Autor Thema: Empfang BBQ-Thermometer Maverick ET 732  (Gelesen 83758 mal)

Offline OliS.

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 324
  • DOIF, ich will ein Kind von Dir!
Antw:Empfang BBQ-Thermometer Maverick ET 732
« Antwort #75 am: 06 Januar 2016, 12:40:04 »
das santos ist doch baugleich weber, oder ? Ich glaub die nehmen oregon ... Wobei der rfx das vmtl auch nicht sieht ...

rfx und maverick 732 (evtl 733 coming soon) ist save

vg
joerg

Ja, das Santos ist mit dem Weber wohl baugleich. Und ich hatte auch gelesen, dass das Oregon wäre.

Oli
FHEM in Debian VM auf DS720+, HMLAN und HMUARTLGW, RFXTRX, Conbee II, Homebridge, Alexa
Geräte: Homematic, Tradfri, Shelly, IT, ESA2000, VU+, Denon-AVR, Sonos, Fritz!Box, Harmony Hub, IP-Cams, Roborock, Automower

Offline herrmannj

  • Global Moderator
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 6129
Antw:Empfang BBQ-Thermometer Maverick ET 732
« Antwort #76 am: 06 Januar 2016, 13:13:07 »
Ja, das Santos ist mit dem Weber wohl baugleich. Und ich hatte auch gelesen, dass das Oregon wäre.

Oli

Bzgl des et733 (den der rfx noch nicht sieht) habe ich mit RFXCOM gesprochen. Die (Bert) sind echt locker drauf. Ich habe denen jetzt mein et733 zugeschickt und die schauen das sie den in die fw des RFXTRX aufnehmen. Finde ich wirklich toll die Art, deswegen finde ich den Preis von einem RFX auch total ok. (in relation zum Aufwand den man betreiben muss um das Ding selber mit adruino und co zu lesen!)

Kannst Du Dir mit dem Santos ja auch überlegen, Oregon kann der RFX ja sowieso.

vg
joerg
smartVisu mit fronthem, einiges an HM, RFXTRX, Oregon, CUL, Homeeasy, ganz viele LED + Diverse

Mikerick

  • Gast
Antw:Empfang BBQ-Thermometer Maverick ET 732
« Antwort #77 am: 06 Januar 2016, 16:40:16 »
Hi,
klasse, dass die RFXer so zugänglich sind. Bin Deiner Meinung bzgl. des Preises des Moduls, eben deshalb. Bzgl. der Kür würde ich es so sehen wie Oli. Klar wäre eine DB/Testdatei mit Grillgut/Benötigte Garraum Temp-Range/Zielgrillgut-Temperatur ein Nice to have. So nach dem Holiday-Modul Prizip mit einer txt, wo die 3 Werte gepflegt werden können. Aber dann müsste ja auch in dem Modul ein 'Start'-Knopf und ein Auswahlmenü (Doppeldeutig  :D ) und ebenso dauernde Vergleiche stattfinden. Denke das ist echt eher die Aufgabe von den Methoden, die Oli aufgeführt hatte. Habe aber echt nur wenig wissen über die Größe von Modulen/das Featureset welches dort implementiert werden soll(te).
Bis denne
Michael

Offline Papaloewe

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 718
Antw:Empfang BBQ-Thermometer Maverick ET 732
« Antwort #78 am: 06 Januar 2016, 17:05:55 »
Vielleicht eine weitere Alternative für den ambitionierten Griller, der sich nicht extra einen RFX-Empfänger anschaffen möchte:
http://forum.fhem.de/index.php/topic,46864.msg385920.html#msg385920
http://www.icelsius.com/product/icelsius_wireless_bbq2_page

Gruß
Thomas

Offline herrmannj

  • Global Moderator
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 6129
Antw:Empfang BBQ-Thermometer Maverick ET 732
« Antwort #79 am: 06 Januar 2016, 17:16:44 »
Hi,
klasse, dass die RFXer so zugänglich sind. Bin Deiner Meinung bzgl. des Preises des Moduls, eben deshalb. Bzgl. der Kür würde ich es so sehen wie Oli. Klar wäre eine DB/Testdatei mit Grillgut/Benötigte Garraum Temp-Range/Zielgrillgut-Temperatur ein Nice to have. So nach dem Holiday-Modul Prizip mit einer txt, wo die 3 Werte gepflegt werden können. Aber dann müsste ja auch in dem Modul ein 'Start'-Knopf und ein Auswahlmenü (Doppeldeutig  :D ) und ebenso dauernde Vergleiche stattfinden. Denke das ist echt eher die Aufgabe von den Methoden, die Oli aufgeführt hatte. Habe aber echt nur wenig wissen über die Größe von Modulen/das Featureset welches dort implementiert werden soll(te).
Bis denne
Michael

yepp. Einladung: lass uns mal "wünsch Dir was" spielen. Muss ja nicht alles sofort eingebaut werden aber 'ne Richtung geht immer.

Das mit den notify geht auch immer. Aber ich sach ma so: die Werte für pp oder bbc sind doch immer gleich. Das bekomme ich locker rein - pp auswählen und Kerntemp sowie Grilltemp werden automatisch gesetzt. Easy ...  ;D  Man könnte auch gleich den reminder zum moppen rausbringen ... Easy  ;D.

Wat'n noch ? Immer rin damit ...

vg
joerg
smartVisu mit fronthem, einiges an HM, RFXTRX, Oregon, CUL, Homeeasy, ganz viele LED + Diverse

Offline OliS.

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 324
  • DOIF, ich will ein Kind von Dir!
Antw:Empfang BBQ-Thermometer Maverick ET 732
« Antwort #80 am: 06 Januar 2016, 17:21:06 »
Ich habe denen jetzt mein et733 zugeschickt und die schauen das sie den in die fw des RFXTRX aufnehmen. Finde ich wirklich toll die Art, deswegen finde ich den Preis von einem RFX auch total ok. (in relation zum Aufwand den man betreiben muss um das Ding selber mit adruino und co zu lesen!)
Das stimmt natürlich. Dann relativiert sich der Preis des RFX tatsächlich.
Zitat
Kannst Du Dir mit dem Santos ja auch überlegen, Oregon kann der RFX ja sowieso.
Das würde ich tatsächlich tun. Ich geh mal davon aus, dass man das Gerät abschließend wieder bekommt. Ich werde nach meinem Urlaub mal Kontakt aufnehmen.

Was die von Dir geplante Kür angeht, fehlt mir wahrscheinlich auch bloß das Wissen und die Fantasie, was innerhalb des Moduls so möglich und vorstellbar wäre. Lass Dich also bloß nicht bremsen. Sobald ich den RFX habe, stehe ich Dir als Tester zur Verfügung.

Oli
FHEM in Debian VM auf DS720+, HMLAN und HMUARTLGW, RFXTRX, Conbee II, Homebridge, Alexa
Geräte: Homematic, Tradfri, Shelly, IT, ESA2000, VU+, Denon-AVR, Sonos, Fritz!Box, Harmony Hub, IP-Cams, Roborock, Automower

Mikerick

  • Gast
Antw:Empfang BBQ-Thermometer Maverick ET 732
« Antwort #81 am: 06 Januar 2016, 18:29:20 »
yepp. Einladung: lass uns mal "wünsch Dir was" spielen. Muss ja nicht alles sofort eingebaut werden aber 'ne Richtung geht immer.

Das mit den notify geht auch immer. Aber ich sach ma so: die Werte für pp oder bbc sind doch immer gleich. Das bekomme ich locker rein - pp auswählen und Kerntemp sowie Grilltemp werden automatisch gesetzt. Easy ...  ;D  Man könnte auch gleich den reminder zum moppen rausbringen ... Easy  ;D.

Wat'n noch ? Immer rin damit ...

vg
joerg

Jaaa, dann :-) aber die Werte für PP sind nicht immer gleich, manche ziehen es bis 95, manche nur bis 93 :-) Aber so ein Zieltemp Auswahlmenü :-) welches die 'Normwerte (bei PP vielleicht 93-95) beinhaltet wäre toll. Hier http://www.fire-eaters-bbq.net/download/11155/  ein Anhaltspunkt für die Tabelle. Trotzdem brauchen die Griller einen Override Button um dort eigene Temps einzutragen.
Beste Grüße
Michael

BTW: Mopp-Notify ist eine wirklich abgefahrene Idee.. LIKE
« Letzte Änderung: 06 Januar 2016, 18:31:11 von Mikerick »

Offline zentis666

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 205
Empfang BBQ-Thermometer Maverick ET 732
« Antwort #82 am: 06 Januar 2016, 18:42:20 »
Also ich moppe PP nicht mehr... Wird überbewertet
http://www.grillsportverein.de/forum/threads/mythos-pulled-pork.197603/
Gruß
Sven
--
FHEM auf Debian VM - ESXi 6.0 Intel Nuc i5 4th Gen, Homematic auf HMCCU - RaspberryMatic auf Raspberry PI 3,
EM1000 & FS20 über CUNO,  IT über Arduino Firmata, MiLight über WLAN-nRF Gateway, Ebus, 1Wire, diverse Squeezeboxen, Dreambox 920UHD, Homebridge

Offline herrmannj

  • Global Moderator
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 6129
Antw:Empfang BBQ-Thermometer Maverick ET 732
« Antwort #83 am: 06 Januar 2016, 18:49:17 »
lustige Auflistung. :)
smartVisu mit fronthem, einiges an HM, RFXTRX, Oregon, CUL, Homeeasy, ganz viele LED + Diverse

Mikerick

  • Gast
Antw:Empfang BBQ-Thermometer Maverick ET 732
« Antwort #84 am: 06 Januar 2016, 18:51:05 »
Also ich moppe PP nicht mehr... Wird überbewertet
http://www.grillsportverein.de/forum/threads/mythos-pulled-pork.197603/
Gruß
Sven

Also ich moppe PP nicht mehr... Wird überbewertet
http://www.grillsportverein.de/forum/threads/mythos-pulled-pork.197603/
Gruß
Sven
Denke das Mopp-Notify Feature ein on/off müssten dann eh rein....Ich moppe....auch u.a. ribs...kannst so viele sachen moppen..allein des moppens wegen :-) Ich liebe meinen Slop-Mop.  8)

Offline zentis666

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 205
Antw:Empfang BBQ-Thermometer Maverick ET 732
« Antwort #85 am: 06 Januar 2016, 19:08:16 »
Denke das Mopp-Notify Feature ein on/off müssten dann eh rein....Ich moppe....auch u.a. ribs...kannst so viele sachen moppen..allein des moppens wegen :-) Ich liebe meinen Slop-Mop.  8)

3-2-1 Ribs moppe ich auch, klar...
Da hier ja verschiedenste Quellen für Temperaturen herangezogen werden könnten wie z.B.
  • Maverick
  • iGrill
  • iCelsius
  • HeaterMeter
  • Anova Precision Cooker (Sous-Vide, hab ich her noch rumliegen, hab die Bluetooth Variante, gibts auch mit WLAN, hätt ich auch gerne eingebunden  ;D)
  • Einfache Sensoren wie One-Wire etc.
Vorschlag:
Eine Art BBQ- oder von mir aus Koch-Modul das an die verschiedenen Datenquellen angebunden werden kann und das irgendwie relativ leicht mit
Daten/Rezepten (was bei welchen Temperaturen o.ä. wie geschaltet /benachrichtigt werden soll) gefüttert werden kann, z.B. wie bei den .holiday-Dateien.
Da könnte man dann ne kleine Rezeptdatenbank mit den Parameter-Sätzen aufbauen und jeder könnte das Gerät seiner Wahl anbinden.
Vorteil wäre man könnte die Anbindung der Geräte auf ein Minimum reduzieren, alle Zusatz-Features müsste man nur 1x im BBQ-Modul implementieren
und sie wären dann für alle verfügbar.
Fänd ich net schlecht...
Was meint Ihr?

Gruß
Sven
--
FHEM auf Debian VM - ESXi 6.0 Intel Nuc i5 4th Gen, Homematic auf HMCCU - RaspberryMatic auf Raspberry PI 3,
EM1000 & FS20 über CUNO,  IT über Arduino Firmata, MiLight über WLAN-nRF Gateway, Ebus, 1Wire, diverse Squeezeboxen, Dreambox 920UHD, Homebridge

Mikerick

  • Gast
Antw:Empfang BBQ-Thermometer Maverick ET 732
« Antwort #86 am: 06 Januar 2016, 19:25:22 »
3-2-1 Ribs moppe ich auch, klar...
Da hier ja verschiedenste Quellen für Temperaturen herangezogen werden könnten wie z.B.
  • Maverick
  • iGrill
  • iCelsius
  • HeaterMeter
  • Anova Precision Cooker (Sous-Vide, hab ich her noch rumliegen, hab die Bluetooth Variante, gibts auch mit WLAN, hätt ich auch gerne eingebunden  ;D)
  • Einfache Sensoren wie One-Wire etc.
Vorschlag:
Eine Art BBQ- oder von mir aus Koch-Modul das an die verschiedenen Datenquellen angebunden werden kann und das irgendwie relativ leicht mit
Daten/Rezepten (was bei welchen Temperaturen o.ä. wie geschaltet /benachrichtigt werden soll) gefüttert werden kann, z.B. wie bei den .holiday-Dateien.
Da könnte man dann ne kleine Rezeptdatenbank mit den Parameter-Sätzen aufbauen und jeder könnte das Gerät seiner Wahl anbinden.
Vorteil wäre man könnte die Anbindung der Geräte auf ein Minimum reduzieren, alle Zusatz-Features müsste man nur 1x im BBQ-Modul implementieren
und sie wären dann für alle verfügbar.
Fänd ich net schlecht...
Was meint Ihr?

Gruß
Sven

Hört sich nach einem Plan an. Also Koch-Modul als define und als attr dann die versch. IODEVS/Messinstrumente. K.A. ob die FHEM-Arch sowas hergibt. Ist aber dann echt ne klasse Kür.

OT:Mit dem Anova hatte ich Sylvester meinen Spaß. Kumpel war mit dem Teil hier. Leider ist die BT-Variante ausverkauft. Sehr geil.

Offline OliS.

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 324
  • DOIF, ich will ein Kind von Dir!
Antw:Empfang BBQ-Thermometer Maverick ET 732
« Antwort #87 am: 11 Januar 2016, 15:02:22 »
Hallo, zusammen!

Ich habe heute mal Bert von RFXCOM bzgl. meines Santos Thermometers angeschrieben. Hier seine prompte Antwort:

Zitat
Hi Oli,
 
This AW131 is supported and is maybe equal to the Santos:
http://www.amazon.com/Oregon-Scientific-AW131-Wireless-Thermometer/dp/B000RL2ZGO
 
 
Met vriendelijke groet/Best regards,
Bert Weijenberg

Hört sich doch gut an.

Oli
FHEM in Debian VM auf DS720+, HMLAN und HMUARTLGW, RFXTRX, Conbee II, Homebridge, Alexa
Geräte: Homematic, Tradfri, Shelly, IT, ESA2000, VU+, Denon-AVR, Sonos, Fritz!Box, Harmony Hub, IP-Cams, Roborock, Automower

Offline herrmannj

  • Global Moderator
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 6129
Antw:Empfang BBQ-Thermometer Maverick ET 732
« Antwort #88 am: 11 Januar 2016, 15:24:40 »
stimmt. Der hat nur eine temp ?

vg
joerg
smartVisu mit fronthem, einiges an HM, RFXTRX, Oregon, CUL, Homeeasy, ganz viele LED + Diverse

Offline OliS.

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 324
  • DOIF, ich will ein Kind von Dir!
Antw:Empfang BBQ-Thermometer Maverick ET 732
« Antwort #89 am: 11 Januar 2016, 15:27:55 »
Der hat nur eine temp ?

Ja, nur eine.

Oli
FHEM in Debian VM auf DS720+, HMLAN und HMUARTLGW, RFXTRX, Conbee II, Homebridge, Alexa
Geräte: Homematic, Tradfri, Shelly, IT, ESA2000, VU+, Denon-AVR, Sonos, Fritz!Box, Harmony Hub, IP-Cams, Roborock, Automower