Autor Thema: fhemweb Zugriff von IP begrenzen  (Gelesen 5604 mal)

Offline bladepif

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 17
fhemweb Zugriff von IP begrenzen
« am: 26 Mai 2014, 19:02:19 »
Hallo,

kann ich den Zugriff auf fhem von Bestimmte ip Addresse begrenzen?
Ich möchte keine Passwort Abfrage sonder nur die IP die auf das Web kommt begrenzen

Hab schon einiges mit .htaccess und allow from, deny from auf dem Apache2 versucht aber nichts greift wirklich

Wo kann ich den eine Bergenzung eintragen ?

Gruß

Offline betateilchen

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 16097
  • s/fhem\.cfg/configDB/g
Antw:fhemweb Zugriff von IP begrenzen
« Antwort #1 am: 26 Mai 2014, 19:13:39 »
Probiers doch mal direkt in fhem anstatt im Apache.

attr WEB allowfrom ...
attr telnetPort allowfrom ...
-----------------------
Unaufgeforderte Anfragen per email werden von mir nicht beantwortet. Dafür ist das Forum da.

Offline bladepif

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 17
Antw:fhemweb Zugriff von IP begrenzen
« Antwort #2 am: 03 Juni 2014, 14:54:08 »
Hallo

attr WEB allowfrom war die Lösung

ein Beispiel ist wie folgt:
alle computer von IP 192.168.0.1 bis 192.168.0.254
locale IP
die IP 192.168.1.10

die Trennung mit | ist ein ODER

attr WEB allowfrom ^192\.168\.0\.([1-9]|[1-9][0-9]|1([0-9][0-9])|2([0-4][0-9]|5[0-4]))$|127.0.0.1|192.168.1.10

Danke für die Hilfe

Offline Layer0

  • Newbie
  • Beiträge: 2
  • bin Kaufmann in der ITK-Branche & seit Mrz19 hier
Antw:fhemweb Zugriff von IP begrenzen
« Antwort #3 am: 26 März 2019, 11:59:17 »
Hallo!
Gehe ich recht in der Annahme, dass ein Fehler hier an der Stelle bewirkt, dass man das Webfrontend via Browser und Port 8083 nicht mehr erreicht?!
------
ich spreche Deutsch, Pascal und HTML
if noch Frage then mailto=sieheProfil; end.

Offline Otto123

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 13747
  • schon mal restore trainiert?
    • Otto's Technik Blog
Antw:fhemweb Zugriff von IP begrenzen
« Antwort #4 am: 26 März 2019, 12:05:37 »
Moin,

das kann gut sein. Dann einfach fhem über die Dienstesteuerung neu starten und zweiter Versuch.  ;)
Oder wenn man ein "altes" FHEM hat gibt es ja noch Port 8084.

Zum Testen und Erfahrung sammeln vielleicht zweites WEB anlegen und dort üben :)

Gruß Otto
Viele Grüße aus Leipzig
RaspberryPi B B+ B2 B3 B3+ ZeroW,HMLAN,HMUART,Homematic,Fritz!Box 7490+7412,WRT1900ACS-OpenWrt,Sonos,VU+,Arduino nano,ESP8266
Zustimmung Zustimmung x 1 Liste anzeigen

Offline viegener

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 3791
    • Meine Seite im fhemwiki
Antw:fhemweb Zugriff von IP begrenzen
« Antwort #5 am: 26 März 2019, 12:09:11 »
Hallo!
Gehe ich recht in der Annahme, dass ein Fehler hier an der Stelle bewirkt, dass man das Webfrontend via Browser und Port 8083 nicht mehr erreicht?!

Genaus das ist ja die Idee den Zugriff zu begrenzen, wenn man auf etwas begrenzt, dass es nicht gibt ist man draussen (wass diesen WEB-Zugang angeht) - wenn man es doch noch erreichen könnte wäre es irgendwie keine Begrenzung...

Ein weiterer Web-Zugnag auf anderem Port (z.B. mit Einschränkung auf localhost) sollte das Problem aber umgehen - ausserdem kann man ja noch einen telnet-Zugang nehmen.

Kein Support über PM - Anfragen gerne im Forum - Damit auch andere profitieren und helfen können

Offline Layer0

  • Newbie
  • Beiträge: 2
  • bin Kaufmann in der ITK-Branche & seit Mrz19 hier
Antw:fhemweb Zugriff von IP begrenzen
« Antwort #6 am: 27 März 2019, 13:05:18 »
Hallo

attr WEB allowfrom war die Lösung

ein Beispiel ist wie folgt:
alle computer von IP 192.168.0.1 bis 192.168.0.254
locale IP
die IP 192.168.1.10

die Trennung mit | ist ein ODER

attr WEB allowfrom ^192\.168\.0\.([1-9]|[1-9][0-9]|1([0-9][0-9])|2([0-4][0-9]|5[0-4]))$|127.0.0.1|192.168.1.10

Danke für die Hilfe
------
ich spreche Deutsch, Pascal und HTML
if noch Frage then mailto=sieheProfil; end.

 

decade-submarginal