-2015
    smartwares improved
    Chamberlain CS4330CN added
    SelectPlus200689001 Chime added (Action NL)
    Meiantech and Oregon3.0 received if both enabled

Da ich ausdrücklich den RFXTRX433E habe sah ich kein Problem bei der Ext Firmware.
Kennt jemand den Fehler?


Mit der korrekten Firmware ist es dann recht einfach.

1. In RFXmngr mit dem RFXTRX verbinden, Register Blinds1 wählen
2. Type T6 DC106 wählen
3. ID 27 07 00 0 (Beispiel) per Dropdown einstellen
4. Unit Code setzen. Soll nicht "ALL" sein
5. Command auf "Confirm" stellen, NICHT "Transmit" drücken
6. Den gewünschten Rohrmotor auf anlernen setzen (2x P Taste an der Fernbedienung, RM quittiert das mit 2x beep)
7. Jetzt sofort "TransmitT im RFXmngr drücken, RM gibt eine Reihe Quittungstöne aus.
8. ID und Unit Code merken.

Mein nächster Schritt ist es die verbleibenden Rohrmotore anzulernen und das alles unter Fhem einzubinden.
Wenn's läuft kommt das nächste Posting.

Viele Grüße,

Uli




MasterBug

  • Gast
Antw:Rolladensteuerung Blinds T6
« Antwort #23 am: 07 Januar 2015, 19:20:59 »
Hallo,

die Konfiguration in Fhem ist schnell erledigt.
Meine Fhem.cfg enthält jetzt die Zeilen:

#########################################################
#######                  RFXTRX             #############
#########################################################

define TRX_0 TRX /dev/ttyUSB0@38400

##### Rohrmotor24 #####
define ROLLADEN01 TRX_LIGHT DC106 27070001 light
attr ROLLADEN01 IODev TRX_0
attr ROLLADEN01 group Rolladen,OG
attr ROLLADEN01 room Bad
define ROLLADEN02 TRX_LIGHT DC106 27070002 light
attr ROLLADEN02 IODev TRX_0
attr ROLLADEN02 group Rolladen,OG
attr ROLLADEN02 room Schlafzimmer
define ROLLADEN03 TRX_LIGHT DC106 27070003 light
attr ROLLADEN03 IODev TRX_0
attr ROLLADEN03 group Rolladen,OG
attr ROLLADEN03 room Schlafzimmer
......
define ROLLADEN15 TRX_LIGHT DC106 2707000F light
attr ROLLADEN15 IODev TRX_0
attr ROLLADEN15 group Rolladen,EG
attr ROLLADEN15 room Atrium


Die ID blieb beim Anlernen immer gleich, lediglich der Unit Code wird um 1 erhöht.
Der Unit Code muss in hex angegeben werden, also von 1 bis F und wird der ID angehängt.
Der Vorgang ist analog zur Programmierung der Fernbedienung mit bis zu 15 Kanälen.
Dann geht es mit einer neuen ID weiter für die nächsten 15 Geräte.

War schnell erledigt und funktioniert problemlos.

Viele Grüße,

Uli



Offline thoffma3

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 76
Antw:Rolladensteuerung Blinds T6
« Antwort #24 am: 19 Januar 2015, 21:29:12 »
hi,

ich habe ebenfalls die RMF Motoren von Rohrmotor24. Ich überlege jetzt ebenfalls den RFXtrx433 E  zu kaufen. Ca. 110€ richtig?

Allerdings wurde das Protokoll von den RMF Motoren auf mikrocontroller.net komplett offen gelegt (http://www.mikrocontroller.net/topic/242784?goto=3962231#3962231).  Müsste es damit nicht möglich sein, dass auch mein Busware CC1101 Transceiver damit umgehen kann?

Offline Ironangel

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 36
Antw:Rolladensteuerung Blinds T6
« Antwort #25 am: 23 Januar 2015, 21:52:46 »
Hallo,

ich habe seit heute auche einen RXFtrx433E. Ich habe damit direkt eine neue ID für meine RMF Rolladen von rohrmotor24 vergeben. Hat auch gut funktioniert. Jetzt stehe ich aber vor einem Problem in FHEM. Ich habe die Rolladen eingebunden und ich kann über "set" die Rolladen öffnen und schließen. Jetzt frage ich mich, ob es auch möglich ist in FHEM einen Open, Stop und Close Button für die Rolladen einzugeben. So wie bei einer Lampe mit ein und aus. Ich finde dazu nichts  :-[

VG,
Jörg

Offline KernSani

  • Moderator
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 2186
Antw:Rolladensteuerung Blinds T6
« Antwort #26 am: 23 Januar 2015, 22:21:02 »
Hi Jörg,

Glückwunsch!
Das geht natürlich über die webCmd bzw. DevStateIcon und ggf. eventmap.

Ich zusätzlich eine readingsgroup gebaut (größtenteils aus dem Wiki geklaut):
Die DEF der readingsgroup
*._Rolladen.*:state,<{myUtils_RollladenMove($DEVICE,"up")}>,<{myUtils_RollladenMove($DEVICE,"down")}>,<{myUtils_RollladenMove($DEVICE,"stop")}>
Sub in 99_myUtils:
sub myUtils_RollladenMove($$) {

  my($DEVICE,$CMD) = @_;
 
  my $icon = $CMD;
  my $link;
  my $value = Value($DEVICE);

  if( $CMD eq "up" ) {
    $icon = "fts_shutter_up\@lightgray";
    $link = "set $DEVICE open";
  }

  if( $CMD eq "down" ) {
    $icon = "fts_shutter_down\@lightgray";
    $link = "set $DEVICE close";
  }

  if( $CMD eq "stop" ) {
    $icon = "fts_shutter_manual\@lightgray";
    $link = "set $DEVICE stop";
  }


  my $ret = "%$icon"."%$link";
  return $ret;


}

Grüße,

Oli
RasPi: RFXTRX, HM, mySensors, JeeLink, miLight, squeezbox, Alexa, Siri, ...

Offline Ironangel

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 36
Antw:Rolladensteuerung Blinds T6
« Antwort #27 am: 23 Januar 2015, 23:09:27 »
Danke Oli,

ich beschäftige mich damit.

VG,
Jörg

Offline KernSani

  • Moderator
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 2186
Antw:Rolladensteuerung Blinds T6
« Antwort #28 am: 24 Januar 2015, 00:27:33 »
bei Fragen einfach fragen ;-)
RasPi: RFXTRX, HM, mySensors, JeeLink, miLight, squeezbox, Alexa, Siri, ...

Offline Ironangel

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 36
Antw:Rolladensteuerung Blinds T6
« Antwort #29 am: 24 Januar 2015, 12:51:05 »
Hallo Oli,

hat geklappt, danke.

cu

 

decade-submarginal